Wartung Quickmill 3000

Diskutiere Wartung Quickmill 3000 im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo. Ich habe eine Quickmill 3000 und der Schlauch sieht langsam nicht mehr so appetitlich aus. Gibt es irgendwo eine gute Anleitung, wie man...

  1. #1 Röstkaffee, 05.02.2019
    Röstkaffee

    Röstkaffee Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Hallo.
    Ich habe eine Quickmill 3000 und der Schlauch sieht langsam nicht mehr so appetitlich aus.

    Gibt es irgendwo eine gute Anleitung, wie man eine Wartung bei der Maschine am besten macht und wie der Schlauch gewechselt werden kann?
    Danke!
    Noch eine Frage: Gibt es eine gute Bezugsquelle für so einen Schlauch?
    Ich schätze, im normalen Baumarkt bekommt man so einen Schlauch nicht, oder?


    Vielen Dank!
    :)
     
  2. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    2.099
    Zustimmungen:
    1.331
    Die Schläuche gibt es als Meterware bei den meisten einschlägigen Adressen zum Beispiel hier.
    Was willst du denn warten außer Entkalkung?
     
    Wasu und espressionistin gefällt das.
  3. #3 espressionistin, 05.02.2019
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.704
    Zustimmungen:
    7.355
    Für Quickmill sollte der 4x7 mm Silikonschlauch passen. Miss im Zweifel nochmal nach, die Zahlen beziehen sich auf den Innen- und Aussendurchmesser.
    Zum Wechsel einfach Maschine aufschrauben, die alten abziehen und den neuen passend zuschneiden und draufstecken. Und Kauf ein bisschen mehr als du brauchst, falls du dich beim Zuschneiden verhaust. Ein Stückchen mehr abgeschnitten ist schneller gemacht als wieder drangeklebt :)
    Zur Versandkostenoptimierung würde ich noch eine Brühgruppendichtung in den virtuellen Einkaufswagen werfen, die wird auch früher oder später fällig.
     
    Cappu_Tom, Sekem und Wasu gefällt das.
  4. #4 Sebastiano, 05.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2019
    Sebastiano

    Sebastiano Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2002
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    2.740
    Ich möchte Deinen Tatendrang nicht bremsen… ;)
    Indes – in meinem Umfeld beobachte ich mehrere Quick Thermoblockmaschinen die 10-15 Jahre und länger in Betrieb sind – ohne wahrnehmbare Schlauch-Verschmutzungen. Daher meine Anregung, bevor nach einem Tausch der Schläuche eventuell erneut Verschmutzungen auftreten, die Ursache zu hinterfragen.

    Checkpoints:
    1. wie alt ist Deine Maschine
    2. wie ist die verwendete Wasserqualität
    3. wie oft wechselst/erneuerst Du das Tankwasser
    4. in welchen Zyklen säuberst Du den Brühkopf/Duschensieb
    5. wie oft führst Du eine Durchlauf-Reinigung/Entkalkung durch, mit welchem Reiniger/Entkalker
    6. welcher Schlauch konkret ist verschmutzt: Frischwasserzulauf (rechts) oder Rücklauf (links)
    7. falls der Rücklaufschlauch verschmutzt sein sollte:
      • ist die Brühkopfhohlschraube vollständig mit Ventilstift und Feder
      • Anregung den Rücklauf durch Verlängerung außerhalb des Frischwassertanks auszuleiten:
        (z.B. in eine hinter der Maschine platzierten Flasche) So wird auch ein Aufheizen des Tankwassers durch das erwärmte Rücklaufwasser verhindert – es wird stets nur 'frisches' Tankwasser verwendet

    Gruß, Sebastiano
    .
     
    Sekem gefällt das.
  5. #5 Röstkaffee, 06.02.2019
    Röstkaffee

    Röstkaffee Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Hey, vielen Dank für die Antworten!

    Naja, ich nehme an, die Maschine ist ca. 5 Jahre alt und wird täglich benutzt. 1-4 Tassen.
    Als Wasser verwende ich nur gefiltertes (Britta) Wasser. (Bin noch auf der Suche nach einem wirklich guten Wasserfilter).

    Gewechselt wird das Wasser eigentlich täglich. Zumindest wird der Wasserbehälter eigentlich täglich wieder geleert.

    Vielen Dank für die ganzen Hilfreichen Tips!
    Viele Grüße
     
  6. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    2.099
    Zustimmungen:
    1.331
    Du kannst (ist einfacher) auch nach gutem Flaschenwasser suchen.
     
Thema:

Wartung Quickmill 3000

Die Seite wird geladen...

Wartung Quickmill 3000 - Ähnliche Themen

  1. Quickmill Pegaso 3035: Wasseraustritt, Manometer, Wartung DIY

    Quickmill Pegaso 3035: Wasseraustritt, Manometer, Wartung DIY: Hallo, hab ne Quickmill Pegaso 3035 und bin sehr zufrieden damit seit 2014. In letzter Zeit machen sich aber ein paar Abnutzungserscheinungen...
  2. Wartungsanleitung für Quickmill Vetrano 2B (Modell 995)

    Wartungsanleitung für Quickmill Vetrano 2B (Modell 995): Hallo zusammen, weiß jemand, ob es eine Wartungsanleitung für die Quickmill Vetrano 2B (Modell 995) gibt? Die Anleitung, die ich beim Kauf...
  3. Wartung für Lelit Quickmill Profitec Bezerra in Hannover (o. Braunschweig Peine Wolfsburg Bielefeld)

    Wartung für Lelit Quickmill Profitec Bezerra in Hannover (o. Braunschweig Peine Wolfsburg Bielefeld): Hallo, ich suche nach Reparaturbetrieben in Hannover oder relativ nahe liegenden Städten wie Braunschweig Peine Wolfsburg Bielefeld, die...
  4. Hilfe bei Wartung/Reparatur Quickmill Vetrano Nähe MS

    Hilfe bei Wartung/Reparatur Quickmill Vetrano Nähe MS: Hallo liebes Forum, meine Quickmill Vetrano am Festwasser mit Filter zeigt die ersten Macken - und das Kaffeestudio in Münster hat es nicht...
  5. Reinigung und Wartung einer QuickMill 3004

    Reinigung und Wartung einer QuickMill 3004: Liebe Espressi-Genießer. Seit geraumer Zeit bin ich glücklicher Besitzer der Cassiopeia von QuickMill, und so langsam denke ich an die erste...