Welche "Grind on Demand" Mühle ist empfehlenswert?

Diskutiere Welche "Grind on Demand" Mühle ist empfehlenswert? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Suchtgemeinde ;-), Eigentlich wollte ich eine Quamar M80E kaufen...nur leider mache ich das erst wenn mein anderes Großprojekt fertig ist...

  1. Sinned

    Sinned Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Suchtgemeinde ;-),

    Eigentlich wollte ich eine Quamar M80E kaufen...nur leider mache ich das erst wenn mein anderes Großprojekt fertig ist und ich merke das ich mit der Entscheidung unsicher bin.Habe noch lange Zeit bis ich endlich im Herbst in neuen Räumen meinen ersten Espresso trinken kann.

    Ich lasse mich in Sachen Mühlenauswahl gerne eines Besseren belehren, nur eine "Grind on demand" hätte ich sehr gerne.

    Budget 650€

    Wünsche:
    schnelle und leise Mühle, einfache Wartung und Ersatzteilverfügbarkeit. Leichte Bedienung.

    Über etwas Hilfe würde ich mich sehr freuen
     
  2. #2 Largomops, 09.05.2012
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.706
    Zustimmungen:
    5.613
    AW: Welche "Grind on Demand" Mühle ist empfehlenswert?

    Such mal nach der Mazzer Mini E.
     
  3. #3 silverhour, 09.05.2012
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.110
    Zustimmungen:
    5.800
    AW: Welche "Grind on Demand" Mühle ist empfehlenswert?

    Mit der Quamar M80E hast Du schon einmal etwas anständiges angepeilt.
    Die schon genannten Mazzer Mini Elektrodingens ist sicher eine sehr gute Alternative, bewährt gut.
    Aber auch eine Macap MD4 wäre einen Blick wert.
     
  4. #4 Barista, 09.05.2012
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.422
    Zustimmungen:
    2.139
    AW: Welche "Grind on Demand" Mühle ist empfehlenswert?

    In der Presiklasse bis 650€ gibt es eine große Auswahl an Mühlen, beginnend mit der Graef für ca. 120€.
    Ab € 300 (Compak etc.) sind das auch schon "richtige" Mühlen. Ob es Unterschiede im Ergebnis in der Tasse gibt, ist ein heftig diskutiertes Thema. Ich würde mich primär von dem Baugefühl und der Bedinebarkeit leiten lassen, denn schlecht ist eigentlich keine der Mühlen.
    Bei der Quamar meine ich mal gelesen zu haben, dass die über Sensortasten gesteuert wird, die leicht zeitverzögert reagieren (z.B. auch beim Nachmahlen). Sowas würde mich beispielsweise in der Bedienung stören, das ist aber eine Frage des persönlichen Empfindens.
    Schau Dir die Mühlen nach Möglichkeit mal in natura an und spiel ein wenig dran herum, dann wirst Du schnell herausfunden, welche Dir gefällt.
     
  5. #5 wusaldusal, 09.05.2012
    wusaldusal

    wusaldusal Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    1.886
    Zustimmungen:
    257
    AW: Welche "Grind on Demand" Mühle ist empfehlenswert?

    schnelle und leise Mühle, einfache Wartung und Ersatzteilverfügbarkeit.

    das wär die Casadio Istantaneo

    Leichte Bedienung.

    das eher nicht. das nachmahlen ist mM sehr nervig bei der Casadio
     
  6. #6 Coffeedelic, 09.05.2012
    Coffeedelic

    Coffeedelic Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    2
    Ich würde wie schon erwähnt mal einen Blick auf die Mazzer Mini electronico A werfen. Bei der neuen Version kannst Du jetzt die beiden Timer bequem über die Tasten im Deckel justieren. Auch sonst ist die Mini ein absoluter No Brainer: einfach, robust und immer gut vom Ergebnis im Filterträger.

    Gruss,

    'delic
     
    woodmen gefällt das.
  7. #7 Neil Pryde, 09.05.2012
    Neil Pryde

    Neil Pryde Gast

  8. Sinned

    Sinned Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welche "Grind on Demand" Mühle ist empfehlenswert?

    Hi, erstmal vielen Dank für eure tollen Beiträge...das hilft ungemein.

    Die K30 ES passt wohl leider nicht in meine Küche da sie wohl zu hoch und zu groß ist.
     
  9. #9 KaffiSchopp, 10.05.2012
    KaffiSchopp

    KaffiSchopp Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    14
    AW: Welche "Grind on Demand" Mühle ist empfehlenswert?

    Habe seit einiger Zeit eine Macap M4D bei mir in der Küche stehen und muss sagen, dass das die bisher beste Mühle ist, die ich hatte. Die Menüführung ist einfach und lässt sich auch schnell mal "zwischendurch" verstellen, der Bohnenbehälter hat nen Schieber, falls man den Bohnenbehälter samt Bohnen mal abnehmen möchte. Ausserdem saut sie kaum beim Mahlen, da der Rüssel genau in den Siebträger ziehlt. Nur die Homogenität des Mahlguts ist bei der MK Vario besser, die Macap wirft gelegentlich auch mal Klümpchen aus.

    Alternative ist sicher die Mazzer Mini E, aber ich persönlich bin kein Freund von der Menüführung der Mazzer.

    Johannes
     
  10. #10 Terranova, 10.05.2012
    Terranova

    Terranova Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    2.733
    Zustimmungen:
    1.389
    AW: Welche "Grind on Demand" Mühle ist empfehlenswert?

    Wenn die K30 zu hoch ist, dann wohl fast alle anderen auch. Die Hopper grösse kann man anpassen :)
     
  11. #11 espresso-addict, 10.05.2012
    espresso-addict

    espresso-addict Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    20
    AW: Welche "Grind on Demand" Mühle ist empfehlenswert?

    Die Mühlen, die in einer Liga und Preisklasse mit der Quamar M80E spielen, wurden genannt: die Mazzer Mini E und die Macap MD4. Steigerungsfähig IMHO erst mit Profimühlen ab €1.000.
     
  12. #12 pressoman, 10.05.2012
    pressoman

    pressoman Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    2.482
    Zustimmungen:
    2.035
    AW: Welche "Grind on Demand" Mühle ist empfehlenswert?

    Kannst meine Quamar M80E haben.zwei und ein halb monate alt.
    Fuehr 425 euro gehoert Sie dir.
     
Thema:

Welche "Grind on Demand" Mühle ist empfehlenswert?

Die Seite wird geladen...

Welche "Grind on Demand" Mühle ist empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  1. Frustrierte Zubehör-Suche Mühlen-Becher

    Frustrierte Zubehör-Suche Mühlen-Becher: Guten Abend liebe Community, ich habe im Five Elephant in Berlin das erste mal mein gesuchtes Zubehör gesehen , dann noch in einem youtube...
  2. Mühlen

    Mühlen: gibt es Erfahrungen mit den "Xenia-Mühlen"?
  3. Filter /Bialetti Quamar q50e behalten oder andere mühle

    Filter /Bialetti Quamar q50e behalten oder andere mühle: Servus Forum, werde meine bz10 verkaufen, da wir fast nur noch filter trinken. Jetzt hab ich eine quamar q50e und stelle mir die Frage ob ich die...
  4. Platine für Casadio Istantaneo Mühle

    Platine für Casadio Istantaneo Mühle: Suche defekte Hauptplatine für die Casadio Istantaneo Mühle.
  5. Suche Rocket Mozzafiato Cronometro R mit Rocket Fausto

    Suche Rocket Mozzafiato Cronometro R mit Rocket Fausto: Hallo liebe Community, ich suche Angebote für die neue Mozzafiato mit Rotationspumpe und Shottimer, sowie für die Mühle Fausto. Ich freue mich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden