Wie warten bei einem Festwasseranschluss?

Diskutiere Wie warten bei einem Festwasseranschluss? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, da ich in dem Bereich echt nicht viel kann, würde ich gerne wissen, wie ich die Maschine warte mit einem Festwasseranschluss? Nehme ich sie...

  1. #1 andersn, 17.04.2024
    andersn

    andersn Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, da ich in dem Bereich echt nicht viel kann, würde ich gerne wissen, wie ich die Maschine warte mit einem Festwasseranschluss? Nehme ich sie vom Wasser? lasse ich das Wasser ab?
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    32.792
    Zustimmungen:
    41.675
    Was willst Du denn warten?
    Ich sehe in der grundsätzlichen Vorgehensweise keinen Unterschied zwischen Festwasser und Tank. Druck sollte halt nicht anliegen, wenn wasserführende Teile abschraubt, sonst könnte es nasse Füße geben. Und Durchlaufentkalkung wird nicht funktionieren.
     
  3. #3 roady43, 17.04.2024
    roady43

    roady43 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2020
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    966
    Ja, bestimmt. Wird hier demnächst auch Thema (Dualboiler mit E61). Ev. verbaue ich den Wassertank extra dafür wieder.

    Du meinst damit Demontage und separates Entkalken der Boiler? Brühgruppe ist ja weniger aufwendig.

    Beim Brühboiler mit rückverbautem Tank womöglich ok, den Dampfboiler werde ich von unten öffnen und mit Amidosulfonsäure entkalken (Heizung raus und kopfüber in ein Glas mit der Säurelösung stellen).
     
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    32.792
    Zustimmungen:
    41.675
    Ich meinte erstmal grundsätzlich, deshalb auch die Frage, was mit „Wartung“ gemeint ist. Entkalken spare ich mir, indem ich mit geeignetem Wasser vorbeuge. Aus meiner Sicht die bessere Lösung, als Kalk zu beseitigen.
     
  5. #5 roady43, 17.04.2024
    roady43

    roady43 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2020
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    966
    Bei mir ist es am Festwasser seit Herbst genau umgekehrt. Das Vorbeugen gegen Kalk ist mir zu aufwendig (vorher hatte ich unser Leitungswasser immer mit in Glasflaschen abgefülltem sehr weichem Wasser aus dem Tessin versetzt) und unser "unbehandeltes" Wasser schmeckt sehr gut. Wie hoch das Risiko und eventuelle Nebenwirkungen der Verkalkung sind, lässt sich momentan noch nicht sagen. Da ich aber Maschinen sehr gerne zerlege und wieder zusammenbaue, mache ich mir da vorerst mal keine Sorgen.
     
    Gandalph gefällt das.
Thema:

Wie warten bei einem Festwasseranschluss?

Die Seite wird geladen...

Wie warten bei einem Festwasseranschluss? - Ähnliche Themen

  1. Ascaso Steel Duo PID - Reparieren und Warten

    Ascaso Steel Duo PID - Reparieren und Warten: Hallo Kaffeefreunde, ich melde mich bei euch, weil ich auf eure Hilfe hoffe. Meine Ascaso Steel Duo PID hat sich bei mir mit dem Fehler E01...
  2. Wer kennt einen Techniker im Raum Rostock der einen Vendingautomaten warten kann?

    Wer kennt einen Techniker im Raum Rostock der einen Vendingautomaten warten kann?: Wer kennt einen Techniker im Raum Rostock der einen Necta-Vendingautomaten warten kann?
  3. Reinigen / Warten meiner Jura E6

    Reinigen / Warten meiner Jura E6: Hallo ins Forum, meine Jura E6 müsste dringend mal gründlich gereinigt werden. Die automatische Reinigung per Tablette, so wie von der Maschine...
  4. G-Micron DF64P oder auf G-Iota GEN2 warten?

    G-Micron DF64P oder auf G-Iota GEN2 warten?: Hallo zusammen, ich habe mir gerade die Lelit Glenda PlusT geordert und würde gerne in eine solide Kaffeemühle investieren. Eigentlich war ich...
  5. Lelit Elizabeth von Techniker warten lassen oder selbst machen?

    Lelit Elizabeth von Techniker warten lassen oder selbst machen?: Hallo allerseits! Ich habe in der Bedienungsanleitung (Erscheinungsjahr 2020), die dem Gerät beilag, im Abschnitt "Reinigung" Folgendes gelesen:...