Tassenanzahl Delonghi EAM Serie auslesen?!

Diskutiere Tassenanzahl Delonghi EAM Serie auslesen?! im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Da ich in diesem Forum schon viele Nachfragen zum auslesen der Tassenmenge der DeLonghi EAM Serie gesehen habe und dieses Thema in einem anderen...

  1. #1 Saelonghi, 27.03.2006
    Saelonghi

    Saelonghi Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Da ich in diesem Forum schon viele Nachfragen zum auslesen der Tassenmenge der DeLonghi EAM Serie gesehen habe und dieses Thema in einem anderen Tread angefangen habe,wollte ich dort nicht zu Offtopic werden und starte halt diesen neuen Tread hier...ich hoffe das ist in Ordnung :wink:

    Ich habe ja versprochen die Leistungs- und die Steuerplatine zwecks Analyse zu besorgen.Das haber ich heute auch getan,indem ich eine ausgediente EAM3500 Pronto Cappuchino die einen Sturzschaden hatte,geschlachtet habe.Informationen über die Schnittstelle konnten mir weder Arbeitskollegen noch unsere Pläne liefern.Also sollten wir die Sache selbst in die Hand nehmen :wink: Jetzt brauchen wir nur noch Leute die sich mit Programmierung auskennen...darin bin ich leider nicht so toll...

    Also hier erstmal die Hardware:
    [​IMG]
    Steuerplatine EAM 3500 (Best. Nr. :5232106000)


    [​IMG]
    Leistungsplatine EAM 3500 (Best. Nr. :5232108500)
    In dem roten Rechteck ist dieses Interface...

    Wir verfahren wir jetzt weiter??? :wink:
     
  2. #2 TheHonk, 27.03.2006
    TheHonk

    TheHonk Gast

    Könntest du das Interface nochmal in groß fotografieren? Auf dem Bild erkennt man leider fast nix... Es sieht mir so aus als ob es 4 Pins sind, das würd auf eine serielle Übertragung hindeuten...
     
  3. #3 Saelonghi, 27.03.2006
    Saelonghi

    Saelonghi Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ja...heute aber nicht mehr...mache ich morgen mal...versprochen.Du hast aber Recht...es sind 4 Pins.
     
  4. #4 TheHonk, 28.03.2006
    TheHonk

    TheHonk Gast

    Alles klar, das wär super, am besten von oben und unten. Und schau mal ob die Pins auf der Platine irgendwie beschriftet sind.
    Kommt man in eingebautem Zustand problemlos an die Schnittstelle ran, wenn man nur das linke Seitenteil der Maschine abschraubt?
     
  5. #5 Saelonghi, 28.03.2006
    Saelonghi

    Saelonghi Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Also die Pins selber sind nicht beschriftet...lediglich der ganze Anschluss...und zwar mit "PC".Man braucht nur die beiden linken Schrauben lösen und die linke Gehäusehälfte wegnehmen und schon hat man die Platine vor sich.Detailfotos kommen heute... :wink:
     
  6. #6 TheHonk, 28.03.2006
    TheHonk

    TheHonk Gast

    Aaaaalso, inzwischen hab ich meine Maschine aufgeschraubt und mir das Ganze mal angeschaut. Der verwendete Prozessor ist ein PIC 18F452, unterstützt laut Datenblatt RS-232 und RS-485. Hab mal die 4 Kontakte durchgemessen, links ist Masse, alle andern liefern +5V.
    Und das verwirrt mich momentan bisschen :?:

    So, nach weiterem Googeln hat sich die Verwirrung gelichtet. Es sieht so aus als ob es sich um eine RS-485 Schnittstelle handelt, diese arbeitet mit 0V und +5V. Tja, damit ist ein anschließen an den PC (zumindest ohne Adapter) wohl gestorben...

    Allerdings ist mir noch was "lustiges" passiert: ich hab mich gewundert was diese schwarze Buchse über dem Prozessor sein soll, also hab ich die auch mal durchgemessen. Hab wohl beim Messen zwei Pins verbunden, auf jedenfall hat die Maschine plötzlich nen Selbsttest gemacht!
     
  7. #7 Saelonghi, 28.03.2006
    Saelonghi

    Saelonghi Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    So...hab jetzt nochmal 2 Detailfotos des Anschlusses gemacht...ich hoffe die helfen etwas weiter...
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  8. #8 TheHonk, 29.03.2006
    TheHonk

    TheHonk Gast

    Also wie gesagt, es handelt sich entweder um eine RS-485 Schnittstelle oder eine RS-232 mit Pegelumsetzung. Leider kann ich das ganze mangels Digitaloszi nicht durchmessen :(
    Mehr fällt mir leider nicht mehr ein, vielleicht hat ja noch ein anderer User ne Idee??
     
  9. #9 Saelonghi, 29.03.2006
    Saelonghi

    Saelonghi Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Das sind doch schon mal solide Grundinfos... :D Wir bräuchten jetzt nur jemanden der sich wirklich mit soetwas auskennt,dem ich die Sachen dann schicken könnte... :cry:

    Gruß Frank
     
  10. #10 Saelonghi, 13.04.2006
    Saelonghi

    Saelonghi Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
  11. #11 Dompteur9, 13.04.2006
    Dompteur9

    Dompteur9 Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ja, habe ich ausprobiert: Klappt super und auch die Einstellungen (Uhrzeit, Wasserhärte etc.) bleiben erhalten.
     
  12. #12 Magnifica3500, 13.04.2006
    Magnifica3500

    Magnifica3500 Gast

    Bei der 3500er Serie kann man mit dem Trick sogar noch in ein drittes Menü wechseln wo die Anzahl der Cappuccini angezeigt wird.
     
Thema:

Tassenanzahl Delonghi EAM Serie auslesen?!

Die Seite wird geladen...

Tassenanzahl Delonghi EAM Serie auslesen?! - Ähnliche Themen

  1. Delonghi Dedica 685, Milchdüse tropft

    Delonghi Dedica 685, Milchdüse tropft: Hallo, meine Delonghi Dedica 685 habe ich seit knapp einem halben Jahr und bin generell sehr zufrieden. Nur vor einigen Wochen begann nach...
  2. DeLonghi Magnifica ESAM 3000.B zieht ständig Luft

    DeLonghi Magnifica ESAM 3000.B zieht ständig Luft: Hallo zusammen, ich habe vor einem drei-viertel Jahr die oben genannte Kaffeemaschine gebraucht gekauft. Direkt zu Beginn ist mir aufgefallen,...
  3. Brauch ich die Schraube? - DeLonghi Siebträger

    Brauch ich die Schraube? - DeLonghi Siebträger: Hallo! Nachdem ich den Siebträger wieder von der Maschine rausgenommen hab steckte eine kleine Schraube im Kaffeepuck. Sie kommt aus dem Filter...
  4. DeLonghi ESAM 2200 - Entkalkung

    DeLonghi ESAM 2200 - Entkalkung: Hi! Ichhabe eine DeLonghi ESAM 2200 Maschine die seit Jahren nicht benutzt wurde. Beim Versuch sie wieder in Betrieb zu nehmen blinkt die Kalk...
  5. [Verkaufe] FAEMA Faemina 1.Serie Red Label HomeOffice Projekt

    FAEMA Faemina 1.Serie Red Label HomeOffice Projekt: Hallo zusammen, Aus gegebenem Anlass ist der jetzt Versand mit im Preis drin. Abholung sollte trotzdem möglich sein. Besondere Zeiten erfordern...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden