Siebträger oder nespresso - Isomac tea oder jura n 90

Diskutiere Siebträger oder nespresso - Isomac tea oder jura n 90 im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Auch wenn die Themenstellung für Espresso-Kenner sehr "kontrovers" klingen mag: ich habe eine Francis, bin unzufrieden mit der Maschine,...

  1. daxx

    daxx Gast

    Hallo
    Auch wenn die Themenstellung für Espresso-Kenner sehr "kontrovers" klingen mag: ich habe eine Francis, bin unzufrieden mit der Maschine, und sah bei pro7 die TEA von ISOMAC; trotz allem interessiere ich mich auch für eine Nespresso-Maschine ( JURA N 90 ). Ich trinke pro Tag ca. 5 Tassen, Rest der Familie nicht; Preisaufschläge für Nespresso interessieren nicht; bin kein Technik-freak, was mich evtl. bei der TEA zurückschrecken lassen würde...
    Wer mag, antwortet mir.
    Vielen Dank
     
  2. #2 koffeinschock, 09.04.2005
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    was den kaffee betrifft, so kann ich dir nicht weiterhelfen, hab ihn noch nicht probiert.
    eine nespresso-maschine wird dir das leben recht leicht machen und ist ne saubere angelegenheit - du sparst dir die mühle und dafür kannste ein paar espressi trinken.
    hab letztens im mm nen nespresso-va gesehen, der hat oben ein ziemlich archaisch aussehendes trommelmagazin drauf, war von saeco, wenn ich mich nicht täusche das ist wohl der ultimative comfort, da du nur ab und an das magazin nachfüllen brauchst.
    bevor du kaufst, würde ich auf jeden fall mal ein paar händler abklappern (meinetwegen auch den fach-mediamarkt) und dir das handling vorführen lassen und den kaffee probieren.
    ich denke die x1 ist keine schlechte maschine, aber da ist halt das ganze handling mit mahlgrad und andrücken mit dabei (ich persönlich mag das sehr, weswegen es mir nix ausmacht ne einkreiser zu haben), wobei bei 5 tassen täglich genug übung dabei sein sollte :laugh:
     
  3. daxx

    daxx Gast

    Vielen Dank
    Ich habe mich im Internet auf den einschlägigen Anbieterseiten informiert, auch bei Jura...
    Bei der Jura find ich u.a. auch gut, dass man die Kalkschutzpatronen benutzen kann. Für Siemens N-70 und die Saecos gibts kaum Info`s.
    Schönes Wochenende:;):
     
  4. #4 kkcologne, 10.04.2005
    kkcologne

    kkcologne Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    7
    also ich boykottier ja die firma nestle. ich würde immer wieder nen siebträger nehmen.

    grüssigkeiten, kk
     
  5. #5 FastFood, 10.04.2005
    FastFood

    FastFood Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    1
    Wenn es Dir nicht so auf den Tassen-Preis ankommt, wäre auch eine "Lavazza blue" eine Alternative.
    Das Ding ist genauso einfach zu bedienen und sauber wie ein Nespresso-System. Es macht einen (für ein Kapselsystem) sehr brauchbaren Espresso. Und mit dem Namen Lavazza können sich evtl. auch Nestle-Feinde anfreunden.
    Das beste ist, daß Du das Ding zur Zeit auf Ebay noch für ca. 150€ bekommst. Der normale Neupreis is 300€. Eine Kapsel kostet ca. 33c. Die Aufheizzeit beträgt ca 1 Minute und das Ding macht anständig Dampf für Cappu.
     
  6. gsl

    gsl Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    [quote:post_uid0="kkcologne"]also ich boykottier ja die firma nestle. ich würde immer wieder nen siebträger nehmen.

    grüssigkeiten, kk[/quote:post_uid0]

    Die Nespresso Alu-Kapseln kann man mit jedem (am besten frisch gemahlenen) Kaffee wiederbefüllen. Das funktioniert sehr gut mit vielen Typen von Nespresso maschinen (nicht allen - zB die kleine ohne Milchaufschäumer um 170 Euro wird mit seitlich liegender Kapsel geladen).
    So mache ich das seit über einem Jahr und erziele wundervolle und konsistente Ergebnisse.

    Nur: Espresso macht die Nespresso (Steht wohl für NON-Espreso) keinen. Die Kaffeemenge in der Kapsel ist 5g, der Brühdruck wird unter 9 Bar sein (Plastikteile) die Extractionszeit unter 25s für 25ml. Also kein Espresso

    Aber: Ein wirklich sehr guter Kaffee. Um Klassen besser als Alles was aus einer 1800 Euro Jura Vollautomatik (uÄ) beim Mediamarkt oder Saturn zu probieren ist.

    Vor allem 1 Minute Aufheizen und geht schon. Wer kann morgens schon 20 Minuten warten bis die ST halbwegs betriebsbereit ist. (Nein, Timer ist auch nicht immer eine Lösung. Ich stehe nicht jeden Morgen zur gleichen Zeit auf und vergesse das Ding umzuprogrammieren)

    liebeGrüße,
    gsl.
     
  7. Matera

    Matera Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    1
    [quote:post_uid0]Die Nespresso Alu-Kapseln kann man mit jedem (am besten frisch gemahlenen) Kaffee wiederbefüllen. Das funktioniert sehr gut mit vielen Typen von Nespresso maschinen (nicht allen - zB die kleine ohne Milchaufschäumer um 170 Euro wird mit seitlich liegender Kapsel geladen).[/quote:post_uid0]

    Warum sollte man das tun?
    Dann kann ich doch gleich einen Siebträger befüllen! Und muß nicht noch mit irgendwelchen Kapseln hantieren.

    Ansonsten ist einer der großen Vorteile der ST Maschinen das man jeden Caffè der Welt damit zubereiten kann.

    Wenn es irgendein Padssystem sein soll würde ich dir das E.S.E system aus Italien empfehlen. Dafür gibt es viele verschiedene Espresso wie Espressomaschinenhersteller.

    Ciao
    Claudio
     
  8. #8 mcblubb, 17.12.2005
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.468
    Zustimmungen:
    1.100
    @daxx

    2 meiner Freunde haben eine Nespresso (Hersteller weiß ich nicht) und sind bis heute sehr zufrieden. Sie haben bisher keine Reperaturen gehabt.... (ca 2 Jahre in Betrieb) Eine Maschine ist in einer Fa. im täglichen Dauerbetrieb.

    Der Geschmack und das Aussehen des Kaffees erinnert sehr stark an Espresso :;): (auch wenn die Eckdaten des Brühvorganges dies nicht vermuten lassen)
    VAs spucken jedenfalls schlechteres aus.

    Ich selbst habe mir eine Lavazza LB800 für 49€ incl. 100 Kapseln bey ibäh geschossen und betreibe das Teil im Büro. Auch hier ist die Qualität des Heißgetränks nahe Espresso.

    Bzgl.Kosten hab ich mal hochgerechnet: Meine Livia/Demoka Kombi wird sich nach ca. 4000 Espresso bezahlt machen...

    Für Otto-Normal Kaffeetrinker ist so ein Kapselsystem sicherlich eine Alternative.

    Wer sich oder seine Lieben allerdings mit der Sinnlichkeit eines
    schönen aromatischen Espresso oder eines Cappucinos verwöhnen möchte - der braucht eine Kaffee-Harley. :p

    Ist nicht wirklich rational zu begründen - aber ein Morgen mit einem frisch zubereiteten Cappucino - aromatischer Espresso mit cremig geschäumter Milch in einer vorgeheizten Tasse. Das ganze umrahmt von einem Maschinen- und Accessoir-Park in Edelstahl und Chrom.... Ich liebe es :cool: und meine Frau auch :D

    Gruß

    Gerd
     
  9. #9 old harry, 18.12.2005
    old harry

    old harry Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    10
    @mcblubb, ich hoffe mal daxx hat seine entscheidung schon getroffen. immerhin stammt seine anfrage vom april. :;):

    @matera, zwar würde ich es mir auch nicht antun, die nespresso kapseln in mühseliger kleinarbeit nachzufüllen. andererseits ist für den, der mit kapselsystemen liebäugelt die ST/mühlen-kombi ja deshalb ein graus, weil er die anfallende reinigung scheut.
     
Thema:

Siebträger oder nespresso - Isomac tea oder jura n 90

Die Seite wird geladen...

Siebträger oder nespresso - Isomac tea oder jura n 90 - Ähnliche Themen

  1. Nespressokapseln funktionieren nicht

    Nespressokapseln funktionieren nicht: Hallo, Wir besitzen schon seit Jahren eine DeLonghi Latissima und kaufen die Kaspseln immer bei Nespresso. Nun haben wir Kapseln, die von der...
  2. [Verkaufe] La Marzocco Siebträger mit 1er Auslauf

    La Marzocco Siebträger mit 1er Auslauf: Weiter geht´s mit dem Aufräumen. Die Siebträger-Sammlung muss kleiner werden. Deshalb geht dieser nahezu unbenutzte Marzocco Siebträger mit 1er...
  3. Isomac Tea II / Heizt aber baut keinen Druck auf

    Isomac Tea II / Heizt aber baut keinen Druck auf: Hallo in die Runde, habe das Forum schon versucht gruendlich zu durchsuchen, habe jedoch nichts finden koennen zu meiner Problematik...zur...
  4. bodenloser Siebträger für 21g+ Siebe und Rancilio Gruppe

    bodenloser Siebträger für 21g+ Siebe und Rancilio Gruppe: Ahoi, für meine rancilio Maschine habe ich diesen "Standard" bodenlosen Siebträger, der funktioniert ganz gut, allerdings nur für "kleine"Siebe....
  5. Isomac Zaffiro "spuckt"

    Isomac Zaffiro "spuckt": Hallo und guten Morgen, ich habe das o.g, Model (mit E61), welches so 6 oder 7 Jahre alt ist. Es handelt sich um einen Einkreiser. Seit einiger...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden