Was ist DAS?

Diskutiere Was ist DAS? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Dürften sich manche fragen... Möchte sich wer einen Spaß daraus machen diese Bilder vorab zu kommentieren? Aufklärung und Inneres folgen bei...

  1. #1 W1cht3lm@nn, 04.08.2012
    W1cht3lm@nn

    W1cht3lm@nn Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    60
    Dürften sich manche fragen...

    Möchte sich wer einen Spaß daraus machen diese Bilder vorab zu kommentieren?
    Aufklärung und Inneres folgen bei Bedarf.

    Vorne rechts

    Hinten links
     
  2. #2 Gregorthom, 04.08.2012
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    770
    Das Blaue sieht aus wie eine Mühle ohne Hopper, das andere Teil könnte von einem VA stammen, gezeigt die Tankmanschette, bzw. der Platz, wo der Tank hingehört?

    Gruß
    Gregor
     
  3. #3 W1cht3lm@nn, 04.08.2012
    W1cht3lm@nn

    W1cht3lm@nn Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    60
    AW: Was ist DAS?

    Falls du dieselben Bilder siehst wie sie bei mir erscheinen, zeigen beide Fotos genau dasselbe Ungetüm aus verschiedenen Ansichten.

    Alles ausser dem Tanksockel war aber schon in der richtigen Richtung.
     
  4. #4 Terranova, 04.08.2012
    Terranova

    Terranova Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    679
    AW: Was ist DAS?

    Eine Mühle in einer Art PC case..
     
  5. tidaka

    tidaka Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    303
    Das erste könnte eine Demoka im Custom-Gehäuse sein.

    Alternativ (und vermutlich wahrscheinlicher) ein selbstgebauter Direktmahler mit einem VA-Mahlwerk.
     
  6. #6 W1cht3lm@nn, 04.08.2012
    W1cht3lm@nn

    W1cht3lm@nn Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    60
    AW: Was ist DAS?

    Weder PC-Hardware noch Firma Demoka hatten Kontakt mit dem Teil. Aber ein Treffer!
    Eine direktmahlende 49mm-Scheibenmühle aus einer Quick Mill 5000 ist hierdrin gelandet, davon lungerten noch 2 im Keller herum.

    Das Gehäuse ist weniger "Custom" als es aussieht, daher möglicherweise umso älter, ich habe es als originalverpackten Bausatz unter Schrottwert bekommen.

    Aber ein Rätsel erneuert dein Satz: Warum "Das erste"? Beide Bilder zeigen dieselbe Kiste, ich hab hier schon auf 2 Rechnern die Fotos immer neu geladen um zu sehen ob da nix beim Upload schiefgegangen ist. :)

    Da wurde auch nichts lackiert, die Gehäuse sind so. 2 verschiedene Blautöne als extrem robuste Beschichtung, und ein wunderschönes glänzend "Kotz" welches leider an den Rändern abblättert, da muss noch eine Maßnahme her.
    Die Mühle wurde stark gewichtsoptimert, das heisst dass sie trotz Filzfüßen nicht rutscht wenn man sie bedient. :)

    Das erwartet einen innen, es ist noch genügend Platz für evtl. Timerelektronik und andere Scherze die mir durch den Kopf geistern, aber momentan sehr bodenständig verdrahtet:
    Untitled | Flickr - Photo Sharing!
     
  7. #7 Gregorthom, 04.08.2012
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    770
    Wenn ich den ersten Link anklicke kommt die blaue Mühle und neben dran kann ich ein 2. Bild anklicken.
    Kann nur grad keinen Screenshot machen.

    Gruß
    Gregor
     
  8. #8 S.Bresseau, 05.08.2012
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    14.683
    Zustimmungen:
    2.730
    AW: Was ist DAS?

    Um das Chaos etwas zu lichten ... ich bin mal so frei die drei (!) Bilder direkt einzubinden. Vorhin gab es nur zwei (nur die beiden geschlossenen, ohne Blick auf das Innenleben)

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  9. #9 W1cht3lm@nn, 05.08.2012
    W1cht3lm@nn

    W1cht3lm@nn Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    60
    AW: Was ist DAS?

    Danke dir, ich war bei flickr bisher noch nicht auf die Idee gekommen die Links herauszukopieren, praktisch dass die sich da nicht querstellen.
     
  10. #10 S.Bresseau, 05.08.2012
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    14.683
    Zustimmungen:
    2.730
    AW: Was ist DAS?

    erst mal schon... Rechtsklick, dann Größe auswählen, dann nochmal Rechtsklick und Link kopieren.
     
Thema:

Was ist DAS?