Wassertemperatur beim Bezug

Diskutiere Wassertemperatur beim Bezug im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, habe gerade mal die Wassertemperatur am Brühkopf (ohne Siebträger) gemessen. Dazu habe ich ein Cappuccinothermometer an den Wasserstrahl...

  1. #1 Oscar Peterson, 13.04.2006
    Oscar Peterson

    Oscar Peterson Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    31
    Hallo,

    habe gerade mal die Wassertemperatur am Brühkopf (ohne Siebträger) gemessen. Dazu habe ich ein Cappuccinothermometer an den Wasserstrahl gehalten, so dass das Wasser an der Messnadel entlang läuft.

    Wenn der letzte Auheizvorgang der Maschine schon eine Weile her ist, dann ist das Wasser maximal 70 Grad heiss. Wenn ich jedoch solange Wasser herauslasse, bis die Maschine wieder aufheizt, dann habe ich anschließend knapp über 90 Grad heißes Wasser.

    Daraus schließe ich, dass ich vor dem Espressobezug erst einmal Wasser entnehmen sollte, damit die Maschine aufheizt und kurz danach den Siebträger füllen und los gehts. Ist das empfehlenswert?

    Und kann man nicht an der Maschine einstellen, dass sie öfters nachheizt? Geht es evtl. bei anderen Maschinen (vielleicht am Pressostat?). Meine hat (glaube ich) ein Thermostat auf 98 Grad Celsius eingestellt. Die Maschine verliert also rund 8 Grad Celsius beim Durchlauf aus der Brühgruppe. Allerdings sollte das ja wohl der Temperaturpunkt sein, wo die Maschine aufhört zu heizen. Da müsste es ja noch ein Messgeber sein, der bestimmt, wann die Heizung in Betrieb geht. Eine Explosionszeichnung der baugleichen Giada gibt es hier http://www.espressoperfetto.de/pdf/giada.pdf

    Grüße
    Julius[/url]
     
  2. Werner

    Werner Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    7
    hi,

    das thermostat -14- ist dein messgeber, er liegt in reihe mit der heizung und öffnet den heizkreis, wenn die voreingestellte temperatur, hier 98°C erreicht ist. wenn die temperatur auf einen bestimmten wert abgesunken ist, schliesst er wieder den heizkreis. eigentlich ist so ein thermostat nichts anderes als ein bimetallstreifen, der einen kontakt entsprechend öffnet oder schliesst.

    gruss, werner

    ps an der maschine selbst kannst du konstruktiv hinsichtlich der heizzyklen nichts einstellen, den recht definierten zeitpunkt, an dem die heizung ausgeht, zum bezug zu nutzen, ist schon mal ein guter weg. solltest du dann eventuell noch eine höhere temperatur benötigen, kannnst du das mit einer zusätzlichen betätigung des dampfschalters für eine bestimmte dauer erreichen.

    pps die ganze geschichte steht unter dem motto ´temperatur surfen´, zu dem thema ist im netz einiges zu finden. alle maschinen mit festthermostaten haben mit diesem problem zu kämpfen. darüberhinaus ist natürlich bei maschinen mit so kleinen kesseln wie der brio, gaida usw die temperaturkonstanz mangels masse eh nicht unbedingt die beste.
     
  3. #3 Nightstalker, 13.04.2006
    Nightstalker

    Nightstalker Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    21
    Ich habs damals mit der Giada ähnlich gemacht, einfach heizen lassen und direkt nach dem erlöschen der Heizanzeige den Bezug gestartet. Wenn das nicht reicht (manche Sorten wollens wärmer) dann nach dem Heizen noch auf Dampf schalten, wie lange musst du aber selbt testen (messen).
     
  4. #4 Oscar Peterson, 13.04.2006
    Oscar Peterson

    Oscar Peterson Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    31
    Hallo Werner,

    vielen Dank für die ausführliche Antwort. Werde das mit dem "Temperatur surfen" mal durchlesen. Habe auch schon was interessanten zum Thema PID gelesen. Mal schauen, was es damit auf sich hat.

    Grüße
    Julius
     
  5. #5 gunnar0815, 13.04.2006
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.143
    Zustimmungen:
    869
    Hab es bei meiner kleinen Isomac ähnlich wie Nightstalker gemacht .
    Wasser abgelassen bis die Heizung ansprang, Kaffee gemahlen und dann sofort den Bezug.
    Gunnar
     
Thema:

Wassertemperatur beim Bezug

Die Seite wird geladen...

Wassertemperatur beim Bezug - Ähnliche Themen

  1. Lelit Bianca | Druck während des Bezugs bei 7-8 bar

    Lelit Bianca | Druck während des Bezugs bei 7-8 bar: Hallo Leute, Meine Bianca baut seit einigen Tagen nur noch 7 bis 8 Bar (gemessen an der Brühgruppe) während des Bezugs bei voll geöffneten...
  2. Optimaler Bezug mit alten Quickmills (625 & Co.)

    Optimaler Bezug mit alten Quickmills (625 & Co.): Liebe Quickmiller, nach einem Wochenende unterwegs mit meiner Reisemaschine, einer alten 625er, mache ich mal diesen Faden auf: wie bezieht man...
  3. Erste Versuche mit Unica PID

    Erste Versuche mit Unica PID: Hallo Leute, zuerst möchte ich kurz sagen, dass ich mir nicht ganz sicher bin ob hier das richtige forum ist, sollte es der falsche Platz sein,...
  4. Bohnenempfehlung für Österreicher

    Bohnenempfehlung für Österreicher: Da ich meinen alten Beitrag aus 2010 "Linzer Student sucht nach toller Alltagsbohne mit gutem Preis- Leistungs- Verhältnis" nicht mehr Bearbeiten...
  5. Bezzera BZ10 - Probleme beim Bezug

    Bezzera BZ10 - Probleme beim Bezug: Guten Morgen zusammen! Meine Bezerra BZ10, circa 8 Jahre alt, baut keinen Druck mehr beim Espresso-Bezug aufbaut. Dann klingt die Pumpe untypisch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden