Semi-Professionelle Maschine gesucht - Wer hilft?

Diskutiere Semi-Professionelle Maschine gesucht - Wer hilft? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo @ All, habe durch Zufall dieses tolle Forum entdeckt. Ich bin begeisterter Espresso-Cappuccino-Liebhaber und benötige Eure Hilfe....

  1. #1 Joerg53, 29.03.2009
    Joerg53

    Joerg53 Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo @ All,

    habe durch Zufall dieses tolle Forum entdeckt.

    Ich bin begeisterter Espresso-Cappuccino-Liebhaber und benötige Eure Hilfe.

    Wer beantwortet mir bitte folgende Fragen:

    1) Ich hatte bisher eine Rancilio Silvia, sowie gerade eine Ascarso Duo Pro und möchte endlich mir jetzt eine semi-professionelle Siebträger-Maschine kaufen, die qualitativ sehr gut sein sollte. Ich benutze die Maschine nur privat und sehr wenig, lege aber grossen Wert auf einen tollen Espresso.

    Einziges MUSS-Kriterium ist - die Maschine darf nicht zu hoch bauen, sollte also noch kompakt sein!

    Welche Empfehlungen gibt es von Euch?

    2) Stimmt es, dass diese Maschinen mit Metall-Innenleben eventuell gesundheitsschädlich sein können?

    Schon mal vorab herzlichen Dank für Eure Ratschläge!!


    :-D:-D
     
  2. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.818
    Zustimmungen:
    928
    AW: Semi-Professionelle Maschine gesucht - Wer hilft?

    was darf sie denn kosten??
    wenn das egal ist..nimm die holzkiste aus Holland.. :lol:.. da ist nur ne Kees van der Westen drinnen.
     
  3. #3 fooyard, 29.03.2009
    fooyard

    fooyard Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    AW: Semi-Professionelle Maschine gesucht - Wer hilft?

    Nimm doch ne DallaCorte Mini. Dual-Boiler, PID und verhältnismässig zierlich.
     
  4. #4 Joerg53, 29.03.2009
    Joerg53

    Joerg53 Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Preis


    Auch wenn es blöd klingt - der Preis ist mir egal :roll: .

    "Kees van der Westen" - nie gehört!
     
  5. #5 Joerg53, 29.03.2009
    Joerg53

    Joerg53 Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Preis


    Mal gegoogelt - schön, aber ist mir zu sehr Exote! Die Dalla Mini gefällt mir gut. Werde sie mir mal in München nächsten Samstag anschauen.

    Wer hat Erfahrungen mit dieser Maschine?
     
  6. #6 muenchenlaim, 29.03.2009
    muenchenlaim

    muenchenlaim Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    101
    AW: Semi-Professionelle Maschine gesucht - Wer hilft?

    Geh doch mal bei Hari (Caffé Fausto - Kaffeerösterei) vorbei. Der hat sie in Betrieb, verkauft sie aber nicht. Das bürgt für eine neutrale Bewertung. Außerdem gibts dort die besten Bohnen in town.

    Außerdem: Vielleicht einen Blick Richtung "Festwasser" riskieren. Da must du nicht von oben nachfüllen und kommst von der Bauhöhe besser hin?

    Christoph
     
  7. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.818
    Zustimmungen:
    928
    AW: Semi-Professionelle Maschine gesucht - Wer hilft?

    wenn geld keine rolle spielt.. dann die KvdW, aber um auf dem boden zu bleiben.. entweder die IZZO Alex oder die duetto kann ich empfehlen.. google mal bei stoll.
     
  8. #8 Kaffeesack, 29.03.2009
    Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    1.048
    AW: Semi-Professionelle Maschine gesucht - Wer hilft?

    Ja, sie machen definitiv süchtig..:cool:

    ralph
     
  9. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.937
    Zustimmungen:
    521
    AW: Semi-Professionelle Maschine gesucht - Wer hilft?

    Außer der Suchtgefahr (Kaffeesack) ist mir keine weitere Gesundheitsgefährdung bekannt, vielleicht eine Kesselexplosion bei defektem Sicherheitsventil. Aber das ist äußerst unwahrscheinlich.
     
  10. Alfred

    Alfred Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    14
    AW: Semi-Professionelle Maschine gesucht - Wer hilft?

    Wichtige Frage:
    Geht das mit dem Festwasseranschluss? Und wieviel Höhe steht tatsächlich zur Verfügung. Ab 40, 45 cm sehe ich da kein Problem (eher mit der Mühle, wegen der Befüllung)

    Semiprofessionell - automatische Abschaltung, eine Gruppe reicht? Du willst Du einfach eine Super-Maschine für daheim?

    Nur so ein Vorschlag:
    Expobar - Brewtus III Profi Ausführung (interne Pumpe) | Office Line | Espressomaschinen | Gastronomiegeräte

    So in etwa würde ich zuschlagen, würde ich heute neu kaufen:
    Faema-Brüheinheit, Festwasseranschluss und Rotationspunpe sind fein und erspart das Befüllen von oben, zu einer Temperaturregelung rate ich dringend (PID).
     
  11. #11 Joerg53, 29.03.2009
    Joerg53

    Joerg53 Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Vorerst mal DANKE!

    Vielen Dank für Eure schnellen Antworten - nochmals, ein echt gutes Forum!

    Habe auch empfohlen bekommen:


    ROCKET ESPRESSO CELLINI PREMIUM PLUS


    Werde mir diese und die anderen am Samstag mal in München anschauen. Natürlich poste ich dann das Ergebnis!:lol::lol:
     
  12. Alfred

    Alfred Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    14
    AW: Semi-Professionelle Maschine gesucht - Wer hilft?

    Das ist eine sehr schöne Maschine, in der Kategorie kannst Du nicht viel falsch machen.

    Nur, wenn man sich schon so eine endgültige Maschine kauft, denk daran, eine Temperaturregelung ist spätestens dann fein, wenn man gelegentlich neuen Kaffee probiert.

    Und wenn Du von oben ein Platzproblem hast, beachte das Thema Wassernachfüllen. Bevor Du mit irgendwelchen Auszügen arbeitest (mir geht es schon auf die Nerven, dass ich meine Mühle zum nachfüllen wegstellen muss) - eine Behelfswasserleitung ist auch schnell gelegt - und Festwasseranschluss und eine Rotationspumpe - das ist schon vom Geräusch wie frisiertes Moped gegen Reihensechszylinder ...
     
  13. #13 Joerg53, 29.03.2009
    Joerg53

    Joerg53 Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    @Alfred:

    Schon richtig - noch ist auch nichts entschieden - nehme alle Vorschläge mit und werde hartnäckig fragen und vorführen lassen!!

    Danke nochmals!:-D
     
  14. #14 cafesolo, 29.03.2009
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    425
    AW: Semi-Professionelle Maschine gesucht - Wer hilft?

    Hallo,

    da Du ja geschrieben hast, dass Du sehr wenig aber excellenten Espresso haben möchtest, muss es vielleicht nicht unbedingt ein Festwasseranschluß sein.

    Warst Du denn mit der Rancilio Silvia nicht zufrieden ? Hier ist so ein wenig der Upgrade-Wahnsinn ausgebrochen! Vorsicht.....;-)

    Wenn Dir die DC gefällt, wäre sie für erstklassigen Espresso nicht schlecht, da sie auch sehr klein ist. Nobbi-4711 bietet gerade im Marktplatz die neuste Variante an.

    Falls es aber kein Dualboiler sein muss, gibt es ja noch eine ganze Reihe von anderen schönen Maschinen. Hier gibt es ja unzählige Threads darüber.

    Gruß Uwe
     
  15. #15 Joerg53, 29.03.2009
    Joerg53

    Joerg53 Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    @Uwe:

    Hallo Uwe,

    mit der Rancilio war ich super zufrieden, aber Du weisst ja wie es ist - man giert so oft nach was besserem :roll::roll: und stellt nachher fest, na so gut war die Idee doch nicht.

    Also dann gewechselt zur Ascaso - habe ich mir bei Dolce Vita in Konstanz als die "wesentlich bessere Alternative" verkaufen lassen. Sie macht guten Kaffe, aber qualitativ kann sie der Rancilio nicht das Wasser reichen .... also möchte ich jetzt nochmals Geld investieren, dafür aber richtig und nicht, was ein Geschäft einem schön redet! Durch googeln fand ich das Forum und hoffe, da eben gut beraten zu werden.

    Festwasseranschluß geht nicht ohne Küchenumbau, so dass es eben eine kleine, aber super feine Maschine werden soll - mit der ich dann so zufrieden wie mit meiner alten "Silvia" werde.:-D:-D

    Grüße

    Jörg
     
  16. molino

    molino Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    16
    AW: Semi-Professionelle Maschine gesucht - Wer hilft?

    Hallo,
    da kann ich mir doch nicht verkneifen, die La Marzocco GS/3 ins Spiel zu bringen. Von der Höhe her könnte es noch passen :-D, nur der Rest der Abmaße sind vielleicht etwas mehr als gewünscht.

    Gruß,
    Martin
     
  17. Alfred

    Alfred Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    14
    AW: Semi-Professionelle Maschine gesucht - Wer hilft?

    Schade - Festwasser wäre eine Steigerung zu dem, was Du schon hattest, vor allem, wenn das Befüllen von oben kritisch wird,
    Sonst würde ich sagen, jede E61 Maschine ist eine Steigerung, besonders mit PID-Steuerung - Zweikreiser ebenso, weil Du ja Capu magst - mehr brauchst dann nicht schauen. Die Optik spielt ja auch mit.
     
  18. #18 meister eder, 30.03.2009
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Semi-Professionelle Maschine gesucht - Wer hilft?

    besonders im haushalt und bei geringem durchsatz würde ich eher einen dualboiler nehmen. ist wesentlich unkomplizierter. wenn, dann braucht man nur minimale leerbezüge. um einen zweikreiser dahin zu bringen, ohne oder nur mit einem geringen leerbezug zu funktionieren, braucht es schon ein gut abgestimmtes setup, was sich nicht in besonders vielen haushalts-maschinen findet.
    da ich persönlich wenig von dualboilern mit e61 halte (das ding wurde für zweikreiser gebaut, nicht für dualboiler. außerdem strahlt es zu viel hitze ab), würde ich eine dc mini oder eine spaziale s1 empfehlen. die reneka techno wird ja nicht mehr gebaut...
    oder eine gs/3, wenn ausreichendes kapital vorhanden ist.

    gruß, max
     
  19. Caruso

    Caruso Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    2.357
    Zustimmungen:
    451
    AW: Semi-Professionelle Maschine gesucht - Wer hilft?

    Ich kann mich meister eder nur anschließen.

    Wenn es eine gute Lösung für die Zukunft sein soll und der Preis nicht die alles entscheidende Rolle spielt, dann nimm eine Dalla Corte Mini oder die neue La Spaziale Mini Vivaldi S1 Modell II oder eine LaMarzocco GS/3.

    Dann hast du keine Probleme mit zu kaltem oder zu heissem Brühkopf, und natürlich auch kein überhitztes Wasser im Wärmetauscher - jeder Bezug wird einfach so, wie es der Einstellung der Maschine entspricht, ohne cooling oder heating flushes, ohne Temperatursurfen mit dem HX, einfach mahlen, einspannen und Knöpfchen drücken.
     
  20. Alfred

    Alfred Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    14
    AW: Semi-Professionelle Maschine gesucht - Wer hilft?

    Meister Eder zu widersprechen getraue ich mich normal nicht, ich will auch gar nicht widersprechen, sondern nur einwerfen, dass es eigentlich ziemlich unerheblich ist, ob die e61-Gruppe für Einkreiser, Zweikreiser oder Dual-Boiler-Systeme konstruiert wurde - Hauptsache es funktioniert. Stimme aber wieder absolut zu, dass ein Dual-Boiler sicher geschickter ist als ein Zweikreiser.

    Ich selber bin ja mit e61 einkreisig unterwegs (Milchschaum interessiert mich nicht), und wäre beinahe wunschlos glücklich, bis auf das nervige Geräusch der Vibrationspumpe, den fehlenden Festwasseranschluss (dann könnte ich sie nämlich woanders hinstellen, alternativ ginge bei mir auch, wenn sie weniger tief wäre ...) und die unbequeme Temperatureinstellung ....
     
Thema:

Semi-Professionelle Maschine gesucht - Wer hilft?

Die Seite wird geladen...

Semi-Professionelle Maschine gesucht - Wer hilft? - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] >Spinel Pinocchio (cv) - E.S.E.- Maschine< gesucht

    >Spinel Pinocchio (cv) - E.S.E.- Maschine< gesucht: Gebraucht, Zustand weitgehend egal, denn: gern auch gern älter und/oder revisionsbedürftig. Einzige Bitte: vollständig und (zumindest bedingt)...
  2. Einfaches Expansionsventil für diverse Quickmill Maschinen?

    Einfaches Expansionsventil für diverse Quickmill Maschinen?: Hallo , ich bin dabei, eine 2007er Quickmill 3035 wieder auf Vordermann zu bringen. Bei der "Ersatzteilsuche", (u.A. wurden wohl die 3...
  3. Empfehlung für möglichst kleinen 1-Kreiser mit Messingkessel gesucht..

    Empfehlung für möglichst kleinen 1-Kreiser mit Messingkessel gesucht..: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem möglichst kleinen 1-Kreiser als klassische Siebträgermaschine. Wichtig wäre mir, dass sie einen Edelstahl...
  4. Empfehlung gesucht: Welche Brühmethode für Milchkaffee?

    Empfehlung gesucht: Welche Brühmethode für Milchkaffee?: Hallo liebe Kaffeefreunde, bei einer Oslo-Reise ist mein Interesse für "Brühkaffee" geweckt worden. In der kleinen Rösterei von Tim Wendelboe...
  5. Einfach nur Espresso - welche Maschine im unteren Preissegment

    Einfach nur Espresso - welche Maschine im unteren Preissegment: Guten Tag zusammen, :) man kommt ja an diesem Forum gar nicht vorbei, wenn man auf der Suche nach einer "Kaffeemaschine" ist... Also dachte ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden