WMF Filtromat

Diskutiere WMF Filtromat im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; gibt es noch Experten, die für den WMF Filtromat einen technischen Rat geben können

  1. #1 Park-Hotel, 09.01.2012
    Park-Hotel

    Park-Hotel Gast

    gibt es noch Experten, die für den WMF Filtromat einen technischen Rat
    geben können
     
  2. #2 W1cht3lm@nn, 09.01.2012
    W1cht3lm@nn

    W1cht3lm@nn Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    64
    AW: WMF Filtromat

    Klar...einen hab ich: Halte sie gut in Schuss und warte mit nötigen Reparaturen nicht zu lang!

    Falls dir das jetzt unerwarteterweise nicht helfen sollte, formuliere doch bitte die technische Problemstellung "etwas genauer".
     
  3. #3 Park-Hotel, 09.01.2012
    Park-Hotel

    Park-Hotel Gast

    AW: WMF Filtromat

    Oh, das tun wir seit Jahren, nur gibt es jetzt keinen Techniker mehr, der die Maschine kennt und es darf.
    Nach Einschalten dauert es mittlerweile gut 2 Stunden, bis man endlich Kaffee kochen kann. Bis dahin sind die Knöpfe nächsten 2 Stunden tot.
    Das Aufheizen ist normal.
    Dank und gruß
     
  4. #4 betateilchen, 10.01.2012
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: WMF Filtromat

    Die Maschine hat doch sicher ihr Geld im Laufe ihres Lebens erwirtschaftet. Kauf Dir eine neue Maschine. Irgendwann wird jede Wartung/Reparatur wirtschaftlich unsinnig, vor allem, wenn man die Maschine gewerblich nutzt und auf korrekte Funktion existenziell angewiesen ist.
     
  5. wiru

    wiru Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    AW: WMF Filtromat

    [Welchen Rat brauchen Sie?
     
  6. #6 betateilchen, 10.01.2012
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: WMF Filtromat

    Vielleicht eine Antwort auf die Frage, warum es 2 Stunden bis zur Betriebsbereitschaft dauert :?:
     
  7. #7 wiru, 10.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2012
    wiru

    wiru Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
  8. #8 ergojuer, 10.01.2012
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    4.027
    Zustimmungen:
    1.243
    AW: WMF Filtromat

    Erinnert mich an unseren WC-Spülkasten. Nach Reinigung des Eckventils und der Zulaufsiebe läuft das Ding jetzt wieder ruckzuck voll.
     
  9. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.304
    AW: WMF Filtromat

    Das Forum hier heisst "Reparatur und Wartung", Deinen Kommentar hat er vermutlich schon von seinem Haendler gedrueckt bekommen.

    Viele Maschinen hier im Forum haben "schon ihr Geld erwirtschaftet".

    Wird man so, wenn man sich dauernd mit langweiligen Vollautomaten beschaeftigt? :roll:

    Oder muss der Threadersteller erst noch ein wenig buckeln bis Du im eine brauchbare Antwort ausser "Neukauf" gibst?

    Kopfschuettelnde Gruesse
     
  10. #10 betateilchen, 10.01.2012
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: WMF Filtromat

    Du meinst, so brauchbar wie Deine Antwort hier?
     
  11. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.304
    AW: WMF Filtromat

    Noe, brauchbarer - ich kenn mich ja nicht mit langweiligen Vollautomaten aus.
     
  12. wiru

    wiru Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
Thema:

WMF Filtromat

Die Seite wird geladen...

WMF Filtromat - Ähnliche Themen

  1. WMF Filtromat!

    WMF Filtromat!: Hallo zusammen, Es gibt bereits einige Beiträge zu WMF Filtromat Maschine. Allerdings sind diese schon vor einer Weile geschrieben worden. Kennt...
  2. WMf Filtromat

    WMf Filtromat: [IMG] [IMG] Habe Ersatzteile natürlch gebraucht und neue Dichtungen .Anfragen mit Bild und Type !
  3. WMF FILTROMAT 442230 Bj. 85 - kein Warmwasser

    WMF FILTROMAT 442230 Bj. 85 - kein Warmwasser: Hallo, suche in meiner Verzweiflung auf diesem Weg Rat zu obigem Automaten. Zum Problem; die Maschine verhält sich beim Einschalten offensichtlich...