Umbau imex cr 100 - Dimmer vorschalten ?

Diskutiere Umbau imex cr 100 - Dimmer vorschalten ? im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo, ich besitze einen Imex CR 100 und bin zwar mit den meisten Röstungen recht zufrieden allerdings insgesamt mit den Möglichkeiten der...

  1. #1 Monsooned_Bean, 20.12.2005
    Monsooned_Bean

    Monsooned_Bean Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich besitze einen Imex CR 100 und bin zwar mit den meisten Röstungen recht zufrieden allerdings insgesamt mit den Möglichkeiten der Variation des Röstvorganges eher unzufrieden.

    Hat jemand Erfahrung damit wie sich der Imex verhält wenn man einen Dimmer

    [etwa : http://cgi.ebay.de/Dimmer-....iewItem ]

    davorschaltet ?

    Zumindest könnte man so z.B. die Zeit vom 1. bis zum 2 Crack hinauszögern wenn man den Röster nach dem 1. Crack herunterregelt, oder ?

    Mit einem Thermometer komplettiert müsste sich doch wesentlich mehr Einfluss nehmen lassen ?

    Gruß

    MB
     
  2. #2 Monsooned_Bean, 20.12.2005
    Monsooned_Bean

    Monsooned_Bean Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    bzw. eher einen Dimmer, der auch dauerhaft eine Leistung von 1300 W für den Imex liefern kann.

    P.S.: Kennt da jemand eine günstige Wahl ?
     
  3. hfaust

    hfaust Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    23
    Hallo Monsooned Bean,

    mit einem Dimmer alleine ist es leider nicht getan. Denn wenn Du dann die Leistung runterregelst reduziert sich auch der Luftstrom. D.h. Du müsstest zuerst den Stromkreis aufteilen und nur die Heizung dimmen. Wie das geht findest Du auf englisch unter

    http://mdmint.home.comcast.net/coffee/Rosto_mod.htm

    Dimmer in der benöigten Leistungsklasse kenn ich keinen. In dem Link wird ein Stelltrafo (englisch: Variac) verwendet, um die Leistung der Heizung zu regeln. Da bist Du preislich aber in ganz anderen Dimensionen wie mit einem Dimmer. Ich habe auch mal überlegt so eine Regelung zu machen und hab dann doch lieber gleich einen größeren Trommelröster gebaut.

    Viele Grüße
    Hari
     
  4. #4 the_dude, 04.02.2006
    the_dude

    the_dude Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Warum Dimmer?

    Mhm. Und wenn man anstelle des Dimmers "einfach" einen Mehrfachschalter einbaut, der die Leistung über Widerstände reguliert? Klar, für eine echte Kaffeeröstmaschine ist das vielleicht ein wenig zu viel des Guten. Ich hab hier gerade die ersten Erfahrungen mit 'nem Popcorn Popper gemacht + eigentlich müsste man über so eine Konstruktion die Heizung prima regulieren können. Was meint ihr?

    Gruß, the_dude
     
  5. #5 koffeinschock, 04.02.2006
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    so widerstände kosten teuer geld und den dimmer (klassicher phasenanschnitt) würd ich für ne heizungsregelung nicht nehmen. für ne heizung bietet sich meistens eigentlich eine schwingungspaketsteuerung an.
    evlt machst du dir die mühe und baust nen zweiten regelkreis auf, bei eurotherm zb gibt es kompaktregler mit eingebautem ssr als stellglied, da könntest du dann einfach die temperatur vorgeben, die du erreichen magst, der regler erledigt den rest (wenn du nen besseren regler nimmst, kannst sogar ein kleines 'programm' eingeben, mit welchem du vorgeben kannst wie der temperaturverlauf sein soll....)

    der Eurotherm 2204e , zb, sollte genau dem zweck entsprechen, brauchst nur noch nen temperatursensor anschließen und an das ssr die heizung...
     
  6. hfaust

    hfaust Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    23
    Hallo koffeinschock,

    prinzipiell hast Du recht. Aber bis das alles funzt, hast Du mehr Geld ausgegeben, wie der neue Caffe Gene kostet :) Ich spiele auch mit dem Gedanken, meinem Eigenbauröster eine PID-Steuerung zu verpassen, aber wäre nie auf die Idee gekommen, meinen Imex damit auszustatten.

    Hallo the dude,

    prinzipiell möglich, doch Du brauchst dazu Widerstände, die eine hohe Leistung abkönnen, denn dann funktionieren Widerstand und Heizspule wir ein Spannungsteiler. Wenn Du 1000W Heizleistung sagen wir auf die Hälfte reduzieren möchtest, kannst Du einen Widerstand in Reihe zur Heizspule schalten, der Widerstand muss dann den gleichen Ohmschen Wert haben wie die Spule, d.h. es fallen dann ungefähr 110 Volt am Widerstand an. Aber gleichzeitig muss der Widerstand dann 500 W Verlustenergie abführen können. Das wird ein schöner Oschi, wahrscheinlich größer wie der Röster :)

    Viele Grüße
    Hari
     
  7. #7 the_dude, 06.02.2006
    the_dude

    the_dude Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    ok. Der Eurotherm sieht wirklich gut aus. Ist mir allerdings an dieser Stelle etwas zu <man verzeihe den Begriff> "over-engineered". Ganz zu schweigen was sowas wieder kostet... . Das mit den Widerständen seh ich ein, meine Erfahrungen mit den Dingern liegen schon <räusper> 20 Jahre zurück & bewegen sich mehr so im Bereich 9V/Blockbatterie :D. Ein Stelltrafo fänd ich für die Küche / neben dem ganzen anderen sexy Espresso Equipment auch nicht wirklich toll.

    Gibts denn nicht einfachere PID Steuerungen für weniger Geld / was haltet ihr von der "lowest possible budget" Version, die Heizung über einen einfachen Ein/Aus Schalter zu steuern (zumindest für die Pop-Röster unter uns 8) )?

    Gruß, the_dude
     
  8. hfaust

    hfaust Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    23
    Hallo the_dude,

    das sit dann die humane PID-Steuerung . Thermometer in den Röster und kurz bevor die Temperatur erreicht ist ausschalten und beim Absinken der Temperatur wieder einschalten :D

    Funktioniert sicher, Du musst nur noch zusätzlich einen Widerstand besorgen, der den gleichen Innenwiderstand wie der Motor hat und den Motor an einen separaten Trafo (ohne Gleichrichter) hängen. Die meisten Motoren haben 12V (weiß nicht ob das beim IMEX auch so ist), d.h. die Verlustleistung am Widerstand ist nicht so riesig.

    Viele Grüße
    Hari
     
  9. #9 koffeinschock, 12.02.2006
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    ok..mit dem eurotherm bin ich vielleicht etwas übers ziel hinausgeschossen - aber wenn ihr mal eure kaffemaschine per pid regeln wollt, könnt ihr den auch dafür verwenden :D

    es gibt sicherlich auch kleine kompaktregler bei conrad & co, im schlimmsten fall brauchts dann noch nen 24V-trafo und ein ssr dazu, so ein ssr kostet um die 30€, das kann dann 10A schalten (darauf achten, daß es die verlustwärme über ein großzügiges blech oder nen kühlkörper abführen kann, ein simpler regler sollte sich im fundus von conrad oder reichtelt bestimmt finden lassen
     
  10. #10 the_dude, 12.02.2006
    the_dude

    the_dude Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Another one bites the dust...

    Ach ja ...

    ... wer lesen kann ist klar im Vorteil. Die gestrigen Geschehnisse in Kürze:

    Hab mir bei Conrad einen tollen Kippschalter besorgt und wollte diesen zwischen die Heizung und "den Rest" meines Popcorn Poppers klemmen. Blöderweise waren da *drei* Kabel, die vom "Rest" des Poppers zur Heizung liefen - ergo 3 Versuche, die ich Euch zur allgemeinen Belustigung nicht vorenthalten will:
    1. Versuch - Netzstecker ziehen, 1.Kabel durchtrennen, Schalter dazwischen hängen, Netzstecker rein, Hauptschalter umlegen und: läuft. Egal wie ich meinen eingebauten Schalter lege läuft die Heizung. <grunz>
    2. Versuch: Selbe Prozedur, dieses Mal geht Heizung samt Lüfter aus wenn ich den Schalter umlege <GRUNZ>
    3. Versuch: s.o., the_dude steckt den Netzstecker ein und sitzt schlagartig im Dunkeln. Der Hund auch.

    Nachdem ich also die Sicherung wieder umgelegt habe schau ich auf die traurigen Überreste des durchgebrannten Motors. <sigh>

    Ist das das Ende des "Poor mans Coffee roaster"? Zumindest für diesen Popcorn Popper. Der nächste wurde gerade bei EBay ersteigert :wink:

    Was ich immer noch nicht verstehe ist warum das jetzt geknallt hat.
    @Hari: Wieso genau muss ich den Motor an einen eigenen Trafo hängen?
    @All: Hat jemand Erfahrungen mit einem Advanced Popper, bei dem man die Heizung separat ausschalten kann um damit die Bohnen in der Maschine zu kühlen?

    Gruß, the_dude (E-Technik Legastheniker des Monats)
     
  11. hfaust

    hfaust Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    23
    Hallo the dude,

    bei den meisten Geräten die über irgendeinen Motor und eine Heizung verfügen, werden aus Kostengründen Motor und Heizung in Reihe geschaltet. Warum? Eine Reihenschaltung funktioniert wie ein Spannungsteiler. Jeder elektrische Verbraucher hat einen Innenwiderstand. Wenn ich jetzt z.B. einen Heizung mit einem Widerstand von z.B. 9 Ohm in Reihe mit einem Motor mit einem Innenwiderstand von 1 Ohm schalte und das Ganze an 220 Volt anschließe, liegen an der Heizung 198 Volt an (9/(9+1)) und am Motor 22 Volt (1/(9+1)).

    Wenn Du jetzt Heizung und Motor getrennt schalten willst musst Du also die Verbindung zwischen Heizung und Motor auftrennen, die Heizung über einen Schalter mit dem Netz verbinden (da fallen natürlich jetzt die volle Netzspannung ab, vorher waren es 12 Volt weniger, aber das macht nix) und den Motor separat mit 12 Volt (oder was immer er braucht) versorgen.

    Deshalb das Netzteil: Damit der Motor auch läuft wenn die Heizung ausgeschalten ist.

    Viele Grüße
    Hari
     
  12. #12 the_dude, 15.02.2006
    the_dude

    the_dude Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
  13. alfons

    alfons Gast

    Hallo Allerseits,

    die Imex kenne ich zwar nicht, aber wenn der Motor auch zur abschließend Kühlung der Röstung aktiv ist, dann kann er eigentlich nicht mit der Heizung in Reihe geschaltet sein.

    @the_dude
    Wenn Du selbst basteln willst, dann rate ich ich dir aus eigener, positiver Erfahrung zu der "Turbo Crazy" :D
    siehe: http://turbocrazy.atspace.com/index.htm

    Die benötigten Teile bekommt man z.B. bei eBay:
    Heissluftgrill
    Geeignet sind die Modelle Turbo 2000 und 3000

    popcorn +machine +kino
    Achtung, es gibt Modelle, bei der die Motorachse mit einer Muffe aus Kunststoff abgeschlossen ist, die mit der Zeit schmilzt.
    Bei dieser hat es den Anschein als wäre die Mutter aus Metall:
    Popcorn Maker
    Die folgende benutze ich selbst seit Dezember 05 ohne erkennbare Probleme. Sehr Praktisch ist der eingebaute Schalter, den man durch Umstecken der inneren Verdrahtung dazu bewegen kann die eingebaute Heizung zu schalten. Leider ist sie mit 50 EUR erheblich teurer.
    Big Popper

    Der Thermostat in dem Heizluftgrill besteht aus einem Bimetall, der nicht sehr präzise arbeitet, weshalb sich die zusätzliche Anschaffung eines Thermometers oder digitalen Temperaturreglers lohnt. Bisher bin ich allerdings auch ohne ausgekommen.
    Die Röstdauer kann man mit etwas Erfahrung belibig, von < 10 bis über 20 Min varieren.

    Gruß Alfons
     
Thema:

Umbau imex cr 100 - Dimmer vorschalten ?

Die Seite wird geladen...

Umbau imex cr 100 - Dimmer vorschalten ? - Ähnliche Themen

  1. Quick Mill 3004 ein weiterer Expansionsventil Umbau

    Quick Mill 3004 ein weiterer Expansionsventil Umbau: Guten Tag zusammen, ich möchte in diesem Thread den „Expansionsventil“ Umbau meiner zweiten Quick Mill 3004 (Cassiopea) dokumentieren. Ich hoffe...
  2. Umbau Rocket Cellini Evo 2 Drehgriffe auf Kipphebel

    Umbau Rocket Cellini Evo 2 Drehgriffe auf Kipphebel: Hallo Zusammen, Ich möchte meine Rocket Cellini Evo 2 gerne auf Kipphebel für den Dampf- und Heißwasserbezug umbauen. Hat jemand von euch obigen...
  3. Bezzera BZ09, Umbau oder Originalzustand?!

    Bezzera BZ09, Umbau oder Originalzustand?!: Hallo liebe Community, ich habe mir eine BZ09 gekauft. Genauer gesagt, es ist die Version mit einem Drehventil bzw. am Dampfventil ist ein...
  4. Bitte um Hilfe: Ascaso Steel Uno-3 bioler, prof,BJ 2013 auf ESE pads umbauen

    Bitte um Hilfe: Ascaso Steel Uno-3 bioler, prof,BJ 2013 auf ESE pads umbauen: Guten Tag zusammen, Nach der Recherche im Forum (es gibt eine lange Diskussion im Forum angefangen in 2012) bin ich leider nicht klüger geworden,...
  5. [Verkaufe] Mazzer Super-Jolly Dosierer oder Umbau Direktmahler

    Mazzer Super-Jolly Dosierer oder Umbau Direktmahler: Hallo, ich biete hier eine Mazzer Super-Jolly mit sehr sehr wenigen Gebrauchsspuren in silber an. [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden