Sind deutliche Mahlgradänderungen innerhalb kurzer Zeit normal?

Diskutiere Sind deutliche Mahlgradänderungen innerhalb kurzer Zeit normal? im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Ich konnte nun schon einige Erfahrungen mit meiner Rancilio Silvia und der Eureka Mignon Specialità sammeln und bekomme größtenteils recht...

  1. #1 ChrisGM, 10.02.2020
    ChrisGM

    ChrisGM Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2019
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    69
    Ich konnte nun schon einige Erfahrungen mit meiner Rancilio Silvia und der Eureka Mignon Specialità sammeln und bekomme größtenteils recht konstante Ergebnisse.
    Während ich bisher nach Finden des Mahlgrads immer nur kleine Korrekturen vornehmen mußte, hatte ich nun 3 Cafés geschenkt bekommen (Probierpaket von coffeecircle). Hier hatte ich bei allen 3 Sorten (Cerrado, Yirga Santos und Grano Gayo) das gleiche Verhalten: direkt nach Öffnen der jeweiligen Packung mußte ich den Mahlgrad wirklich deutlich grober stellen (bei meiner Mühle von Mahlgrad 1-1,5 auf mindestens 2,5-3, um nicht in die Überextraktion zu geraten (teilweise kam auch garnichts raus). Nach einem Tag kaum Änderungen, aber nach 2 Tagen mußte man dann allerdings recht schnell wieder auf 1-1,5 zurück, sonst wäre der Espresso in 8-12 sekunden durchgewesen.
    Ist das Verhalten bei einigen Röstungen bzw. Bohnen normal? Habe da noch nicht so viel Vergleichsmöglichkeiten (wie gesagt, bei den ersten Sorten zum Probieren hatte ich das Verhalten nicht)
    Rahmendaten wenns gut klappt: 14 g in 35 g out/23 - 26 sek Extraktionszeit
    Anzeichen für Channeling konnte ich beim Kuchen nach dem Bezug nicht erkennen (die Schraube vom Duschsieb habte ich allerdings immer drin, vielleicht muß ich mir ein größerers Sieb kaufen)
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.647
    Zustimmungen:
    22.716
    Waren die Bohnen noch sehr frisch? Wenn ja, kann das durchaus passieren, anfangs verändern sie sich noch sehr stark. Spätestens zwei Wochen nach Röstung sollten sie sich aber stabilisiert haben.
     
    NiTo gefällt das.
  3. #3 ChrisGM, 10.02.2020
    ChrisGM

    ChrisGM Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2019
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    69
    das hatte ich mir als eine mögliche Erklärung auch überlegt.... aber wie gesagt, ohne viele Vergleichsmöglichkeiten verunsichert das dann doch etwas.....
    ich kann da leider garnix zu sagen, weil coffecircle (zumindest bei den Probierpaketen) kein Röstdatum und kein MHD aufdruckt.
    Dann bin ich zumindest froh, daß meine ersten Gehversuche nicht nur ein Zufallstreffer waren... :cool:
     
  4. #4 ChrisGM, 10.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2020
    ChrisGM

    ChrisGM Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2019
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    69
    hmmm..... so lange lagen die allerdings schon bei mir zu Hause, weil ich erst die alten Bohnen aufbrauchen wollte...

    Auf jeden Fall schönen Dank für die schnelle Beantwortung der Frage :) Werden wohl trotz der Zwischenlsagerung bei mir noch zu frisch gewesen sein.....
     
Thema:

Sind deutliche Mahlgradänderungen innerhalb kurzer Zeit normal?

Die Seite wird geladen...

Sind deutliche Mahlgradänderungen innerhalb kurzer Zeit normal? - Ähnliche Themen

  1. Sind Wandkaffeemühlen ausgestorben?

    Sind Wandkaffeemühlen ausgestorben?: Ich habe aus nostalgischen Gründen die alte Wandkaffeemühle meiner Oma als Deko an der Wand hängen und frage mich gerade, warum es aktuell keine...
  2. [Vorstellung] Das sind unsere brandneuen Ottolina Kaffeekapseln

    Das sind unsere brandneuen Ottolina Kaffeekapseln: Kaffeekapseln mit italienischem Kaffee | Caffè Ottolina aus Mailand Gerade frisch eingetroffen. Nespresso kompatible Kapseln, mit italienischem...
  3. Jura Impressa C 5 I. Gen erkennt nicht das die Bohnen leer sind.

    Jura Impressa C 5 I. Gen erkennt nicht das die Bohnen leer sind.: Hallo liebe Community. Ich habe mal eine Frage an euch weil ich schon das ganze Netz durchsucht habe um eine Antwort zu finden. Meine Jura C5,...
  4. Sind Siebträger der 1. und 2. Generation der Francis X1 kompatiebel?

    Sind Siebträger der 1. und 2. Generation der Francis X1 kompatiebel?: Hallo Leute, ich habe kürzlich eine gebrauchte Francis X1 (Aluboiler) mit ESE Siebträger erstanden. Nun hätte ich gerne einen Siebträger für...
  5. Sind die Siebträger für E61 genormt?

    Sind die Siebträger für E61 genormt?: Hallo zusammen, sorry für die möglicherweise naive Frage aber ich habe trotz Recherche keinerlei Antwort gefunden. Nach Umstieg von Quickmill...