Solis Master Pro Spezial: Nach Transistortausch immer noch Wechsel in Standby

Diskutiere Solis Master Pro Spezial: Nach Transistortausch immer noch Wechsel in Standby im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, nachdem meine Master Pro Spezial neulich direkt nach Einschalten wieder in den Standby ging und Rauchzeichen gab, habe ich die...

  1. rastagandalf

    rastagandalf Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    22
    Hallo zusammen,

    nachdem meine Master Pro Spezial neulich direkt nach Einschalten wieder in den Standby ging und Rauchzeichen gab, habe ich die Ursache auf defekte Brühgruppentransistoren eingrenzen können. Dies hat sich auch mit der komplett nach unten festgefahrenen Brühgruppe ergänzt. Was aber letztlich wohl den endgültigen Todesstoß versetzt hat war das am einen Transistor-Fähnchen aufgeschmolzene grüne Motorkabel (bis zur sichtbaren und folglich kontaktierenden Litze...).
    Sicherheitshalber habe ich auch den Motor bei 24 V am Labornetzteil leer drehen lassen - der zieht nur wenige hundert Milliampere, was mir erstmal als Leerlaufstrom OK erscheint.

    Habe die Transistoren dann mal durch die gleichen Typen ersetzt und wieder versucht, einzuschalten. Dies gelingt bis zum Standby - darüber hinaus nur, wenn etwa die Brühgruppenklappe offen ist oder der Tresterbehälter fehlt (weiß nicht genau was hier ausschlaggebend ist - hatte zufällig alles draußen beim Zusammenbau und erster Inbetriebnahme).
    Falls die Maschine aber startklar ist, geht sie sofort wieder in den Standby und aus der groben Richtung "Thyristor + 2 Transistoren" und Kondensatoren (näher konnte ich es nicht eingrenzen) scheint wieder Rauch zu kommen. Die Motor-Transistoren werden dabei handwarm.
    Ein optisch angekokeltes Bauteil konnte ich nicht feststellen.
    Die Kondensatoren haben nahezu Nennwert (allerdings gemessen im eingebauten Zustand).

    Könnte das mit einem der beiden Transistoren auf diesem Alublech zusammenhängen? Einer davon schaltet ja den Mühlenmotor - was der Thyristor und der andere Transistor machen weiß ich nicht...

    Hat jemand eine Idee, was hier klassicherweise "mit hops geht"? Sonst bleibt mir nur der Kauf einer neuen Platine oder das einzelne Austauschen/Vermessen der ganzen Teile...
    Die Messwerte lassen mich eigentlich daran zweifeln, dass Elkos + Gleichrichter das Problem sind...
    Vielen Dank schon mal!

    Liebe Grüße
    Timo
     
Thema:

Solis Master Pro Spezial: Nach Transistortausch immer noch Wechsel in Standby

Die Seite wird geladen...

Solis Master Pro Spezial: Nach Transistortausch immer noch Wechsel in Standby - Ähnliche Themen

  1. solis Master Pro Digital

    solis Master Pro Digital: Hallo, ich könnte Unterstützung gebrauchen. Neuerdings landet der Kaffeerest als schlammiger Klecks im Restbehälter. das einsetzen einer neuen...
  2. Solis Master Top Festwasser Problem

    Solis Master Top Festwasser Problem: Hallo ich habe bei bei unserer SMT sporalisch das Problem, dass beim Bezug kein Wasser kommt. Die Maschine ist eine Festwasser. Man drückt Kaffee...
  3. SOLIS MASTER PRO SMP Blinkende Wasseranzeige trotz gefülltem Tank

    SOLIS MASTER PRO SMP Blinkende Wasseranzeige trotz gefülltem Tank: Hallo, ich bin der Neue ...habe eine Frage zur Solis Master Pro mit Schlüsselzählwerk. Die Wasseranzeige leuchtet manchmal auch bei gefülltem...
  4. Solis Master Top geht mitten in der Zubereitung aus

    Solis Master Top geht mitten in der Zubereitung aus: Hallo zusammen, meine Solis Master Top hat mitten in der Zubereitung eines Kaffees der Tod - vermutlich durch einen Kurzschluss - getroffen....
  5. Solis Master Pro schaltet ab, vorher Fehler 3

    Solis Master Pro schaltet ab, vorher Fehler 3: Hallo wer kann mir helfen? Habe bei meiner Solist MAster Pro das Problem gehabt das bei intakter Maschine plötzlich kein Kaffeebezug mehr möglich...