Wie kann ich Warencode entschlüsseln?

Diskutiere Wie kann ich Warencode entschlüsseln? im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Da offenbar viele Textilhersteller und -importeure dazu übergehen, das "made in" wegzulassen (ist das überhaupt legal?) und nur noch den Namen des...

  1. #1 badalucchino, 12.09.2013
    badalucchino

    badalucchino Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    17
    Da offenbar viele Textilhersteller und -importeure dazu übergehen, das "made in" wegzulassen (ist das überhaupt legal?) und nur noch den Namen des Importeurs zu nennen, kann ich die Herkunft eines Hemdes, einer Hose usw. vor dem Kauf nicht mehr ermitteln, es sei denn, der Preis ist so verdächtig niedrig, dass ich sowieso die Finger davon lassen würde. Also bleibt noch der Warencode, genauer gesagt die Zahlenreihe unter dem Strichcode, den ich mangels Smartphone und entsprechender App aber nicht entschlüsseln kann. Leider habe ich im Netz keinen Link gefunden, der mich weiter bringt. Kann jemand helfen?
     
  2. #2 S.Bresseau, 12.09.2013
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.502
    Zustimmungen:
    5.247
  3. #3 Doppelfilter, 12.09.2013
    Doppelfilter

    Doppelfilter Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    185
    AW: Wie kann ich Warencode entschlüsseln?

    Auch schon einmal probiert, die Ziffern/die Zahlenreihe einfach bei Google einzugeben?
     
  4. #4 Sebastiano, 12.09.2013
    Sebastiano

    Sebastiano Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2002
    Beiträge:
    2.344
    Zustimmungen:
    1.758
    AW: Wie kann ich Warencode entschlüsseln?

    Dass Du den Hersteller durch den Code ermitteln kannst ist nicht gesichert. Meist ist es so, dass der Code des 'Inverkehrbringers' oder Importeurs auf dem Etikett oder nur 'Hergestellt für…' steht.

    Und ja, ich finde es auch zunehmend ärgerlich, dass man oftmals im Unklaren gelassen wird, woher eine Ware kommt und wer sie produziert hat. Das ist gerade bei Lebensmitteln ein großes Problem. Zumal, wenn z.B. bei Biolebensmitteln der nichts-sagende Hinweis: EU/NichtEU-Landwirtschaft angebracht ist. Kann China aber auch sonstwas sein…

    Da hilft nur eins - sehr ausgewählt kaufen…

    Gruß, Sebastiano
     
  5. #5 Gregorthom, 12.09.2013
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.914
    Zustimmungen:
    1.164
    AW: Wie kann ich Warencode entschlüsseln?

    Naja, "Made in...." bedeutet auch nicht in jedem Fall, dass tatsächlich die Produktion in dem Land stattgefunden hat. Es gab mal einen Bericht, dass sogar schon das Zusammenstellen der Ware, sowie das Verpacken derselben ausreicht um dann z.B. "Made in Germany" aufzudrucken, obwohl 70% der eigentlichen Produktion woanders stattfand.
     
  6. #6 badalucchino, 12.09.2013
    badalucchino

    badalucchino Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    17
    AW: Wie kann ich Warencode entschlüsseln?

    Ja, das ist mir bekannt. "Made in Bangla Desh" bei einem T-Shirt heißt nur, dass es in BD genäht wurde. Natürlich wird die Rohware aus einem anderen Land stammen. In diesem Falle interessieren mich aber die Produktionsbedingungen, unter denen das Endprodukt hergestellt wurde (obwohl das beim Rohstoff genauso wichtig wäre, aber das dürfte noch schwieriger zu ermitteln sein).
    @Sebastiano: Bei Lebensmitteln stellt sich mir das Problem der Herkunft/der Erzeugungsbedingungen weniger, da ich überwiegend Demeter-und Bioland-zertifizierte Ware aus der Region kaufe (mein einziger und wahrer Luxus).
    @alle: Werde morgen die Links bzw. Zahleneingabe bei gurgel probieren. Vielen Dank!
     
  7. #7 badalucchino, 13.09.2013
    badalucchino

    badalucchino Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    17
    AW: Wie kann ich Warencode entschlüsseln?

    Die Tipps von S.Bresseau und Doppelfilter haben leider nichts gebracht. Der Code, um den es mir geht, sieht so aus:

    [​IMG]

    Um eine EAN kann es sich nicht handeln, die hätte mehr Zahlen als 8.
     
  8. #8 S.Bresseau, 13.09.2013
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.502
    Zustimmungen:
    5.247
    AW: Wie kann ich Warencode entschlüsseln?

    Das ist dann vermutlich keine EAN, sondern nur eine ID innerhalb des Warenwirtschaftssystems.
     
  9. #9 Terranova, 13.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2013
    Terranova

    Terranova Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    1.237
    AW: Wie kann ich Warencode entschlüsseln?

    Etwas OT und viele werden es eh wissen.

    Das "made in Germany" galt damals als Brandmal für Deutschland, die Engländer hatten keine Lust auf die minderwertigen Deutschen Produkte, daher beschloss das englische Parlament am 23. August 1887 den Merchandise Marks Act 1887 um importierte Ware wurde so für jedermann erkennbar zu machen.

    1891 wurde das „Madrider Abkommen über die Unterdrückung falscher Herkunftsangaben auf Waren“ vereinbart. Viele andere Staaten übernehmen damit diese Kennzeichnungsvorschrift.

    Später kippte das ganze und das „Made in Germany“ wirkte bald wie ein Gütesiegel, von billiger Nachahmer Qualität also keine Rede mehr. Die negativ gedachte Warenkennzeichnung bewirkte das Gegenteil.

    Made in Germany

    (ich bin weder rechts, noch der totale Patriot, aber das darf ja mal erwähnt werden)
     
  10. #10 badalucchino, 13.09.2013
    badalucchino

    badalucchino Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    17
    AW: Wie kann ich Warencode entschlüsseln?

    Deinen letzten Satz in Klammern verstehe ich überhaupt nicht. Kein Mensch, der noch alle Synapsen beieinander hat, würde dich wegen dieses sachlichen Beitrags des Patriotismus oder gar der Naziaffinität bezichtigen. Warum also, o Terranova, schrubtest du ihn?
     
  11. #11 Terranova, 13.09.2013
    Terranova

    Terranova Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    1.237
    AW: Wie kann ich Warencode entschlüsseln?

    Es gab schon endlose Diskussionen über eine Signatur "suum cuique", ich selbst bin auch schon mehrmals in Fettnäpfchen getreten nachdem ich die "final solution" im Kampf gegen die statische Aufladung erwähnte, obwohl multikulturell praktisch mein 2ter Vorname ist.
    Habe es abgeschwächt bzw. editiert.
    Sorry falls es etwas übertrieben rüber kam.
     
  12. #12 Augschburger, 13.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2013
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.109
    Zustimmungen:
    6.945
    AW: Wie kann ich Warencode entschlüsseln?

    Es gibt genügend Fremdschämer, auch im Kaffee-Netz. :-?

    Autobahn!

    [/OT]
     
Thema:

Wie kann ich Warencode entschlüsseln?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden