was kaufen: cm70 oder cm80 oder cm800 oder cunill tranquilio ???

Diskutiere was kaufen: cm70 oder cm80 oder cm800 oder cunill tranquilio ??? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Freaks :-)) welche Mühle soll ich nehmen? - 4 cappu / Tag - miss silvia ist mein Siebträger - sollt nicht all zu laut sein Danke...

  1. tass

    tass Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freaks :))
    welche Mühle soll ich nehmen?
    - 4 cappu / Tag
    - miss silvia ist mein Siebträger
    - sollt nicht all zu laut sein

    Danke euch... Sabine
     
  2. #2 HHarlekin, 27.05.2013
    HHarlekin

    HHarlekin Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    545
    AW: was kaufen: cm70 oder cm80 oder cm800 oder cunill tranquilio ???

    Hallo "tass"

    Von den Graef-Mühlen an aufwärts gehen alle.
    Die Graefs sind im Vergleich zu manch anderen idT nicht besonders laut,
    aber es sind nunmal Mühlen, die, wie andere auch, nicht "flüstern".
    Andererseits sind die Graef aber auch vergleichsweise schnell, sind also nicht lange "laut".
    Was willst du anlegen?
    Gehts generell tatsächlich nur um 4 Cappus?
    Bei den Anforderungen empfehle ich das Segment unter 200,-- €,
    also Graef, Ascaso i-mini, und Vergleichbares, etwas Teureres ist einfach nicht nötig,
    es sei denn, du hättest das gerne. ;-)

    Grüße
     
  3. tass

    tass Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    AW: was kaufen: cm70 oder cm80 oder cm800 oder cunill tranquilio ???

    geht nur um die 4 cappus.
    die tranquilio würde ich auch für unter 200€ kriegen. ist die besser als graef?
     
  4. #4 HHarlekin, 27.05.2013
    HHarlekin

    HHarlekin Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    545
    AW: was kaufen: cm70 oder cm80 oder cm800 oder cunill tranquilio ???

    Iberital baut gute Mühlen,
    ein Fehlkauf wäre sie sicherlich nicht.
    Und wenn du sie für nicht allzuviel mehr als eine neue Graef CM800 bekämst,
    da würde ich nicht allzulange nachdenken, sie scheint auch komfortabler mit ihrem Dosierer.
    Die über 300,-- € für eine Neue würde ich bei diesen Anforderungen jedoch nicht dafür ausgeben.

    Grüße
     
  5. tass

    tass Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    AW: was kaufen: cm70 oder cm80 oder cm800 oder cunill tranquilio ???

    ist cunill = iberital
     
  6. #6 S.Bresseau, 27.05.2013
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.966
    Zustimmungen:
    6.873
    AW: was kaufen: cm70 oder cm80 oder cm800 oder cunill tranquilio ???

    Über die Cunill liest man hier leider so gut wie nichts. Von den Daten ist sie der Graef haushoch überlegen - kein Wunder, sie kostet das Doppelte. Wenn sie auch noch eine solide Mahlwerksverstellung hat (ein Schwachpunkt der Graefs) , die Scheiben problemlos und günatig in DE zu bekommen sind und Du mit dem imho grauenhaften Design leben kannst, würde ich sie nehmen.

    ed: die Tranquilo auf der Website sieht um Welten besser aus als die z.B. im Wiki abgebildete.
     
  7. #7 S.Bresseau, 27.05.2013
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.966
    Zustimmungen:
    6.873
    AW: was kaufen: cm70 oder cm80 oder cm800 oder cunill tranquilio ???

    wie kommst du denn auf den Preis??
    Iberital 20638 Gourmet Cunill Tranquilo II Electronic Kaffeemühle grau Scheibenmahlwerk * vitaliano * espressokultur, maschinen & accessoires

    s.o.
     
  8. #8 espressionistin, 27.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2013
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.469
    Zustimmungen:
    6.669
    Ein Freund hatte mal die Cunill El Tranquilo, ich fand sie brutal laut.

    Ergebnis in der Tasse war ohne Fehl und Tadel.

    Hier gibt es mehr Infos zur Cunill:
    http://www.kaffeewiki.de/index.php?title=Cunill_El_Cafe_tranquilo

    @Stefan: ich find das Bild im Wiki recht realistisch. Schmal und tief ist sie, die Cunill.
    Nicht unbedingt hässlich, sie wirkt allerdings etwas Plastiklastig.
     
  9. #9 HHarlekin, 27.05.2013
    HHarlekin

    HHarlekin Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    545
  10. #10 S.Bresseau, 27.05.2013
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.966
    Zustimmungen:
    6.873
    AW: was kaufen: cm70 oder cm80 oder cm800 oder cunill tranquilio ???

    ah! Mit Doser und verchromt. Muss ja beides nicht sein. Im Gegenteil, die Tranquilo ist die günstigste mir bekannte Mühle mit Auswurf -Trichter statt -Rüssel.
     
  11. #11 espressionistin, 27.05.2013
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.469
    Zustimmungen:
    6.669
    Die scheint mir so oder so massiv überarbeitet worden zu sein.
    Sehe gerade, die Bilder, die ihr beide verlinkt habt, sehen schon deutlich anders aus als die im Kaffeewiki (altes Modell).
    Stellt sich natürlich die Frage, inwieweit sie technisch überarbeitet wurde.

    Will sagen: ich kenne das im Wiki verlinkte Modell, und die ist laut. Inwieweit dies auf das überarbeitete Modell zutrifft, weiß ich nicht.
     
  12. tass

    tass Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    AW: was kaufen: cm70 oder cm80 oder cm800 oder cunill tranquilio ???

    somit gibts keine sauerei nehm ich mal an?

    --> ja es handelt sich um das Modell hier
    Iberital 20638 Gourmet Cunill Tranquilo II Electronic Kaffeemühle grau Scheibenmahlwerk * vitaliano * espressokultur, maschinen & accessoires
     
  13. tass

    tass Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    AW: was kaufen: cm70 oder cm80 oder cm800 oder cunill tranquilio ???

    Es handelt sich um dieses Modell
    Iberital 20638 Gourmet Cunill Tranquilo II Electronic Kaffeemühle grau Scheibenmahlwerk * vitaliano * espressokultur, maschinen & accessoires

    trotzdem besser als die cm800?
    im internet findet man echt fast nix über die Cunill, wenn dann nur in spanisch oder englisch. Wurden die nicht in D vertrieben? Bekommt man hier überhaupt mal Teile her? Anders gesagt gibts überhaupt Verschleiss?
     
  14. #14 langbein, 27.05.2013
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.290
    Zustimmungen:
    2.878
    AW: was kaufen: cm70 oder cm80 oder cm800 oder cunill tranquilio ???

    Die Cunill ist ne ordentliche Mühle, hatte auch das alte Modell. Die Bleche sind (angesichts der Gastro-Optik) recht dünn. "Brutal" ist m.E. die richtige Umschreibung. Aber trotz alledem: ist keine schlechte.
     
  15. tass

    tass Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    AW: was kaufen: cm70 oder cm80 oder cm800 oder cunill tranquilio ???

    wie ist denn die Demoka M203 im vergleich zur cunill
     
  16. #16 S.Bresseau, 27.05.2013
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.966
    Zustimmungen:
    6.873
    AW: was kaufen: cm70 oder cm80 oder cm800 oder cunill tranquilio ???

    Wenn Du jetzt für jede Mühle, deren Bezeichnung Dir irgendwo unterkommt, wissen möchtest, wie sie im Vergleich zur Tranquilo abschneidet, dann wird das hier ein langer und weiliger Thread :) Denn wenn Du die bisherigen Antworten brav und aufmerksam verfolgt hast, wirst Du sicher bemerkt haben, dass kaum jemand dieses Modell kennt, geschweige denn einen Vergleich zu anderen Mühlen ziehen kann.
     
  17. #17 HHarlekin, 27.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2013
    HHarlekin

    HHarlekin Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    545
    AW: was kaufen: cm70 oder cm80 oder cm800 oder cunill tranquilio ???

    Ja, "Tass", das ist doch die aktuelle Mühle in der Version, die "S.Bresseau" meint, nur in einem anderen Gehäuse als die Chrom-Versionen, auf die ich verlinkt hatte.
    Wie gesagt, sie wäre sicherlich kein Fehlkauf, Iberital baut gute Mühlen. Und wenn du sie für nicht allzuviel mehr Geld als eine neue Graef bekämst: Der Kauf wäre mE erwägenswert. Die Graef sind solide Haushaltsmühlen, aber diese "cunill tranquilio" scheinen deutlich massiver und - ich kenne die Mühle selbst nicht, aber das, was ich gelesen habe, überzeugt mich - noch erheblich mehr auf langfristige Haltbarkeit ausgelegt.

    Nur ein Beispiel: Die Graef CM80, die wir haben, wiegt gerademal knapp 3 Kilo, die Cunill ist im Kaffee-Wiki mit 7 (!) Kilo angegeben. Dieses Gewicht dürfte irgendwoher kommen.
    Klar, wie S.Bresseau sagte, dafür ist sie auch erheblich teurer als etwa eine Graef.
    Ich nehme jetzt nicht an, daß man bei 4 Cappus einen Geschmacksunterschied zur preisgünstigeren Mühlenabteilung a´la Graef/Ascaso i-Mini/Isomac Macinino/Gaggia MdF etc. spüren würde, aber wenn man bei gleichem oder wenig höherem Geldeinsatz ein höherwertiges Exemplar ergattern kann, warum nicht?
    Ich würde es tun, und würde auch den Lärm, von dem "espressionistin" spricht, in Kauf nehmen.
    Was Ersatzteile angeht: espressoXXL hat die mal hierzulande vertrieben (kannst du auch hier im Forum nachlesen), geh mal auf deren Seite.
    Ist es dir aufgrund der Ersatzteilsituation denn doch zu riskant, nun, da sind ja eine ganze Reihe möglicher Alternativen genannt worden.
    Viel Erfolg bei der Entscheidungsfindung. ;-)

    Grüße
     
  18. tass

    tass Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    AW: was kaufen: cm70 oder cm80 oder cm800 oder cunill tranquilio ???

    Ja ihr habt recht:cool:
    vielen dank für eure Geduld und die nette Hilfe!
     
  19. BeMaXX

    BeMaXX Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    26
    AW: was kaufen: cm70 oder cm80 oder cm800 oder cunill tranquilio ???

    in der 300,- Euro Liga bekommt man auch anständige Mühlen. Sorry wenn ich das mal so sage, aber bevor ich mir ein Iberital oder Demoka in die Küche stellen würde, würde ich lieber einige Euros mehr in eine Compaq K3 (330,-), Macap M2 (300,-) oder Casadio Deko (280,-) investieren. Da hat man für vergleichsweise wenig Aufschlag gleich einen ordentlichen Sprung in der Qualität. Auch eine Mahlkönig Vario kommt bei diesen Preisen langsam in Reichweite!

    Wenn Du für weit unter 200,- Euro eine Mühle haben willst, die Ihren Job macht, dann ist die CM800 sicher keine schlechte Wahl. Die Schwächen kann man hier in einigen Threads nachlesen, das Mahlwerk ist aber gut und solide und erlaubt reproduzierbare Ergebnisse.
     
  20. #20 zia fofa, 28.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2013
    zia fofa

    zia fofa Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    285
    AW: was kaufen: cm70 oder cm80 oder cm800 oder cunill tranquilio ???

    Hallo!

    Bei der Lektüre der Beiträge fällt mir auf bzw. ein, dass die unterschiedlichen Mahlwerke der in die Manege gestellten Mühlen (Cunill Tranquilo & Demoka M 203 = Scheibenmahlwerk / Graef = konisches Mahlwerk) noch nicht ins Augenmerk gerückt sind. Nach meiner Erfahrung sind Mühlen mit konischem Mahlwerk aus dem Einsteigersegment merkbar langsamer, als solche mit Scheiben. Was nicht bedeutet, dass das für den Hausgebrauch nicht allemal ausreichend sein sollte, da aber die Cunill Tranquilo nach dem was man liest, eine sehr schnelle Vertreterin ihrer Gattung zu sein scheint, ist es vielleicht eine Erwähnung wert.

    Selbst habe ich eine artverwandte Version der Cunill Tranquilo zuhause stehen (Cunill Space, größere Scheiben, gleiche Motordrehzahl), mit Abstand meine schnellste und zugleich lauteste Mühle. Wenn man davon auf die kleinere Cunill Tranquilo Rückschlüsse ziehen darf, dann sollte das tatsächlich eine sehr schnelle Mühle sein.

    Hässlicher als die bereits vorgestellten Versionen der Tranquilo, leider mit Doser, aber günstiger (trotz Nettopreis!) : GGM Gastro International | Kaffeemühle Grau / 1kg / 270W

    Die Ersatzteilversorgung für Cunill-Mühlen ist hierzulande gut, auch bei anderen einschlägigen Anbietern, nicht nur bei Espressoxxl.

    Saluti!

    Zia Fofa
     
Thema:

was kaufen: cm70 oder cm80 oder cm800 oder cunill tranquilio ???

Die Seite wird geladen...

was kaufen: cm70 oder cm80 oder cm800 oder cunill tranquilio ??? - Ähnliche Themen

  1. Eureka Specialitá wo kaufen?

    Eureka Specialitá wo kaufen?: Hallo liebes Kaffee-Netz, nach einiger Recherche bin ich mir mittlerweile sehr sicher, dass die jetzige Graef-Mühle einer Eureka Mignon Specialitá...
  2. Kauf einer Siebträgermaschine/ benötigte Hilfestellung

    Kauf einer Siebträgermaschine/ benötigte Hilfestellung: Nachfolgende ausführliche Anfrage habe ich an einen renommierten Verkäufer für Espressomaschinen gesendet mit der bitte um Antwort. Leider viel...
  3. Vibiemme Replica 2gr / 1 Brühgruppe defekt-lohnt sich der Kauf?

    Vibiemme Replica 2gr / 1 Brühgruppe defekt-lohnt sich der Kauf?: Liebe Forumsmitglieder, ich habe obige Maschine angeboten bekommen. Es müsste die "2gr" sein, denn ich habe das identische Modell unter dieser...
  4. Gebraucht kaufen - 2x kaufen?

    Gebraucht kaufen - 2x kaufen?: Hallo in die Runde! Bei meinem Vorhaben mir eine Espressomaschine zuzulegen ist mir die Rancilio Silvia is Auge gestochen. Die Kritiken die ich...
  5. Bezzera BZ10 Kein Wasser aus der Brühgruppe, Magnetventil kaufen wo?

    Bezzera BZ10 Kein Wasser aus der Brühgruppe, Magnetventil kaufen wo?: Hallo zusammen, Ich hab mir jetzt einige Beiträge durchgelesen und die Tipps befolgt, leider ohne Erfolg . Hab beide Magnetventile ausgebaut und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden