Teppichreinigung

Diskutiere Teppichreinigung im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Moin, wir haben von Schwiegervatter 2 gute Teppiche geerbt. Da er aber einen Hund hatte, sind die Dinger ziemlich sandig, verhaart und richen...

  1. #1 Gandalf2904, 19.11.2009
    Gandalf2904

    Gandalf2904 Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    wir haben von Schwiegervatter 2 gute Teppiche geerbt. Da er aber einen Hund hatte, sind die Dinger ziemlich sandig, verhaart und richen nicht mehr so dolle.

    Hat einer einen Plan, was da die Reinigung so kostet?

    Der eine dürfte ca. 1m x 1,50 sein und der Typ aus dem Teppichladen um die Ecke wollte 250 Euro fürs reinigen, Fransen neu zurechtmachen und fetten. Das fand ich recht hart.
     
  2. #2 Juergen, 19.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2009
    Juergen

    Juergen Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    AW: Teppichreinigung

    Hi Gandalf,

    wenn das "normale" Teppiche und keine absoluten Luxusteile sind, leih Dir aus der nächsten Drogerie einen Haggerty (der sprüht mit einem speziellen Reinigungsmittel vor und saugt dann hinterher). Wir haben das schon bei diversen Teppichen / Teppichböden erfolgreich benutzt.
    Üblicherweise muß man nur das Reinigungsmittel kaufen und bekommt das Gerät dann für einen Tag oder übers WE kostenlos ausgeliehen.
     
  3. #3 Lafayette, 19.11.2009
    Lafayette

    Lafayette Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    78
    AW: Teppichreinigung

    Wenn es geknüpfte Teppiche aus reiner Wolle sind, dann warte den nächsten Schnee ab.
    Mit der Floor-Seite nach unten in den Schnee legen, und mit dem Teppichklopfer kräftig verprügeln. Richtig nasser Schnee ist ideal.
    Immer mal die Lage wechseln und so lange bis der Schnee sauber bleibt...

    Wolle ist von sich aus mit einer Anti-Mief-Beschichtung versehen. Da braucht man keine Chemie ;-)

    Grüßle
    Lafayette
     
  4. #4 Gandalf2904, 19.11.2009
    Gandalf2904

    Gandalf2904 Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    AW: Teppichreinigung

    Hm,
    laut dem Händler kostete der Teppich locker um die 2000 Euro. Wobei der mir natürlich auch viel erzählen kann, um seine Reinigunsgkosten zurechtfertigen!
     
  5. #5 mcblubb, 19.11.2009
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.496
    Zustimmungen:
    1.130
    AW: Teppichreinigung

    Ich habe meine "Berber" von einer Reinigung abholen lassen. Die geben das weiter an eine Teppichreinigung.

    Ich habe für einen größeren Teppich (2,40m auf 3,20) unter 200€ bezahlt. Das war incl. abholen und bringen und letztlich auch einer Produkthaftung falls es in die Hose geht.

    Bzgl. Teppichpreise: Teppichhändler kalkulieren nach meiner Erfahrung noch abenteuerlicher als Apotheker :cool:.

    Gruß

    Gerd
     
  6. #6 Gandalf2904, 19.11.2009
    Gandalf2904

    Gandalf2904 Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    AW: Teppichreinigung

    Das Gefühl hatte ich auch. deshalb frag ich ja.

    Ich wurde den gar nicht mehr los. Der wollte den direkt mitnehmen und mich festnageln und fragte erstmal danach, was ich mir vorgestellt hab. Das fand ich schon kurios.

    Frei nach dem Motto:
    Wohnung angucken, Preisklasse auslooten und dann Preis angeben.

    Glaub von meinem Keller kann er nicht auf meine Finanzen schließen...
     
  7. Tara

    Tara Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    3.659
    Zustimmungen:
    137
    AW: Teppichreinigung



    und wenn der Teppich 3 cm dick ist, selbst geknüpft und mittlerweile 30 Jahre alt... ?
    (genau aus dem Grund liegt er hier nämlich nicht mehr, weil ich keine Ahnung habe wie ich jahrzentelang liebevoll eingetretenes da wieder rauskriegen soll und in der eifel proff Teppichreiniger eher selten sind (das Teil ist 2,40 M Lang und ich glaube 1,60 breit, also schwer zu transportieren.
    Wenn Deine Schneevariante da funktionieren würde wäre das der Hit (denn davon haben wir hier im januar dann jede Menge! ) :))
     
  8. #8 Lafayette, 19.11.2009
    Lafayette

    Lafayette Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    78
    AW: Teppichreinigung

    Doch Tara, das funktioniert wirklich. Man kann das in der Tat sogar mit dem teuren Perser machen.
    Die Teppiche danken einem das, indem sie danach wieder besonders schön gefärbt erscheinen - was man vom Schnee dann nicht mehr sagen kann...
    Trau Dich einfach.

    Grüßle
    Lafayette
     
  9. #9 willcrema, 19.11.2009
    willcrema

    willcrema Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    6
    AW: Teppichreinigung

    Mach mal ein Foto.

    Dreh ihn um und schau ob irgendwo ein Zettel angetackert ist.
     
  10. Tara

    Tara Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    3.659
    Zustimmungen:
    137
    AW: Teppichreinigung


    naja wärs ein Perser wärs ja gut...
    so ists ein selbstgeknüpfter an dem ich, da geerbt, seeeeeeeeeehr hänge,
    aber der halt leider nie in eine Reinigung kam, da es ganz zu Anfang hiess die Gummierung auf der rückseite würde das nicht durchhalten...
    naja und jetzt versuch so ein Riesentrumm mal irgendwo hin zu bringen.

    Die örtliche Reinigung hat Pelzmäntel schon zu Muffs kleingereinigt... also DA bring ich ihn nicht hin,
    mit dem Dampfstrahler hab ich mich noch nicht getraut aber die Schneevariante... klingt praktikabel.
    Sobald es Winter ist mach ich das.... :D

    (woher weißt du das eigentlich?)
     
  11. #11 plempel, 19.11.2009
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.525
    Zustimmungen:
    4.814
    AW: Teppichreinigung

    Das wird sie mit ihren Ziegen auch machen. :mrgreen:

    Gruss
    Plempel
     
  12. #12 Doppelfilter, 19.11.2009
    Doppelfilter

    Doppelfilter Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    192
    AW: Teppichreinigung

    Hallo Gandalf2904
    das mit dem Schnee funktioniert. Aber eben nur mit dem losen Schmutz.
    Was mir fehlt um einen Tipp geben zu können ist eine Postleitzahl. Ich habe einen guten Tipp im Gebiet 79... Wir ließen drei Teppiche reinigen/waschen für runde 180.- Euro zusammen. Ein Teppich davon war ca. 2 x 2 Meter. Geknüpfte Wolle. Und alles einwandfrei.
    Ergo: PLZ?

    Grüße
    Doppelfilter
     
  13. #13 vlad dracula, 20.11.2009
    vlad dracula

    vlad dracula Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    5
    AW: Teppichreinigung

    41 und gequaetsche
    moenchengladbach.de: Kontakt
     
  14. #14 Lafayette, 20.11.2009
    Lafayette

    Lafayette Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    78
    AW: Teppichreinigung

    Meine Ma macht das regelmäßig - i. ü. auch mit den Selbstgeknüpften :-D
    Meinen Orientteppichen steht das auch in diesem Winter bevor. Jetzt wo das Kind größer ist :roll:

    Bösartige Unterstellung :lol:
    Aber mit Tierfellen kann man diese Art der Reinigung durchziehen :twisted:

    Grüßle
    Lafayette
     
  15. #15 Baristozopp, 20.11.2009
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    2.256
    AW: Teppichreinigung

    Mich würde interessieren, wie sich diese Methode bei Staubmilben (oder vielmehr deren Ausscheidungen) bewährt.
    Aber egal, ich werde es auf jeden Fall diesen Winter mit meinen letzten zwei Quadratmetern Teppich auch mal machen.
    Vielen Dank für den Tipp!
     
  16. #16 vlad dracula, 20.11.2009
    vlad dracula

    vlad dracula Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    5
    AW: Teppichreinigung

    Definitiv da milben keine Kaele vertagen, wenn also der Teppich im ganzen subzero ist istauch die Masse lebendiger Milben <0
    Was die Milbeneier betrifft hab ich keine Ahnung
    Wie gut hat es doch der Inuit keine Milbenprobleme im Iglu ;)
     
  17. #17 Baristozopp, 20.11.2009
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    2.256
    AW: Teppichreinigung

    Gerade habe ich einen interessanten Artikel darüber gefunden:

    Stimmt's?: Eiszeit für Milben | Wissen | ZEIT ONLINE

    Jetzt muss ich halt auf einen sehr kalten Winter hoffen. Ich wusste zwar, dass durch Minusgrade die Milben abgetötet werden, aber nicht bei welcher Temperatur und vor allem wie lange sie die Kälte aushalten.
     
  18. #18 coffeinist, 21.11.2009
    coffeinist

    coffeinist Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2004
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    AW: Teppichreinigung

    In welchen Droegerien kann man solch einen "Haggerty" Teppichreiniger leihen?

    Ich habe schon oft das dazugehörige Reinungsmittel zum Verkauf gesehen und mich immer gefragt: Wer kauft so etwas, wenn man noch eine zusätzliche Reinungsmaschine braucht.

    Es gibt auch Teppichreinigungsschaum zum Aufsprühen bzw. -pulver. Meinem Eindruck nach, reinigt der Schaum aber nicht wirklich tief und ist bei empfindlichem Material ungeeignet.
     
  19. Tara

    Tara Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    3.659
    Zustimmungen:
    137
    AW: Teppichreinigung

    ne, damit bin ich meinem geknüpften auch mal an den Kragen, aber mehr als den ersten oberen Zentimeter schafft das Zeug nicht UND der Teppich liegt da und ist feucht. Vielleicht hätte ich es mit mehr Aufwand tiefer eingerieben bekommen, aber ich fragte mich immer wie ich den feuchten Muff aus 2 Meter Teppich dann wieder rauusbekomme - schmutzig fand ich schon schlimm, aber schutzig und modernd wäre furchtbar gewesen.

    Ich leg meinem im Januar hier auf den Schnee, hau drauf rum und nagel ihn zum Trocknen dann an die Garagenwand. Ich werde berichten :D
     
  20. emil

    emil Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    65
    AW: Teppichreinigung

    Um den gewerblichen Reinigern mal ein bisschen Renommee zu retten: Hier in München (und wir gelten ja als Hochpreisreservat) gibt es noch eine Firma, bei der die Teppichwäsche (also komplett ab in die Riesenwaschmaschine) 31,50 /m2 kostet - ich habe gestern einen 60 Jahre alten feingeknüpften Perser (1,80 x 2,30) abgeholt, sieht aus wie neu ...

    Gruss Emil
     
Thema:

Teppichreinigung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden