Xenia: Erfahrungsaustausch und Wartezimmer

Diskutiere Xenia: Erfahrungsaustausch und Wartezimmer im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Bei mir lässt sich mit der neu aufgespielten Firmware 1.6.6 das automatische Einschalten nicht richtig aktivieren. Ich bekomme zwar den doppelten...

  1. #2981 lattaio, 03.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2019
    lattaio

    lattaio Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    21
    Bei mir lässt sich mit der neu aufgespielten Firmware 1.6.6 das automatische Einschalten nicht richtig aktivieren. Ich bekomme zwar den doppelten Quittungston nach Halten des linken Schalters für drei Sekunden in der rechten Position, am Einschaltverhalten ändert sich aber nichts. Nach Herstellung einer Stromverbindung zeigt die Maschine kurz den SW-Stand mit den Dioden an (Selbsttest), schaltet sich danach aber nicht ein.
    Hast Du eine Idee @Iskanda?

    Edit: Habe jetzt versuchsweise nochmal zurück zu 1.5.1 und 1.4.3 geflasht, der automatische Startmodus lässt sich gerade bei keiner der Versionen mehr aktivieren. Hmmm... bin gerade etwas ratlos.
     
  2. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    12.044
    Zustimmungen:
    9.346
    Ja, aber aus Zeitgründen noch keine Lösung. Ich habe mir die Woche Zeit dafür reserviert.
     
  3. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    63
    Leider ist es bei mir jetzt auch wieder so. Es funktionierte 3 bis 4 Mal, jetzt habe ich das gleiche Verhalten wie @lattaio. Falss es von Bedeutung ist, ich benutzte in Fritz! DECT Steckdose.
     
  4. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    12.044
    Zustimmungen:
    9.346
    Das ist egal.
     
  5. lattaio

    lattaio Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    21
    Bei mir auch Fritz! DECT, aber das sollte tatsächlich keine Rolle spielen.
     
  6. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    12.044
    Zustimmungen:
    9.346
    Ich melde mich bei euch. Ist ja kein Beinbruch und spielt sich nur in einer nicht-essentiellen Funktion ab. Ich denke ich habe es bald behoben.
     
    Lenin und lattaio gefällt das.
  7. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    12.044
    Zustimmungen:
    9.346
    Ich habe alle Betroffenen informiert soweit sie mir bekannt sind. Die Sache ist weitestgehend geklärt und ich will sie hier kurz erklären.

    Was gesichert scheint: Die aktuelle Beta-Version ist fehlerfrei und es wurden einige Dutzend Maschinen damit ausgeliefert. Trotzdem ging für einige Besitzer (ölterer Maschinen) die Autostart-Funktion nach dem Update verloren.

    Das wirklich 'witzige' daran ist: Obwohl die akt. Firmware keinen Fehler hat, haben auch wohl auch diese Platinen (bzw. deren EProm) keinen Fehler. Die rund 10 betroffenen Boards stammen aus allen möglichen Produktionen (von ganz früh bis vor einigen Wochen), d.h. von dem ehem. chinesischen Hersteller und von dem deutschen Hersteller. Die Eproms sind von 2 versch. Firmen. So kann man sicher davon ausgehen, dass es kein Serienfehler ist.

    Nach akt. Kenntnisstand schreiben die Boards die Einstellungen auch in's EProm. Jedoch schlägt das Auslesen fehl, wenn die Maschine einen 'Kaltstart' macht. Deswegen half es auch nicht auf die Version 1.4.3 zurückzugehen bei der es funktionierte.

    Mithilfe eines Boardies aus Österreich konnten wir das per Teamviewer und Skype herausarbeiten und ich habe es nun geschafft, bei uns eine Maschine in den Zustand zu bringen. Damit kann ich nun schauen, was da passiert.

    Die Annahme ist dass eine Betaversion Murx in das Eprom geschrieben hat, der das Auslesen sabotiert. Denn - soweit ich weiß - haben alle Kunden diesen Version ausprobiert.

    Ich werde die kommenden Tage an einer Lösung arbeiten und dann die akt. Betaversion zur regulären Firmware erklären. Die Kunden werden dann noch einmal extra informiert.
     
    rofl0815 und Fletz gefällt das.
  8. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    63
    Wow, das ist Fehleranalyse vom Feinsten! Das Du so tief eingestiegen bist und solch einen eher trivialen so ernst nimmst, mein tiefster Respekt.
     
    lattaio gefällt das.
  9. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    12.044
    Zustimmungen:
    9.346
    Musste ich ja. Es hätte ja auch ein größeres Problem dahinter stecken können.
     
  10. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    63
    Gibt es schon eine neue FW, die das Smart Steckdosenproblem beseitigt?
     
    bezur gefällt das.
Thema:

Xenia: Erfahrungsaustausch und Wartezimmer

Die Seite wird geladen...

Xenia: Erfahrungsaustausch und Wartezimmer - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsaustausch - wenn's mal nicht so klappt mit der Bohne

    Erfahrungsaustausch - wenn's mal nicht so klappt mit der Bohne: Moin, ich habe gerade wieder so'nen Fall im Hopper, wo es einfach nicht klappt, nen vernünftigen Espresso zuzubereiten. Mich würde interessieren,...
  2. Profitech Pro500 und Xenia

    Profitech Pro500 und Xenia: Hallo zusammen, ich bin der Dennis und nach langem einlesen in die Materie und zahlreichen Videos brauche ich auch mal einen guten Rat von...
  3. [Verkaufe] Xenia 2020

    Xenia 2020: [ATTACH] Das Jahr 2019 ist fast schon Geschichte und der 2019er-Thread soll nun geschlossen werden um dann hier neu zu beginnen Die Xenia ist...
  4. Strietman CT2 - Erfahrungsaustausch

    Strietman CT2 - Erfahrungsaustausch: Ich bin so frei und eröffne für die CT2 einen neuen Thread. Möge ein Admin meinen Post in den CT1 verfrachten, sollte dies von Nöten sein. Ich...
  5. Xenia vs. Bezzera Mitica Top

    Xenia vs. Bezzera Mitica Top: Moin Moin! Neben der Kaffeemühle, über die ich gestern schon mit Euch hier debattiert hatte, geht's nun auch um eine Espressomaschine. Meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden