Stabucks in Mannheim eröffnet

Diskutiere Stabucks in Mannheim eröffnet im Baden-Württemberg Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hallo, mittlerweile wurde das in einem anderen Thread beschriebene Starbucks eröffnet. Die Lage (an den Planken in der Nähe des Wasserturms)...

  1. #1 Barista, 24.10.2007
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    2.801
    Hallo,

    mittlerweile wurde das in einem anderen Thread beschriebene Starbucks eröffnet. Die Lage (an den Planken in der Nähe des Wasserturms) ist günstig und auch das Objekt (eine Art großer Wintergarten) ist interessant.
    Die Einrichtung entspricht dem Üblichen, wobei die Polstermöbel von meinem Eindruck her weniger geworden sind (ich war bisher aber nur in zwei anderen Filialen).

    Als ersten Test habe ich mir einen kleinen, Verzeihung "tall", Cappu ohne Aroma, Entschuldigung ohne "Flavour" bestellt. Bereits der "tall" Cappu kostet satte drei Euro, was in Mannheim wohl die Preisspitze darstellen dürfte.
    Nachdem ich meinen Vornamen genannt hatte, damit dieser dem Barista (bedient einen Vollautomaten) zugerufen werden konnte (damit werden wohl die Bestellungen zugeordnet), konnte ich mir meinen Pott am Ende der Theke abholen. Von dort aus ging es zur Zuckerstation, an welcher ich mir meinen Holzspatel zum Umrühren holte und versuchte, den Cappu nicht zu süß zu machen, da die Zuckerstreuer ohne Dossierer und Löffel nicht vorhanden sind.
    Das Getränk nahm ich dann auf einem Polstersessel sitzend ein, was fast das Highlight dieses besuches darstellte.

    Tja, wie soll man den Cappu beschreiben: viel, mittelmäßig warm und ohne größeren Eigengeschmack.Sehr milchdominiert. Mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen.

    Sitzen tut man ganz nett, da das ganze ja eine Glaskonstruktion ist.
    Wegen des Kaffees braucht man aber definitiv nicht hinzugehen, vor allem nicht bei den Preisen.

    Ich werde in Mannheim meinen Kaffee weiterhin in anderen Bars trinken.


    René
     
  2. #2 RoentgenKater, 24.10.2007
    RoentgenKater

    RoentgenKater Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    AW: Stabucks in Mannheim eröffnet

    Das nennt man dann wohl (Ziel-)Gruppenzwang....:cool:
     
  3. #3 Öcher Printe, 24.10.2007
    Öcher Printe

    Öcher Printe Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Stabucks in Mannheim eröffnet

    also ich werde diese amerikanischen Ketten nicht unterstützen, lieber in heimische Kaffehäuser gehen. Sonst müssen wir uns nicht wundern wenn es nur noch Ketten gibt. Mal von der Qualität und den Preisen ganz abgesehen. Wenn die Amis in ihrem eigenen Land in ein Europäisches Kaffee gehen könnten würden sie dieses auch vorziehen wennsie einen Hauch von Anspruch haben.

    Starbucks ohne mich
     
  4. #4 Dr.Bohne, 24.10.2007
    Dr.Bohne

    Dr.Bohne Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    AW: Stabucks in Mannheim eröffnet

    Hallöchen,
    auch für mich kommt ein Besuch in einer der vielen Kaffeeketten nicht in Frage. Das ist Espresso von der Stange, wo meist Automaten den Espresso lieblos ausspucken. Da ziehe ich einen Siebträger, der den Espresso ausfließen lässt, vor.


    Gruß aus Bremen; Dr. Bohne

    _________________________________
    Gaggia CC/ Rancilio Miss Silvia/ Demoka 203 (Espressohimmel: Poccino Linea Uno)
     
  5. #5 RoentgenKater, 24.10.2007
    RoentgenKater

    RoentgenKater Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    AW: Stabucks in Mannheim eröffnet

    Zwei Fußminuten entfernt rechts um die Ecke habe ich ein kleines schnuckeliges Teelädchen dessen Besitzerin u.a. einen wirklich guten Espresso anbietet, in ca. vier Fußminuten Entfernung links herum hat dieser Tage ein Isomac & Lucaffé-lastiger Händler mit Probierangebot eröffnet (konnte es aus zeitlichen Gründen noch nicht testen). Irgendwelche großartigen Gastronimieexperimente verkneife ich mir und trage mein Geld lieber zum Kleinröster, macht mehr Sinn....:)


    Gruß, RK
     
Thema:

Stabucks in Mannheim eröffnet

Die Seite wird geladen...

Stabucks in Mannheim eröffnet - Ähnliche Themen

  1. Gastro Espressomaschine/-mühle für ein PopUp-Café

    Gastro Espressomaschine/-mühle für ein PopUp-Café: Halle Kaffee-Netz Freunde, ich suche im Raum Mannheim (oder entlang der Strecke von Oldenburg nach Mannheim) eine voll funktionsfähige...
  2. [Verkaufe] Eureka ATOM Magnificio (weiß)

    Eureka ATOM Magnificio (weiß): Hallo, ich bin neu hier und das ist mein erster Beitrag (bzw. Verkauf) Mein Name ist Dawid und ich bin Head Barista bei Concrete Coffee Roasters....
  3. [Vorstellung] Guguti - (D)ein Onlineshop für Specialty Coffee und Equipment

    Guguti - (D)ein Onlineshop für Specialty Coffee und Equipment: Hallo liebe Freunde des Koffein-Genusses! Der Specialty Coffee Onlineshop www.guguti.de stellt sich vor und freut sich über euren Besuch! Wir,...
  4. Suche Besichtigungsmöglichkeit Quickmill 0820 im Raum Mannheim

    Suche Besichtigungsmöglichkeit Quickmill 0820 im Raum Mannheim: Radius durchaus 100km, Frankfurt ist auch okay. Ich möchte die Maschine gern in Ruhe ansehen und kurz testen. Ich hatte mal eine Rancilio Silvia,...
  5. Pourista Mannheim

    Pourista Mannheim: Hallo zusammen, hat jemand von euch das Pourista im Jungbusch ausprobiert? Hatte wohl im Sommer eine Open Air Bar und ab Herbst sollte der Kaffee...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden