Warum den Mahlgrad eigentlich einstellen?

Diskutiere Warum den Mahlgrad eigentlich einstellen? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Eine grundsätzliche Frage: Was sind eigentlich die Faktoren und inwiefern tragen diese dazu bei, den Mahlgrad einstellen zu müssen? Der Zweck...

  1. #1 KingCole, 25.09.2007
    KingCole

    KingCole Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Eine grundsätzliche Frage:

    Was sind eigentlich die Faktoren und inwiefern tragen diese dazu bei, den Mahlgrad einstellen zu müssen?
    Der Zweck ist mir klar: um den richtigen Widerstand zu erzeugen, die Oberfläche als Fläche optimieren.....

    Aber was unterscheidet Sorte A von Sorte B in der Notwendigkeit, den Mahlgrad zu verstellen?
    Ist es das Quellverhalten, schneller / mehr austretende Stoffe bei der Extraktion, etc.

    Was beeinflußt den Mahlgrad am meisten?

    Auch wäre nett, wenn Ihr auf die "Regeln" eingehen könntet, beispielsweise, dass frischer Kaffee eher einen gröberen Mahlgrad verträgt, etc.

    Gruss, Alexander
     
  2. bazza

    bazza Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    AW: Warum den Mahlgrad eigentlich einstellen?

    Das ist glaube ich eine Gleichung mit sehr vielen Unbekannten. Ich weiss nicht, ob es eine befriedigende Antwort gibt auf deine Frage.

    Das ist so wie im Mittelalter Kirchen gebaut wurden: Keine wusste warum sie stehen bleiben aber man hatte einige Erfahrung. Erfahrung braucht man denke ich auch hier. Wenn es z.B. gerade viel geregnet hat musst Du weniger tampern. Wahrscheinlich spiel sogar die Richtung aus der der Wind bläast eine prozentuale Rolle ;-)
     
  3. #3 Dirk2/3, 28.09.2007
    Dirk2/3

    Dirk2/3 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    686
    AW: Warum den Mahlgrad eigentlich einstellen?

    Hallo,

    der Mahlgrad hat mit der Frische des Kaffees abnehmend ein umgekehrt proportionales
    Verhältnis. :)

    Desweiteren ein proportionales Verhältnis mit abnehmender Temperatur.

    Daraus ergibt sich ein Verhältnis umgekehrt zur Geschwindigkeit der Mahlscheiben im umgekehrten Verhältnis umgekehrt proportional zur Durchflussrate pro 30 sekunden.
    Prost.:-(

    Im Ernst: frischer Kaffee braucht u.U. einen anderen Mahlgrad als weniger frischer, da sich Öle verflüchtigen.
    Verschieden Espressosorten haben deshalb auch unterschiedliche Eigenschaften.



    Gruß
     
Thema:

Warum den Mahlgrad eigentlich einstellen?

Die Seite wird geladen...

Warum den Mahlgrad eigentlich einstellen? - Ähnliche Themen

  1. Grundlegende Fragen bzgl Espresso

    Grundlegende Fragen bzgl Espresso: Hallo, ich bin ganz frisch auf dem Gebiet der Siebträgermaschinen und habe natürlich auch gleich ein paar fragen. Stiller Leser des Forums bin...
  2. Baratza Sette 270Wi - Einstellung löst sich

    Baratza Sette 270Wi - Einstellung löst sich: Hallo an alle, vielleicht hat noch einer die Baratza Sette 270Wi und das gleiche Problem und kann helfen: Seit einiger Zeit löst sich während...
  3. Lelit PL41 LEM - nur 8 bar und nur 10 sek - noch feiner mahlen?

    Lelit PL41 LEM - nur 8 bar und nur 10 sek - noch feiner mahlen?: Hallo zusammen, ich habe mir eine neue LELEIT PL 41 LEM zugelegt. Als Einsteiger sollte das erstmal ausreichen, denke ich. Als Mühle eine neue...
  4. Feld 47 - richtig einstellen / kalibrieren?

    Feld 47 - richtig einstellen / kalibrieren?: Vor ein paar Monaten habe ich eine "Feld 47" (made by knock) erstanden und habe nach einigem Tüfteln ein ganz brauchbares Setting gefunden. Nun...
  5. Quamar Q50e Mahlgrad Einstellung Problem

    Quamar Q50e Mahlgrad Einstellung Problem: Moin liebe Kaffee-Netzler, Bei meiner Quamar Q50e habe ich folgendes Problem. Immer wenn ich Bohnenwechsel und die Mühle reinige fällt es mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden