Sind Maschinen in Italien billiger?

Diskutiere Sind Maschinen in Italien billiger? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Eine Frage, von der ich überzeugt bin, dass schon Andere sie gestellt haben, tut mir leid, aber ich konnte sie in der Suche nicht finden. Sind...

  1. Pisolo

    Pisolo Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Eine Frage, von der ich überzeugt bin, dass schon Andere sie gestellt haben, tut mir leid, aber ich konnte sie in der Suche nicht finden.

    Sind Maschinen in Italien billiger? Gibt es einen Direktverkauf der Firmen, z.B. bei ECM in Mailand? Wie sieht es aus mit der Garantie?

    Viele Grüße aus Köln,

    Pisolo
     
  2. h2oman

    h2oman Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sind Maschinen in Italien billiger?

    Moin moin,
    da die Mehrewertsteuer in Italien höher ist als bei uns, ist dort nix billiger. Aber wenn Du spaß drann hast, kannst du in San Marino bis zu einen bestimmten betrag Steuer frei einkaufen
     
  3. pefro

    pefro Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    13
    AW: Sind Maschinen in Italien billiger?

    Hallo,

    hat auch nur bedingt was mit der MWSt zu tun, denke ich. Der Markt in Italien ist einfach wesentlich enger, als bei uns. Während der Deutsche sich nach italienischen Lebensgefühl sehnt und sich deshalb gerne nen VA oder ST in die Küche stellt, hat die italienische Durchschnittsfamilie maximal nen Herdkocher und trinkt ansonsten ihren Caffe in der Bar um die Ecke.

    Gruß
    Peter
     
  4. alist

    alist Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    9
  5. #5 marco.fantozzi, 08.03.2009
    marco.fantozzi

    marco.fantozzi Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    3
    AW: Sind Maschinen in Italien billiger?

    klares jein. Normalerweise nicht, weniger wegen der MwSt. eher deswegen weil wie schon gesagt kein markt da ist.
    Gibt aber ein paar die die Maschinen billig ab Werk kaufen und mit wenig gewinnspanne übers netz verteilen - als nebenerwerb sozusagen, die werden aber wohl kaum in italia selbst verkaufen, da müssten sie ja sowas wie garantie etc. geben....
    Abrpo Garantie, muss ein Händler in EU prinzipiell immer zu gleichen Bedingungen geben. Und im Falle des Falles muss auch der Händler immer nachweißen das es kein Garantiefall ist (zumindest im ersten Jahr) aber... schonmal versucht in Italia wegen 200Euro den Gerichtsweg zu bemühen? Wenn der Händler sagt das es kein Garantiefall war, dann hast du verloren so oder so - und das in fast allen Ländern der EU, Deutschland ist da die ausnahme.
    Zum Direktverkauf... ECM in Mailand verkauft bestimmt die Geräte auch ab Werk, allerdings ist das da ECM in Mailand: ECM SpA - Espresso Coffee Machines - Home Page
     
  6. #6 friedrichvontelramund, 08.03.2009
    friedrichvontelramund

    friedrichvontelramund Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sind Maschinen in Italien billiger?

    es kommt drauf an: Wenn Du so Maschinen in der Gaggia Baby/Classic Liga suchst: Ja. Ich hatte meine Baby für 220€ bekommen.
    Bei den größeren Kisten weiß ich nicht. Es scheint aber dafür auch keinen so großen Markt wie bei uns zu geben...
     
  7. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    520
    AW: Sind Maschinen in Italien billiger?

    Du musst jemanden kennen, der sich am Ort auskennt und weiß wo sich solche Geschäfte befinden. Ich habe schon Stunden damit verbracht in Rom, Venedig(Festland) herumzusuchen und in Haushaltswarengeschäften nachzufragen, ohne Erfolg. Was ich entdeckt habe, waren Großhandelsfirmen für Gastronomiebedarf.
     
  8. Pisolo

    Pisolo Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sind Maschinen in Italien billiger?

    Ich spreche annehmbar italienisch und habe einige Freunde dort, ich hoffte, ich könnte diesen Vorteil nutzen. Aber die kennen sich alle nicht mit dem Thema aus (ich auch erst wenig), so daß ich das schon von hier aus lösen müßte...
     
  9. #9 marco.fantozzi, 08.03.2009
    marco.fantozzi

    marco.fantozzi Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    3
    AW: Sind Maschinen in Italien billiger?

    also ich möchte mich ja nicht wirklich bei diesem Thema als besonders bewandert erklären, ich komm aus einem Dorf in der Süditalienischen Provins, aber hab auch verwandschaft und freunde in roma mailand und turin...

    Aber denke hab trotzdem ne ahnung.
    Caffé und Caffé-Philosophen triffst du da ohne ende rauf und runter, aber mal abgesehen davon das sich da kaum jemand mit verschiedenen Maschinen-Marken auskennt, weiß da keiner genau wie eine Maschine überhaut funktioniert - dafür weiß aber fast jeder ottonormalsterbliche wie man eine proffessionele Maschine richtig bedient.. und den Caffé passend einstellt.
    (nagut Faema und Cimbali kennt dort jeder... Regional auch besonders stark vertretene Anbieter - Calabria - z.b. nuova-simonelli Veneto-BFC etc. kennt man meist auch)

    hoffe du hast glück, hab aber bis dato noch kein Caffé-Maschinen Fachgeschäft gesehen, geschweige den Elektrohändler mit größerem Angebot in die Richtung.

    Dafür gibst mokkakänchen in allen Variationen und in jedem Supermarkt.
     
  10. #10 st.michael, 08.03.2009
    st.michael

    st.michael Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
  11. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Sind Maschinen in Italien billiger?

    [​IMG]

    nfc, galgp
     
  12. #12 st.michael, 09.03.2009
    st.michael

    st.michael Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sind Maschinen in Italien billiger?

    willst Du damit sagen, schau' auf die Bewertung, bevor Du kaufst?
    Ich hab' ehrlich keine Erfahrung mit solchen Online Shops. :oops:
     
  13. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Sind Maschinen in Italien billiger?

    ja, das sollte man schon machen....

    der hier ist zwar kein offentsichtlicher betrüger,
    kaufen würde ich bei dem trotzdem nichts

    gruß, galgo
     
  14. #14 friedrichvontelramund, 09.03.2009
    friedrichvontelramund

    friedrichvontelramund Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sind Maschinen in Italien billiger?

    Meine Meinung: Wenn Du Dir was kleines holen willst (Gaggia baby o.ä.) dann kannst Du die dort im Elektrofachmarkt für wenig Geld bekommen.
    Willst Du richtig Geld ausgeben, dann gehe hier in D zu einem "board-bekannten" Händler. Da bekommst Du a) ne gescheite beratung, hast b) einen Ansprechpartner, wenn die Kiste nicht läuft (Stichwort Gewährleistung), c) nicht den Stress und die Kosten, das Ding nach Italien zu schicken, hinterhertelefonieren, sonst. Geschi.., und weniger Stress und kannst d) möglicherweise auch mit dem Preis handeln.
    Ich hab meine VBM hier in D gekauft. Die hatte einen Transportschaden; sofort wurde das Ding kostenfrei getauscht, ich hatte ne tolle Beratung (und hab sie jetzt immer noch, wenn ich mal ne Frage habe) und für später im Servicefall ne Anlaufstelle.

    Ehrlich: Kauf Wein und Kaffee da unten, aber die Bella Macchina in D

    VG Fritz
     
  15. #15 Abenzonz, 09.03.2009
    Abenzonz

    Abenzonz Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    4
    AW: Sind Maschinen in Italien billiger?

    Wer hätte es gedacht, aber hier gibt es eine Rancilio 2008 für 379 € (Lieferung nur in Frankreich, sorry).
    Da es eine Sonderangebot ist, weiss ich jetzt nicht wieviel Stücke noch zu haben sind.
    Grüße
    Olivier
     
  16. Pisolo

    Pisolo Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sind Maschinen in Italien billiger?

    Danke Euch allen vielmals für die tollen Tips und Kommentare!

    Markus
     
Thema:

Sind Maschinen in Italien billiger?

Die Seite wird geladen...

Sind Maschinen in Italien billiger? - Ähnliche Themen

  1. Datensammlung Entkalkung unserer Maschinen bei welchem Härtegrad und wie viel Shots

    Datensammlung Entkalkung unserer Maschinen bei welchem Härtegrad und wie viel Shots: Habe seit dem letzten WE eine EMC Classica PID Nun ist das Thema Kalk und Verkalkung generell mehr oder weniger ein Problem , somit ist der...
  2. [Maschinen] Suche Quickmill Maschine

    Suche Quickmill Maschine: Hallo Zusammen, Ich suche eine thermoblock Maschine, z.B. eine Quickmill. Darf gerne eine kleine 0820 oder auch was aus der evo Reihe sein....
  3. [Maschinen] E.s.e. Pad Maschine einfach

    E.s.e. Pad Maschine einfach: Ich bin für einen Freund auf der Suche nach einer e.s.e. Maschine ohne Dampf, Heißwasser oder Dossierung. Einfach, gebraucht, günstig. Am...
  4. Quickmill 3004 undicht - aber wo? Maschine demontiert

    Quickmill 3004 undicht - aber wo? Maschine demontiert: Hallo liebes Forum, ich möchte mich als erstes mal kurz vorstellen: Forumleser seit einigen Jahren mit Quickmill 3004 und Mühle Eureka MCI. Wir...
  5. [Maschinen] La Cimbali Microcimbali - Handhebel Maschine

    La Cimbali Microcimbali - Handhebel Maschine: Ich möchte mich an einer Handhebel Maschine versuchen und da ist das gute Stück mir ins Auge gefallen. Wenn jemand was hat oder weiß freue ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden