Bohnen ruhen lassen..

Diskutiere Bohnen ruhen lassen.. im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Guten Morgen... Frage zu den einzelnen Kaffeesorten... Wie bzw. wie lange lasst ihr eure Bohnen nach dem Rösten ruhen? Offen oder bereits...

  1. #1 wusaldusal, 10.05.2009
    wusaldusal

    wusaldusal Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    252
    Guten Morgen...

    Frage zu den einzelnen Kaffeesorten...

    Wie bzw. wie lange lasst ihr eure Bohnen nach dem Rösten ruhen?

    Offen oder bereits in Aromatüten?
     
  2. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.808
    Zustimmungen:
    922
    AW: Bohnen ruhen lassen..

    skybury = keine ruhezeit notwendig....aber am zweiten tag des ruhens (offen) schmeckt er noch besser.
    PNG plantation Sigri AA = 2 tage offen ruhen lassen.
     
  3. toraja

    toraja Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    56
    AW: Bohnen ruhen lassen..

    Hallo Rolf,

    ich will mich heute einmal an den Skybury heranwagen. Wie röstest du den Skybury? Ähnlich wie bei Hasbean beschrieben?

    "Best taken to a medium for filter or medium dark for espresso. When we sell this as roasted it is just taken into second crack then stopped."

    Grüße

    Jörg
     
  4. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.808
    Zustimmungen:
    922
    AW: Bohnen ruhen lassen..

    Hej Jörg,

    250 gr.

    gene vorheizen.. 210° 5 min
    230° ca. 21 min.

    in den ersten crack gut rein und danach entweder bis die naht ein hellbraun annimmt oder dunkle röstung, bis die naht die farbe der aussenhaut hat.

    ich arbeite mehr nach dem aussehen der farbe, als nach zeiten .. nur den ersten crack beachte ich immer.
     
  5. #5 wusaldusal, 10.05.2009
    wusaldusal

    wusaldusal Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    252
    AW: Bohnen ruhen lassen..


    perfekt, vielen dank... hab den fred nicht finden können... mille gracie
     
  6. KausR

    KausR Gast

    AW: Bohnen ruhen lassen..

    Um den Röstvorgang ganz zu beenden, also um ein Nachrösten zu vermeiden, breite ich den heißen Kaffee aus (grosses Tablett) und erzeuge einen Durchzug. Nach ca. 15 Minuten sind die Bohnen kalt und wandern in den Vorratsbehälter im Kühlschrank. Um von da frühestens nach 8 Stunden verbraucht zu werden. Man glaubt ja nicht wieviel Aromen sich dort entwickeln.
    Weitere Fragen will ich gerne beantworten
     
Thema:

Bohnen ruhen lassen..

Die Seite wird geladen...

Bohnen ruhen lassen.. - Ähnliche Themen

  1. Büro-Bohne gesucht

    Büro-Bohne gesucht: Hallo Leute, der Chef hat eine ordentliche Espressomaschine (Bezerra BZ10) inkl. Mühle spendiert, bei den Bohnen liegt seine Schmerzgrenze...
  2. Rocket Standard- Sieb , hellere Bohnen

    Rocket Standard- Sieb , hellere Bohnen: Hallo zusammen, Ich trinke meist sehr dunkel geröstete Espresso, die mir sehr gut gelingen und mit den "Standard - Parametern" (17,5-18g in,...
  3. Fruchtige Bohnen - Zubereitung?

    Fruchtige Bohnen - Zubereitung?: hi zusammen, ich habe vor einiger zeit eine kaffeemischung entdeckt mir die mir recht gut gefallen hat: in der nase eher leicht und fruchtig und...
  4. Bohnen in Minden

    Bohnen in Minden: wo kann man in Minden guten Kaffee kaufen? Bitte nicht Melitta vorschlagen. Ich bin auf der Suche nach kleinen Röstereien
  5. Tricksereien bei Kaffeebohnen

    Tricksereien bei Kaffeebohnen: Wieso sollten Kaffeebohnen auch davon verschont bleiben: "Food Fraud" lohnt sich: Auch beim Kaffee wird getrickst und betrogen - Wirtschaft -...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden