[Verkaufe] Xenia 2019

Diskutiere Xenia 2019 im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Hi, wie lange dauert denn momentan die Produktion der Xenia mit einer vollständigen Konfiguration?

  1. #141 Americano, 06.12.2018
    Americano

    Americano Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    14
    Hi,
    wie lange dauert denn momentan die Produktion der Xenia mit einer vollständigen Konfiguration?
     
  2. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.974
    Zustimmungen:
    7.690
    Das kann ich leider nicht sagen. Zur Zeit gibt es viele Anfragen dazu und wenn ich heute sage: es klappt bis Weihnachten und dann kommen X Bestellungen, dann stimmt es nicht mehr. Aber ....in der Sekunde, die gerade ist und die du gleich wieder vergißt.... würde eine Lieferung bis Weihnachten sehr wahrscheinlich sein.
     
  3. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.974
    Zustimmungen:
    7.690
    Gostulp, Shadowrun, BigFlow und einer weiteren Person gefällt das.
  4. #144 Brad PID, 06.12.2018
    Brad PID

    Brad PID Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    19
    Hallo,

    ich habe die Xenia heute erhalten, allerdings bin ich gerade etwas irritiert oder frustriert.

    Wenn ich den Bezugshebel für einen 2er Bezug links umlege, klickt es, aber es passiert nichts.
    Lege ich den Hebel für einen 1er Bezug nach rechts um, klickt es, und der 1er Bezug startet.

    Somit ist der 2er Bezug ohne Funktion.

    Und nun?
     
  5. jodi2

    jodi2 Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2018
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    49
    Ich würde aber die Vorteile der eigenen Maschine nicht nur in der Technik sehen. Für mich (und ich bin sicher für viele andere auch) waren und sind auch Entwicklung&Montage in D und Montage im Workshop durch Kunden möglich wichtige Punkte, die vielen einen Mehrpreis wert sind und die das Produkt von anderen abheben (nenn es Lifestyle oder sonstwie…).

    Ich hab nicht jedes Wort des threads bisher gelesen, also Asche auf mein Haupt wenn ich etwas wiederhole.
    Einerseits noch etwas mehr wachsen, um mehr Spielraum für neue Ideen zu haben, andererseits aber nicht zu viel Kontrolle und Verantwortung abgeben bzw. das Xenia Konzept nicht durch andere die nur den schnellen Euro wollen kaputt machen zu lassen, beide zu verwirklichen wird nicht leicht.
    Ich merke sicherheitshalber noch an, nicht wachsen oder gar schrumpfen kann u.U. auch etwas gutes haben. Ich hab vor einigen Jahren mal einen Inspektionstermin für mein Pedelec bei meinem Radhändler (Familienbetrieb) haben wollen und schlug Mittwoch vor und es hieß "mittwochs haben wir jetzt generell zu" und ich fragte erschrocken "Muss ich mir sorgen machen, dass Sie bald ganz zu machen?" und bekam zu hören "Nein, im Gegenteil, wir sind die letzten Jahre so gut gewachsen, dass wir die Wahl hatten, entweder weitere Leute einstellen und räumlich erweitern/umziehen und Kredit aufnehmen oder kürzer treten, um mehr Zeit für anderes (sei es Weiterbildung, neue Produkte, individuelle Radaufbauten oder auch für Familie&Freizeit) zu haben und haben uns für letzteres entschlossen.
    Wie weit das bei Euch zutrifft, wisst Ihr besser.

    Ein "Problem" für mich war und ist schnell die wichtigsten Details bzw. Vorzüge der Xenia zu finden. Die Webseite liefert das sicher und jetzt vielleicht noch besser, aber da muss man erstmal hinkommen. Wie ich angefangen habe mich für ST zu interessieren, bin ich als erstes auf das Forum hier gestoßen und ich vermute, das geht auch sehr vielen anderen so, das ist für ST denke ich DIE Anlaufstelle in D. Die Xenia threads hier im Forum sind aber so endlos und zerpflückt, das schreckt Neulinge/Einsteiger ziemlich ab. Ich selbst hatte trotz schon einiger Wochen noch nie was von der Xenia gelesen/gehört und bin nicht über einen thread gestolpert oder hab wohl schon beim Titel gedacht "Keine Ahnung was das ist, aber eine Maschine wohl nicht, vielleicht irgendein Kleinteil für die Nerds, für mich jetzt egal...". Und wenn mir nicht ein Xenianer auf meine Wünsche in einem anderen thread gesagt hätte "Klingt nach Xenia...", wäre das immer noch so...
    Am Anfang hat man Bezzera, ECM, Rocket, usw. und vielleicht noch Pavoni im Kopf, sonst nix und macht den 1.000 thread mit den gleichen Anfängerfragen auf und will alles nochmal vorgekaut bekommen, weil man zu faul zum Suchen und Lesen von langen threads ist...
    Da müsste man irgendwie die Hirne der Neulinge/Neuinteressierten früher und breiter aufgestellt (nicht nur über das Forum hier) auch auf Xenia bringen, so wie auch bei Autos jemand frisch mit Führerschein weiß, was AMG oder Tesla ist... Aber wie kann ich auch nicht sagen, das Forum hier sollte man nicht überstrapazieren, das sollte sich seine Neutralität bewahren.
    Mein "Hirn" wurde außer hier durchs Forum am Anfang viel von Fachgeschäften geprägt. Da wird es in Konkurrenz mit anderen Marken, bei denen dem Händler evtl. mehr Marge bleibt wie schon besprochen schwierig. Aber wie ist es mit der gerade in Städten wachsenden Zahl an wirklich guten Kaffee Bars, a la Hoppenworth&Ploch (uvm.) in Frankfurt, vielleicht kann man da bei einigen eine Xenia zum anschauen/anfassen/selber "zapfen" aufstellen, dass Einsteigerhirne, die bisher nur "extern" genießen, auch Xenia-Prägung für die Wahl der Heim-Maschine erhalten... Wäre für eine Kaffeebar keine direkte Konkurrenz so wie für den Maschinen-Shop. Oder doch, weil die Leute dann weniger kämen und mehr zuhause trinken?

    Zum Forum bzw. generell noch die kritische Anmerkung: Habt Ihr Euch vor allen Expansionsgedanken auch schon Gedanken gemacht, was sind unternehmenskritische Faktoren bzw. Abhängigkeiten bzw. was könnte das Unternehmen existenziell gefährden, was hängt evtl. nur an einer Person oder einem einzigen Detail? Was würde z.B. passieren, wenn das Forum morgen zumachen würde (keine Ahnung, ob das realistisch ist und wer es überhaupt in welcher Form betreibt...) oder Ihr Euch morgen mit den Betreibern so streitet, dass Ihr/Holger rausfliegt, alle threads zugemacht oder gar gelöscht werden und bei neuen Interessierten bleibt dann der Eindruck "Xenia, klingt interessant, gab es wohl mal, scheint aber jetzt was nicht ok, auf den lahmen Gaul setz ich lieber keine 1x00 Euro…".
     
  6. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    1.960
    ist mit Sicherheit bisschen Werbung ,aber gebe dir da 100% Recht, Lifestyle und mehr nicht, mit sehr viel Luft nach oben
     
  7. Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    1.214
    Und genau da fehlt´s, der Freak und Nerd Bereich ist über das KN ja schon ganz gut abgedeckt. ;-)
     
    Alias, Cairns und cbr-ps gefällt das.
  8. #148 cbr-ps, 06.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2018
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    5.981
    Zustimmungen:
    4.116
    Und letzlich ist die Xenia ja auch ein Lifestyle Gerät mit durchdachten technischen Ansätzen. Im Grunde garnicht so weit weg von der Apple Philosophie...
     
    Max1411 gefällt das.
  9. #149 Lampfdanze, 06.12.2018
    Lampfdanze

    Lampfdanze Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2016
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    445
    Wenn da nicht die beiden Schalter wären :D
     
  10. #150 Tschüss_WMF, 06.12.2018
    Tschüss_WMF

    Tschüss_WMF Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    18
    Hast Du schonmal versucht die Software zurückzusetzen ?
    Linken Hebel (Einschalter) einige Sekunden nach links bis man einen Ton hört und dann Maschine ausschalten. (Siehe auch Bedienungsanleitung Anhang 7).
    Am 2. Tag hatte ich auch das Problem, dass der Bezug nicht startet aber auf beide Seiten.

    Da die Maschinen vor Auslieferung getestet werden würde ich am ehesten auf die Software tippen.
     
  11. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.974
    Zustimmungen:
    7.690
    Ich denke du versehentlich die Maschine in den Programmiermodus gebracht und nun ist ein ganz kurzer Bezug programmiert.

    Im Handbuch ist beschrieben, wie man die Bezugszeit programmiert und wie man sie zurücksetzt. Setze sie zurück. Sollte was unklar sein: maile bitte.
     
  12. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.974
    Zustimmungen:
    7.690
    Ja, sehr.

    Es gibt Faktoren, die man nicht oder kaum beinflussen kann. Zum Beispiel das Forum. Das Szenario mit der Streit ist nicht ganz undenkbar aber so dumm ist hier keiner. Ausserdem verkaufen wir schon ab und an mal auf Empflung durch einen Kunden und das wird vermutlich mehr werden. Und wir probieren uns in Werbung (Instgram) und schauen zunehmed wie und wo Werbung sonst funktioniert.
    An einer Person hängt hier nichts mehr (...ich bin ja nun schon 4 Wochen weg) und an einem Lieferanten auch nicht mehr.
     
    Anaxagore und jodi2 gefällt das.
  13. chrisch

    chrisch Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    13
    Zu euren Postings auf Instagram wurde ich mir aber manchmal ein paar Worte dazu wünschen. So kommt es bei mir manchmal so rüber:
    Oh wir müssen mal wieder ein Bild Posten, ah nehme ich einfach jenes....
     
    Cairns und BasaltfeueR gefällt das.
  14. Refoko

    Refoko Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2017
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    62
    Aber sie scheinen Xenia zu mögen. Zumindest behauptet "Die Kaffee" :
    "In der Septemberausgabe der Zeitschrift Crema ist der Espresso Xenia Testsieger in der Rubrik "Bohnen, die lohnen" geworden." Link: https://kaffee-melangerie.de/de/blends-mischungen/espresso-xenia
    Jetzt fehlt nur noch die passende Maschine in der Rubrik "Siebträgermaschinen die begeistern" :)
     
  15. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.974
    Zustimmungen:
    7.690
    Mir ist das auch zu stumm, aber ich mache das mit Instagram nicht. Das haben meine Kollegen angeleiert und ... wenn ich sie richtig verstanden habe ... sie machen das lieber selber, weil mir das Talent fehlt :)

    Ich habe mir aber vorgestern 2 Bilder herausgesucht, die mir gefallen und die kann ich ja mal mit einem Text posten und ein paar ältere kommentieren. Aber in Deutsch (obwohl mein Englisch recht fliessend ist, wäre das trotzdem keine gute Idee).

    Das mag vielleicht so aussehen, aber ich kann versichern: diese Mentalität gibt es bei uns wirklich nicht.

    Ich danke für den Hinweis.
     
  16. Anaxagore

    Anaxagore Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2018
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    76
    Herrje... es wird auch im jähr 2018 nicht einfacher auf dieser Welt. Auch wenn ich mein Business in der CH betreibe, traue ich mich gar nicht mehr meine Webseite zu öffnen :(
    Wie du auch treffend bemerkt hast "Falls Du mal auf einen agressiven Wettbewerber "triffst", schickt der Dir wöchentlich Unterlassungserklärungen."
    Schade, kann man sich nicht einfach an schönen Produkten erfreuen. Die Widerrufsbelehrung habe ich auch ausgedruckt erhalten und gleich entsorgt - ich will doch meine Xenia nicht wieder abgeben :)
     
  17. sessin23

    sessin23 Mitglied

    Dabei seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Duch den Röster meines Vertrauens auf Xenia aufmerksam geworden, suche ich nun die Möglichkeit solch ein Maschinchen mal in echt betrachten zu können. Gibt es hier stolze Besitzer/Innen aus dem Raum Berlin/Potsdam?
     
  18. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    5.981
    Zustimmungen:
    4.116
    Die wird in Berlin produziert, da kannst Du auch vorbeischauen. Weiter oben hatte Holger schon mal eine Telefonnummer gepostet, da sollte es möglich sein, einen Termin zu bereinbaren.
     
    sessin23 gefällt das.
  19. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    4
  20. Kaffeeviertel

    Kaffeeviertel Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2015
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    171
    @sessin23
    Falls Du mit Holger keinen Termin einrichten kannst, der Dir passt, gib' per PN Bescheid. Ich wohne im Prenzlauer Berg, im Bereich ab 19:30 könnte ich am Abend die Maschine zur Verfügung stellen. Am Klügsten wäre es, eigene Bohnen und Maschine mitzubringen, damit Du die Ergebnisse in Relation setzen kannst. Eine Kinu und Malabar sind aber vor Ort.
    Grüße,
    Christoph
     
    tybald, SebiH, Max1411 und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Xenia 2019

Die Seite wird geladen...

Xenia 2019 - Ähnliche Themen

  1. Firmware Xenia

    Firmware Xenia: Guten Morgen, meine Xenia war zur Reperatur und hat dabei die neue Firmware bekommen, welche während des Bezuges nachheizt. Bei dieser stellt...
  2. XENIA yield 2,94?

    XENIA yield 2,94?: Hallo Forum, der Titel des Thema ist nur ein kleiner Teil meines Unverständnis. Dass meine Getränke nicht schmeckte steht ausser Frage. Frage...
  3. [Maschinen] Suche Xenia, Bezzera, Dalla Corte, ECM

    Suche Xenia, Bezzera, Dalla Corte, ECM: Hi, ich suche immer noch meine persönliche Traummaschine. Folgende Modelle kommen in Frage: 1. Xenia 2. Bezzera BZ16 de (oder ähnlich) 3....
  4. [Veranstaltung] Neue Kurse 2019 in der Karlsruher Kaffeeschule

    Neue Kurse 2019 in der Karlsruher Kaffeeschule: Liebe Freunde, heute geht´s mal nicht um Kaffeebohnen in dem Sinne wie sonst... Heute geht es um unsere Karlsruher Kaffeeschule : Im Jahre 2014...
  5. Gaggia Classic 2018

    Gaggia Classic 2018: Gaggia bzw Philips/Saeco legt wohl die Gaggia Classic neu auf nachdem die 9403 Version ohne Magnetventil (zurecht) gefloppt ist. Das neue Modell...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden