Welche Messingduschplatte ist die richtige (Gaggia classic)?

Diskutiere Welche Messingduschplatte ist die richtige (Gaggia classic)? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo liebe Interessengemeinschaft, möchte meiner Gaggia eine andere Duschplatte verpassen... Beim Doc wird EIN Modell für Haushalts-und...

  1. minkel

    minkel Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Interessengemeinschaft,

    möchte meiner Gaggia eine andere Duschplatte verpassen...

    Beim Doc wird EIN Modell für Haushalts-und Gewerbemaschinen
    angegeben....:-?

    Bei XXL wird unterteilt:
    einmal für Gewerbegeräte und einmal für Haushaltsgeräte. Das was man auf den Fotos an Unterschied erkennen kann ist, das die Öffnungen für
    das Brühwasser anders angeordnet sind. Außerdem ist bei der Platte für H-Geräte noch ein Duschsieb mit passender Schraube dabei.....?
    Damit ist meine Verwirrung komplett!?!?

    Wer kann mich aufklären ??

    lg
    minkel
     
  2. minkel

    minkel Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welche Messingduschplatte ist die richtige (Gaggia classic)?

    Hey,

    erstmal vielen Dank für dein Angebot, werde unter gegebenen Umständen darauf zurückkommen :)
    Leider besitze ich nur den klassischen Siebträger mit 2-er Auslauf. Da würde ich dann wohl Probleme mit dem LM 1-er bekommen.

    Da bei xxl bei den Duschplatten ausdrücklich auf den Unterschied hingewiesen wird, wird es ihn wohl auch geben......zumal dann dem Anschein nach das passende Duschsieb benötigt wird und bei der Platte vom Doc nicht ??

    Naja, da kann ich noch lange spekulieren, da hilft wohl nur telefonieren !!

    lg
    minkel
     
  3. minkel

    minkel Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welche Messingduschplatte ist die richtige (Gaggia classic)?

    .....mmmhh, da hast du ja bei mir die nächste Frage aufgeworfen....

    Habe jetzt zwar schon einige Kesselfotos der Classic gesehen, aber kann mich jetzt beim besten Willen nicht erinnern.....meine immer nur das Oberteil gesehen zu haben...
    Also, auch auf die Gefahr hin mich jetzt zu blamieren:
    Ist das Unterteil des Kessels der Classic denn auch aus verchromten Messing ?

    lg
    minkel
     
  4. minkel

    minkel Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welche Messingduschplatte ist die richtige (Gaggia classic)?

    Aha, wäre die verchromte dann wohl die beste Option für die Duschplatte ?
    mal schnell bei avola gucken....müsste ja passen...

    lg
    minkel
     
  5. minkel

    minkel Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welche Messingduschplatte ist die richtige (Gaggia classic)?

    ..ist verfügbar...
    ...warum habe ich hier noch nichts von dieser Variante gefunden ? oder habe ich was überlesen ?
    @arbeitslicht: oder ist das noch ein letzter Geheimtip vor dir, der sich noch nicht rumgesprochen hat..., lach..

    minkel
     
  6. minkel

    minkel Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welche Messingduschplatte ist die richtige (Gaggia classic)?

    Ja, dann ist es wohl wieder eine Idee und Verbesserung, die du herausgefunden hast.....:)
    Bei mir ist es so, das ich bei Herdkannen meine, das Alu zu schmecken.

    Hast du die Platte denn schon in eine neuere Classic verbaut?
    Die Paros ist ja schon älter. Oder ist da kein Unterschied?
    Bräuchte ich noch etwas dazu, ein passendes Duschsieb, oder eine andere Dichtung ?

    einen schönen Tag
    minkel
     
  7. #7 goadragon, 08.11.2011
    goadragon

    goadragon Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2009
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    9
    AW: Welche Messingduschplatte ist die richtige (Gaggia classic)?

    also ich würde die von xxl bestellen.

    Ich habe selbst mal eine beim DOC bestellt, bei seiner variante waren allerdings die 4 Bohrungen für den Brühwasserdurchlauf an der falschen Stelle.

    Weiß nicht ob das Problem behoben wurde.

    Gruß Mario
     
  8. #8 S.Bresseau, 08.11.2011
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.572
    Zustimmungen:
    5.365
    AW: Welche Messingduschplatte ist die richtige (Gaggia classic)?

    40 Euro für ein kleines Stück gedrehtes Messing? Ächz ...

    Cobra ... ääääh ... Tidaka, übernehmen Sie! :)
     
  9. minkel

    minkel Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welche Messingduschplatte ist die richtige (Gaggia classic)?

    Hallo Rainer,

    gut zu wissen das es passt:)Danke für die Infos...scheint dann wohl die problemloseste Lösung zu sein. Die Erfahrungen mit den anderen Platten interessieren mich dann aber doch noch...

    @goadragon: ....und wie hat sie sonst funktioniert, gab es Probleme?

    Habe es heute nicht geschafft bei xxl anzurufen. Mir sind aber auch die unterschiedlich positionierten Bohrungen für den Wasserauslauf aufgefallen. Wie Rainer schon geschrieben hat, denke ich auch, das das keine Rolle spielt. Denke da eher an die Höhe der Duschplatte. Bei manchen Boardies scheinen ja bestimmte Siebe nicht mehr gepasst zu haben !?

    Einen Unterschied gibt es besimmt, weil xxl ja differenziert...
    Vielleicht weiß ja hier jemand, warum in dem Set ein Duschsieb mit dabei ist? Bedeutet das, das mit dieser Duschplatte zwangsläufig ein anderes Duschsieb eingestzt werden muß ?? Muß mir das auf deren Seite nochmal ansehen...

    @s.bresseau: die liegen mir auch im Magen. Zusammen mit dem Duschsieb wärens sogar 45,12 Euro.
    Die verchromte liegt da bei ca.36 Euro......

    lg
    minkel


    l
     
  10. tidaka

    tidaka Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    1.981
    Zustimmungen:
    357
    AW: Welche Messingduschplatte ist die richtige (Gaggia classic)?

    Hmmm, dem müsste man doch abhelfen können... :)

    Ich hab mir die Duschplatte zwar noch nicht genauer angesehen aber zum Preis der Vivaldi-Platte sollte sie auch eine Gaggia-Version realisieren lassen.
     
  11. tidaka

    tidaka Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    1.981
    Zustimmungen:
    357
    Muss es eigentlich die geänderte Bauform mit dem anderen Duschsieb sein?
    Die praktischste Sache wäre doch eine Messingduschplatte in solch einer Form, dass man einfach 1:1 tauschen kann ohne weitere Modifikationen.
    Außerdem steht ja im Wiki was von Problemen mit dem LM1er weil die Messingplatte zu hoch ist. Ist da was dran?
     
  12. tidaka

    tidaka Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    1.981
    Zustimmungen:
    357
    Dann muss ich mir demnächst mal eine Gaggia BG genauer ansehen.
    Soweit ich das in Erinnerung habe sind die Alu-Duschplatten ja gegossen und nicht gedreht. Mal sehn inwiefern man das hinbekommen könnte.
     
  13. minkel

    minkel Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welche Messingduschplatte ist die richtige (Gaggia classic)?

    Hallo tidaka,

    Die von Rainer erwähnte verchromte müsste eigentlich 1:1 passen, oder?

    minkel
     
  14. tidaka

    tidaka Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    1.981
    Zustimmungen:
    357
    Klingt zumindest so. Obwohl sie schon irgendwie anders aussieht als die Aluplatten.

    Ich weiß auch noch nicht genau ob meine Preisvoraussage stimmt, schließlich ist Messing noch dreimal teurer als V2A. Aber versuchen kann man es ja mal. :)
     
  15. tidaka

    tidaka Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    1.981
    Zustimmungen:
    357
    Hm, diese Platte ist aber nur bei Gaggias mit Expansionsventil einsetzbar, wie bei der CC.
    Bei den einfacheren Modellen mit Brühgruppenventil kann sie ja nicht passen.

    Welches Loch ist denn der "Übeltäter"?
     
  16. #16 Joe-die-Hyäne, 23.11.2011
    Joe-die-Hyäne

    Joe-die-Hyäne Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    15
    AW: Welche Messingduschplatte ist die richtige (Gaggia classic)?

    Doch, Evo u. CC benötigen beide: DY0036/A Assieme Portadoccetta

    Hat übrigens beim Gaggia-Service (sowas gibts auch) vor 2 Jahren mal 5,48 € +MwSt gekostet.
     
  17. tidaka

    tidaka Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    1.981
    Zustimmungen:
    357
    AW: Welche Messingduschplatte ist die richtige (Gaggia classic)?

    DY0036/A ist aber die Variante aus Alu-Guss rechts auf dem Bild oben.

    Die kann man natürlich für beide benutzen, da dort lediglich die beiden Erhebungen um die Bohrungen für die Schrauben Kontakt zum Kesselunterteil haben und so immer Platz für Wasser ist. Egal ob es aus einer Bohrung außen im Kesselboden kommen oder aus dem zentralen BG-Ventil.

    Es geht hier aber doch um ein Messing-Duschplatte für die Haushaltsmaschinen und da ist das Exemplar auf dem Bild nicht für Maschinen mit BG-Ventil (Evo, Baby, ...) verwendbar, da sie durch die erhabene Fläche in der Mitte das Ventil abdichten würde.
    Deshalb findet sich vermutlich auch gelegentlich der Hinweis, dass diese Platte nicht für Haushaltsmaschinen geeignet ist.

    Dafür muss das Wasser einen Weg haben, um von der Mitte zu den Bohrungen außen zu kommen, was mit einem Gußteil natürlich deutlich einfacher hinzukriegen ist als so etwas aus einem massiven Stück Messing zu fräsen.
     
  18. #18 S.Bresseau, 23.11.2011
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.572
    Zustimmungen:
    5.365
    AW: Welche Messingduschplatte ist die richtige (Gaggia classic)?

    Wenn die beiden Erhebungen wegen der fehlenden Rotationssymmetre schwer auf einer Drehbank zu realisieren sind: Wieso kann man nicht einfach Beilagscheiben verwenden? Die Materialstärke ser Platte sollte an dieser Stelle doch ausreichen.
     
  19. #19 Joe-die-Hyäne, 24.11.2011
    Joe-die-Hyäne

    Joe-die-Hyäne Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    15
    AW: Welche Messingduschplatte ist die richtige (Gaggia classic)?

    Ja richtig, da haben wir aneinander vorbei geredet.

    Mit dem passenden Werkzeug dürfte das doch auch nicht so kompliziert sein, oder?
     
  20. #20 S.Bresseau, 24.11.2011
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.572
    Zustimmungen:
    5.365
    AW: Welche Messingduschplatte ist die richtige (Gaggia classic)?

    Ich denke, machbar ist alles ;-) man müsste halt außer drehen und bohren auch noch fräsen, das macht das Teil deutlich teurer.
    Ich würde auch bei 4 Löchern bleiben und einfach die Geometrie eins zu eins übernehmen.
     
Thema:

Welche Messingduschplatte ist die richtige (Gaggia classic)?

Die Seite wird geladen...

Welche Messingduschplatte ist die richtige (Gaggia classic)? - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Mini Gaggia Pierre Cardin Schwarz

    Mini Gaggia Pierre Cardin Schwarz: Schöne Mini Gaggia in Schwarz aus den 70er Jahren abzugeben. Leider ist das Sieb abhanden gekommen. Ansonsten aber komplett! Die Gaggia hat keine...
  2. Troubleshooting Gaggia: Unfassbar bitterer Espresso (inkl Fotos)

    Troubleshooting Gaggia: Unfassbar bitterer Espresso (inkl Fotos): Hallo liebe Community. Ich fahre eine Gaggia Classic Bj 2008 und habe vor kurzem eine Eureka Mignon MCI angeschafft. Leider habe ich große...
  3. Probleme mit Wilfa Classic CMC-100TC

    Probleme mit Wilfa Classic CMC-100TC: Hallo Leute :p In der Hoffnung einen Profi für mein Problem zu finden, wende ich mich an euch. Seit ca. 2 Wochen besitze ich die Wilfa Classic...
  4. [erledigt] Gaggia Classic - Problem (MV?)

    [erledigt] Gaggia Classic - Problem (MV?): Hallo Kaffefreunde, Nach längerem Stillstand meiner Gaggia Classic stellte ich fest, dass kein Wasser mehr aus dem Brühkopf kommt. Nahm an, dass...
  5. Feld 47 - richtig einstellen / kalibrieren?

    Feld 47 - richtig einstellen / kalibrieren?: Vor ein paar Monaten habe ich eine "Feld 47" (made by knock) erstanden und habe nach einigem Tüfteln ein ganz brauchbares Setting gefunden. Nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden