Unterschiedliche Wirkung des Koffeins je nach Röstung, - bzw. Extraktionsgrad?

Diskutiere Unterschiedliche Wirkung des Koffeins je nach Röstung, - bzw. Extraktionsgrad? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen Seit einiger Zeit wird mir oft nach dem Espresso am Morgen schwindelig. Ich erkläre mir es so: durch Ausweitung der Blutgefässe...

  1. Karal

    Karal Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    798
    Hallo zusammen

    Seit einiger Zeit wird mir oft nach dem Espresso am Morgen schwindelig. Ich erkläre mir es so: durch Ausweitung der Blutgefässe nach Koffeineinnahme sinkt der Blutdruck, was zum Schwindel führt.
    Dieser Effekt tritt auf, seit ich hellere Röstungen verwende. Besonders stark ist der Effekt beim Cupping (vor allem von helleren Röstungen)
    Bei dunkleren Arabicaröstungen und vor allem bei Blend (70% Arabica, 30% Robusta) ist der Effekt kaum vorhanden. Auch bei unterextrahierten Kaffees wird mir eher schwindelig.

    Hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht?

    Gruss
     
  2. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.778
    Zustimmungen:
    912
  3. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    645
    AW: Unterschiedliche Wirkung des Koffeins je nach Röstung, - bzw. Extraktionsgrad?

    Ich hatte mal einen Espresso der hatte so viel Koffein, da wurde mir auch schwindelig.
    Auf der anderen Seite gebe ich Rolf Recht, ich würde auch den Arzt in Erwägung ziehen.
     
  4. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Unterschiedliche Wirkung des Koffeins je nach Röstung, - bzw. Extraktionsgrad?

    Bei vielen Menschen erzeugt das Koffeein eher einen zu hohen Blutdruck. Allerdings dauert es mind. 1/4 Stunde, bis es wirkt. Sowohl bei zu hohem als auch zu niedrigem Blutdruck kann es zu Schwindelgefühlen kommen. Am besten du misst einmal den Blutdruck während eines solchen Schwindels.
     
  5. Karal

    Karal Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    798
    AW: Unterschiedliche Wirkung des Koffeins je nach Röstung, - bzw. Extraktionsgrad?

    Danke für die Antworten. Ich denke schon, dass ich mit dem Alter auf Koffein empfindlicher reagiere. Die Wirkung des Koffeins sind ja in der Literatur gut beschrieben (hier eine Quelle, meiner Meinung nach einseitig, jedoch gut referenziert: Kaffee ist ungesund).

    Der Schwerpunkt meiner Frage lag allerdings bei dem Unterschied helle-dunklere Röstungen, bzw. Extraktionsgrad. Gestern habe ich portugesische Bohnen (Delta Kaffee, 70 Arabica, 30 % Robusta (beinahe schwarz geröstet) von einer Kollegin getestet: Ergebniss: überhaupt kein Schwindel oder Herzfrequenzsteigerung....

    Also neben der Messungen der Extraktionszeit und der Pulvermenge werde ich in der Zukunft auch noch meinen Blutdruck unmittelbar vor und nach dem Trinken messen:wink:

    Gruss
     
  6. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    645
    AW: Unterschiedliche Wirkung des Koffeins je nach Röstung, - bzw. Extraktionsgrad?

    Hast du mal in Betracht gezogen, dass es nicht das Koffein ist?
    Evtl. reagierst du auf die Säuren und Gerbstoffe im Kaffee, die korrelieren ja recht stark mit der Röstdauer und Art.

    Ich zB. bekomme von Supermarktkaffee teilweise Schweissausbrüche und mein Herz flattert, das ist mir ganz ehrlich bei selbstgerösteten Kaffee so noch nie passiert.
     
  7. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.276
    AW: Unterschiedliche Wirkung des Koffeins je nach Röstung, - bzw. Extraktionsgrad?

    Kenn ich auch, ich kann 100% Robusta mit viel Koffeein trinken und alles ist gut, bei bestimmten Arabicas mit vermutlich weniger Koffeein krieg ich dann aber trotzdem irres Zittern, da sind mehr "Wirkstoffe" drin als Koffeein.
     
  8. #8 aideron, 29.03.2014
    aideron

    aideron Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2012
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    20
    AW: Unterschiedliche Wirkung des Koffeins je nach Röstung, - bzw. Extraktionsgrad?

    Das geht einem Bekannten auch so, der meint er trinkt keinen Kaffee mehr, genau aus dem Grund. Verweigert dann konsequenterweise auch bei mir Kaffee, wobei ich auch denke es wird nicht am Kaffee an sich liegen und bei recht hochwertigem Kaffee (bzw. diesen dann auch noch als Espresso) nicht passieren. Er will es aber lieber nicht draufankommen lassen, dabei hätte ich doch gern mal den Versuch gemacht :oops:

    @Topic: Ist das mit dem Schwindel nur morgens so oder generell je nach Kaffee (Röstgrad etc.)?
     
  9. Karal

    Karal Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    798
    AW: Unterschiedliche Wirkung des Koffeins je nach Röstung, - bzw. Extraktionsgrad?

    Doch habe ich schon gedacht, ich denke nicht, dass ich (nur) auf Koffein reagiere sondern auf andere Stoffe im Kaffee

    Das kenne ich auch, hatte mal von Kaffeepur.ch "la bomba" (Espresso-Mischung, 60% Super-Robusta, 40% Arabica) zu Hause. Der Kaffee war für mich kein Problem, trotz des starken Robusta Anteils.

    Tendenziell eher morgens. Es ist aber ein leichter Schwindel manchmal mit Zittern.
     
  10. #10 dunkelbier, 31.03.2014
    dunkelbier

    dunkelbier Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    2
    AW: Unterschiedliche Wirkung des Koffeins je nach Röstung, - bzw. Extraktionsgrad?

    Also medizinich richtig ist: Kaffe/Espresso kann unterschiedlich wirken.
    Bei manchen belebend, bei anderen beruhigend.

    Das haben Studien belegt.

    Daher ist es unmöglich eine Aussage darüber zu machen, wie die unterschiedlichen Kaffee-Sorten oder die Art der Zubereitung GENERELL auf Menschen wirkt.

    Also egal was hier jetzt noch so alles geschrieben wird, in gewissen Fällen trifft alles zu.
     
  11. apogee

    apogee Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    298
    AW: Unterschiedliche Wirkung des Koffeins je nach Röstung, - bzw. Extraktionsgrad?

    Blutdruck messen vor & nach Kaffee wäre interessant in Deinem Fall.
    Coffein per se sollte eher den Blutdruck erhöhen, über das Erhöhen von Frequenz und Schlagkraft, auch wenn periphere Blutgefäße erweitertet werden.

    Ich würde auch eher andere Inhaltsstoffe als Ursache fürs Deinen Schwindel vermuten - Säuren? "Röstreizstoffe"?
    Chlorogensäure?

    Helle Röstungen und Unterextraktion sind schlimmer?
    Säuren sind deshalb meine Hauptverdächtigen.

    Je länger, langsamer geröstet wurde, um so geringer ist der Säureanteil, insbesondere Chlorogensäure, die für schnell geröstete Supermarktbilligbohnen in der Regel hoch zu vermuten ist.

    Kaffeenetzmantra Nr. 2: geh zum langsam röstenden Kleinröster!
     
Thema:

Unterschiedliche Wirkung des Koffeins je nach Röstung, - bzw. Extraktionsgrad?

Die Seite wird geladen...

Unterschiedliche Wirkung des Koffeins je nach Röstung, - bzw. Extraktionsgrad? - Ähnliche Themen

  1. [Tausche] Mazzer mini hopper klein/groß bzw groß klein

    Mazzer mini hopper klein/groß bzw groß klein: hallo. Habe zwei mazzer mini mit unterschiedlichen hoppern. Das würde ich gern ändern. Entweder es möchte wer einen großen 15cm oder kleinen...
  2. Extraktionsgrad messen: Welches TDS-Messgerät?

    Extraktionsgrad messen: Welches TDS-Messgerät?: Moin. Besitzt jemand von euch ein TDS (Total dissolved Solids)-Messgerät, welches auf optischer Basis misst und kann es empfehlen? Danke.
  3. Suche Schema d. Verkabelung bzw. Schaltplan f. VBM Domobar

    Suche Schema d. Verkabelung bzw. Schaltplan f. VBM Domobar: Guten Abend, ich benötige einen Schaltplan bzw. eine (schematische) Abbildung der Verkabelung einer Domobar (neueres Modell mit Kipphebeln). In...
  4. Unterschied VST Sieb -> randlos/ mit Rand

    Unterschied VST Sieb -> randlos/ mit Rand: Hallo zusammen! Ich war gerade dabei mir ein 15g VST-Sieb in den Warenkorb zu legen, da bin ich auf den oben genannten Unterschied gestoßen....
  5. Erfahrung bzw. Tipps für Foldables

    Erfahrung bzw. Tipps für Foldables: Hallo allerseits, ich hätte eine kurze Frage an alle die mit den Foldables Dauerfiltern brühen. Ich verwende die Chemex (8 cup Größe) für pour...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden