Siebträger auch für Cafe Crema

Diskutiere Siebträger auch für Cafe Crema im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo ich bin die Jenny, bei meinem Kaffeevollautomat Delonghi Magnifica schmeckt der Kaffee nicht mehr, habe schon vieles vergebens versucht...

  1. #1 Jenny-BS, 29.08.2019
    Jenny-BS

    Jenny-BS Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin die Jenny,

    bei meinem Kaffeevollautomat Delonghi Magnifica schmeckt der Kaffee nicht mehr, habe schon vieles vergebens versucht aber hat nichts gebracht, eine Reparatur würde sich da sicher auch nicht lohnen.

    Jetzt bin ich am überlegen mir eine Siebträger Maschine zu kaufen, gibt es Siebträger mit der man auch einen normalen Kaffee herstellen kann? Die Maschine sollte auch nicht all zu teuer sein, mehr wie 300€ ist bei mir leider nicht möglich.

    Die Delonghi EC 860.R habe ich recht günstig gefunden aber ob die auch einen einigermaßen guten Kaffee macht?

    Einen Vollautomat wollte ich eigentlich nicht wieder da die wohl nicht die längste Lebensdauer haben.

    Wäre toll wenn jemand helfen könnte.

    Viele Grüße
    Jenny
     
  2. #2 Wrestler, 29.08.2019
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    2.961
    Zustimmungen:
    1.456
    ich habe noch einen Saeco KVA und der ist mittlerweile mehr als 12 jahre alt.
    mit etwas pflege sind die dinger eigentlich auch länger haltbar.
    zum teil gibt's die brühgruppe auch ersatzteil, insofern kann man die auch reparieren.

    geschmacklich ist das natürlich kein espresso.
    vielleicht wäre ja auch ein guter filter kaffee was für dich?
    mit einem wasserkocher, einer einfachen mühle und einem filter kann man schon tolle sachen "zaubern".

    evtl eine handmühle oder derzeit die elektrische kaffee mühle von tchibo und gute bohnen, evtl auch eine aeropress.
    da kann man schon richtig guten kaffee trinken und das ganze für 100,-€.
     
    joost und cbr-ps gefällt das.
  3. #3 Hainzpupainz, 29.08.2019
    Hainzpupainz

    Hainzpupainz Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    31
    Hallo Jenny,

    was Du da bisher aus Deinem Automaten getrunken hast, ist weit weg von dem, was man aus Kaffeebohnen wohlschmeckendes zubereiten kann.
    Was aus den meisten Vollautomaten und Padmaschinen kommt, ist ein ein schnell gebrühter Sud, ein schlechter Kompromiss.
    Ich vermute aus Deiner Anfrage ("normaler Kaffee"), Du suchst eine Lösung für eine geschmackvolle Tasse Kaffee?
    Dann schließe ich mich dem Ratschlag oben an und rate ich Dir ebenfalls zur Anschaffung eines Handfilters (bspw. Hario 60). Anleitung zur Nutzung gibt es hier und auf YouTube.

    Nicht wissend, in welcher Stadt Du lebst: Guck mal hier in den Städte- und Regionen-Threads, da werden gute Cafés empfohlen, in denen man die Vielfalt an Kaffee-Variationen kennenlernen kann.
    Wer einmal einen von Enthusiasten zubereiten Filterkaffee, Espresso oder Cappuccino genossen hat, ist schnell angefixt.
    Mit Deinem Budget (für die Verhältnisse hier im Forum mag es gering sein) kann man durchaus anfangen, in diesen Bereich vorzudringen.

    Hilfestellung in der Orientierung leistet dieses Forum. Willkommen.
     
    thomaskoch und rebecmeer gefällt das.
  4. #4 Borboni, 29.08.2019
    Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    409
    du hast es wieder getan...erwischt! :D:D:D

    sorry OT insider
     
    Wrestler gefällt das.
  5. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    59
    Die Überschrift deutet darauf hin, daß gleichnamige Bohnen vom Discounter gekauft werden.
    Da hilft dann auch kein Equipmentwechsel.
    Vielleicht mal andere Bohnen kaufen. Dann schmeckt der Kaffee aus dem VA auch wieder besser.
     
    Hainzpupainz gefällt das.
  6. #6 Jenny-BS, 29.08.2019
    Jenny-BS

    Jenny-BS Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also mit der Delonghi Magnifica hat der Kaffee schon viel besser geschmeckt wie bei einer Filtermaschine, ja stimmt ich habe meistens Bohnen von Discounter benutzt und der Kaffee hat mir auch immer geschmeckt, ich hatte auch schon mal im Internet gute Bohnen bestellt, das war so ein Testpaket, da der Kaffee mir damit aber auch nicht viel besser geschmeckt hat bin ich wieder zu den günstigeren Bohnen gewechselt, ich könnte mir vorstellen das es die Delonghi Magnifica nicht besser kann.

    Ein Handfilter ist glaube ich nichts für mich, gerade wenn man mal Besuch bekommt.

    Gibt es denn keinen günstigen Siebträger mit dem man einen guten Kaffee hinbekommt?

    Viele Grüße
    Jenny
     
  7. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.325
    Zustimmungen:
    2.854
    Gibt es nicht, da die Maschinen nicht für einen Pott Kaffee konstruiert werden (sie heißen nicht umsonst Espressomaschinen; man zieht ja auch keinen 12t Anhänger mit 'nem Ferrari ;)).
    Im Übrigen bekommt man guten Kaffee nur mit einem guten Ausgangsprodukt hin, da würde selbst eine Siebträgermaschine im fünfstelligen Preisbereich nichts dran ändern.
     
  8. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    59
    .... weil Du mangels Mühle vermutlich vorgemahlenes Kaffeepulver (= toter brauner Staub) genutzt hast.

    Wenn Deine Erbsensuppe nicht schmeckt, liegt es auch nicht am Topf.

    Aus einem Siebträger kommt Espresso und kein Kaffee raus. Unterschied bekannt ?
     
  9. Tharis

    Tharis Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2012
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    91
    Du kannst mit entsprechendem Mahlgrad auch in einem Siebträger einen Cafe Crema ziehen, ja.

    Bedenke aber, dass du einen Siebträger benötigst, der die Wassermenge die du entnehmen willst (zB 1 Tasse voll) just in Time aufheizen muss. Die meisten kleinen Maschinen, vor allem Thermoblock-Maschinen schaffen das nicht. Dann ist das Wasser schlichtweg kalt.

    Demnach käme eigentlich nur ein etwas größerer Kessel in Frage, der wiederrum 20-30 Minuten vorheizzeit braucht.

    Mit deinem Budget wird es nicht nur knapp, sondern für etwas vernünftiges nahezu unmöglich. Bedenke, dass du auch noch eine Kaffeemühle in der größen Ordnung 100-150€ brauchst.


    Schau dir doch mal die Delonghi ESAM Modelle an, die EInsteiger-Geräte liegen oft bei 220€ und halten ziemlich lange.
     
    rebecmeer und cbr-ps gefällt das.
  10. Karal

    Karal Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    803
    Diese Aussage stimmt so einfach nicht.
    Wir der Mahlgrad so gewählt, dass man in ca. 25-30 Sekunden 100-120 ml brüht, kann man durchaus ein guten Schümli erhalten.
    Beiliegend ein Link zum Thema Café Crème: Café crème vom Feinsten. Ich war damal bei diesme Versuch als Proband dabei.
     
    Kaspar Hauser, joost und cbr-ps gefällt das.
  11. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    59
    tststs .... dat geht hier net um Schümli oder Café Créme oder so'n Gedöns.
    Auf den Handelsmarken-Verpackungen bei ALDI, REWE & Co. steht nur das Wort Cafe Crema drauf. Es gibt auch Verpackungen da steht Espresso drauf (€7/kg). Hat aber rein gar nix mit dem Inhalt zutun. ;-)
     
  12. #12 Jenny-BS, 29.08.2019
    Jenny-BS

    Jenny-BS Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn ich unterwegs bin und einen Kaffee bestelle dann würd in vielen Kaffees auch der Kaffee mit einem Siebträger zubereitet, bei McDonalds übrigens auch und der schmeckt gar nich mal schlecht, mir ist schon klar das es da keine 300€ Maschine ist aber scheint ja irgendwie zu funktionieren.

    Liebe Grüße
    Jenny
     
  13. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    9.670
    Zustimmungen:
    8.711
    Ja, das funktioniert auch. Aber bei 300€ wird das sehr eng, die benötigte Menge Wasser am Stück mit eingermassen konstanter Temperatur zu beziehen.
     
  14. Tharis

    Tharis Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2012
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    91
    Ja und was sagst du zu dem, was ich obig schrieb?
    Das du mit 300€ nicht hinkommen wirst? Wartest du jetzt drauf, das dir einer sagt Kauf das und es klappt oder gibt's einen neuen Plan?
    Lass uns teilhaben, sonst geht das hier noch 3 Wochen weiter...

    PS Ich bezweifle das eine Verdopplung des Budgets ausreichen würde, für Neigeräte zumindest wird's eng.
     
  15. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    9.670
    Zustimmungen:
    8.711
    Das sehe ich auch so. Mit einem soliden Zweikreiser wird das wohl gehen, aber das kostet inkl. Mühle mindestens einen guten Tausender. Vielleicht geht auch ein moderner, hochwertiger Thermoblock von Quickmill, aber auch die gibt es nicht zum Schnäppchenpreis.
     
  16. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    59
    Leute, für Frau Jenny bitte ohne Fachbegriffe wie Zweikreiser oder Thermoblock.
    Im Moment ist der Dame noch unklar, daß man für einen Siebträger auch ne Mühle benötigt. Das ist ihr beim Mäckes entgangen ;-)
     
  17. #17 rebecmeer, 29.08.2019
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    162

    -5 Du Wau Wau! Vergessen wie das verflixte Wort hieß.:D:D:D
     
  18. #18 Jenny-BS, 30.08.2019
    Jenny-BS

    Jenny-BS Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hier scheint es ja einige Klugscheißer zu geben, ich frage mich gerade ob ihr euch bei euren Frauen auch so viel Mühe gebt wie mit dem Kaffee :D
    Eine Wissenschaft wollte ich jetzt nicht draus machen, so wichtig ist mir Kaffee dann doch nicht.

    Viele Grüße
    Jenny
     
  19. #19 ergojuer, 30.08.2019
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    336
    Das ist schnell behauptet. Ohne jetzt Messkurven zur Hand zu haben, kann ich mir im Gegenteil vorstellen, dass gerade ein Thermoblock als Durchlauferhitzer die Brühtemperatur länger konstant halten kann als ein kleiner Zweikreiser, der eben tatsächlich für Espresso und espressobasierte Milchgetränke gebaut wurde. Und die hier kaum vertretenen, und eben auch auf eine lange Tasse ausgelegten Vollautomaten basieren sämtlich auf Thermoblöcken.
     
    Cappu_Tom gefällt das.
  20. #20 Kaspar Hauser, 30.08.2019
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.817
    Zustimmungen:
    1.143
    Dann ist eine Siebträgermaschine nicht das richtige Werkzeug für dich.
    Evtl. eine mit Cremasieben, die du mit vorgemahlenem Kaffee betreiben kannst.
     
    cbr-ps gefällt das.
Thema:

Siebträger auch für Cafe Crema

Die Seite wird geladen...

Siebträger auch für Cafe Crema - Ähnliche Themen

  1. Siebträger für Einsteiger - max. 150 EUR

    Siebträger für Einsteiger - max. 150 EUR: Hallo zusammen, habe mich hier mal ein bisschen eingelesen. Nachdem ich 1 Woche lang im Urlaub jeden morgen im Hotel beim Frühstück 2 Cafe con...
  2. Kapseladapter für E61-Siebträger, Erfahrungen?

    Kapseladapter für E61-Siebträger, Erfahrungen?: Hallo zusammen, bei eBay gibt es einen Kapseladapter, so dass man in einem E61-Siebträger Kapseln verwenden kann (siehe Link). Hat jemand von...
  3. [Zubehör] Siebträger aufbohren

    Siebträger aufbohren: Hallo zusammen, Da ich meinen La Marzocco 1er Siebtäger nie benutze, wollte ich mal in die Runde fragen ob jemand in der Lage ist das gute Stück...
  4. Neuling sucht passende Siebträgermaschine...

    Neuling sucht passende Siebträgermaschine...: ...um endlich den Absprung von der blöden, alten, umweltunfreundlichen Nespresso Maschine zu schaffen. Servus zusammen, ich arbeite mich gerade...
  5. [Zubehör] Suche einen La Marzocco Siebträger Bodenlos

    Suche einen La Marzocco Siebträger Bodenlos: Hallo, Suche einen original La Marzocco Siebträger Bodenlos Am besten ohne Griff da ich ihn ohnehin durch einen Holzgriff ersetzte Gruß Markus
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden