Twin espresso Mühle K 60 es Hilfeeeeeeeeeeeeeeee

Diskutiere Twin espresso Mühle K 60 es Hilfeeeeeeeeeeeeeeee im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, jetzt hat mir ein Kaffeelieferant diese Mühle empfohlen: Twin Espresso Grinder - K 60ES K 60 ES...

  1. lounge

    lounge Gast

  2. #2 Axel2803, 17.07.2006
    Axel2803

    Axel2803 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    13
    du hattest dich doch schon entschieden...

    Für die Gastronomie bei entsprechendem Durchsatz und wenn das Geld zur Verfügung steht sicher eine gute Wahl...

    Gruß, Axel
     
  3. #3 ergojuer, 17.07.2006
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    424
    Die 60ES soll ja eine sehr gute Mühle sein. Ihr Vorteil bgesteht jedoch vor allem darin, dass sie jede Portion einzeln frisch mahlt und timergesteuert in den Siebträger portioniert. Das macht erst dann richtig Sinn, wenn man sehr wenig Kaffee mahlt und deshalb der am Morgen gemahlte Kaffee nachmittags schon etwas ausgeraucht ist. Oder aber man bietet diverse Sorten an und will jede Sorte in Einzelportionen frisch mahlen.

    Für den Einstieg in die Selbstständigkeit erscheint mir (als Laien :wink: ) eine stinknormale Gastromühle ausreichend. Es spricht doch nichts dagegen alle Stunde mal den Dosierer vollmahlen zu lassen um sich dann auf den justierbaren Dosierstern zu verlassen. Gegen Abend solltest du dann den Dosierer leerbekommen und kannst am nächsten Morgen den Dosierer wieder mit frischem Kaffee vollmahlen lassen.
    Und wenn der Umsatz steigt ist auch schnell eine zweite Mühle beschafft mit der man eine zweite Sorte mahlen kann.
     
  4. hfaust

    hfaust Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    23
    Hallo lounge,

    wenn Du schon über eine K60 ES in Kombination mit einer Dallacorte nachdenkst, dann solltest Du mal bei Dallacorte anfragen. Da gibt es die K60 als OEM mit automatischer Rückkopplung zur Maschine. D.h. wenn der Kaffee zu schnell durchläuft verstellt sich automatisch die Mühle in Richtung feiner und umgekehrt. Ich habs letzte Woche mal ausprobiert und es funktioniert tatsächlich (das Ergebnis war auch lecker :) )

    Zu Deiner Frage: natürlich gibt es auch Gewerbemühlen im Preissegment ab ca. 300 Euro. Bevor Du über den Preis nachdenkst, solltest Du Deine Parameter klar kennen:

    - Qualitätsanspruch
    - Durchsatz
    - Ständig wechselndes Personal
    - Häufiger Kaffeewechsel
    - ...

    Die Kombi Dallacorte+K60ES ist sicher die Highendvariante. Los gehts in der Richtung 3000€ (Listenpreis) für eine einfache Zweigruppige mit Mühle. Das Ergebnis muss sich nicht weit unterscheiden, aber bei der Lowendvariante gibts viele Parameter, die Du kennen und beeinflussen musst (Mahlgrad, Tampen, Leerbezug ...). Die Bedienung einer Dallacorte mit rückgekoppelter K60ES ist (falls einmal richtig eingestellt) fast idiotensicher.

    Viele Grüße
    Hari
     
  5. #5 Laufheini, 17.07.2006
    Laufheini

    Laufheini Gast

    Hallo,
    genau so eine Kombination hat der Leeb in München gerade zum ausprobieren in seiner Bar. Ist schon eine tolle Geschichte. Aber mit der 2-gruppigen Espressomaschine und der Mahlkönig Mühle bräuchte man da ganz schön Küchenarbeitsplatte....
     
  6. lounge

    lounge Gast

    Küchenarbeitsplatte? weil so groß?????


    leeb in münchen? hat jemand da eine nummer für mich?

    ich habe mich eigentlich auch schon für die variante entschieden....ich will nur 100 % sicher gehen, bevor ich für

    dallacorte 2 gruppig
    + k60es
    +mühle
    ----------------
    bei ca. 7700 € bin!!!!!!!!!!

    der preis zu hoch?
     
  7. Mingo

    Mingo Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2005
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Versuch mal 089/164327.

    Gruß
    Mingo
     
  8. #8 ergojuer, 17.07.2006
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    424
    Wieso "+mühle" ??? Die k60es ist doch eine Mühle, sogar eine Twinmühle mit zwei Mahlwerken in der du gleich zwei Bohnensorten bevorraten kannst.
    Also eine Mühle für den Standardkaffee und dann noch die K60es für zwei Spezialitätenkaffees? Im Grunde also drei Mühlen. Da steigst du aber wirklich groß ein!
     
  9. lounge

    lounge Gast

    :lol:

    + mühle war falsch...ich meinte + filter....

    vg
     
  10. #10 koffeinschock, 18.07.2006
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    die angesprochene "kleine" menge bewirbt ein hersteller übrigens mit 6-10kg/woche im gastrobereich, wo die grenze zwischen dosierermühle und mühle für einzelportionen liegt....
     
  11. lounge

    lounge Gast

    was sagt ihr eigentlich zum preis von der maschine + mühle + filter?

    vg und danke
     
  12. g111

    g111 Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ich? Ganz schön viel Geld für eine Kaffeemaschine.

    scnr, ;)
    Gert
     
  13. #13 Laufheini, 18.07.2006
    Laufheini

    Laufheini Gast

    Hallo,
    ich meine zu dem Preis, das man sich dafür sehr viele Schöne Sachen kaufen kann...

    Wenn ich einen Gastronomiebetrieb aufmnachen würde, wäre das sicher erste Wahl. Zusammen mit einem dynametrischen Tamper wären da sicher schon viele Unsicherheitsfaktoren im Griff. Die Pflicht fällt damit leichter, und man kann mehr Augenmerk auf die Kür (LatteArt) legen.

    Aber als Haushaltslösung? Die Delacorte isst ein Riesen-Trumm, und wer braucht den privat wirklich eine Zweigruppige mit dem Riesen Tank. Dazu ist die Mühle in schlichtem Industriedesign gehalten, vielleicht sollte man mal einen italienischen Designer dran lassen, um das etwas zu "homologisieren". Und das ganze Ensemble blockiert doch die halbe Arbeitsplatte einer Standardküche. Allerdings werden die Stromwerke sicher viel Freude an einer solchen Haushaltslösung haben...

    Also für starke 7500Euro fallen mir auf Anhieb dann noch viele andere Sachen ein...
     
  14. #14 nobbi-4711, 18.07.2006
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.516
    Zustimmungen:
    1.306
    Wenn ich Deine vorherigen Threads richtig deute, suchst Du wohl für ne Gastro-Lösung und nicht für daheim ;)



    Der Preis ist einigermaßen normal für das Paket. Evtl wäre bei ein bisschen Genörgel noch was gegangen. Ich weiss auch nicht, was Du für nen Filter nehmen willst (Einzelpreis??).

    Ich sag Dir jetzt mal ganz ehrlich 2 Dinge:

    1. Die Dallacorte ist m.E. die beste Maschine für eine Espresso-Bar

    2. Ich würde als Gastro-Anfänger den Teufel tun, so viel Geld rauszuwerfen; lieber auf die Bank damit für die ersten harten 6 Monate...

    Jetzt kommt's eigentlich nur drauf an, wieviel Kohle Du noch in der Hinterhand hast; wenn's noch 20000 sind (ab Eröffnung), dann bleib dabei. Wenn nicht, solltest Du Dich bei den örtlichen Gastro-Händlern noch mal nach was Gebrauchtem mit Garantie und Service-Vertrag umsehen...

    Greetings \\//

    Marcus
     
  15. lounge

    lounge Gast

    das ist wirklich nicht wenig geld....

    ich habe aber die m�glichkeit mir die maschine finanzieren zu lassen, d.h. aber trotzdem nicht, das ich die ger�te umsonst kriege...deswegen muss ich mir halt alles 20 mal �berlegen...

    vg
     
  16. #16 schnick.schnack, 18.07.2006
    schnick.schnack

    schnick.schnack Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
    wenns jetzt nicht so dringend ist, könntest du auch ein bisschen die augen offen halten. bei ebay ging eine k60 vor kurzem für knapp 500€ raus. mit neuen mahlscheiben biste da dann wahrscheinlich irgendwo bei 700€. was natürlich deutlich angenehmer ist. allerdings fehlt da natürlich die garantie und der ansprechpartner vorort.
     
  17. #17 schnick.schnack, 18.07.2006
    schnick.schnack

    schnick.schnack Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
    gerade im hochpreisigen bereich kann man bei ebay super "schnäppchen" machen. hab ich zumindest bei rennrädern und espressomaschinen beobachtet, ist aber wahrscheinlich auf fast alle bereiche übertragbar. sobald man in "professioneller" qualität/preissegment sucht kann man neue oder fast neue dinge zu einem fantastischen preis kaufen. wenn ich dran denke für wie wenig (vergleichsweise) geld tolle rennräder rausgehen... klar es gibt natürlich manchmal auch probleme. aber die können durch geschickte verkäuferauswahl extrem eingeschränkt werden.
     
  18. lounge

    lounge Gast

    man bin ich froh das es diesen forum gibt :D :lol: :p

    gerade weil ich einen neuen laden auf mache ist das geld knapp....

    eine finanzierung ist alle mal gut für mich....aber ich kann nicht gleich auch anhieb mal 2000 -4000 euro ausgeben...auch wenns ein schnäppchen aus ebay wird....weil der service sehr wichtig ist....

    naja....durch die positive resonanz, denke ich schon das ich bei meiner wahl bleiben werde....

    www.loungeandpeppers.de


    vg und vielen dank

    lounge
     
Thema:

Twin espresso Mühle K 60 es Hilfeeeeeeeeeeeeeeee

Die Seite wird geladen...

Twin espresso Mühle K 60 es Hilfeeeeeeeeeeeeeeee - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Siebträger + Mühle Einstieg

    Kaufberatung Siebträger + Mühle Einstieg: Moin Zusammen, noch liebäugel ich mit einer Sage Barista Express. Dennoch komme ich mehr und mehr durch dieses Forum auf den Gedanken, mir 2...
  2. Empfehlung Espresso-Mühle ~500 €

    Empfehlung Espresso-Mühle ~500 €: Saluti dio! Wie der Betreff schon sagt, bin ich auf der Suche nach einer neuen Espresso-Mühle im Bereich von 500 Euro als Ersatz für meine 10...
  3. Melitta Espresso Ancona

    Melitta Espresso Ancona: Hi, ich besitze eine alte Espressomaschine von Melitta. Eine Melitta Espresso Ancona Sie müsste so aus dem Jahr 1998 stammen. Funktioniert ganz...
  4. Ersatzteilsuche Casadio Enea OD Mühle

    Ersatzteilsuche Casadio Enea OD Mühle: Hallo zusammen, Ich wollte mal das geballte Forumswissen befragen. Ich bräuchte die Krümelschale für eine Casadio Enea OD, allerdings kann ich...
  5. Mühle zum "experimentieren"

    Mühle zum "experimentieren": Hallo, steige gerade erst in die Kaffeewelt ein und versuche gerade viele verschiedene Sachen und was ich möchte ändert sich übertrieben gesagt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden