Schaltung eines MV zur Festwasser-Absperrung

Diskutiere Schaltung eines MV zur Festwasser-Absperrung im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Daher die Steckdosenleiste, wenn das für die Nervenruhe ausreichend dimensioniert ist. Sehr einfach umzusetzen.

  1. Anamux

    Anamux Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Daher die Steckdosenleiste, wenn das für die Nervenruhe ausreichend dimensioniert ist.
    Sehr einfach umzusetzen.
     
  2. ghaffy

    ghaffy Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    427
    Die Doku sagt ED 100 % und 8 W. Tatsächlich wird die Spule im Dauerbetrieb ordentlich warm, laut Unterlagen ist das aber normal, Es besteht laut Doku Verbrennungsgefahr. Auch was man sonst so liest, berichtet über heiße Spulen. Das Ventil ist aktuelle Serie von Bürkert, also kein Chinakracher oder so. Die sind definitiv alle ED 100%.

    Was wären denn "kalte" MV?
     
Thema:

Schaltung eines MV zur Festwasser-Absperrung

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden