Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

Diskutiere Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Habe die Suchfunktion bemüht, aber leider nichts passendes gefunden! Beim Einstellen der Mühle auf Mahlgrad 3 der SMP meines Schwagers (war...

  1. #1 Hardy, 19.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2009
    Hardy

    Hardy Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Habe die Suchfunktion bemüht, aber leider nichts passendes gefunden!

    Beim Einstellen der Mühle auf Mahlgrad 3 der SMP meines Schwagers (war vorher auf die Position 6 gedreht) ist jetzt folgendes Problem aufgetaucht. Füllt man mehr Bohnen in den Bohnenbehälter als für einen Espresso notwendig sind, stoppt die Mühle nach einiger Zeit und die Maschine schaltet in den Fehler-Zustand "Mühle blockiert".

    Wahrscheinlich durch Verdrehen des Mahlgrades quasi über die 6. Stufe hinaus (bis zum Anschlag halt) ist die Mahlgradscheibe leicht gesprungen. Sowas sollten halt Grobmotoriker ned machen ;-)
    Kann das das Problem verursachen, oder sind einfach auf der Platine Bauteile gealtert, die bei zu hoher Stromlast "zusammenbrechen"?

    Füllt man nur die geringe Bohnenmenge ein bzw. füllt immer wieder ein wenig nach funktioniert alles bestens. Das macht halt nur bei einer Tase Spaß ;-)

    Edit: Bei Mahlgrad 6 funktioniert übrigens alles bestens!

    Vielen Dank für etwaige Tipps!

    Ciao, Hardy
     
  2. #2 betateilchen, 19.03.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.03.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

    Was meinst Du eigentlich mit "Mahlscheibe leicht gesprungen" :?:

    Wenn die Mühle das Mahlen unterbricht, dann passiert das, weil die Stromaufnahme durch Überlast des Mahlwerks zu groß ist. Deshalb wird das Mahlwerk in diesem Fall abgestellt.

    Meine Vermutung: Du überlastest das Mahlwerk durch einen zu feinen Mahlgrad. Offenbar ist das Mahlwerk nicht mehr korrekt justiert, denn ansonsten würde das bei Stellung 3 nicht passieren.

    Als erste Abhilfe solltest Du das Mahlwerk ausbauen, reinigen und die beiden Mahlscheiben gemäß dieser Anleitung neu justieren.
     
  3. Hardy

    Hardy Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

    Zur Klarstellung: Bei Stufe 6 gehts ja, bei Stufe 3 macht er Zicken

    Ich werde dir ein Bild der Mahlgradscheibe machen. Nicht eine Scheiben des Mahlwerks, sondern die Einstellscheibe mit den Ziffern 1-6 oben drauf aus Kunststoff hat einen leichten Sprung.

    Ich werde die Mühle mal neu justieren und dann berichten...
     
  4. #4 betateilchen, 19.03.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

    Das sollte natürlich Stellung 3 heißen ;)

    So eine Einstellscheibe habe ich bestimmt noch im Keller liegen.
     
  5. Hardy

    Hardy Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

    Leider hat eine Neujustierung nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Leider ließ sich das Mahlwerk auch nicht genau nach der Anleitung ausrichten. Die Mahlgradscheibe (Skalenring) ließ sich nicht mit der 1 genau gegenüber dem Kaffeepulverauslauf einclipsen, da sie so eine Art "Anschlagnase" besitzt, die dann mit dem Kaffeepulverauslauf kollidiert. Habs halt so weit rangeclipst wie möglich, also einen Raster gegen den Uhrzeigersinn. An der Mahlgradscheibe ist nicht nur ein Riss zu erkennen, an der Stelle ist auch der Clip gebrochen. Nun die Frage. Kann das wirklich den Fehler, dass die Mühle blockiert bewirken? Wenn ich die nämlich ganz in Richtung 6 drehe, wird die Scheibe an der Verstellschnecke nämlich quasi fixiert. Ich vermute derzeit, dass dies für das Funktionieren in dieser Stellung verantworlich ist.
    Hat irgendwer schonmal solche Erfahrungen gemacht, oder betrate ich Neuland.
    @BetaTeilchen: Hoffentlich hast du das passende Teil wirklich im Keller
     
  6. #6 betateilchen, 20.03.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

    Ja, habe ich. Mach mal 2-3 Lagen Teflonband um das Gewinde des oberen Mahlwerkringes bevor Du ihn wieder in das Mahlwerk einschraubst. Eventuell haben die beiden Teile zuviel Spiel, sodaß sich bei laufendem Mahlwerk der obere Kranz bewegt und zum Blockieren führt. Alles in allem ist der von Dir beschriebene Fehler eigentlich recht unlogisch, denn das Mahlwerk würde sogar ganz ohne die Einstellscheibe korrekt arbeiten, sofern mechanisch alles in Ordnung ist. Hast Du den Zustand der Mahlscheiben bereits kontrolliert?
     
  7. Hardy

    Hardy Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

    Die Mahlscheiben sind nach meinem Dafürhalten in Ordnung, also keine Grate o.Ä. zu sehen. Soll ich die mal fotogrfieren? Oder gibt's wo ein Bild wie defekte aussehen?
    Das mit dem Spiel der Scheiben könnte stimmen, die lassen sich nämlich sehr sehr leicht verdrehen. Durch das "Einklemmen" über den Skalenring könnte es dann sein, dass es so fuktioniert. Also Teflonband mal da rein, das kann ich aber erst heute abends testen.
     
  8. Hardy

    Hardy Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

    Habe jetzt das mit dem Teflonband getestet.

    Jetzt kann man den oberen Teil der Mühle nur noch mit etwas Kraftaufwand drehen, leider aber ohne den gewünschten Erfolg. Es erscheint immer noch "Mühle blockiert"!

    Ich werde es jetzt doch mal mit Platinentausch probieren, da ich selbst ja die gleiche Maschine besitze. Vielleicht liegt es ja doch an Bauteilen, die bei zu hoher Last abschalten.
    Welche Spannung soll eigentlich am Motor anliegen, wenn die Mühle mahlen soll? Das könnte ich ja auch noch messen.
     
  9. #9 betateilchen, 21.03.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

    Die Spannung ist eigentlich uninteressant, die wird irgendwo zwischen 24 und 32 Volt liegen.

    Die Meldung "Mühle blockiert" tritt auf, wenn die Stromaufnahme des Mahlwerk höher als ein vorgegebener Sollwert ist. Dafür kann es zwei Ursachen geben: Der eingebaute Motor paßt nicht um vorprogrammierten Sollwert (bei bestimmten Firmwareversionen kann der Sollwert nachträglich geändert werden) oder der Mahlwerkmotor ist kurz vor dem Tod und zieht deshalb einen höheren Strom als früher. Mit der Platine hat das in den allerseltensten Fällen etwas zu tun.
     
  10. Hardy

    Hardy Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

    Dann werd ich wohl mal den Motor ausbauen, vielleicht kann man ja was erkennen. Vielleicht ist da ja an den Kontakten was abzuschmiergeln oder Achsen zu säubern. Im Gegensatz zur Master Top kann bei der Master Pro die Stromrate des Mühlenmotors ja nicht verstellt werden, oder? Ich hatte nämlich erstmal alles auf Werkseinstellung zurückgesetzt, man weiß ja sonst nie, was an der Maschine alles so verstellt wurde.
     
  11. #11 betateilchen, 23.03.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

    Die Sache mit der Einstellung des Referenzwertes Mahlwerkstrom funktioniert auch bei der Solis Master Pro. Allerdings ist das abhängig von der Firmwareversion auf der Steuerplatine.
     
  12. Hardy

    Hardy Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

    Die Einstellung wäre möglich, entspricht jedoch der auf dem Motor angegebenen "3". Leider brachte das Ausbauen und äußerliche Säubern rund um den Motor nichts. Gibt es eine Tabelle wo man die jeweiligen Grenzwerte des Mühlenstromes ablesen kann? Ansonsten bleibt wohl nur die von BetaTeilchen angesprochene schleichende Vorabschiedung des Motors, oder?
     
  13. #13 betateilchen, 23.03.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

    Hast Du die Steckverbinder (auf Motor- und Platinenseite!) auf Oxidation kontrolliert? Eventuell mußt Du die Flachsteckbuchsen etwas zusammendrücken, damit die Steckverbindung wieder stramm sitzt.

    Was passiert, wenn Du den Referenzwert auf einen höheren Wert stellst? Tritt dann die Blockademeldung auch noch auf?
     
  14. Hardy

    Hardy Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

    Darauf zielte meine Frage nach einer Tabelle für die Granzwerte ab. Welche Richtung entspricht denn einem höheren Wert? Intuitiv natürlich 4 statt 3, aber bei den Herstellern weiß man ja nie, wie die denken...

    Die Flach-Stecker hab ich gleich beim Einbau nachgebogen, des ging mir eh zu leicht...werde nochmal überall Caramba draufsprühen, kann ja ned schaden :)
     
  15. Hardy

    Hardy Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

    Leider hatte ich bisher keinen Erfolg...
    Ich werde heute Abend mal den Motor von meiner SMP ausbauen und an der anderen testen. Wenn es dann geht, dann ists der Motor, ist klar. Wenn ned, dann sinds wohl die nach 9 Jahren eher suboptimalen Mahlscheiben, oder? Hat schonmal wer die Scheiben nach Schlenkmans Anleitung nachgeschliffen?

    Ciao, Hardy
     
  16. Hardy

    Hardy Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

    Sooo, habe nun ausgiebig getestet:
    Der Mühlenmotor ist es definitiv nicht, der läuft in der funktionierenden Mühle meiner SMP. Also bleiben die Scheiben der streikenden Mühle. Werde die mal versuchen zu "regenerieren" wie im Nachbarforum von Schlenkman schön bebildert. Wie sieht es denn aktuell mit den Bezugsmöglichkeiten für die Scheiben aus? Die sind entweder recht teuer oder nicht lieferbar, oder?
     
  17. #17 betateilchen, 24.03.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

    Die einzige zuverlässige - wenn auch zugleich die teuerste - Bezugsquelle die ich kenne, ist der Bezug der Mahlscheiben direkt bei www.solis.de

    Aber ehrlich gesagt glaube ich nach wie vor nicht, daß die Mahlscheiben selbst die Fehlerursache sind. Eventuell ein mechanisches Problem direkt im Mahlwerk. Ich kann mal im Keller schauen - da werde ich bestimmt fündig ;)
     
  18. Hardy

    Hardy Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

    Muss zwar erst noch ein wenig testen, aber erstmal scheint mit der
    gebrauchten Mühle (mit dem vorhandenem Motor) von BetaTeilchen
    wieder alles zu funktionieren.
    Was kann denn da bei dem anderen Teil ein "mechnisches Problem" sein?
    Vielleicht ließe sich das ja doch beheben und dann hätte ich schonmal
    ein Ersatzteil :)

    Ciao, Hardy
     
  19. #19 betateilchen, 01.04.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

    Bei dem enormen Drehmoment, das der Motor auf die Mühle bringt, wirken sich schon minimalste mechanische Probleme sehr massiv aus. Das Mahlwerk ist ein feinmechanisches Präzisionsinstrument. Dazu gehört z.B. schon eine im Mikrometerbereich verzogene Antriebsachse des Mahlwerks als mögliche Ursache. Das kannst Du weder optisch feststellen geschweige denn wirklich mit vertretbarem Aufwand beheben.
     
  20. #20 Taddel, 01.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2009
    Taddel

    Taddel Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    AW: Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

    Hallo Hardy,
    entschuldige, daß ich mich erst so spät in diesen Thread einklinke, aber ich habe vorher das Problem gar nicht wahrgenommen.
    Evtl. ist es gar nicht unbedingt was mit dem Motor oder der Mühle selber. Meine alte SMP, die ich gerade benutze, hatte bis vor kurzem dieselbe Macke. Wenn ich es richtig verstehe- korrigiere mich, wenn ich falsch liege- drückst Du auf Kaffeebezug und unmittelbar nach dem Beginn des Mahlens bricht die Mühle ab und zeigt Bohne und die Nummer 1 an?
    Das könnte grundsätzlich auch an dem Microschalter für den Bohnendeckel liegen. Wenn während des Mahlens der Schalter entlastet wird, entsteht diese Störung. Probier, falls das Problem doch wieder auftreten sollte, mal folgendes: drücke in dem Schlitz hinten mit einem flachen Löffelstiel oder etwas ähnlichem den Plastikkontaktgeber nach rechts bis Du den Microschalter hörst. Halte den Löffel so gedrückt, daß der Microschalter die ganze Zeit Kontakt hat und mache mit der anderen Hand jetzt Kaffee. Sobald der Mahlvorgang komplett ist und der Brühvorgang läuft, kann man den Microschalter entlasten, das macht dann nichts mehr.
    Das Problem ist, daß die kleine Nase, die oben an dem Plastikteil für den Bohnendeckelkontakt ist, oft vom Bohnendeckel nicht weit genug nach rechts gedrückt wird, dann wird der Microschalter nicht dauerhaft belastet und die Mühle bricht ab. Das Problem tritt gerade am Anfang nicht durchgehend auf, sodaß man zuerst denken könnte, etwas anderes wäre der Grund. Bei Dir scheint es ja wohl wirklich eine Macke der Mühle gewesen zu sein, wenn es jetzt wieder geht, aber falls andere hier mitlesen, sollten sie nicht gleich an eine defekte Mühle denken.
     
Thema:

Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach

Die Seite wird geladen...

Solis Master Pro - Mühle stoppt einfach - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! - Problem mit On Demand Mühlen und LSM Siebträger

    Hilfe! - Problem mit On Demand Mühlen und LSM Siebträger: Hallo Zusammen, ich habe mir kürzlich einen Handhebler mit LSM-Gruppe angeschafft und nun gemerklt, dass die Siebträger mehr oder weniger...
  2. [Verkaufe] Mahlgutbehälter von Grafikus / Tausch gg. Sudschubladen

    Mahlgutbehälter von Grafikus / Tausch gg. Sudschubladen: Hallo Freunde des guten Kaffees, ich verkaufe einen wunderschönen und vor allem nützlichen Trichter bzw. Mahlgutbehälter, der hier aus dem Forum...
  3. [Verkaufe] Olympia Mocaexpress Mühle

    Olympia Mocaexpress Mühle: Schöne, gut erhaltene Mocaexpress von Olympia zu verkaufen. Die Mühle bekam eine Komplettreinigung und wurde poliert. Sie läuft einwandfrei. Das...
  4. Kaufberatung Siebträger und Mühle

    Kaufberatung Siebträger und Mühle: Hi Leute, Bin jetzt seit einigen Wochen auf der Suche nach einem Set und durchforste regelmäßig neue Threads hier. Nun bin ich noch unschlüssiger...
  5. Neue elektrische Mühle

    Neue elektrische Mühle: Liebes Kaffee-Netz, Ich würde um eine Kaufberatung bitten. Seit einem Jahr circa mahle ich für meinen Espresso mit einer Helor 101 mit den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden