Wer kennt gaggia modello ts bzw. ts - Weiterführende informationen gaggia ts?

Diskutiere Wer kennt gaggia modello ts bzw. ts - Weiterführende informationen gaggia ts? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, mir sind Bilder der Gaggia TS bzw. Modello TS über den Weg gelaufen und sie gefiel mir außerordentlich gut. Preislich ist sie so bei 1200€...

  1. #1 Rokitta, 05.12.2003
    Rokitta

    Rokitta Gast

    Hallo, mir sind Bilder der Gaggia TS bzw. Modello TS über den Weg gelaufen und sie gefiel mir außerordentlich gut. Preislich ist sie so bei 1200€ angesiedelt. Kann mir jemand weiterführende Detailinformationen oder sogar Erfahrungswerte nennen - ich bin sehr gespannt.

    Habe nur diese Links gefunden:

    Gaggia TS

    und

    Gaggia TS II

    Gruß von Carsten
     
  2. #2 Alex_xpress, 05.12.2003
    Alex_xpress

    Alex_xpress Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2003
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    die maschine scheint ein normaler 2-Kreiser zu sein, habe diese bis jetzt nur einmal bei einem Händler in Heidelberg(bergheimerstr.) gesehen , für 1300 EUR, steht jetzt aber nicht mehr dort.
    Über Piacere_Espresso in Mannheim kann ich nur sagen, daß dort die Gaggia sicherlich nicht vorführbereit ist, haben zu 95 % nur VA´s , wenn einen ST, dann eine Gaggia CC.
    Piacere liefert die großen ST nur auf Bestellung.

    Da auf beiden deiner angegeben links die Angaben zu TS nicht ganz stimmten, hab ich hier diese von Gaggia-HP:
    Built-in water's reservoir 2,5 lt
    Boiler coffee capacity 2,3 lt
    Boiler steam capacity 1,2 lt
    1 Water nozzle
    1 Steam nozzle
    Voltage 220/240 - 50/60 Hz
    1 Vibration pump
    Automatic level control
    l 310 - p 510 - h 470
    Metal body
    Gewicht 25 KG

    Da dies eine modifizierte Gaggia TD ist, wird die Maschine sicherlich in der oberen Liga mitspielen.

    Leider erinnert mich das Design eher an einen Panzerschrank als an eine ....

    Alex
     
  3. #3 Barista, 05.12.2003
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    9.520
    Zustimmungen:
    3.078
    Was das Design angeht muß ich mich dem Vorredner anschließen. Das Ding ist riesig (vor allem sehr tief). Auch wenn ich eher die nüchterne Optik mag, gefällt mir die Gaggia nicht besondwers. Würde mich rein subjektiv bei diesem Preis für eine andere Maschien entscheiden.
     
  4. Azazel

    Azazel Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    1
    Abmessungen 310x450x510 BxHxT in mm

    Ist wirklich nicht klein - hat für mich aber trotzdem den Anschein als wollte Gaggia damit einen Schritt höher bei den Heimespressomaschinen steigen. Bei dem einen Händler kostet die 1200 Euro, das ist für eine Maschine mit diesen Dimensionen und 2,5 Liter Kessel imho schon ganz ordentlich.
    Wenn Platz keine Rolle spielt, dann könnte die Gaggia sicher eine interessante Alternative zu ECM & Co sein. Einzig das relativ geringe Gewicht von "nur" 15kg wundert mich ein wenig - andere, kleinere Maschinen bringen da teilweise deutlich mehr Kampfgewicht mit.

    lg Michael
     
  5. klaus

    klaus Gast

    Versuch 2

    Hi bin neu hier

    Die Gaggia TS steht seit gestern in meiner neuen Küche. Rokitta was möchtest du über die Maschine wissen?
    Achtung: Getest wird die Maschine erst nächste Woche, da ich am Sonntag meine in ebay ersteigerte Rancilio S26 abhole.
    Nach optischer Prüfung werde ich mich wohl für eine der beiden Maschinen entscheiden.
    Vorab:
    Die Maschine ist richtig groß. Von vorne angenehm schlichte Optik in Edelstahl. Seitenteile lackiert in silbergrau. Sie wirkt von der Seite tatsächlich sehr wuchtig, da sie sehr tief ist. Siebträger und Regler an der Maschine alles sehr groß und stabil ausgeführt.
     
  6. #6 107-1031225195, 05.12.2003
    107-1031225195

    107-1031225195 Gast

    hallo,

    ich habe mal einiges über die gaggia ts gelesen, und wenn ich mich recht entsinne, zieht sie etwa 2500W/h, damit etwa doppelt so viel wie die meissten heimmaschinen. mir wäre der stromverbrauch zu hoch, da meine maschine von morgens bis abends an ist.

    grüssigkeiten, kk
     
  7. klaus

    klaus Gast

    Hallo kkcologne

    das mit den 2500 W stimmt nicht. Auf dem Typenschild er Maschine sind 1500 W angegeben.
     
  8. #8 Alex_xpress, 05.12.2003
    Alex_xpress

    Alex_xpress Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2003
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    [quote:post_uid0="Azazel"]Einzig das relativ geringe Gewicht von "nur" 15kg wundert mich ein wenig - andere, kleinere Maschinen bringen da teilweise deutlich mehr Kampfgewicht mit.[/quote:post_uid0]

    Weil auf den von @Rokitta gelisteten links einige Daten nicht stimmen, hab ich ja alles in meinem Beitrag von der Gaggai-HP gepostet- Maße+ Gewicht-- Sie wiegt 25 KG ! (s.u.)
    Anschlusswerte 230-380 V / 2000 W(laut gaggia.de).
    läuft bei Gaggia.it unter "commercial line" wie die ältere TD

    @Rokitta
    bin eben kurz an dem Laden in Heidelberg vorbeigefahren(hat mich halt doch nochmal interessiert) und habe Maschine gesehen, allerdings auf dem Boden stehend, falls du in der Nähe wohnst.
    Sie ist komplett aus gebürstetem Metall und optisch, wie gesagt Geschmacksache(gibt´s sicherlich in etlichen
    Variationen)

    @klaus
    wenn du die Rancilio hast, vielleicht kannst du dann mal berichten. War die Gaggia neu oder gebraucht und was hast du bezahlt ?
    1500 W auf dem typenschild ? Wurde da inzwischen etwas geändert ?

    Kann es sein ,daß vor 1-3 Wochen die Gaggia TS noch bei http://www.tasteit.at angeboten wurde, für 999 EUR ??

    Alex
     
  9. Dirk2

    Dirk2 Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    8
    Hallo
    ein Link
    ts
    Gruß
    Dirk
     
  10. #10 107-1031225195, 05.12.2003
    107-1031225195

    107-1031225195 Gast

    @ klaus:

    wie auch immer, meine hat 1,3KW, das ist schon genug. aber wers sich leisten kann, bitte... ???

    grüssigkeiten, kk
     
  11. #11 Rokitta, 05.12.2003
    Rokitta

    Rokitta Gast

    Vielen Dank für Eure bisherigen Informationen. Zunächst fand ich die schlichte und kompakte Optik gar nicht so schlecht - allerdings ist mir jetzt erst klar geworden, um was für einen Boliden es sich handelt. Die TS würde meinen Espressomaschinen-Stammplatz in der gerade neu gebauten Küche sprengen (vor allem in der Tiefe).

    @Klaus: Natürlich interessieren mich Deine ersten Testergebnisse und natürlich auch die Wahl der Maschine (welchen Kriterien gibst Du den Vorzug)

    @Alex: Ich wohne im Raum Hamburg, ist mir für einen Kurztrip etwas zu weit. Das mit dem Strom ist ein weiteres interessantes Thema, da ich mir vor kurzem einen Stromzähler für die Steckdose zugelegt habe, um so einige Geräte (auch Altlasten) mal zu überprüfen - ich glaube ich werde den Standby meiner Gaggia CC auch mal testen. Bei mir ist die Maschine nämlich den ganzen Tag an.

    Insgesamt interessieren mich natürlich weitere Einschätzungen im Vergleich zu den anderen Maschinen in der Preisliga.

    Gruß von Carsten
     
  12. klaus

    klaus Gast

    Zwischenbericht

    In unserer Wohnung stehen in der Zwischenzeit zwei gigantische Espressomaschinen. Meine Frau hält mich aus diesem Grund für total bekloppt und der Nikolaus, der gestern da war, machte ähnliche Bemerkungen (Ich vermute jedoch, daß er von meiner Frau bestochen war.)

    Zuerst nochmals zum Äußeren Eindruck. Mir persönlich gefällt die Gaggia aufgrund ihres schlichten Designs wesentlich besser als die Rancilio.

    Was mich momentan hart trifft ist die Tatsache, daß ich weder die eine noch die andere in Betrieb nehmen kann und somit meinen Espresso weiterhin mit der alten Pavoni produzieren muss.

    Für die Rancilio müsste ich aufgrund des Festwasseranschlusses zuerst die Küche umbauen und die Gaggia ist zwar neu aber leider defekt.

    Vielleicht weis hier einer von den Maschinenprofis was das Ding hat. Sie hat beim ersten in Betrieb nehmen kurz funktioniert, dann ist der Druck komplett abgefallen. jetzt baut sie keinen Druck mehr auf, trotz mehrfachen herunterfahrens und wieder booten. Sie klingt auch überhaupt nicht gesund. Beim Starten gibt sie ein regelmäßiges Doppelklacken von sich, das nach einer knappen Minute in ein unregelmäßiges Klacken übergeht. Dann ist irgenwann Ruhe im Karton und das wars. Kein Dampf kein heißes Wasser. Am Montag gehts zurück zum Hersteller.

    Zum Glück habe ich noch meine pobelige, alte aber zuverlässige Pavoni. Ich wünsche euch allen noch viel Spaß mit euren tollen Espressomaschinen

    Gruß Klaus
    :angry:
     
  13. Dirk2

    Dirk2 Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,
    zu Deiner Gaggia TS kann ich leider nichts sagen.
    klingt nach einem Schutzschalter.
    Kein Wasser im Tank?.
    Zu Deiner Rancilio 26 :
    Ist das die bei E-bay angebotene Maschine von 1996.
    Dort war erst kürzlich eine ,die seit dem nicht mehr in Betrieb war.Falls dem so ist!
    Vorsicht. Nicht das das Ding krawumm auseinanderfliegt.
    Die Schutzventile sind entsprechend alt und müssten normalerweise überprüft/getauscht werden.
    Da würde ich auch eine Werkstatt zumindest fragen.
    Ist eventuell ja totaler Quatsch was ich hier schreibe.
    Fiel mir gerade so ein.
    Allerdings ist letztens eine Espresso Gaggia hochgegangen,die vorher Jahrelang nicht an war.(hier im Forum beschrieben)
    Gruß Dirk :O
     
Thema:

Wer kennt gaggia modello ts bzw. ts - Weiterführende informationen gaggia ts?

Die Seite wird geladen...

Wer kennt gaggia modello ts bzw. ts - Weiterführende informationen gaggia ts? - Ähnliche Themen

  1. Vintage Gaggia - Wer kennt die?

    Vintage Gaggia - Wer kennt die?: Bin am Überlegen, ob ich mir ein Objekt ins Hause hole.;) Das Gehäuse sieht nach Orione Baujahr 1969 aus. Ist aber kein Hebel dran. Ich google,...
  2. Kennt jemand dieses Gaggia Modell?

    Kennt jemand dieses Gaggia Modell?: Hallo, hab dieses Modell für 80€ als defekt angeboten bekommen. Kennt jemand dieses Modell, ist das leicht zu reparieren? Gibt es da noch...
  3. Kennt jemand die Modellbezeichnug dieser Gaggia?

    Kennt jemand die Modellbezeichnug dieser Gaggia?: [IMG] Klick für größeres Bild. Ist eine Zweikreismaschine mit Frischwasseranschluss und Restwasserablauf
  4. gaggia mm wer kennt sich damit aus ?

    gaggia mm wer kennt sich damit aus ?: moin moin ich hab eine gaggia mm und diese mal zerlegt da sich das mahlwerk nicht mehr drehte. soweit ich das beurteilen kann ist der motor ok er...
  5. Wer kennt diese Gaggia Espana?

    Wer kennt diese Gaggia Espana?: Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und unwissend...bitte helft mir:roll: Durch einen lieben Freund bin ich zu dieser Maschine gekommen und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden