Schweiz / Bern

Diskutiere Schweiz / Bern im Schweiz Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; ausgeschenkt wird leider blaserkaffee, was mich nicht zu freudensprüngen treibt Was fehlst dir bei Blaser?

  1. Karal

    Karal Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    761
    Was fehlst dir bei Blaser?
     
  2. Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    193
    ich bin ein fan des süditalienischen kaffees. ich mag dunkle röstungen mit fetter crema und einem schönen robustaanteil. sowohl bei der hausmischung der rösterei, welche immerhin 30% robusta beinhaltet als auch beim marone (welcher mir noch am besten gefällt), werde ich nicht 100% warm. sie haben alle eine säure, die mir nicht passt. nicht das ich per se fruchtige espressos nicht mag, aber irgendwie stört die säure beim blaser die harmonie. es könnte auch daranliegen, dass die klassischen barschlampen süsser sind. wahrscheinlich ist mir blaser auch einen tick zu hell geröstet!
     
  3. Karal

    Karal Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    761
    Verstehe. Der Trend bei vielen Schweizer Röstern geht schon, auch wenn langsam, in Richtung hellere Röstung.
     
    irmicio gefällt das.
  4. Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    193
    da ein grossteil der schweizer kafi creme trinkt, ist das auch verständlich. der schmeckt mit einer helleren röstung am besten. aber diese mittelhellen röstungen finde ich für Espressi extrem langweilig. Schade, dass viele Bars nicht eine Mischung für Kafi creme und eine andere für espressi führen. von mir aus auch ein helles „fruchtwasser“ skandinavischer herkunft. aber mit dem mittelhellen zeugs kann ich wenig anfangen. ist weder fisch noch fleisch. weiss nicht wis dir geht?
     
  5. Karal

    Karal Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    761
    Mittlerweile trinke ich auswärts Kaffee, nur, wenn ich weiss, dass er sorgfältig vorbereitet ist und die Bohnen nicht industriell geröstet sind. In solchen Cafés wird selten Kaffee Crème noch dunkle Röstungen angeboten. Eigentlich schade, ab und zu Abstürze mit Barschlampen finde ich immer wieder fein ;-)
     
  6. #126 backpack, 25.04.2018
    backpack

    backpack Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    14
    Hallo,

    weil ich typische Barschlampe gelesen habe, falls ihr mal in Thun am Bahnhof seit ist schräg gegenüber das Manis. Hier gibts noch richtig guten Cappu und Espresso aus einer 4grp Dalla Corte... Über die Bohne kann ich nichts sagen aber er ist schon sehr lecker... Italienisch...

    Und die Bagels sind auch sehr gut...

    Gruss
     
  7. Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    193
    in bern ist wieder mal etwas passiert. drei jungs haben im marzili eine neue rösterei eröffnet. aromawerk nennt sich das vorhaben. aktuell führen sie drei blends. leider hatte ich noch keine gelegenheit vorbei zu schauen. werde berichten, wenn ich zeit finde
     
    topwasser, Kenia, Logitech und einer weiteren Person gefällt das.
  8. Kenia

    Kenia Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2017
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    164
    Blaser hat direkt am Bahnhof ein neue Filiale. Sehr praktisch für alle Nichtberner wie mich, dass man für Blaser-Bohnen nicht immer ins Hauptgeschäft im Kraut draussen fahren muss.
     
  9. Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    193
    die kriegst du sonst auch im loeb lebensmittel
     
    Kenia gefällt das.
  10. usguus

    usguus Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    6
    An der Laupenstrasse im ehemaligen Nachtclub Le Perroquet gibt es bis Ende Jahr eine Zwischennutzung. Tagsüber bieten jusqu'a (eine Gelegenheit die Röstungen von Aromawerk zu testen) und Emma & Paul Kaffeegetränke an.
     
    Borboni gefällt das.
  11. #131 topwasser, 16.12.2018
    topwasser

    topwasser Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    habe beim Emma & Paul ein Espressi getrunken, jetzt muss ich mal noch schauen, dass ich etwas von Aromawerk degustieren kann.
     
  12. Karal

    Karal Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    761
    Verwendet das Caffèmobil eine eurer Wasseranlage?
     
  13. #133 topwasser, 17.12.2018
    topwasser

    topwasser Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Nein, er ist zwar sehr interessiert aber da er mit seinem Mobil sehr Gewichts und Platz beschränkt ist nicht.
    In der Schweiz haben wir folgende Kunden die ich nennen darf:

    Kafischmitte Langnau
    Café Manufaktur Solothurn

    welche Café rösten, daneben haben wir sehr viele Kaffee Liebhaber(innen) welche Ihre Maschinen schützen mit unserer Anlage :)
     
  14. #134 vulgogurktaler, 15.01.2019
    vulgogurktaler

    vulgogurktaler Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    10
    @Borboni: Liegt zwar schon ein Stück in der Vergangenheit, aber hast du von Aromawerk schon etwas probieren können? Gibt es inzwischen ein Café in Bern, wo man einen Espresso verkosten kann?
     
  15. Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    193
    ja. ich hab mir bohnen gekauft. ich hatte eine dunkle röstung. mir war sie eine spur zu bitter. es gelang mir nicht sie ausgewogen einzustellen.
    jusq‘ a bietet den kaffee im popup im gebäude der gelateria di berna an der scheibenstrasse im breitsch an! evtl. schmeckt der kaffee aus seiner kvdw speedster besser als aus meiner ecm ;)
     
  16. #136 vulgogurktaler, 15.01.2019
    vulgogurktaler

    vulgogurktaler Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    10
    Vielen Dank für den Tipp :)
     
  17. #137 BellaSuiza, 28.01.2019
    BellaSuiza

    BellaSuiza Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Was haltet ihr denn vom Nocciolato gegenüber der kleinen Schanze in Bern? Ich kann nicht annähernd so professionell argumentieren wie ihr, aber der Espresso schmeckt mir da sehr gut!
     
  18. Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    193
    ist ne klassische dunkle mischung, den sie bei blaser selbst rösten. ich finde er schmeckt gut!
     
  19. #139 BellaSuiza, 29.01.2019
    BellaSuiza

    BellaSuiza Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Cool, das wusste ich nicht. Unterscheidet sich dementsprechend vom Rösterei Kaffee. Danke für den Insight.
     
  20. Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    193
    ja es gibt einige bars wie z.b roma oder nocciolata, die eigene röstungen bei blaser rösten oder durch blaser rösten lassen. das gleiche gilt übrigens auch für beispielsweise paluga cafe, der durch caffemania im breitenrain vertrieben wird! sogar aromawerk benutzt für grosse chargen die infrastruktur von blaser.
     
Thema:

Schweiz / Bern

Die Seite wird geladen...

Schweiz / Bern - Ähnliche Themen

  1. Swiss Coffee Festival - 1. bis 3. März 2019

    Swiss Coffee Festival - 1. bis 3. März 2019: Ich bin gerade zufällig darüber gestolpert: Vom 1. Bis 3. März findet nämlich das erste Schweizer Coffee Festival in der Halle 622 in Oerlikon...
  2. Ersatzteile in der Schweiz

    Ersatzteile in der Schweiz: Hallo zusammen, kann mir jemand eine gute Adresse für Domobar-Ersatzteile in der Schweiz nennen? Sämtliche deutschen Seiten haben exorbitante...
  3. [Erledigt] SAB Pratika (in der Schweiz!)

    SAB Pratika (in der Schweiz!): Ich möchte meine SAB Pratika verkaufen, da ich mal etwas neues Ausprobieren möchte. Sie ist gut 1 1/2 Jahre alt, und wurde die ersten 2 Monate mit...
  4. Berner Seeland – Kaffeeplus

    Berner Seeland – Kaffeeplus: Seit einiger Zeit beziehe ich Rohkaffee von Kaffeeplus in Täuffelen. Gestern haben wir – also meine Frau und ich – einen Ausflug zu diesem...
  5. [Vorstellung] Neue Kaffeerösterei in Zürich -Adliswil

    Neue Kaffeerösterei in Zürich -Adliswil: Hallo zusammen, Mein Name ist Alessandro und ich bin diplomierter Chemiker mit langjähriger Erfahrung in der Hotellerie/Gastronomie und Mitglied...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden