Verkauf des gesamten Equipments aus gesundheitlichen Gründen!?

Diskutiere Verkauf des gesamten Equipments aus gesundheitlichen Gründen!? im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Moin zusammen, ich wusste nicht genau wohin mit dem Thema, also bitte verschieben, falls hier nicht der richtige Platz ist. Vorweg: ich möchte...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Bernie_J, 27.12.2017
    Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    871
    Moin zusammen,

    ich wusste nicht genau wohin mit dem Thema, also bitte verschieben, falls hier nicht der richtige Platz ist.

    Vorweg: ich möchte niemandem zu nahe treten, wundere mich schlicht nur und wollte mal insofern Meinungen dazu lesen.

    So jetzt...

    Ab und an sieht man im KN Marktplatz, dass Maschine, Mühle etc. verkauft wird, da das Hobby aus gesundheitlichen oder auch anderen Gründen nicht mehr betrieben werden kann/soll.

    Da stellt sich mir dann immer die Frage, ob man dann auch den Herd o.ä. verkauft. Denn auch wenn man bisweilen ganz schön Zeit in das Thema Espresso trinken versenken kann, ist es doch letztlich ein Teil der eigenen Nahrungskette.

    Wer kann Licht ins Dunkel bringen?
     
  2. #2 mcblubb, 27.12.2017
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.527
    Zustimmungen:
    1.186
    Nahrungskette? Mein jüngster Sohn ist 20 und hat noch nie Kaffee getrunken.

    Ich denke das ist teilweise ganz einfach.

    1.) Man braucht Geld für Dinge, die wichtiger sind als die Jagd nach dem perfekten Espresso
    2.) Man zieht um und es ist kein Platz dafür da.
    3.) Man mag keinen Kaffee mehr

    warum dann noch das Zeug rumstehen haben? (es sei denn man ist "Sammler")
     
    jabu gefällt das.
  3. #3 Zufallszahl, 27.12.2017
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    195
    Zum Thema krankheitsbedingt: Ich glaube Herzerkrankungen könnten ein Grund sein. Wenn man dann x Pillen schlucken muss damit der Blutdruck stabil bleibt und man eh nur eine, besser keine, Tasse Kaffee trinken darf am Tag kann ich schon verstehen dass einem der Aufwand der Reinigung usw. zu groß wird wenn man sein Hobby nicht mehr richtig ausüben kann.
     
  4. #4 domimü, 27.12.2017
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.535
    Zustimmungen:
    3.763
    Es gibt halt Leute, die Koffein nicht mehr in rauen Mengen vertragen, wenn schon von gesundheitlichen Gründen die Rede ist, kann das auch eine Wechselwirkung mit Medikamenten sein.
    Wieder mal eine reißerische Überschrift, die jegliche Sensibilität für Betroffene vermissen lässt und auch nicht besser wird, dass im Text "gesundheitlichen oder auch anderen Gründen" gar an der Seriosität des Verkäufers gezweifelt wird.
    @TE Bist du etwa mit der neuen Maschine nicht zufrieden? Der Anlass dürfte ja ein Verkaufsangebot, das heute erledigt wurde, sein.
     
    nenni 2.0 gefällt das.
  5. #5 silverhour, 27.12.2017
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.813
    Zustimmungen:
    7.114
    Am besten wahrscheinlich diejenigen, die ihr ganzen Kaffeegeraffel verkaufen. :rolleyes:

    4.) Kaffee ist einem einfach nicht mehr wichtig genug, um Geräteschaft im 4-stelligen Wert rumstehen zu haben.

    Wenn man aber einmal mit Herzkammerflimmern, einem Infarkt oder Anderem halbtot auf dem Teppich lag und vom Notarzt reanimiert wurde, dann nimmt man den ärztlichen Rat "jetzt alles anders machen - kein Alk, kein Kaffee, kein Ungesund mehr" sicherlich sehr ernst.
     
    Germi, Antea, andruscha und einer weiteren Person gefällt das.
  6. #6 fanthomas, 27.12.2017
    fanthomas

    fanthomas Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    1.099
    Im Prinzip schon richtig. Muss aber jeder selber entscheiden.
    Mir ist obiges schon passiert, wenn auch ohne Reanimation.
    Dankenswerterweise hat mir mein Kardiologe gesagt, dass ich bei meinem niedrigen Blutdruck so viel Kaffee trinken kann, wie ich möchte :D. Glück gehabt.
     
  7. #7 Germi, 27.12.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.12.2017
    Germi

    Germi Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    328
    Ich denke die Gründe sind so vielseitig wie eben die Krankheitsbilder unserer Gesellschaft.
    Ich denke da gerade zum Beispiel an eine gute Freundin mit MS, die ihre Arme nur noch unter Schmerzen bewegen kann.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
     
  8. #8 Kaspar Hauser, 27.12.2017
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    1.353
    Mancher merkt auch, dass eine GS/3 und eine Robur auch nicht helfen, wenn man's nicht kann.
     
    Germi gefällt das.
  9. #9 andruscha, 27.12.2017
    andruscha

    andruscha Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    2.820
    Gibt ja noch einige andere Gründe, z.B. gibt es Menschen, die durch Kaffee Migräne bekommen etc.
    Und auch sonst: Manchmal hat man ja auch einfach keine Lust mehr auf etwas. Ich nehme an, daß so einiges an nicht genutzten, durchaus auch teureren Küchengeräten in Küchenschränken vor sich hin schlummert.
    Ist doch aber letztendlich eine Sache, die nur den Verkäufer angeht, oder die man im direkten Verkaufsgespräch klären kann?
     
    cbr-ps gefällt das.
  10. #10 NewBarista, 27.12.2017
    NewBarista

    NewBarista Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2010
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    51

    Bluthochdruck z.B. und andre Dinge wie regelmäßige Medikamenteneinnahmen teilweise etc.

    Können schon bedeuten beim Kaffee kürzer zu treten.

    Auch Dinge wie chronischer Reflux etc. etc.
     
  11. #11 Bernie_J, 27.12.2017
    Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    871
    Sach mal, was soll das? Ich habe ne Frage vernünftig gestellt, weil mir eben diese Frage schon öfter beim Lesen der Angebote in den Sinn kam. Und dass ich dann den Anbieter nicht persönlich befrage, finde ich nur respektvoll.

    Hier wird über jeden Scheizzz philosophiert. Da finde ich persönlich diese Überlegung gar nicht so abwegig. Zudem, habe ich bei sowas immer an körperliche Beschwerden und weniger an organische/internistische gedacht. Asche auf mein Haupt.

    Und mit der neuen Maschine bin ich sehr zufrieden, danke der Nachfrage. Hat aber damit nichts zu tun.
     
    Kaspar Hauser gefällt das.
  12. #12 Aeropress, 27.12.2017
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    9.284
    Zustimmungen:
    5.671
    Sorry wenn ichs so sehe, aber diese Frage hat im Forum nichts zu suchen. Wenn es dich so interessiert frag die Verkäufer per PN, falls DU da nichts raus kriegt geht es Dich schlicht nichts an, so einfach ist das. Niemand muss Dir oder dem Forum Rechenschaft darüber abgeben was genaue Gründe eines Verkaufes sind.
     
  13. #13 Bernie_J, 27.12.2017
    Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    871
    Natürlich hat mir gegenüber niemand Rechenschaft über irgendwelche seiner Gründe abzulegen. Ich sagte ja bereits, dass ich aus Respekt niemand persönlich dazu befragen würde.

    Wenn ihr der Meinung seid, das Thema sei unangebracht, dann kann das doch bitte jemand löschen.

    Wie gesagt, ich möchte niemandem zu nahe treten.
     
  14. #14 Bernie_J, 27.12.2017
    Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    871
    Also wie gesagt, wenn ihr mehrheitlich der Meinung seid, dass das Thema unangebracht ist, dann bitte ich um Verzeihung. Ich habe es gemeldet mit der Bitte den gesamten Faden zu löschen.
     
Thema:

Verkauf des gesamten Equipments aus gesundheitlichen Gründen!?

Die Seite wird geladen...

Verkauf des gesamten Equipments aus gesundheitlichen Gründen!? - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] EARLY BIRD ANGEBOT GESHA KOLUMBIEN 250g

    EARLY BIRD ANGEBOT GESHA KOLUMBIEN 250g: Hallo liebes Kaffee-Netz, wir haben für euch ein "Early-Bird-Angebot" zusammengeschnürt. Am 30.06.2020 wird unser Gesha aus Kolumbien wieder...
  2. [Erledigt] Verkaufe 1Zpresso Q2 – neu, unbenutzt inkl. OVP

    Verkaufe 1Zpresso Q2 – neu, unbenutzt inkl. OVP: Die Mühle habe ich über Aliexpress bezogen – die reklamierte Kaffeewaage war nicht mehr lieferbar und deshalb habe ich als Ersatz eine Q2...
  3. Verkauf von Eis in der Gastronomie

    Verkauf von Eis in der Gastronomie: Hallo Alle, Ich bin von einem Betreiber eines Ital. Eiscafé angesprochen worden ob ich nicht sein Eis bei mir im Café verkaufen will. Es gäbe...
  4. [Mühlen] Verkaufe Graef CM 702

    Verkaufe Graef CM 702: Ich verkaufe meine Graef CM702, nachdem ich selbst auf eine Sette 270 geupgradet habe. Sie ist knapp 6 Monate alt, Rechnung ist dabei für die...
  5. [Mühlen] [Verkaufe] Rancilio Kryo 65 ST

    [Verkaufe] Rancilio Kryo 65 ST: Ich biete hier eine Rancilio Mühle mit mechanischem Dosator zum Verkauf an. Die Mühle wurde mit meiner Maschine im Paket erworben, im Nachhinein...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden