1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wacker's Kaffee :(

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von iRebel, 6. Februar 2016.

  1. iRebel

    iRebel Mitglied

    Beiträge:
    14
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo und vielen lieben Dank für eure Antworten :)
    Also lag ich ja nicht ganz daneben mit Wacker. Finde das irgendwie schade, aber naja.
    Das mit dem Wechsel der "Sterne" habe ich geselen. Der Mann stand wohl noch mit 92 Jahren in der Rösterei. Respekt!
    Ja, ich war nun in dieser Woche das aller erste mal dort und ich finde den Geschmack ziemlich rund und angenehm.
    Achso, die Maschine im Auschank ist eine 2-Gruppige Rancilio (falls jemanden interessiert).
    Sagt mal, sollte ich die Bohnen besser im Kühlschrank lagern? Habe ja noch'n Päckchen von dem Fair Trade.
    Und noch was, ist es normal das der Bezug nach etwa 15 Sekunden sehr hell und auch wässrig wird? Glaube habe ein bisschen zu fein gemalt. Anfangs kommts zu langsam raus und dann nach besagten 15 Sekunden sehr hell und wässrig.
     
  2. kabu

    kabu Mitglied

    Beiträge:
    589
    Ort:
    Petershagen
    Also ich hatte von einem Bekannten aus Wiesbaden ein Paket bekommen und war sehr zufrieden. Ich bestelle die Tage mal, um dann zu berichten.

    Gruß Kay
     
  3. arrarex

    arrarex Mitglied

    Beiträge:
    24
    Bei den Bohnen von Wacker habe ich kein Röstdatum erkennen können. Habe ich das übersehen oder gibt es die Angabe bei denen nicht?
     
  4. silverhour

    silverhour Mitglied

    Beiträge:
    8.684
    Ort:
    Frankfurt
    Meines Wissens schreiben Wacker kein Röstdatum auf die Packung. Leider. Aber das machen leider die meisten Röstereien :-(
     
  5. raynold

    raynold Mitglied

    Beiträge:
    4
    ...ich hatte mal eine packung, bei der das datum am verschlußfalz mit ´eingebrannt´ wurde!
     
  6. Strahlenberger

    Strahlenberger Mitglied

    Beiträge:
    5
    Ort:
    Mainz
    Moin Kaffeefreunde,

    Ihr müsst bei Wacker einfach nachfragen und die geben Euch dann Auskunft über das Röstdatum. Ich schreibe es mir einfach auf meine Kaffeebeutel drauf. Der Kaffee ist schon lecker bei und beim anstehen zum Verkauf bekomme ich immer Lust auf eine Late oder Espresso. Ganz zu schweigen von der Schokolade, die da immer auf der Lauer liegt :)
     
  7. pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Beiträge:
    2.482
    Ort:
    nördlich von Frankfurt
    Nicht dein Ernst? Seit wann gibt es für Holzkohle ein Röstdatum?
     
    hawi und Kofeinator gefällt das.
  8. Strahlenberger

    Strahlenberger Mitglied

    Beiträge:
    5
    Ort:
    Mainz
    Oje echt so schlimm? Also entweder habe ich gute Tage bei der Röstung erwischt oder das Problem wurde behoben. Die Bohnen sehen eher aus zwischen französischer Röstung und Espresso Röstung.
    Aber ich werde auch mal andere Bohnen probieren.
    Danke für den Hinweis und Tipp.
     

Diese Seite empfehlen