Bezugsmenge ohne PID bestimmen

Diskutiere Bezugsmenge ohne PID bestimmen im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo! wie bestimmt ihr für einen Espresso eine Exakte Bezugsmenge Wasser, wenn ihr eine Maschine ohne PID habt. Sicher fällt euch was klügeres...

  1. #1 PatrickP, 02.02.2020
    PatrickP

    PatrickP Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    wie bestimmt ihr für einen Espresso eine Exakte Bezugsmenge Wasser, wenn ihr eine Maschine ohne PID habt.
    Sicher fällt euch was klügeres ein, als jedes mal die Waage dazu zu nehmen?!
     
  2. #2 StSDijle, 02.02.2020
    StSDijle

    StSDijle Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2014
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    425
    wie soll ein PID die Wassermenge messen, das ist doch nur eine elektrische Temperatursteuerung. Die Bezugsmenge kan man nur mit einer Waage exakt bestimmen.

    bg
    Stefan
     
  3. #3 Kaspar Hauser, 02.02.2020
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    3.602
    Zustimmungen:
    1.823
    Was hat eine PID-Temperaturregelung mit der Bezugsmenge zu tun?

    Um den Bezug gründlich einzustellen nutze ich tatsächlich eine Waage.
    Fürs Grobe genügt es, sich mal anzusehen, wie voll die Tasse mit 25ml aussieht.

    Beim Bezug: Stoppen wenn der gewnüschte Blondierungsgrad erreicht ist.
    Wenn das sehr weit über oder unter dem sonst erreichten Pegel liegt oder sehr viel länger oder kürzer als die zuvor erreichte Zeit dauert, dann entsprechend Mahlgrad und Menge anpassen.

    Edit: Hier schonmal anders formuliert: Wie ist mein Espresso?
    Mehr hinter den Links in meiner Signatur.
     
    Analog gefällt das.
  4. #4 PatrickP, 02.02.2020
    PatrickP

    PatrickP Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antwort auf mine schlecht gestellte Frage!
    Die Kunst ist es also, mittels Mahlgrad in den gewünschte ca. 25 - 30 Sekunden die richtige Menge Wasser einfließen zu lassen?

    Zählt ihr die Zeit dann mit im Kopf, oder nehme ich diesen Zeitrahmen zu ernst?
     
  5. #5 PatrickP, 02.02.2020
    PatrickP

    PatrickP Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Anstatt PID hätte ich in dem Zusammenhang wohl besser Shottimer geschrieben.
     
  6. Azalee

    Azalee Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2013
    Beiträge:
    2.016
    Zustimmungen:
    1.409
    Ja, Zählen im Kopf reicht ;-) Ab dem ersten Tropfen. Alternativ eben per Handy oder so die Zeit stoppen.
     
  7. #7 StSDijle, 02.02.2020
    StSDijle

    StSDijle Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2014
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    425
    Hallo nochmal,

    zum einstellen nimmt man am besten Stoppuhr und eine genau Waage. Natürlich kann man das alles nach Geschmack und Gefühl machen, aber das macht es eben schwieriger.

    lg
    S
     
  8. #8 Kaspar Hauser, 02.02.2020
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    3.602
    Zustimmungen:
    1.823
    Ich schaue nur zum Einstellen oder manchmal zur Kontrolle auf die Uhr.

    Und zwar so:
    1) Blick auf die Uhr
    2) Bezug starten
    3) Blick auf den Auslauf
    4) gewünschtes Blonding erreicht
    5) Bezug beenden
    6) Blick auf die Uhr
     
    NiTo gefällt das.
  9. #9 PatrickP, 02.02.2020
    PatrickP

    PatrickP Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Blonding ist die Farbe der Crema? Also ein heller werden der Crema?
     
  10. #10 PatrickP, 02.02.2020
    PatrickP

    PatrickP Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Und wenn man dann mittels Waage und Stoppuhr eingestellt hat, dann bezieht man zukünftig nach gefühl? Ein Shottimer ist also nicht notwendig?
     
  11. #11 Adjacent, 02.02.2020
    Adjacent

    Adjacent Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    753
    Manche beziehen nach Gefühl, für mich gehören eine billige Feinwaage und ein Küchentimer zum unverzichtbaren Equipment. Die Stoppuhr am Handy tuts natürlich auch, aber ich ruiniere lieber irgendwann bei einem Missgeschick einen Timer für wenige Euro, als mein Handy. Ich benutze auch dieselbe Waage um vor dem Mahlen die Bohnen zu wiegen und dann während des Bezuges den Espresso.

    Das Blonding kann man am einfachsten an der heller werdenden Crema erkennen.
     
  12. #12 StSDijle, 02.02.2020
    StSDijle

    StSDijle Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2014
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    425
    Ich will ja nicht unken, aber Blonding ist an sich egal. Ich benutze Timer und Waage um zu einen Bezug zu kommen, der halbwegs passt und den ich reproduzieren kann. Ich versuche immer erstmal auf 1:2 in 28-35s zu kommen. Dann wird gekostet und nach Gefühl weiter verändert und nur gemessen um es wiederholen zu können wenn es schmeckt. Wie viel Blonding ok ist, hängt von der Bohne ab.
     
  13. #13 espressionistin, 03.02.2020
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.664
    Zustimmungen:
    7.229
    Es gibt auch Maschinen mit Flowmeter, da kannst die Wassermenge programmieren.
    Hab meine Tasten seit ewig nicht mehr benutzt (sind eh kaputt) und beziehe immer pi mal Daumen. Irgendwann hat man das im Gefühl und man erkennt an der Optik, ob das Ergebnis passt.
     
    ergojuer und Gandalph gefällt das.
  14. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.400
    Zustimmungen:
    22.423
    Meine Waage hat auch einen Timer. Beides nutze ich aber nur, wenn mir die Parameter mal entglitten sind, ansonsten beziehe ich nach der Einarbeitungszeit i.d.R. nach Gefühl. Wobei bei meinem HH auch die Hebelpostion ein Indiz auf die durchgeflossene Menge gibt und diese durchs Brühgruppenvolumen begrenzt ist. So mega Übermengen wie bei Pumpenmaschinen sind da eh nicht möglich.
     
  15. #15 Kaspar Hauser, 03.02.2020
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    3.602
    Zustimmungen:
    1.823
    Nicht nach Gefühl.

    Zeit und Menge sind Resultierende aus den Parametern Mahlgrad, Menge und Blondierungsgrad, bis zu dem man bezieht.

    Bratkartoffeln macht man doch auch nicht mit Stoppuhr, sondern mit den Augen.
     
    mat76, NiTo, espressionistin und 3 anderen gefällt das.
  16. #16 StSDijle, 03.02.2020
    StSDijle

    StSDijle Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2014
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    425
    Das hinkt hier aber schon etwas, bei den Bratkartoffeln kann man viel mehr auf Sicht fahren. Ein weiches Ei kocht man ja auch nicht nach Gefühl ;)
     
    utzb_, Azalee und cbr-ps gefällt das.
  17. Azalee

    Azalee Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2013
    Beiträge:
    2.016
    Zustimmungen:
    1.409
    Nein, so kann man das wirklich nicht sagen ;) Der Beginn des Blondings zeigt an, wann der Bezug fertig extrahiert hat, vereinfacht gesagt.

    Das wiederum ist richtig. Je nachdem, welche Geschmacksnoten man betonen bzw. vermeiden möchte, zieht man bis knapp vor oder etwas ins Blonding hinein. Deshalb ist dieser "blonding point" aber nicht unwichtig, im Gegenteil.
    Ich beziehe beispielsweise fast nur nach Blonding bei einmal festgelegter Kaffeemehlmenge je Bohne. Die Zeit behalte ich zwar im Auge (zeigt meine Maschine automatisch an), aber ich stelle nichts um, nur weil es mal 4s länger oder kürzer dauert als sonst. Ich stoppe grundsätzlich nach Optik und auf diese Art und Weise schmeckt eigentlich auch jeder Bezug, auch wenn die Bezugsmenge dann mal schwankt. Einflüsse von Luftfeuchtigkeit, Alter der Bohnen, Lagerung der Bohnen im Hopper usw. werden so fast gänzlich ausgeglichen, weil die Extraktion immer ungefähr die gleiche ist und nur die Konzentration minimal schwankt. Letztere hat für mich deutlich weniger Bedeutung für den Geschmack als die Extraktion.
     
    lackiem und cbr-ps gefällt das.
  18. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    1.220
    Eine brauchbare Waage kostet keine 15 €. Ich hab da nicht lange überlegt sondern eine gekauft, in der Hoffnung die nach meiner Lernphase kaum noch zu brauchen. Und das obwohl meine Mühle sehr genaue Timer hat und meine Maschine anzeigt, wie lange die Pumpe läuft. Letzteres übrigens im Display, welches auch vom PID zur Temperaturanzeige genutzt wird, vielleicht kommt daher die anfängliche Verwechslung von Shottimer und PID.
     
  19. #19 PatrickP, 03.02.2020
    PatrickP

    PatrickP Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es eine sinnvolle Möglichkeit einen Shottimer nachzurüsten?
    Ich trage mich derzeit mit dem Gedanken eine Bezzera BZ 10 anzuschaffen.
    Die hat ja leider keinen Shottimer.
     
  20. #20 Yoku-San, 03.02.2020
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    499
    Ja, das gibt es.

    Das Ergebnis der Suchanfrage: Shottimer | Kaffee-Netz - Die Community rund ums Thema Kaffee

    Wie alle anderen Fragen, die Du gestellt hast, wäre diese genauso beantwortet worden, wenn Du die Suchfunktion des Forums ein wenig benutzt hättest. Es macht mich etwas sprachlos aber gleichzeitig auch stolz Teil einer Community zu sein, bei der erfahrene Hasen sich die Mühe machen, immer wieder auf die gleichen Fragen mit Kompetenz und Ruhe zu antworten.
     
Thema:

Bezugsmenge ohne PID bestimmen

Die Seite wird geladen...

Bezugsmenge ohne PID bestimmen - Ähnliche Themen

  1. Mühle: Schwankungen in der Bezugsmenge

    Mühle: Schwankungen in der Bezugsmenge: Hallo zusammen, derzeit nutze ich eine timergesteuerte Mühle. Das Mahlgut ist sehr konsistent, die Verteilung gut, nur die Menge ist...
  2. Bezugsmenge zu wenig

    Bezugsmenge zu wenig: Hallo und Guten Morgen, ich habe eine kurze Frage zu meiner geerbten Saeco Royal Professional: Die Bezugsmenge meines Kaffees wird immer weniger....
  3. BZ10 exorbitante Bezugsmenge

    BZ10 exorbitante Bezugsmenge: Hallo zusammen, Ich bin etwas am verzweifeln, deshalb hoffe ich auf das geballte Wissen der Community. Und zwar ist es so, dass Ich im Besitz...
  4. Weniger Bezugsmenge bei gleichen Parametern

    Weniger Bezugsmenge bei gleichen Parametern: Ich habe eine Rocket Appartamento, die Maschine wirde regelmässig jedes Wochenende gereinigt und mit Kaffeefettlöser rückgespült. Großartige...
  5. CImbali M31 Bistro merkt sich programmierte Bezugsmenge nicht

    CImbali M31 Bistro merkt sich programmierte Bezugsmenge nicht: Hallo, also nicht das es für den Privatgebrauch wichtig wäre, aber meine M31 merkt sich vom Ausschalten bis zu nächsten einschalten (max. 20...