Xenia: Erfahrungsaustausch und Wartezimmer

Diskutiere Xenia: Erfahrungsaustausch und Wartezimmer im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, @smaxdax sehr schöne Maschine. Hat sie die Symbol-/Schriftzugfarbe "silber" oder "weiß"?

  1. #1081 Loewuppel, 08.02.2018
    Loewuppel

    Loewuppel Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2018
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    11
    Hallo, @smaxdax sehr schöne Maschine. Hat sie die Symbol-/Schriftzugfarbe "silber" oder "weiß"?
     
  2. smaxdax

    smaxdax Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2016
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    85
    Das ich weiß.
     
  3. auernhm

    auernhm Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @smaxdax die hatte ich schon im Blick, war aber zu langsam. Xenia + Sofortkauf wäre eine sehr schöne Sache gewesen
     
  4. smaxdax

    smaxdax Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2016
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    85
    Ging einigen so, danach schrieben mich doch ein paar an, die kurz davor waren zuzuschlagen. Ist ja auch eine tolle Maschine ohne Zweifel... und wenn ich nicht in das Thema Brühkaffee voll einsteigen würde, hätte ich Sie auch nicht weg.
     
    CoffeeFuchs gefällt das.
  5. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    1.504
    Aber Hallo!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  6. der Kai

    der Kai Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2017
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    91
    Neulich war es doch noch ein Handhebler .... hast du den jetzt auch schon durch, oder hat die Regierung interveniert und Sparmaßnahmen für das Volk durchgesetzt? ;)
     
  7. smaxdax

    smaxdax Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2016
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    85
    Hatte die Möglichkeit eine zu testen, war nicht so ganz meins (wird aber iwann mal auf eine Pavoni oder so rauslaufen, falls wir Lust auf einen Espresso/Cappuccino haben sollten...
    Morgen wird sowie es aussieht erstmal in die Mühle investiert (Vorführer EK43 Türkische Mahlscheiben die erst 3 Kilo runter hat)... ver. Brühverfahren warten schon auf Ihren Einsatz... und dann mal schauen, bin da ja eher sprunghaft :rolleyes:o_O
     
  8. #1088 CoffeeFuchs, 08.02.2018
    CoffeeFuchs

    CoffeeFuchs Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2017
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    26
    Oh man, man kommt mit dem hin und her überlegen auch nicht zur Ruhe. Silber, weiß, silber, weiß...
     
  9. der Kai

    der Kai Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2017
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    91
    Gold ist auch hübsch ... :p
     
    CoffeeFuchs gefällt das.
  10. chrijo

    chrijo Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    161
    Es sind nur noch 116 Plätze vor mir!!! Man könnte also sagen, ich erwarte sie stündlich.
     
    haegar gefällt das.
  11. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    6.844
    Da war ja auch noch der Inhalt (sprich die einzelnen Komponenten) viel entscheidender. Heute ist die Hardware deutlich 'beliebiger' (in positiven Sinn).
     
    chrijo gefällt das.
  12. der Kai

    der Kai Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2017
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    91
    Oh ja, ich entsinne mich da an meinen ersten Eigenbau, bei dem das LS120 (120MB Disketten, da lacht man heute drüber) mitten in der NT4.0 Installation nicht weiter konnte, weil ihm plötzlich klar wurde, das es ein ATAPI Device war ... darüber ließ sich das WinzWeich System aber nicht installieren ... von den dann immer noch fehlenden SCSI Treibern ganz zu schweigen.

    Ach, da konfiguriere ich doch lieber noch eine Xenia ... PC Teile sind eh grad zu teuer ...
     
  13. chrijo

    chrijo Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    161
    Und digitale Revolution hin oder her, der Espresso aus einem Computer / 3D-Drucker schmeckt wirklich scheisse!
     
  14. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    6.844
    Einer der hochgelobten Adaptec-Controller?

    Das waren damals echt noch die Kinderschuhe.
     
  15. der Kai

    der Kai Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2017
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    91
    Sic!

    Aber inzwischen sieht das bei mir eher so aus:
    [​IMG]
    https://photos.app.goo.gl/lqZvBMb8UycovxGF2

    Muß halt nicht nur gut funktionieren, sondern auch optisch gefallen. So kam ich ja auch auf die Xenia :oops:
     
    Iskanda und chrijo gefällt das.
  16. haegar

    haegar Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2017
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    51
    Neumodischer Krams :p

    Ca. 50 5 1/2" Disketten nacheinander auf Anforderung reingeworfen, ein wenig konfiguriert und dann die Installationsdateien daraus kompiliert … und nach durchwachter Nacht konnte man dann anfangen den Novell Server zu installieren :cool:

    Btw. WANN gibt es noch mal das 2. Board zum spielen :rolleyes:
     
    adam23 gefällt das.
  17. #1097 wurzelwaerk, 08.02.2018
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    369
    Oh jaaaa, das kenne ich auch noch. ;):eek:o_O
    Dazu dann Windows 2.0, MS-DOS, Word 1.0, ein halbes Betriebssystem von IBM, usw.
     
  18. #1098 Don Tomaso, 08.02.2018
    Don Tomaso

    Don Tomaso Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2018
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    34
    Ich habe mal in meinen Atari 800XL ein objektorientiertes Basic eingetippt, das in der Chip als Hex-Code abgedruckt war. Zählt das auch? ;)
     
    haegar gefällt das.
  19. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    6.844
    Damit bist du in der Tat ganz vorne dabei. Respekt - das muss endlos mühselig gewesen sein.
     
  20. #1100 Don Tomaso, 09.02.2018
    Don Tomaso

    Don Tomaso Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2018
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    34
    Danke, war es. Meine intellektuelle Leistung war aber sehr überschaubar.. ;)
     
Thema:

Xenia: Erfahrungsaustausch und Wartezimmer

Die Seite wird geladen...

Xenia: Erfahrungsaustausch und Wartezimmer - Ähnliche Themen

  1. [Vorstellung] Maschinen-TEST BETA - XENIA B, VBM JUNIOR HX, es folgen BZ10, Strega, Mina

    Maschinen-TEST BETA - XENIA B, VBM JUNIOR HX, es folgen BZ10, Strega, Mina: Hallo, damit wenigstens schon etwas sichtbar ist, habe ich einen ersten Test der Xenia B XB7 und der VBM JUNIOR HX (es folgen drei weitere)...
  2. [Verkaufe] Xenia rot eloxal

    Xenia rot eloxal: [ATTACH] Preis: 1800 Euro. Die Maschine hat kleinste Fehler. Mehr ist hier beschrieben und zu sehen:...
  3. Verzweiflung macht sich breit bitter oder sauer und finde nicht die Einstellung

    Verzweiflung macht sich breit bitter oder sauer und finde nicht die Einstellung: Hallo Leute ich weiss es gibt bestimmt schon 1000 Beiträge über die Einstellung einer Mühle, aber ich kriege es einfach nicht hin ! Xenia...
  4. [Verkaufe] Xenia H anthrazit mit Festwasseranschluß

    Xenia H anthrazit mit Festwasseranschluß: [IMG] [IMG] Daten Xenia H Heizpatronen, 2x 100 Watt Farbe Gehäuse: Anthrazit Farbe Reling: Anthrazit Symbolfarbe: Silber Tankeinschub,...
  5. [Mühlen] neuwertige, schwarze Xenia X60

    neuwertige, schwarze Xenia X60: Auf Grund der Nichtnutzung seit ich SingleDosing-Handmühlen zu Hause habe, verkaufe ich die X60. Sie hat erst ganz wenige Shots hinter sich (212...