Trends in der Kaffeewelt / Diplomarbeit

Diskutiere Trends in der Kaffeewelt / Diplomarbeit im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo Zusammen, ich schreibe gerade meine Diplomarbeit zum Thema Trends / Neuheiten in der Kaffeewelt und benötige hierfür ein paar Informationen...

  1. Mk1912

    Mk1912 Gast

    Hallo Zusammen,

    i
    ch schreibe gerade meine Diplomarbeit zum Thema Trends / Neuheiten in der Kaffeewelt und benötige hierfür ein paar Informationen bzw. Meinungen.

    Wel
    che Trends bzw. Neuheiten bestehen zur Zeit bzw. sind im Kommen - Besonders in Bezug auf den Lebensmitteleinzelhandel (z.B. Disounter) im Ausland.
    Habt ihr Erfahrungen bzw. Ideen oder Anmerkungen ?
    Vielen Dank im Voraus.

     
  2. #2 Milchschaum, 26.04.2009
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.697
    Zustimmungen:
    2.017
    AW: Trends in der Kaffeewelt / Diplomarbeit

    Ähem, wie wäre es im Vorfeld mit ein wenig mehr Informationen? Welches Fach überhaupt? Chemie, Ökotrophologie, Volkswirtschaft, Marketing, ... ?
    Was für ein Diplom: Uni, Fachhhochschule, Hauswirtschaftsschule... ?
    Je nachdem müsste man schließlich anders antworten.
    :) Dirk
     
  3. #3 Pfauenauge, 26.04.2009
    Pfauenauge

    Pfauenauge Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    AW: Trends in der Kaffeewelt / Diplomarbeit

    Vielleicht auch noch eine Konkretisierung bezüglich der Rolle des Einzelhandels. Denn bei Kaffeetrends im Einzelhandel ginge es dann ja eher Richtung "Kalter Kaffee aus der Dose" o.ä., oder?!
     
  4. #4 ComKaff, 26.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2009
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    128
    AW: Trends in der Kaffeewelt / Diplomarbeit

    Edit: warum schreibst Du diesen Thread gleich zweimal in diesem Forum? Ich denke einmal reicht.

    wenn wir anschließend Deine Diplomarbeit lesen dürfen:

    Werbung:

    Heidi Klump und MC`Cafe, Coffeemamas (Milch mit Kaffeegeschmack)

    George Clooney und Nespresso

    pimp your VA

    Marketing:

    Kaffeespezialitäten, Privatkaffee ...

    Spezialitätenkaffeesektor.

    Modekaffees: JBM, KL, Kaffee aus Nepal ...

    Kaffee-Netz Themen:

    Boardröster/ Kleinröster, Heimröstertreffen, Maschinentuning ...

    .... und vieles mehr - einfach mal hier ein bisschen lesen.
     
  5. Mk1912

    Mk1912 Gast

    AW: Trends in der Kaffeewelt / Diplomarbeit

    Ok... :
    Schreibe meine Arbeit an der Akademie der Wirtschaft, Fach Marketing / Bereich Marktforschung.
    Speziell der Lebensmitteleinzelhandel, da hier die Angebotsvielfalt übersc haubar ist. (Pfauenauge hat das schon gut erkannt).
    Interessant wären neue Produkte zum Beispiel bei Aldi oder Röstkaffeeprodukte, die im Ausland gesehen worden sind, die es hier nicht gibt....
     
  6. #6 Schlurp, 26.04.2009
    Schlurp

    Schlurp Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    AW: Trends in der Kaffeewelt / Diplomarbeit

    Wenn Du Trends erkennen willst, solltest Du Dir die Mühe machen, das KN selbst zu durchforsten, ebenso wie andere Quellen. Ansonsten wirst Du die Meinung einzelner darstellen, einen Trend daraus abzuleiten ..?
     
  7. #7 silverhour, 26.04.2009
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.942
    Zustimmungen:
    5.521
    AW: Trends in der Kaffeewelt / Diplomarbeit

    Irgendwie kann ich noch nicht richtig packen, was Du nun eigentlich suchts: Konkrete Daten für Deine Arbeit oder einfach nur Ideen und Anregungen?

    Für konkrete Daten sind Foren sicher nicht die beste Quelle - zumindest zu meinen Zeiten an der Uni war Gebabbel in Internetforen per se "unseriös" als Quelle... (ok, das war im letzten Jahrtausend).
    Es sei denn Du startest anständige Umfragen und bindest dies unter "Methodik" in Deine Arbeit ein.

    Zum finden von neuen "Trends" dürftest Du hier auch falsch sein: Im KN lungern überwiegend Espresso Liebhaber rum, die den meisten Massentrends ehr konservativ gegenüber stehen: Kapseln, Pads, aromatisierte Milch-Mix-Fertiggetränke und computergesteuerte Vollautomaten - das alles läßt die meisten hier kalt.
    Und die hiesigen Trends "Maschinenrestauration", "Kleinröstereien" und "Heimrösten" sind eventuell nicht representativ....

    Aber ich will nicht nur nörgeln...
    "Trend" würde ich es nicht nennen, mehr "Nischenmärkte", die ich so in Deutschland noch nicht gesehen habe, aber in Belgien überall zu sehen / kaufen sind.
    - Mehr allgemein: "Streekproducen" - lokal hergestellte, oft traditionelle Lebensmittel (auch Kaffee! = lokale Röstereien), die sich mit entsprechendem Gütesiegel von den Diskounter-Massenprodukten absetzen wollen.
    - Der "belgische Filter": Fertig befüllte und verpackte Plastikfilter für eine Tasse Kaffee. z.B. der Rombouts-Filter Système Filtre - Rombouts

    Grüße, Olli
     
  8. Mk1912

    Mk1912 Gast

    AW: Trends in der Kaffeewelt / Diplomarbeit

    Dank dir für deine "unteren" Anmerkungen. Und du hast recht, es ist mehr eine Ideensuche, da mir bewusst ist das die LEH-Branhe hier nicht der richtige Ort für eine Diskussion bzw. Umfrage ist.
    Gruß Mk
     
  9. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Trends in der Kaffeewelt / Diplomarbeit

    Heißer Tipp: besorge dir das neueste Zeitmagazin. Dessen einziges Thema ist "Cafe in Deutschland". Teile davon finden sich auch in der Online-Ausgabe.
     
  10. #10 looseantz, 26.04.2009
    looseantz

    looseantz Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    11
    AW: Trends in der Kaffeewelt / Diplomarbeit

    die dinger gibt es in belgien seit mindestens 30 jahren. "trend" fände ich also nicht so treffend.

    @threadstarter:
    vielleicht wäre es sinnvoll, erst einmal in diesem forum intensiv zu stöbern, dann ein paar ideen zu entwickeln, diese mit dem professor zu besprechen und dann, nach rücksprache mit den board-betreibern, eine oder mehrere durchdachte und inhaltlich anspruchsvolle umfragen/diskussionen zu beginnen, wenn es sich ergibt, dass die nutzer dieses boards sinnvoll zu den fragestellungen beitragen können.

    ich höre dann mal auf klugzuscheissen.

    bis die tage

    looseantz
     
  11. #11 Memelie, 29.04.2009
    Memelie

    Memelie Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    AW: Trends in der Kaffeewelt / Diplomarbeit

    Hm, und um den letzten Tipp noch zu vertiefen:
    Klär ab, ob Du via Thread auf einen vernünftigen Online-Fragebogen verweisen kannst, setz den sinnig auf und nutz die User hier als Teilnehmer für eine "Expertenbefragung". Dann generierst Du daraus wenigstens vernünftige, interpretierbare Daten - sollte man einem Marketingstudenten kurz vor Abschluss eigentlich nicht mehr sagen müssen, oder!?
     
Thema:

Trends in der Kaffeewelt / Diplomarbeit

Die Seite wird geladen...

Trends in der Kaffeewelt / Diplomarbeit - Ähnliche Themen

  1. Später Einsteig in die Kaffeewelt, dann aber richtig

    Später Einsteig in die Kaffeewelt, dann aber richtig: Hallo liebe Kaffeefans, ich heiße Max und bin generell bei vielen kulinarischen Angelegenheiten spät dran. Seitdem ich studiere und auch oft...
  2. Umfrage für meine Bachelorarbeit

    Umfrage für meine Bachelorarbeit: Liebe Kaffee-Netz-Community, ich bitte um eure Unterstützung für eine fünf minütige Feldrecherche für meine Bachelorarbeit. Es handelt sich...
  3. Coffee Trends That Need to Stop

    Coffee Trends That Need to Stop: Schon n bißchen älter, aber gerade erst gesehen. Ganz nett, vielleicht teilt da der eine oder andere die Meinung. Wurde von Bonanza Coffee auf...
  4. Der Frischling in der Kaffeewelt auf der Suche nach einer Maschine

    Der Frischling in der Kaffeewelt auf der Suche nach einer Maschine: Hallo zusammen, habe gerade festgestellt, dass ich ja bereits ein Konto seit März diesen Jahres hier hab ;-) ... Da habe ich wohl zum erstenmal...
  5. Und wieder ein neuer Trend aus den USA...

    Und wieder ein neuer Trend aus den USA...: http://www.falstaff.de/lifestyleartikel/kaffee-und-wein-jetzt-in-einer-dose-8310.html Also ich musste schon ein paar mal um Fassung ringen......
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden