Vibiemme 2b oder Profitec pro300

Diskutiere Vibiemme 2b oder Profitec pro300 im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; welche ist besser? Ähnlicher preislicher Rahmen, beide vibra Was würdet ihr nehmen? Danke!

  1. Milchkanne

    Milchkanne Mitglied

    Dabei seit:
    Freitag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    welche ist besser?
    Ähnlicher preislicher Rahmen, beide vibra
    Was würdet ihr nehmen?
    Danke!
     
  2. warnsinn

    warnsinn Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2017
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    5
    Pro Pro300!
     
  3. Milchkanne

    Milchkanne Mitglied

    Dabei seit:
    Freitag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Weil?
     
  4. Ingo

    Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    70
    “Besser“ als die andere ist keine. Die Wahl hängt letztendlich von den persönlichen Präferenzen ab.
     
  5. plärre

    plärre Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2019
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    247
    Kenne die Vibiemme (VBM Domobar Super | Life is an adventure, the world your home.) nicht von innen und weiß nicht wie gut die gebaut ist.

    Was sind deine Anforderungen? Welche Maschine hast du aktuell und was stört dich bisher?
     
  6. Milchkanne

    Milchkanne Mitglied

    Dabei seit:
    Freitag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen einkreiser und mich stört das warten zwischen dem brühen und dem aufschäumen. Beim zwei kreiser überhitzt mir die brügruppe zu leicht
    Pid brauch ich nicht, sind eh immer die selben bohnen
     
  7. plärre

    plärre Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2019
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    247
    Bezogen auf deine Auswahl, zu der du dir sicher schon "deine Gedanken gemacht hast": Dann würde ich die P300 nehmen.



    Hier noch ein paar Anmerkungen:
    …kann ich gut verstehen; ginge mir auch auf den Zeiger. :D

    Ist bei der Xenia, was ich so an Messreihen gesehen habe, wohl nicht so.

    …ist aber noch ganz von Vorteil, wenn man Jahreszeitliche Temperaturschwankungen (im Sommer kann so eine Küche eine ganz andere Temperatur haben, als im Frühjahr, Herbst und Winter) ausgleichen möchte.


    HTH
     
  8. furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    389
    Für mich sieht das in etwa so aus:
    1. pt300: boiler-Brühgruppe
    2. Vibiemme: E61 Brühgruppe.

    Ich präferiere die Boiler Brühgruppe. Bin eben im Lager 1. Viele hier sind im Lager 2. Über pro/contra 1/2 wurde schon viel geschrieben.

    Ist auch eine Frage der Optik ...

    Wenn du Pech - oder Glück -hast, kriegst du gleich viele Empfehlungen für 1 wie für 2. Was würdest du dann machen ?
     
  9. Milchkanne

    Milchkanne Mitglied

    Dabei seit:
    Freitag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Was kann den eine gute gebrauchte pro 300 oder eine vmb 2b kosten, wenn sie beide noch recht jung sind, also unter 3 jahre
     
  10. plärre

    plärre Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2019
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    247
    Keine Ahnung.
     
  11. Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.711
    Zustimmungen:
    1.069
    Bei meiner auch nicht.
     
  12. Krabbenkoenig

    Krabbenkoenig Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    120
    Ich hab damals meine 4 Jährige Vib 2b für 550€ geschossen und seither absolut zufrieden damit.
    Egal ob es nur der gute Nacht Espresso nach dem Abendessen oder die 8 Cappus beim Familienbesuch sind - macht die Maschine alles einwandfrei mit.
    Klar, fürn kommerziellen Betrieb ist sie durch die Boilergrößen nichts, aber ich wüsste nicht wofür man im Haushalt mehr benötigten würde.
     
Thema:

Vibiemme 2b oder Profitec pro300

Die Seite wird geladen...

Vibiemme 2b oder Profitec pro300 - Ähnliche Themen

  1. Vibiemme Domobar Inox - Espresso sprudelt nach Wechel von Siebträger Dichtung

    Vibiemme Domobar Inox - Espresso sprudelt nach Wechel von Siebträger Dichtung: Hi, ich habe ein kleine Problem mit meiner Vibiemme Domobar Inox. Ich habe die DSiebträgerdichtung gewechselt. Vorher war eine sehr harte verbaut...
  2. Profitec Pro 500 Sicherheitsventil ausgelöst/Heizung defekt?

    Profitec Pro 500 Sicherheitsventil ausgelöst/Heizung defekt?: Hallo Kaffe-Netz, im Zuge meiner Kaffeeverliebtheit habe ich hier schon einiges mitgelesen und bin jetzt durch ein unerfreuliches Ereignis selbst...
  3. Mal wieder Kaufberatung (Rocket, Profitec, ECM oder was ganz anderes?)

    Mal wieder Kaufberatung (Rocket, Profitec, ECM oder was ganz anderes?): Moin zusammen, es wurde hier schon viel zu all den Maschinen geschrieben, die bei mir in der engeren Auswahl stehen. Dennoch komme ich in meiner...
  4. Profitec 300 vs 500

    Profitec 300 vs 500: Hallo, seit ein paar Wochen beschäftige ich mich mit dem Thema siebträger. Nach ein paar besichtigungen von siebträgern im Fachgeschäft stehe ich...
  5. Vibiemme Domobar Inox - Tassenablage und Wassertank verbessern und leisere Pumpe verbauen?

    Vibiemme Domobar Inox - Tassenablage und Wassertank verbessern und leisere Pumpe verbauen?: Hi, ich bin mit meiner Domobar Inox mit Druckknöpfen und Manometer sehr zufrieden. Wassernachfüllen ist allerdings immer etwas "kompliziert". :)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden