Wie werde ich Kaffeeröster???

Diskutiere Wie werde ich Kaffeeröster??? im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hey Leute! Ich habe da mal eine kleine Frage und zwar möchte ich mich in sachen Kaffeeröstung schlauer machen. Kann mir jemand sagen wo ich ein...

  1. #1 bigcity, 29.11.2009
    bigcity

    bigcity Gast

    Hey Leute! Ich habe da mal eine kleine Frage und zwar möchte ich mich in sachen Kaffeeröstung schlauer machen. Kann mir jemand sagen wo ich ein sogenannten Kaffeeröstungskurs oder ähnliches möglichst in Berlin besuchen kann. Ich freue mich schon auf eure Antworten. Liebe Grüsse...
     
  2. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.827
    Zustimmungen:
    934
    AW: Wie werde ich Kaffeeröster???

    wozu einen kurs belegen?

    kauf dir bei Claus Fricke den Gene (der lebt in berlin), sein handbuch und ein paar rohbohnensorten (sortenreine arabica am besten) und dann einfach loslegen. nach ca. 5 kg (je 250 gr. weise geröstet) bist du schon ein ganzes stück in der materie dinnen.
     
  3. #3 Walter_, 29.11.2009
    Walter_

    Walter_ Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    16
    AW: Wie werde ich Kaffeeröster???

    Wenn Dir das Halb- oder Viertelwissen aus den wenigen - und meist nicht besonders guten - Büchern zum Thema genügt, kannst Du tatsächlich gleich loslegen, z.B. mit Heißluftpistole und Hundefreßnapf. Damit lassen sich als Heimröster durchaus ordentliche Ergebnisse erzielen.

    Wenn Du eine etwas solidere, fundiertere und umfassendere Ausbildung - quasi als Berufseinstieg - möchtest, würde ich Dir empfehlen Dich in Berlin evtl. mit Boardie Jutta (Coffee Star) in Verbindung zu setzen. Probat bietet auch regelmäßig Rösterkurse an, wenn Du da einen Ansprechpartner brauchst, gerne per PN. Ab 2010 wird es auch SCAE Zertifizierungen für Röster geben...
     
  4. jutta

    jutta Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    51
    AW: Wie werde ich Kaffeeröster???

    Danke Walter!

    Die Grundfrage an "bigcity" ist doch Kaffeeröster: Heimröster oder was?

    Röstkurse sind leider nicht zum Nulltarif zu machen, aber ein guter Einstieg ist das Heimröstertreffen bei Stefan im Keller (Nostizstraße 5 - Kreuzberg). Wenn ich das richtig sehe, findet das nächsten Freitag wieder statt, ab 17.00 Uhr.

    Eintritt ist frei, es kostet ein Anerkennungsbeitrag in die Dose. Da meist um die 5 Leute zusammen kommen mit Erfahrung auf recht unterschiedlichem Gerät, ist das informativ und bringt sicher die Grundlage einer gute erste Orientierung ohne große Geldausgabe. Kaffee gibt es dort auch (zum Trinken und Rohkaffee für die Heimröster).

    Natürlich kannst Du mir eine PN schicken, und wir telefonieren.

    Gruß
     
  5. #5 bigcity, 29.11.2009
    bigcity

    bigcity Gast

    AW: Wie werde ich Kaffeeröster???

    Also ich möchte schon in die Professionelle richtung gehen nicht nur bei Heimröstung bleiben da ich für die Zukunft einen Coffeeshop Eröffnung plane und meinen Kaffee selber rösten möchte. Ich habe in der Coffeeshop branche Erfahrung aber mit Kaffeerösten habe ich mich bis jetzt nicht beschäftigt. Ich weiss das es nicht einfach ist eine Perfekte Röstung hinzukriegen aber würde mich gerne bemühen. Daher wäre eine Professionelle hilfe sehr angebracht.
     
  6. #6 willcrema, 29.11.2009
    willcrema

    willcrema Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    7
    AW: Wie werde ich Kaffeeröster???

    Dann würd ich dir raten, es bei einem professionellen Röster zu versuchen.

    Vielleicht brauchen die ja Praktikanten.

    Von einem Röstkurs hab ich hier noch nichts gehört.

    Wär doch ne Marktlücke ;-)
     
  7. #7 Espressofix, 29.11.2009
    Espressofix

    Espressofix Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie werde ich Kaffeeröster???

    Schwierig finde ich primär die Rohkaffeeauswahl, weil man vor lauter Sorten wirr wird. Wenn einem das zu Anfang abgenommen wird, weil schon ausgesuchte Rohware vorhanden ist, dann muß man sich nur noch nach und nach auf die Bohnen einschießen, äh, das optimale Röstprofil herausfinden.

    Das Rösten ansich lernt man von selbst sobald die Theorie angelesen wurde, so ergeht es mir zumindest. Also Rösten, verkosten, Rösten verkosten, Rösten verkosten...
     
  8. #8 Roger / KAFISCHMITTE, 30.11.2009
    Roger / KAFISCHMITTE

    Roger / KAFISCHMITTE Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    13
    AW: Wie werde ich Kaffeeröster???

    Aber gerade das ist doch so spannend. Wenn ich zurückdenke, wie oft ich bereits in diesem Jahr vermeintliche Gourmet-Spitzen-Super-Bohnen verkostet habe, die dann doch alles andere als überzeugend waren... Sehr interessant. Dagegen gibt's andere zum Teil unbekannte Bohnen, die dermassen der Hammer waren, dass ich einfach nicht anders konnte, als ein paar Sack davon zu bestellen.

    Die Röstung dagegen ist grossteils ein "mechanischer, statischer" Prozess. Das Interessante ist aber das heraustüfteln des idealen Röstprofils für jede Bohne. Das kreieren von Blends. Ich kenne Röstmeister, die jahrelange Rösterfahrung besitzen und wohl tausende Stunden verröstet haben. Das Wissen, das sie über die Bohnen und Maschinen haben ist gewaltig. Sie trauen sich aber nicht einen Blend zu kreieren... :shock:

    Rösten ist "learning by doing". Wenn beim Einstieg Jemand behilflich ist, der es genau nimmt und sich für die Materie echt begeistert, dann gewinnt man dadurch viel Zeit. Mann sollte sich bewusst sein, jeder Röstmeister erzählt was anderes. Ein Kurs ist ausgezeichnet, aber auch nur eine weitere Meinung.

    Gruss aus der Schweiz

    Roger
     
  9. #9 Buddenbrokk, 30.11.2009
    Buddenbrokk

    Buddenbrokk Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wie werde ich Kaffeeröster???

    @Roger: Nur für den natürlich total unwahrscheinlichen Fall, dass mich eines Tages das Rösten doch interessieren würde, könnte man dann bei dir einen solchen Kurs besuchen? Das Ganze noch im schönen Emmental? Nur mal so rein hypothetisch gefragt.
     
  10. #10 Roger / KAFISCHMITTE, 30.11.2009
    Roger / KAFISCHMITTE

    Roger / KAFISCHMITTE Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    13
    AW: Wie werde ich Kaffeeröster???

    Ich lasse jeden an meine Maschine.
    Auch meine Geheimnisse sind keine solchen... ;-)

    Und wenn Du willst, dann mache ich Dir sogar ein Zertifikat. :-D

    Ganz im Ernst: ich hatte schon Leute von der nahen Rösterkonkurrenz im Laden und habe ihnen über Röstprofile, Rohkaffee etc. vorphilosophiert. Ich lege gerne alles offen. Die Wissenstände sind unterschiedlich (das heisst nicht "besser" oder "schlechter", halt einfach anders). Ich unterstütze alle gerne, die es interessiert. Im Gegenzug schätze ich es auch, wenn mir andere Leute Ihr Wissen weitergeben.

    Ich überlege ja immer noch einfach mal 10 Behmors zu importieren und den Leuten das Heimrösten wieder schmackhaft zu machen. Aber irgendwie schaffe ich es nicht, den Schritt zu wagen...:-?

    (Sorry für Off Topic)
     
  11. monty

    monty Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wie werde ich Kaffeeröster???

    Was ist professionell? Profi ist einer, der Geld für seine Arbeit nimmt (nehmen kann). Z.B Jens Burg in Hamburg, keine 2 Std von Berlin entfernt. 3 Tage so um die 990.- Euronen.
     
  12. xtra1

    xtra1 Gast

    AW: Wie werde ich Kaffeeröster???

    Ich würde auch gerne selber Rösten. Gibts denn eine Einstigsröstpfanne oder Gerät? Was ist von gebrauchten zu halten?
    Also im Hundefressnapf lege ich sicherlich nicht los.
    Bin für jeden Tip dankbar...
     
  13. #13 ComKaff, 01.12.2009
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    158
    AW: Wie werde ich Kaffeeröster???

    gibt es, vom Popcorn Popper bis zum Rösten im Backofen.

    durchforste mal dieses Forum unter der Rubrik hier (Vom Rohkaffee zum Selbströster).

    Viel Erfolg,
    Stefan
     
  14. -MM-

    -MM- Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie werde ich Kaffeeröster???

    für einsteiger gibts 2 wichtige THreads: Den vom VItalgrill und den Behmor oder Gene Thread.

    WEiters den Wiki-Artikel. Einfach lesen und loslegen!
     
Thema:

Wie werde ich Kaffeeröster???

Die Seite wird geladen...

Wie werde ich Kaffeeröster??? - Ähnliche Themen

  1. Kaffeeröster, Eigenbau, 1000g pro Röstung, Anhang 1

    Kaffeeröster, Eigenbau, 1000g pro Röstung, Anhang 1: Nach einigen Rückmeldungen zu meinem Kaffeeröster [MEDIA] habe ich weiter optimiert, so dass jetzt die Trommel während des Röstvorganges mit...
  2. [Verkaufe] Gene Cafe Kaffeeröster CBR-101 (2 Röstungen genutzt)

    Gene Cafe Kaffeeröster CBR-101 (2 Röstungen genutzt): Ich habe im Januar einen neuen, nicht benutzten Gene CBR-101 erstanden, der war als defekt deklariert und wurde deshalb nicht genutzt. Mein...
  3. Die besten Kaffeeröster von 2,5kg bis 4kg????

    Die besten Kaffeeröster von 2,5kg bis 4kg????: Hallo, ich würde gerne an eurer Erfahrung teilhaben, ich bin auf der Suche nach einem Röster von 3kg +/-1kg Kapazität. Gas oder elektrisch spielt...
  4. [Erledigt] Buch: Kaffeerösten zu Hause von Fricke

    Buch: Kaffeerösten zu Hause von Fricke: Ich verkaufe das Buch Kaffeerösten zu Hause von Claus Fricke, also das Einsteiger-Buch für das Kaffeerösten. Das Buch ist in sehr gutem Zustand,...
  5. Kaffeeröster, Eigenbau, 1000g pro Röstung, super Ergebnisse

    Kaffeeröster, Eigenbau, 1000g pro Röstung, super Ergebnisse: Hallo zusammen, ich röste schon einige Jahre Rohkaffee mit einem relativ einfachen, selbstgebautem Trommelröster. Den Röster (inkl....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden