Versand Espressomaschine in Pappkarton - Geht das?

Diskutiere Versand Espressomaschine in Pappkarton - Geht das? im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Wie werden kleinere Espressomaschinen normalerweise verschickt? Habe eine La Cimbali Junior (32 kg) gekauft und jetzt stellt sich die Frage, wie...

  1. bjp

    bjp Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    5
    Wie werden kleinere Espressomaschinen normalerweise verschickt? Habe eine La Cimbali Junior (32 kg) gekauft und jetzt stellt sich die Frage, wie die zu mir kommt. Ich hätte ja vorgeschlagen, die einfach in einen gut gepolsterten Karton zu stecken. Die Verkäuferin meint aber, das wäre Wahnsinn ("die fällt gleich wieder unten raus") und würde eine kleine Einwegpalette bevorzugen (ist aber leider teurer).

    Was meint Ihr? Schon jemand Erfahrungen mit verschicken gemacht?

    Danke für Eure Hilfe,
    Björn
     
  2. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.974
    Zustimmungen:
    3.592
    hallo,
    fuer maschinen dieses kalibers spaxe ich immer dachlatten aus dem baumarkt unter den karton. paketschnur drum und gut ist.
    bei ebay gibt es auch immer transportservice auf kleinen paletten - evtl. findest du eine passende speditionstour fuer dich. nachteil: dauert halt manchmal 2-3 wochen, bis die richtige tour gefahren wird. dafuer ist es idR sehr guenstig.
    lg blu
     
  3. Hermo

    Hermo Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    105
    Die Frau hat Recht! Das kann nur schiefgehen.

    So ein Paket muß den Sturz aus 80 bis 100 cm aushalten können.
    Da ist ein Transportschaden vorprogrammiert.

    Gruß, Hermann
     
  4. #4 DanielW, 12.10.2006
    DanielW

    DanielW Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    1
    Jaja, die Sturzfestigkeit schreibt die Post vor... was aber Wahnsinn ist, kein Paket über 5kg kann so einen Sturz aushalten, wenn es nicht in 1 Kubikmeter Schaum gebettet ist!
    Leider wird die Post / DHL nie lernen, daß man Pakete nicht mit Kieslastern befördert, auch wenn das Abkippen so bequem ist :lol:
    DPD oder GLS waren bisher recht vorsichtig mit großen schweren Paketen, das ist meine Erfahrung. Leider ist bei 32kg Schluß (im privaten Bereich), mit Verpackung kommt die Maschine drüber.
    Ansonsten: Kartonboden innen mit einer Holzplatte verstärken oder die genannten Dachlatten außen drunter, etwas Stoßabfangendes aber stabiles innen auf den Boden, gut verkeilen (aber trotzdem elastisch, Styropor z.B.), am besten noch Umreifungsband drumrum (das ist das reißfeste Kunststoffband, das immer im schwere Pakete gespannt wird, verschweißt oder mit Klammern), dann kann der Paketdienstler das Paket bequem heben.
    Ist ein Paket ausreichend schwer, wird es auch nicht rumgeschmissen, weil es keiner fangen kann :roll:

    Grüße
    Daniel
     
  5. #5 ttlamer, 12.10.2006
    ttlamer

    ttlamer Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    GLS versendet über ihre zahlreichen Packshops Kartons bis zu 300cm Gurtmaß und 40kg für gerade mal 13,80€. Das reicht sogar für eine Cimbali Junior noch. So habe ich auch meine Cimbali verschicken lassen. In einem 60x60x60cm Karton von iloxx mit reichlich Füllmaterial. Müsste heute oder morgen ankommen. Ich berichte dann über den Zustand.


    Für DHL muss ich eine Lanze brechen. Die haben bei mir noch keinen demolierten Paket angeliefert. Anders DPD, Trans-o-flex und Hermes.

    DPD: Paket durchnässt(!) und zur Hälfte auseinandergefallen. Da hatte der Bote so ein schlechtes Gewissen, dass er mich über eine mögliche Nicht-Annahme aufgeklärt hat.

    Trans-o-flex: In die Verpackung und den darunter befindlichen Styropor war ein ca. tennisballgroßes Loch gerissen/gestoßen. Ich meinte zum Boten, dass ich es nur annehme, wenn ich vorher öffnen und das Äußere des Monitors kontrollieren kann. Immerhin ging das letzlich nochmal alles gut.

    Hermes: Die haben auf das zierliche Paketchen im DINA4 Format scheinbar eine Waschmachine gestellt. So ungefähr sah es zumindest aus. Und noch dazu 5 Tage Lieferzeit. Nur brauchbar, wenn die Ware unempfindlich, der Versand nicht eilig und der Preis entscheidend ist.
     
  6. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.974
    Zustimmungen:
    3.592
    hallo,
    bei uns ist im UPS packshop die hoechste masse moeglich - wenn ich mich recht erinnere bis 50 kg - zu moderaten preisen. nach meiner erfahrung haben die auch die beste laufzeit: da ich immer mein fonnr. vermerke (und falls moeglich die des empfaengers) kam schon haeufiger ein anruf des boten bei mir vor, um nach der korrekten adresse / anlieferstelle zu fragen. das ist ein service von dem dhl noch sooooo weit entfernt ist (ein nagelneuer fahrradrahmen fuer mich lag mal 4 (!!!) wochen bei der post in freiburg, weil der paketbote eisenbahnstrasse statt eisenlohrstr. gelesen hatte. das paket war mit der absendernummer dick und fett beschriftet. ausserdem ist mein name so selten, dass er in freiburg 2 mal vorkommt - das waere nun wirklich kein problem gewesen).
    ohh, warum sabbel ich heute soviel :oops:
    lg blu
     
  7. #7 gunnar0815, 13.10.2006
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.023
    Zustimmungen:
    829
    Björn von wo nach wo muß sie denn? Vielleicht fährt ja ein Bordie diese Strecke zufällig.
    Gunnar
     
  8. #8 Röstaroma, 13.10.2006
    Röstaroma

    Röstaroma Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    1
    UPS: 70 kg bei Gurtmass 360 cm für relativ kleines Geld. Abholung kostet soweit ich mich erinnere 5 € extra. Einen Fahrradträger fürs Auto habe ich für knapp 9 € versendet bei Abgabe im Depot. Für die gleiche Sendung wollte die Post / DHL damals wegen Sperrgutmassen 29 €.

    Grüße

    Röstaroma
     
  9. #9 Achim123, 14.10.2006
    Achim123

    Achim123 Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    2
    Ich denke, in einem ordentlichen Karton sollte es halten, wenn die Umrandung mit Bauschaum ausgefüllt ist. Das sollte dann eine Festigkeit erreichen, wie speziell angefertigte Styrporaussenverpackungen. Die Maschine natürlich vorher mit Plastikfolie so verpacken, dass kein Schaum an das Gerät kommt.
    Auf diese Weise werden die Lasten und Druckpunkte optimal verteilt, da sich der Bauschaum um die Maschine formen kann. Somit wird daraus eine individuelle Verpackung, so wie sie von der Industrie für hochwertige Güter oft benutzt wird. (Beispiel HiFi Anlagen...).

    Beim Ausschäumen würde ich jemand zuhilfe rufen, um den Boden entprechend auszuschäumen. Einer, oder besser zwei halten die Maschine an 2 Stricken aufgehängt etwa 10 cm über Bodenunterkante der Verpackung, ein anderer übernimmt das Ausschäumen.
    Hab ich so aber selbst noch nicht probiert, so würde ich es aber machen.
     
Thema:

Versand Espressomaschine in Pappkarton - Geht das?

Die Seite wird geladen...

Versand Espressomaschine in Pappkarton - Geht das? - Ähnliche Themen

  1. Hedone Espressomaschine

    Hedone Espressomaschine: Wer Mühlen kann, der kann auch Espressomaschinen (kopieren?);) HEDONE BUGSTER 2GRUPP
  2. Kitchen Aid Nespresso Artisan geht nicht an !!

    Kitchen Aid Nespresso Artisan geht nicht an !!: Hallo, arbeit in einem Repair-Cafe und hab die o.a Maschine bekommen, die keinen Mucks mehr von sich gibt. Die vordere Beleuchtung ist also tot....
  3. Funktionsweise von Niveausonden in Espressomaschinen

    Funktionsweise von Niveausonden in Espressomaschinen: Hallo! Mich interessiert, wie die Füllstandsmessung mit Niveausonden in Espressomaschinen umgesetzt wird, bzw. warum einige Dinge so gemacht...
  4. Alessi Espressomaschine COBAN RS04

    Alessi Espressomaschine COBAN RS04: Ein guter Bekannter hat mich nach meiner Meinung zu dieser Maschine gefragt:(Angebot EUR 250 gebraucht), seine Frau liebt das design. Da die RS04...
  5. Endlich ein neuer User auf der Suche nach einer günstigen Espressomaschine! :)

    Endlich ein neuer User auf der Suche nach einer günstigen Espressomaschine! :): Hallo zusammen, wie schon geschrieben bin ich auf der Suche nach einer günstigen Espressomaschine. Ich habe auch schon den wirklich tollen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden