Trouble shooting La Pavoni Europiccola 1996 Heizung

Diskutiere Trouble shooting La Pavoni Europiccola 1996 Heizung im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, Meine 20 jährige Europiccola hat leider vor kurzem aufgegeben. Nachdem sie durch das offen lassen des Ventils zum Druck...

  1. Jessy

    Jessy Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    Meine 20 jährige Europiccola hat leider vor kurzem aufgegeben.
    Nachdem sie durch das offen lassen des Ventils zum Druck ablassen, das gesamte Wasser ausgelassen hat und überhitzte, schafft die Heizung nur noch ein Sieden des Wassers.
    Auch bei geöffnetem Kessel steigen nur kleine Bläschen von der Heizspirale auf. Am Presso sollte es also nicht liegen.
    Ich habe nach dem Vorfall die Maschine komplett überholt und alle Dichtungen sowie das Thermostat und die Kabel ausgetauscht. Jetzt frage ich mich ob es noch einen anderen Grund haben kann, als die defekte Heizung.

    Hat jemand eine Idee?
     
  2. #2 The Rolling Stone, 21.03.2016
    The Rolling Stone

    The Rolling Stone Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    2.545
    Zustimmungen:
    2.155
    1996 hatte die Maschine die 2-stufige Heizung. Deutet darauf hin, dass nur noch die kleine Stufe arbeitet. Ob es tatsächlich an der Heizung liegt sollte man vor dem Austausch mit ner kleinen Messung des Stromdurchganges/Widerstandes messen. Den 2-stufigen Heizflansch für € 40 zu finden wird jedenfalls schwierig, aber vielleicht hat ja wirklich jemand einen den er nicht braucht.
     
  3. Jessy

    Jessy Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo @The Rolling Stone,
    Danke für deine Antwort. Es handelt sich bei meiner Maschine um die einfache Heizspule. Daher bin ich auch auf der Suche nach dieser hier.
    Hier habe ich mal ein Bild: (Hierbei handelt es sich nicht um die finale Verkabelung sondern lediglich um den Versuchsaufbau um herauszufinden wieso die Heizung nicht korrekt arbeitet.)
    [​IMG]
     
  4. #4 The Rolling Stone, 21.03.2016
    The Rolling Stone

    The Rolling Stone Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    2.545
    Zustimmungen:
    2.155
    Ah, dann hat die schon einen Pressostat.

    Günstigste Quelle für eine neue Heizung wäre vermutlich hier: https://www.kaffeetechnik-shop.de/la-pavoni-europiccolo-heizung

    Allerdings verstehe ich auch nicht, warum die Heizung nicht mehr richtig heizt - da gibts ja eigentlich nur geht oder geht nicht.Da melden sich heute aber sicher noch ein paar Pavoni-Spezialisten zu Wort. Meine funktioniert tadellos, deshalb kenn ich mich mit den Problemen noch nicht so gut aus^^
     
    Jessy gefällt das.
  5. #5 Bigduke, 21.03.2016
    Bigduke

    Bigduke Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2014
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    32
    moin,

    für die neue Heizung benötigst Du kürzere Kesselschrauben, da der Boden dünner ist als bei den alten Messingmodellen. Also am besten gleich mal im Baumarkt schauen.

    Eine Dichtung sollte bei der Heizung dabei sein.
    CU



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Jessy gefällt das.
  6. Jessy

    Jessy Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Genau das habe ich mir auch schon gedacht. Auf den Bildern sind das ja immer nur diese kleinen Laschen, durch die die Schrauben gehen. Muss ich beim Kauf einer neuen Heizung denn auch ein neues Rohr kaufen, um das Pressostat anzuschließen oder bekommt man das Alte gut ab und wieder dran?

    Ich hoffe es gibt noch eine Alternative und jemand kann mir einen Tipp geben, ob etwas anderes der Auslöser sein kann, außer das Heizelement.
     
  7. #7 Bigduke, 21.03.2016
    Bigduke

    Bigduke Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2014
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    32
    ein neues Kupferrohr brauchst Du eigentlich nicht. Vermutlich wirst Du es anders biegen müssen, damit alles wieder zusammenpasst. Ich musste bei mir auch mit hitzebeständiger Schraubensicherung arbeiten, da der Übergang vom Kupferrohr zur Heizung anders nicht dicht zubekommen war.

    CU
     
Thema:

Trouble shooting La Pavoni Europiccola 1996 Heizung

Die Seite wird geladen...

Trouble shooting La Pavoni Europiccola 1996 Heizung - Ähnliche Themen

  1. Quamar Q50e Troubleshooting Mahldauer, Mahlgrad, Statik

    Quamar Q50e Troubleshooting Mahldauer, Mahlgrad, Statik: Hallo Zusammen :) Ich habe seit längerer Zeit eine Quamar Q50e und eine ECM-Synchronika. Seit geraumer Zeit macht mir die Quamar jedoch probleme....
  2. Eureka Mignon MCI - troubleshooting

    Eureka Mignon MCI - troubleshooting: Hallo Kaffee-Netz, Bin neu hier und ein Freund hat mir das Forum aufgrund der Informations-dichte und - Tiefe empfohlen. Konnte noch keinen...
  3. Troubleshooting Gaggia: Unfassbar bitterer Espresso (inkl Fotos)

    Troubleshooting Gaggia: Unfassbar bitterer Espresso (inkl Fotos): Hallo liebe Community. Ich fahre eine Gaggia Classic Bj 2008 und habe vor kurzem eine Eureka Mignon MCI angeschafft. Leider habe ich große...
  4. Troubleshooting SAB Praktika

    Troubleshooting SAB Praktika: Hallo, meine SAB Pratika und Eureka Mignon Specialita sind heute angekommen. Erstens verstehe ich das Rad für den Mahlgrad nicht wirklich....
  5. Rancilio Silvia: Troubleshooting

    Rancilio Silvia: Troubleshooting: Liebes Forum, dank Eurer Beratung und Unterstützung genießt unser Haushalt seit Anfang 2011 leckeren Espresso bzw. Cappuccino aus einer damals...