Tips für Piemont-Urlaub!

Diskutiere Tips für Piemont-Urlaub! im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo alle zusammen, im September ist es wieder soweit, meine Frau und ich gehen ins Piemont. Waren zwar schon öfters da, aber vielleicht...

  1. #1 dike1982, 10.06.2008
    dike1982

    dike1982 Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    Hallo alle zusammen,

    im September ist es wieder soweit, meine Frau und ich gehen ins Piemont.

    Waren zwar schon öfters da, aber vielleicht hat der eine oder andere einen Tip, was man sich da so anschauen könnte oder machen könnte.

    Wir sind in der Provinz Cuneo genauer gesagt in einem kleinen Dorf nahe Vico Forte, das ist da wo das Kloster mit der riesen Kuppel steht.

    Einer nen Tip?

    Danke!


    Dike!
     
  2. #2 Chekill, 10.06.2008
    Chekill

    Chekill Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tips für Piemont-Urlaub!

    Hallo Dike,

    zum Thema Kaffee, fällt mir spontan die Rösterei von Caffé Vergnano in Alba ein. Das Stammhaus befindet sich in Turin, in Alba gibt es im Zentrum eine Zweigstelle. Nichts spektakuläres aber durchaus einen Besuch wert, wenn man ohnhin in Alba ist, denn das Städtchen lohnt auch so zu einem Besuch (Stichworte: Wein, insb. Barolo, Barbera, Arneis - bevorzugt direkt beim Erzeuger probieren und kaufen, Trüffelmarkt, Eselrennen). Geröstet wird in einem relativ kleinen Laden, der auch ein Café integriert hat, d.h. man hat die Möglichkeit zum Probieren verschiedener Kaffeesorten und -spezialitäten und süßer Leckereien. Natürlich kann man auch gleich röstfrische Bohnen mitnehmen. Als ich dort war herrschte reger Betrieb. Ich hatte den Eindruck, dass der Laden für die Einheimischen einfach eine (bessere) Café-Bar ist, was durchaus positiv zu verstehen ist . Mein letzter Besuch ist allerdings schon 4 Jahre her, möglich, dass sich etwas verändert hat.

    Gruß
    chekill
     
  3. elmuh

    elmuh Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tips für Piemont-Urlaub!

    Empfehlen kann ich den Slowfoodführer( Osterie d'italia), zwischen Torino und Cuneo gibts ca. 30 Tipps, es macht schon allein Spaß drin zu blättern und wir sind bei all den Empfehlungen noch nie reingefallen( bestimmt schon 20 ausprobiert)
    oder den Bicerin in einer Bar in Turin ( vielleicht Baratti oder Bar Torino), danach vielleicht ein paar Salatini im Cafe elena, und wenns noch geht schräg gegenüber ins Porto di Savona...z.B.
    Grüße, Elmuh
     
  4. #4 Flying Eagle, 10.06.2008
    Flying Eagle

    Flying Eagle Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tips für Piemont-Urlaub!

    Alba lohnt auf jeden Fall einen Besuch. Es kann zwar sein, dass der Trüffelmarkt erst im Oktober anfängt, aber Samstags gibts immer einen schönen Markt.
    Kaffeetechnisch kann ich sehr empfehlen "mocaffè" - eine kleine Rösterei direkt in Alba. Die Leute dort sind superfreundlich und die Bohnen in der weißen Packung (Hausmischung - Preis zuletzt ca. 20 EUR das Kilo) gehören zu meinen absoluten Favoriten überhaupt.

    Natürlich sollte man das Hügelland um Barolo und La Morra nicht vernachlässigen, v.a. wenn man an Wein interessiert ist. Empfehlenswerte Adressen gibt es da jede Menge, auch die Städtchen selbst sind hübsch.
    Sehr gute dolce (tolle Kekse, teils mit Schokolade, Name gerade nicht präsent) gibt es übrigens in La Morra, z.B. im kleinen Supermarkt im Zentrum).
    Frische Nudeln und Grissini gibts dafür in Barolo in der Bäckerein ebenfalls im Zentrum - sehr lecker. Zum Essen im gleichen Ort z.b. La Cantinetta - klasse Küche, nicht zu teuer.
    Gefallen hat uns auch Agliano Terme, Nizza de Monferrato (Schnapsbrennerei Berta!), Canale (Weingüter Malvira oder Matteo Correggia) etc.
    Also am besten einen oder mehrere gute Führer (die Slowfood sind wirklich gut) und dann einfach ausprobieren. Es lohnt sich!
    Auf alle Fälle schonmal viel Spaß.
     
  5. #5 dike1982, 10.06.2008
    dike1982

    dike1982 Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    AW: Tips für Piemont-Urlaub!

    Ah Super danke für die ersten Tips!

    In Alba war ich schon und auch in Barolo!!

    In den Rösterrein war ich natürlich nicht, aber da werd ich mal schaue was ich da finde!


    Noch einer einen Tip für Cuneo oder Savona am Meer??


    Dike
     
  6. #6 sandlover, 11.06.2008
    sandlover

    sandlover Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tips für Piemont-Urlaub!

    Cuneo: Sehr schöne Arkaden in der Via Roma, die nordöstlich vom Hauptplatz (Piazza Galimberti) abgeht, toll zum Bummeln. Dort kann man die leckeren Original Cuneesi erwerben, wir kaufen immer im ersten Laden auf der rechten Seite.
    Solltet Ihr ins Sturatal fahren, würde ich Euch unser Lieblingslokal empfehlen: Die "Osteria della Pace" in Sambuco (4 Gänge mit Wein/Espresso ca. 35 Euro/Person). Sensationelles Lamm!
    Die westlichen Täler sind eigentlich alle einen Abstecher wert, wenig Touris, schöne Landschaft, ein interessantes Konstrastprogramm zur eher sanften Weinbaugegend.
    Am Freitag (früh aufstehen, sonst wird's schwer mit Parken) ist Markt in Nizza M., ist durchaus einen Besuch wert.
    Gruss
    Christine
     
  7. #7 dike1982, 12.06.2008
    dike1982

    dike1982 Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    AW: Tips für Piemont-Urlaub!

    Ist doch immer wieder spannend zu lesen was andere so für Tips haben.

    Die Arkaden in Cuneo sind echt nicht schlecht an den beschriebenen Läden bin ich bestimmt schon vorbei gelaufen, allerdings nicht bewusst.
    Im September dann bestimmt!

    Danke!

    Dike!
     
Thema:

Tips für Piemont-Urlaub!

Die Seite wird geladen...

Tips für Piemont-Urlaub! - Ähnliche Themen

  1. Costa Rica (Urlaub) - Welcher Kaffee?

    Costa Rica (Urlaub) - Welcher Kaffee?: Wenn man gerade in Costa Rica ist. Welchen Kaffee sollte man sich dort kaufen bzw. mitnehmen? Irgendwelche Empfehlungen?
  2. Ascaso Dream Boiler Version - Espresso Zubereitung Tips Ecke

    Ascaso Dream Boiler Version - Espresso Zubereitung Tips Ecke: Ahoi, Ich bin neu hier im Forum um auch mal wieder nach ein paar Tips zu suchen für meine Ascaso Dream die Boiler Version. Falls es bereits ein...
  3. Holland Urlaub

    Holland Urlaub: Seit nunmehr 15 Jahren sind wir begeisterte Holland-Urlauber. Vor meiner KN-Mitgliedschaft haben mich Espresso-Maschinen nie interessiert. Jetzt...
  4. Kaffee im Urlaub

    Kaffee im Urlaub: Hallo, Ich suche eine Möglichkeit im Urlaub Kaffee selber zu kochen. Wir sind häufiger an Orten, bei denen einfach in das nächste Kaffee gehen...
  5. bester Espresso für Bialettis

    bester Espresso für Bialettis: Hallo, mich würde interessieren, welcher Espresso am besten nach eurer Meinung für Bialettis geeignet ist. Ich habe mir eine Bialetti Venus für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden