Upgraditis - Selbsthilfegruppe!

Diskutiere Upgraditis - Selbsthilfegruppe! im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Ich sehe es auch. Jeder kennt die Zweifel bei einer größeren Anschaffung: Mach ich es, mach ich es nicht? Was spricht dafür, was dagegen... Engel...

  1. mat76

    mat76 Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    1.266
    Ich sehe es auch. Jeder kennt die Zweifel bei einer größeren Anschaffung:
    Mach ich es, mach ich es nicht? Was spricht dafür, was dagegen... Engel links, Teufel rechts - lechtz...

    Da ist es schön, wenn man Unterstützung bekommt, von Menschen, denen es ganz genauso geht. Das macht es dann leichter
     
  2. #1282 Geschmackssinn, 23.05.2019
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    2.916
    Zustimmungen:
    2.528
    ich kann mich ja auch einfach nochmal wiederholen und etwas ergänzen.

    bedenke bitte angesehen von der Optik :
    - Preis /Leistung! (bezahlt man hier mehr den Namen?)
    - PID/Presso?
    - manuelles Verstellrad an der seite für den Preis :eek:
    - die Technik bekommt man bei anderen Herstellern auch wesentlich preiswerter

    falls du bereit bist so viel Geld auszugeben, würde ich in dem Preissegment mich nochmal umschauen!
    teurere./bessere Alternativen wurden ja schon zur Inspiration eingeworfen.

    Ich werf nochmal der Vollständigkeit halber die Rocket R9-one (eingruppig) ins Feld.
     
  3. #1283 Dale B. Cooper, 23.05.2019
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.858
    Zustimmungen:
    1.813
    oder was mit Hebel..?

    Das mit Abstand beste an der LM Mini ist die Brühgruppen-Kessel-Kombi.
     
  4. Piezo

    Piezo Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2013
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    2.130
    Die Mini hat ein PID lediglich die Einstellung der Zieltemperatur ist „analog“. Ich hatte die Mini und auch andere Maschinen mit PID und würde das Rad jeder anderen Variante vorziehen.

    Des Weiteren geht’s dem TO auch um ne schnell aufheizende Maschine. Damit scheidet z.B. die Rocket aus.
    Ich bin auch der Meinung, dass die Mini herausragende Technik beheimatet, die, im Detail so von anderen nicht geliefert wird.
    Und ja, man zahlt auch den Namen mit, was einem aber spätestes im Falle eines Wiederverkaufs mehr als vergütet wird...
     
  5. #1285 Küstenkaffee, 24.05.2019
    Küstenkaffee

    Küstenkaffee Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2018
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    128
    Der Begriff Selbsthilfe ist hier halt anders verwandt, eher "Klaps auf den Hintern"...
     
  6. #1286 Philbluesky, 27.05.2019
    Philbluesky

    Philbluesky Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    9
    Dass wir eine neue Mühle brauchen ist meiner Frau und mir bewusst. Ich habe dann mal erwähnt, dass eine neue Maschine irgendwann auch cool wäre.
    Sagte meine Frau, die gäbe es zur neuen Küche dazu.
    Fragte ich, in welcher Preislage wir uns da bewegen...?
    Na so 3000€, sagt meine Frau...o_O;)

    Auf die Küche muss ich noch zwei Jahre warten. :eek:

    Aber dann...! :cool:
     
    nenni 2.0 und Mirre gefällt das.
  7. #1287 silverhour, 27.05.2019
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.811
    Zustimmungen:
    5.263
    Das ist doch ein anständige Budget für eine Espressomaschine. Nur was soll die neue Küche kosten?
     
  8. #1288 Philbluesky, 27.05.2019
    Philbluesky

    Philbluesky Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    9
    Das ist noch nicht ganz so konkret festgelegt, aber wir rechnen mal so mit 15k - 20k.
    Ich hätte ja ne Ikea-Küche für 3000€ gekauft, aber das ist jetzt obsolet.
    Muss dazu sagen, unsere jetzige Küche hat gebraucht 350€ gekostet, die ich dann selbst reingebaut habe. Eine anständige Küche wäre also wirklich mal angesagt. Passt also schon so.
     
  9. #1289 wienermischung, 27.05.2019
    wienermischung

    wienermischung Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    25
    Nimm lieber die Küche von Ikea, dann ist locker ne Slayer drin :cool:
     
    nenni 2.0, cordfuehrer, Li-Si und 4 anderen gefällt das.
  10. #1290 Philbluesky, 27.05.2019
    Philbluesky

    Philbluesky Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    9
    Huch ist die hässlich!
    Und ne, ich leide nicht an Größenwahn!:eek:o_O
    Hab die gerade mal gegoogelt, nene, dann lieber was bodenständiges. ECM Synchronika hätt ich Böcke drauf.
    Für den Rest mach ich dann den Pilotenschein und... JAHA, OKAY!
     
  11. Philbluesky

    Philbluesky Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    9
    Specialita ist seit ner Woche da, es gelüstet nach einer größeren Maschine... obwohl ich sie nicht bräuchte... wer hilft mir? :confused::Do_O
     
  12. plärre

    plärre Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2019
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    249
    …bei der Kaufberatung? :)
     
    Danix gefällt das.
  13. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    332
    Was hat die Küche mit der Maschine zu tun? Für 3k mit Maschine kriegst Du nichts gescheites.
     
  14. Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.858
    Zustimmungen:
    1.813
    Muss beides mit € bezahlt werden.

    3k€ war ohne Küche, lies doch mal weiter oben.. :)
     
  15. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    739
    Sorry,
    aber in # 1287 und 1288 wurde doch u.a. gefragt und dann eben beantwortet, wie viel die neue Küche kosten soll (15.000 bis 20.000,-)
    Die erwähnten 3.000,- scheinen demnach entweder in diesem Budget enthalten zu sein, oder seine Frau gönnt diesen Betrag zum Erwerb einer Maschine.
    :rolleyes:

    @Dale B. Cooper war schneller...
     
  16. Philbluesky

    Philbluesky Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    9
    So isses, aber die Küche dauert noch ein paar Jahre und ich brauche eine neue Maschine.... JETZT... :D

    (Im Ernst - Um das klar zu stellen, eine anständige Küche kostet zwischen 15 und 20k... die 3000 für eine Maschine, welche meine Frau dann auch akzeptiert, macht das Kraut nicht mehr fett.
    Abgesehen davon brauche ich keine Maschine für 3000€... Das mal so nebenbei im ernst.)

    So, jetzt weiter mit jammern.

    Naja, brauchen tue ich eine andere Maschine vorerst nicht, geht ja jetzt auch so, aber es könnte ja besser... und so...

    Nein, ich brauche keine Kaufberatung, sondern gutes Zureden, dass es auch so geht und dann lieber richtig. Ich weiss es doch, aber das Teufelchen.
    Jammer, jammer, mimimi! ;)

    Bestehende Maschine ist eine La Pavoni Espresso Plus... :confused:
    Mir würde ja schon ein Upgrade zur Silvia oder Gaggia CC reichen.
    Aber es geht halt auch mit der EP.

    Ok, jetzt gehts wieder. Danke :D
     
  17. mat76

    mat76 Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    1.266
    Nene, 3000... unter 15.000 für die Maschine (Slayer oder KvdW) geht gar nix :D:D:D:D + die Küche natürlich
     
  18. plärre

    plärre Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2019
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    249
    So hatte ähnlich ich das auch verstanden… 20‘000.- EUR Küche, wobei 17‘650.- auf Maschine und Mühle entfallen und die 350.- sind für die Gebrauchtteile der Küche.

    :D
     
    Beule und mat76 gefällt das.
  19. wienermischung

    wienermischung Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    25
    Mobile Spüle Ikea = 140€
    Campingtisch = 30€
    Elektrische Kochstelle = 40€
    KvdW = 10.000€
    Lyn Weber EG-1 = 4000€
    Paar Kartons für Aufbewahrung = 5€

    Da bleibt dir weit mehr als 3000€ für Bohnen;)
     
    plärre, Beule, Geschmackssinn und einer weiteren Person gefällt das.
  20. plärre

    plärre Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2019
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    249
    Sooo @Philbluesky, die Aufstellung…
    …bitte deiner Frau vorlegen und absegnen lassen. Richtung Wochenende wollen wir dann erste Auspackbilder und Verköstigungsvideos sehen. :D
     
Thema:

Upgraditis - Selbsthilfegruppe!

Die Seite wird geladen...

Upgraditis - Selbsthilfegruppe! - Ähnliche Themen

  1. Upgraditis Rocket Fausto

    Upgraditis Rocket Fausto: Der Virus hat mich erwischt Die Upgraditis rumort bei mir schon länger, und aus meiner Compak K3 Touch adv. sollte eine Fausto werden. Nur der...
  2. Upgraditis von Quamar q50 zu ...?

    Upgraditis von Quamar q50 zu ...?: Hallo zusammen, ich bin gerade wohl in der Inkubationsphase einer akuten Upgraditis. Im Monent habe ich die Q50. Ich würde bis zu 1000.-...
  3. Upgraditis von DallaCorte Mini

    Upgraditis von DallaCorte Mini: Hallo, ich überlege ein Upgrade von meiner mittlerweile 10 Jahre alten DC Mini zu machen. Die GS3 gefällt mit persönlich nicht und teurer als...
  4. Upgraditis - ECM-Casa/Botticelli II zu LaScala Butterfly

    Upgraditis - ECM-Casa/Botticelli II zu LaScala Butterfly: Hallo ihr lieben Kaffeenasen :) ich habe mal eine Frage, bezüglich einer Veränderung... Von Bekannten kann ich eine gepflegte LaScala Butterfly...
  5. Upgraditis - La Spaziale Vivaldi (oder Mini) - Detailfragen

    Upgraditis - La Spaziale Vivaldi (oder Mini) - Detailfragen: Hallo zusammen, zuletzt habe ich in einem Thread geklärt ob ich nun schon aus meiner Quickmill 3004 auf eine E61 aufsteigen soll, da mich einige...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden