Zweikreiser Siebträgermaschine für Einsteiger

Diskutiere Zweikreiser Siebträgermaschine für Einsteiger im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Es geht dabei nicht nur um den Kurs und die Inhalte selbst sondern auch um die Leute, die man da trifft. Man kann da viele Dinge erfahren die man...

  1. #101 cbr-ps, 21.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2020
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    12.064
    Zustimmungen:
    11.681
    Die Gesellschaft hat das bei mir auch zum netten Nachmittag gemacht, den Input fand ich weniger spannend. Das learning by doing vorher fand ich nicht besonders mühsam, aber vielleicht habe ich mit meiner gutmütigen Maschine, top Mühle und der Bohnenempfehlung der lokalen Rösterin auch einfach nur Glück gehabt.
    Gefährlich war das Top Equipment im Kurs, das hat Potential Begehrlichkeiten zu schaffen.
     
    Betkral und Karl Raab gefällt das.
  2. #102 The Rolling Stone, 21.01.2020
    The Rolling Stone

    The Rolling Stone Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    2.382
    Zustimmungen:
    1.896
    Genau das. Oder eben mal das eine oder andere Dutzend Espressi getrunken die nicht sooo perfekt waren.

    Am besten beim Baristakurs gleich noch das mehrtägige Seminar buchen bei dem man auch das Rösten lernt. Eine Röstmaschine plus 1x pro Quartal die Reise nach Kolumbien um Bohnen zu beschaffen muss schon sein für einen gescheiten Espresso......:D:D

    Man kann es natürlich auch Übertreiben ;)

    PS: Hab jetzt zu Weihnachten einen Gutschein für so einen Kurs geschenkt bekommen. Dann werde ich jetzt bald wissen, ob ich mich vor 5 Jahren bei der Maschine richtig entschieden habe :D:D
     
    Betkral und cbr-ps gefällt das.
  3. Betkral

    Betkral Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2020
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    20
    Deine dritte Maschine war dann die tripple Heat? Hattest du vorher auch die klassischen Bezerra maschinen?
     
  4. #104 Karl Raab, 21.01.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    87
    Muß mich glaube auch mal wieder mit diesem ganzen Filter-Kaffee Thema beschäftigen. Da scheint sich ja einiges getan zu haben. Ist dieses Aeropress im Prinzip die Kunststoff-Variante der klassischen French-Press Stempelkanne?
     
  5. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    12.064
    Zustimmungen:
    11.681
    OT Nicht ganz. Sieht zwar so ähnlich aus, ist aber sehr variabel mit Mahlgrad und der Kaffee wird durch einen Filter gepresst. Das Ergebnis schmeckt deutlich anders als FP.
    Ich bevorzuge aber klassischen Filteraufguss, AP ist für mich eher so die schnelle, unkomplizierte Lösung für‘s Büro oder Spielwiese für „Problembohnen“.
     
  6. Betkral

    Betkral Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2020
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    20
    :D:D Das mit der Reise nach Südamerika wegen den Bohnen hört sich sehr interessant an, mann muss ja nicht seiner Frau erzählen das man wegen Bohnen dahin fliegt sondern wegen Landschaft Kultur und Sehenswürdigkeiten :D:D

    Dann mal viel spaß im Kurs kannst ja mal berichten wie es war :)
     
    rebecmeer gefällt das.
  7. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    12.064
    Zustimmungen:
    11.681
    Und das reicht noch lange nicht. Indien, Kenia und Äthiopien haben auch noch sehr sehenswerte Landschaften und Kulturschätze :D
     
    Karl Raab und Betkral gefällt das.
  8. #108 Karl Raab, 21.01.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    87
    Ebenso OT: Bei Filteraufguss muß ich immer an den Kaffee denken, den ich als Kind für meine Eltern mit dem Melitta Porzellan Filter 102 gekocht habe. War mit der richtigen "Gieß-Technik" tatsächlich lange Zeit unerreicht und schwer bez. gar nicht zu toppen durch die ganzen späteren sog. "Kaffee-Maschinen". Scheint ja immer noch aktuell zu sein...:)
     
    ESPRESSONERD, cbr-ps und Betkral gefällt das.
  9. Betkral

    Betkral Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2020
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    20

    Habe daheim die Hario V60 Handfilter mit der richtigen Bohne kriegt man auch ein sehr angenehmen Filterkaffee :)
     
    rebecmeer, ESPRESSONERD und cbr-ps gefällt das.
  10. #110 cbr-ps, 21.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2020
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    12.064
    Zustimmungen:
    11.681
    Naja, nerdig aktuell muss man natürlich japanisches Equipment haben inkl. Spezial Kettle, Filter nur aus der richtigen Fabrik und nicht zu vergessen am allerwichtigsten 3rd wave Bohnen. Sonst wird das nichts...;)
    Die passenden Diskussionen dazu gibt‘s hier: Brühkaffee
     
    ESPRESSONERD und Betkral gefällt das.
  11. Betkral

    Betkral Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2020
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    20
    Hab glaub alles was du aufzählst daheim :) Kam alles aus Japan außer die Bohnen :D:D
     
    rebecmeer gefällt das.
  12. #112 rebecmeer, 21.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2020
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    643
    Es gibt auch Leute hier im Forum die sich Röstungen aus Japan einfliegen lassen.
     
    Betkral gefällt das.
  13. Betkral

    Betkral Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2020
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    20
    Was ist das besondere an den Bohnen von Japan :D

    Hat jemand schon den Kaffe ausprobiert den man aus Katzen Kot gewinnt :D:D
     
  14. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    12.064
    Zustimmungen:
    11.681
    Nix anderes als aus Norwegen oder sonstwo von weit weg - ist halt etwas Exklusives und wenn jemand sonst nix beizutragen hat, kann er sowas halt einstreuen ;)
    Ja, vergiss den Scheiss, insbesondere aus tierquälerischer Farmhaltung:confused: Auch die Natursammlung, die ich mal probiert habe war aus meiner Sicht ihren exorbitanten Preis nicht Wert...
     
  15. #115 ESPRESSONERD, 21.01.2020
    ESPRESSONERD

    ESPRESSONERD Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2017
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    188
    Habe ihn zweimal probiert und konnte ihm absolut nichts abgewinnen. Unabhängig davon ist noch die Tierquälerei ein wichtiger Punkt. Die Bohnen werden nicht mehr wie ursprünglich gesammelt, sondern die Tiere (Schleichkatzen) werden in Käfigen gehalten und einseitig ernährt.
     
    cbr-ps gefällt das.
  16. Betkral

    Betkral Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2020
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    20
    Das hört sich ja echt ekelhaft an. Lieber einen guten arabica aus Südamerika :D:D

    was kosten die Bohnen das kg? :)
     
  17. Betkral

    Betkral Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2020
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    20
    Norwegen hört sich doch interessant an :D

    wo kann man die kaufen :):)
     
  18. #118 ESPRESSONERD, 21.01.2020
    ESPRESSONERD

    ESPRESSONERD Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2017
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    188
    Wir sollten die Personen, die solche Bohnen kaufen, in dem Glauben lassen mit ihrem Geld etwas gutes zu kiaufen. Denn sie wissen es nicht besser und bei dem Preis von 350 bis 700 Euro je Kilo kann es nur gut sein.
     
  19. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    12.064
    Zustimmungen:
    11.681
    Tim Wendelboe...
     
    Betkral gefällt das.
  20. Betkral

    Betkral Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2020
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    20
    Das sind ja echt kranke Preise haha

    aber jedem Seins wenn jemand es notig hat soviel Geld fur Bohnen auszugeben selber schuld sage ich :D:D
     
Thema:

Zweikreiser Siebträgermaschine für Einsteiger

Die Seite wird geladen...

Zweikreiser Siebträgermaschine für Einsteiger - Ähnliche Themen

  1. Entwurf einer alternativen Steuerung für Zweikreiser

    Entwurf einer alternativen Steuerung für Zweikreiser: Hallo Zusammen, ich bin seit vielen Jahren glücklicher Nutzer einer Isomac Tea - also einem klassischen E61 Zweikreiser. Neulich habe ich für...
  2. München - lokale Rösterei für Einsteiger

    München - lokale Rösterei für Einsteiger: Hallo zusammen, nach längerem Mitlesen hier endlich mal eine Frage: - Was ist für Eurer Meinung eine gute Einstiegsbohne, die man lokal in...
  3. Siebträgermaschine für's Büro

    Siebträgermaschine für's Büro: Seit einigen Jahren mache ich meinen Büroespresso mit einer La Pavoni Europiccola. Ich liebe die Maschine und eigentlich möchte ich sie nicht...
  4. Energieverbrauch Siebträgermaschinen E61 vs. Thermoblock

    Energieverbrauch Siebträgermaschinen E61 vs. Thermoblock: Hallo KN-Netz-Community, gerade ist der neue Kaffeeglobus (Magazin von Espressopool, die in Deutschland Generalimporteur von Ascaso, Vibiemme und...
  5. [Maschinen] Kompakter Zweikreiser bis 600€

    Kompakter Zweikreiser bis 600€: Hallo zusammen, ich bin für einen Freund auf der Suche nach einem kompakten Zweikreiser bis ca. 600 Euro. Ggf. auch im Bundle mit einer Mühle,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden