Wahl einer kaffee- und/oder espressomaschine ... - Suche in 1. linie masch. auch f. kaffee!

Diskutiere Wahl einer kaffee- und/oder espressomaschine ... - Suche in 1. linie masch. auch f. kaffee! im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; hallo aus essen, da meine braun-kaffeemaschine leider vor 5 tagen verstorben ist, trage ich mich mit dem weihnachtlichen gedanken, nun etwas mehr...

  1. #1 horatio fugenhauer, 18.11.2002
    horatio fugenhauer

    horatio fugenhauer Gast

    hallo aus essen,
    da meine braun-kaffeemaschine leider vor 5 tagen verstorben ist, trage ich mich mit dem weihnachtlichen gedanken, nun etwas mehr euros in ein maschinchen hineinzugeben, dass mir einen lecker gepressten kaffee (!!) in erster linie möglichst heiß auch zubereitet ... nun habe ich inzwischen gelernt, dass es viele espressomaschinen gibt, die als espresso-/kaffeemaschinen angeboten werden und somit suggerieren, dass sich mit ihnen auch der ganz normale morgenbecher, die ganz normale morgentasse kaffee zubereiten ließe, was aber natürlich nicht so ist und was ich nun inzwischen auch begriffen habe ... ja ja, die industrie :-(

    was mich also wirklich interessiert, wäre zu wissen, welche maschine (automaten, der auch ruhig espresso zubereitet) ihr für geeignet haltet ... wie gesagt, in erster linie für die ganz normale tasse kaffee morgens (menge =1becher gepresster kaffee oder variabel .. oder wie auch immer, aber halt mindestens ein voller becher =2 tassen) auf knopfdruck. welche maschine kann das vernünftig und auch heiß genug und "vor allem schnell" !!! (aufheizphase ??) .. morgens muss es halt relativ schnell gehen ... möchte gern gepressten kaffee morgens schon .. würde meine motivation, zum job zu kegeln, enorm noch viel weiter anheben ...

    was braucht man denn überhaupt an ausrüstung drumrum ? mahlzahnmaschine auch noch ? oder automat mit mühle inbegriffen ?

    bitte um eine rundum-information und bedanke mich schon vorab für eine ausführliche (?) anfänger-anleitung :)

    jan
     
  2. wutzi

    wutzi Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2002
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jan,
    Ob ich Dir jetzt da einen konkreten Vorschlag machen kann wage ich zu bezweifeln. Nun die Problematik ist, dass Espresso ein komplett anderes Brühverfahren ist als deutscher Dröppelmaschinenkaffee.

    Wenn Du jetzt einen Vollautomaten hast ist der in Richtung Espresso konzipiert... Kann also ein Kaffeemaschinenergebnis nicht erreichen (Große tasse halbwegs schmackhaft)

    Es gibt da schon Lösungsansätze.. so gibt es Bohnennischungen die sich zu größeren Tassen eignen (sollen) hier würde ich an Deiner Stelle mal nach Schümli suchen.
    Ich hab persönlich keinen Schümli hinbekommen (und habs auch schnell aufgegeben) der in die Nähe einer herkömmlichen Kaffeemaschine gekommen wäre.

    Mein Kumpel hat sich mit seiner Jura Subito angeblich gut in dieser Hinsicht durchgeschlagen...

    Ich persönlich habe den Spagat einfach dadurch umgangen, dass ich eine Bodum-Presstempelkanne für "normal"-Kaffeebedarf habe (was diesen noch leckerer und vielseitiger werden ließ) alternativ gibts zum Frühstück einen Cappuchino oder eine Latte... Bei meiner Freundin steht eine Krups Aroma-Control Maschine, die m. E. der Bodumkanne doch sehr nahe kommt.

    Aber alles in einem - Das wird denk ich schwierig... Probier doch mal irgendwo einen Schümli, vielleicht schmeckt er Dir besser als mir, dann könnte eine Espressomaschine allein ausreichen...

    Grüssle
    flo :)
     
  3. #3 77-1032642870, 18.11.2002
    77-1032642870

    77-1032642870 Gast

    Hallo Jan,

    ich hab folgendes :laugh:
    - ne kleine Bodumkanne für mich und meine Freundin für Kaffee
    (natürlich selbergemahlen von frischen Bohnen)
    - ne große Bodumkanne wenn Freunde kommen die auch lieber
    Bodum als Filtermaschinenkaffee mögen
    - ne normale Kaffeemaschine (mit Staub obendrauf wegen
    langer Standzeit)
    - ne Mühle die auch Espresso mahlen kann
    und.....ne Espressomaschine.

    Naja und wenn man sich von fertiggemahlenem Massenkaffee in Richtung anderer Kaffeesorten bewegt kommen da ganz tolle Ergebnisse raus....was hälst Du davon ?

    Mirko
     
Thema:

Wahl einer kaffee- und/oder espressomaschine ... - Suche in 1. linie masch. auch f. kaffee!

Die Seite wird geladen...

Wahl einer kaffee- und/oder espressomaschine ... - Suche in 1. linie masch. auch f. kaffee! - Ähnliche Themen

  1. Auswahl einer neuen Mühle

    Auswahl einer neuen Mühle: Hallo Gemeinde, ich hatte zu Beginn die Kinu M68, tolle Mühle, Handhabung gefiel mir als Anfänger nicht und hat gesaut ohne Ende. Verkauft und...
  2. Auswahl einer HH-Maschine für Foodtruck

    Auswahl einer HH-Maschine für Foodtruck: Liebe Gemeinde, mein Name ist Götz aus Berlin. Nach jahrelangem, sporadischem Read-Only-Mode ist das mein erster Post. Ich komme jetzt öfter ......
  3. Hilfe bei Auswahl einer Mühle mit "Anspruch"...

    Hilfe bei Auswahl einer Mühle mit "Anspruch"...: Hallöchen. Seit rund 2.5 Jahren benutzen wir eine Demoka 207 mit Smart-Timer und Totraum-Reduzierung. Der Totraum beträgt rund 0.3 Gramm und...
  4. Hilfe bei Auswahl einer Schreibmaschine

    Hilfe bei Auswahl einer Schreibmaschine: Schönen Guten Tag, ihr mögt mich für Paranoid halten, aber ich speichere meine Passwörter bevorzugt offline für wichtige Dinge. Zur Zeit schreibe...
  5. Hilfe bei der Auswahl von einer Mühle.

    Hilfe bei der Auswahl von einer Mühle.: Wir wollen uns die Gaggia New Espresso Color kaufen. Mein Mann trinkt sehr gerne einen Espresso und ich einen Cappuccino. Bei den Mühlen sind...