Der schnelle Frage & Antwort thread !!

Diskutiere Der schnelle Frage & Antwort thread !! im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Es ist eine Bezzera MBM 4000 mit zweistufiger Heizung. Die Maschine ist wohl länger mit halber Leistung gelaufen, bis sich auch der 2. Kreis...

  1. #4541 schraubohne, 31.01.2018
    schraubohne

    schraubohne Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    530
    sie hat zwei heiz-schlaufen, die werden meist gleichzeitig über brücken angesteuert.
    gelötet scheint üblich zu sein,. neue heizung oder gebraucht? ggf. hat sich durch verformende belastung da ein spalt ergeben, in den wasser eindringen kann. transportschaden, fertigungsfehler, einbauschaden?
    bei einer gebrauchten heizung könnte noch lochfraß vorkommen.
    die gekapselten tauchhülsen sind mit einem kapillarrohr am notschalter verbunden, innen ist eine flüssigkeit. wird es mangels wasser zu heiß an der hülse in der der fühler steckt, trennt ein bimetall(?) die stromzufuhr.
    Temperaturschalter – Wikipedia
     
  2. #4542 S.Bresseau, 31.01.2018
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    15.729
    Zustimmungen:
    3.531
    Mit einer dünnen Säge einen wenige mm langen senkrechten Schlitz in den oberen ST-Rand sägen, dann kann Luft in die Kammer unter dem Sieb nachströmen und der Espresso vollständig ablaufen. Den Schlitz gibt es bei manchen ST schon serienmäßig.

    Siebträger angesägt!?
     
    Henrikx und Augschburger gefällt das.
  3. manno02

    manno02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.629
    Zustimmungen:
    257
    Es war eine neue Heizung, es gab eine Fehlstelle bei der Lötnaht. Die neue Heizung (jetzt dreischlaufig) ist dicht und die Maschine läuft wieder. Alleine das mehrfache umkrimpen der Anschlüsse Steck auf Rund und wieder auf Steck war sehr nervig.
    alles gut soweit, danke sehr für deine Rückmeldung
    vg
    manno02
     
  4. #4544 schraubohne, 01.02.2018
    schraubohne

    schraubohne Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    530
    aber sehr nett, daß du deine ehemalige maschine dem nachfolger so gut betreust. es lebe hoch der schnelle f+a-thread!
     
  5. manno02

    manno02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.629
    Zustimmungen:
    257
    2 Jahre Gewährleistung :)
     
  6. smaxdax

    smaxdax Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2016
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    85
    Suche ein brauchbares Thermostat für meinen Buono Wasserkessel 1,2 Liter...!

    Gruß
     
  7. #4547 fassbrause, 04.02.2018
    fassbrause

    fassbrause Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    ich stehe kurz vorm Kauf eines Tidaka-Trichters. Nun gibt diese in einer matten und polierten Version. In der polierten Version soll das Kaffeemehl besser ins Sieb rutschen. Kann das jemand bestätigen? Oder ist der Unterschied zu vernachlässigen?

    BG Peter
     
  8. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    3.358
    Zustimmungen:
    1.837
    Habe nur den polieten und da rutscht es gut. Ob es ein matter auch täte habe ich nicht getestet.
     
    fassbrause gefällt das.
  9. Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    693
    Ich hab den Matten und da rutscht es auch gut...
     
    fassbrause gefällt das.
  10. #4550 Peterchen72, 09.02.2018
    Peterchen72

    Peterchen72 Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2016
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    74
    Weiß jemand, ob man dieses Entlüftungsventil mit dem Schlauchanschluss nach oben einbauen kann? Bzw., ob es dann auch funktioniert?
     
  11. #4551 Augschburger, 09.02.2018
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    9.403
    Zustimmungen:
    3.465
    Das wird die einzige Einbaulage sein, in der es funktioniert. M.M.n. sieht es innen genauso aus, wie die weiter unten abgebildeten, hat halt nur den Schlauchanschluss zusätzlich, damit die Brühe nicht in der Maschine herumspritzt.
    Zur Funktion unmittelbar gehört der Stößel in der Mitte, der dichtet ab, wenn er heraus gedrückt ist. Das passiert durch die beim Aufheizen ausströmende Luft - er wird mitgerissen und dichtet dann den Kessel ab. Beim Abkühlen fällt er durch Schwerkraft zurück in die untere (offene) Position.
     
  12. #4552 Peterchen72, 09.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2018
    Peterchen72

    Peterchen72 Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2016
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    74
    Den inneren Aufbau hatte ich mir auch so vorgestellt, daher die Frage. Wenn der Schlauchanschluss nach oben ist, würde sich dann nicht das Wasser im oberen Teil des Ventils sammeln? Oder wird das durch den entweichenden Druck mitgerissen? Ich dachte daher, dass der Schlauchanschluss evtl. nach unten muss, damit das Wasser direkt abfließen kann.Dann müsste der Ventilaufbau innendrin halt andersrum sein....
    Bei espressoxxl ist heute keiner zu erreichen, sonst hätte ich direkt da nachgefragt wie das aufgebaut ist.

    Bearbeitet: Hat sich erledigt, ich hab nach etwas kreativer Suche dieses Bild hier gefunden:
    [​IMG]

    Da sieht man's in eingebautem Zustand.
     
  13. #4553 Augschburger, 09.02.2018
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    9.403
    Zustimmungen:
    3.465
    Aber sowas von - deshalb gibt's ja die Schlauch- und Becherlösung. Und der Rest verdampft dann halt von alleine, wenn die Kesselwand (und damit das Metall des Entlüftungsventils) heiß ist.
     
  14. Doelli89

    Doelli89 Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2016
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    17
    Irgendwie habe ich über die Suche nicht das richtige gefunden, bzw. vielleicht habe ich mich auch zu sehr verunsichern lassen.
    Zu meiner Rocket Appartamento möchte ich mir neue Siebe kaufen. Derzeit benutze ich das Standard 2er von Rocket und das LM1.

    Derzeit schwanke ich zwischen den Accurato Sieben von Tidaka und den VST Sieben. Gibt es gravierende Unterschiede außer dem Preis?
    Welche könnt ihr aus welchen Gründen empfehlen?
     
  15. #4555 Geschmackssinn, 11.02.2018
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    577
    ich hab mir letztens das 14g Acurato gekauft.... es funktioniert gut.
    ich muss wie bei meinem IMS Sieb feiner mahlen--->Höhere Extraktion.

    der Puck lässt sich super ausklopfen.

    Edit: Entscheidung zum Acurato wegen des Preises.

    Tapagetalked
     
  16. #4556 Aeropress, 11.02.2018
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    7.363
    Zustimmungen:
    2.892
    Wöfür, was soll damit wie gebrüht werden?
     
  17. Doelli89

    Doelli89 Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2016
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    17
    Vielen Dank, das 14g Accurato schwebt mir im Moment auch vor, wobei die Füllmenge etwas gering sein könnte. Bis zu welchem Gewicht kann man es problemlos überfüllen?

    Das Standard Rocket 2er Sieb werde ich weiterhin für dunkle Röstungen nehmen.
    Das LM1 funktioniert bisher ganz gut für dunkle und mittlere Röstungen, hier sehe ich erstmal keinen Bedarf dieses zu ersetzten.
    Das neue 2er Sieb, egal ob Accurato oder VST als Ergänzung gedacht sein. Für mittlere und hellere Röstungen zum testen und vielleicht dann daran erfreuen. Wenn ich bisher richtig verstanden habe, profitieren die helleren Röstungen von einem feinerem Mahlgrad, der in den zwei genannten Sieben ja problemlos erreicht werden kann.
    Wenn ich völlig auf dem Holzweg bin, korrigiert mich gerne!
     
  18. #4558 Geschmackssinn, 12.02.2018
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    577
    für mittel-helle nehm ich 16g im 14g-Acurato.
    dann ich nach dem Tampen der Puck sogar noch unter der Kennlinie/kennfalz.

    für mittel-dunkel werde ich denk ich mal genauso viel nehmen (noch nicht getestet, weil 'neu')

    Tapagetalked
     
  19. #4559 Equinox83, 13.02.2018
    Equinox83

    Equinox83 Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2013
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    612
    Aus gegebenem Anlass brauche ich morgens nun 2 Becher Filterkaffee, was mit der Aeropress etwas umständlich ist. Deswegen will ich mir zum Testen mal einen Melitta Handfilter aus Kunststoff bestellen.
    Mit den Größen hat mich Melitta aber gedanklich etwas abgehängt.

    Stimmt es, dass bei 1x2, 1x4 und 1x6 die zweite Zahl die Anzahl kleiner Kaffeetassen angibt?
    Demnach bräuchte ich für 2 Becher (á 250 - 300 ml) Kaffee einen 1x4 Filterhalter.
    Korrekt? Oder habe ich da etwas falsch verstanden?
     
  20. #4560 C-a-f-f-e-e, 13.02.2018
    C-a-f-f-e-e

    C-a-f-f-e-e Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2016
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    18
    Ja, die zweite Zahl gibt die Anzahl der Tassen an. Ich glaube aber nicht, dass kleine Tassen gemeint sind, da man mit Kaffeemaschinen, bei denen die 1x2-Filtertüten nutzt, so 650 ml brühen kann und bei 1x4-Maschinen ungefähr 1,2 Liter..

    Daher glaube ich, dass man von 300 ml pro Tasse ausgehen kann.

    Ich würde mir einen 1x4-Handfilter holen, da die Filtertüten besser verfügbar und billiger sind. Empfehlenswert sind z.B. die weißen von Rossmann (Eigenmarke "Rubin").
     
    Equinox83 gefällt das.
Thema:

Der schnelle Frage & Antwort thread !!

Die Seite wird geladen...

Der schnelle Frage & Antwort thread !! - Ähnliche Themen

  1. Umrüstung von Delonghi Dedica auf... ?

    Umrüstung von Delonghi Dedica auf... ?: Hallo liebe Leute, bin neu hier im Forum.. also erstmal ein HALLO an alle! Zur Zeit besitze ich sowohl Mühle als auch Maschiene von DeLonghi...
  2. Frage zum Espresso

    Frage zum Espresso: Hallo zusammen, ich habe seit gestern eine Rocket Appartamento und eine Eurika Mignon MCI. Als Siebträger wurden ein einfacher Auslass mit einem...
  3. Frage an Elektrik, Strom Akku die Wissenden

    Frage an Elektrik, Strom Akku die Wissenden: Hallo, Ich möchte beim neuen E-Bike mit 48V (ich gehe von 13x3.7V 18650 er Li-ion aus) die Ladung nicht immer auf 100% laden (leider kann ich...
  4. Fragen zu alter Electrolux Maschine

    Fragen zu alter Electrolux Maschine: Geschätzte Boardies, ich habe letze Woche eine defekte alte Electrolux E80D (?) erstanden. Ich wollte sie eigentlich als Teile-Spender verwenden....
  5. Diverse Fragen zu unimodalem Mahlgut in der Praxis (Espresso)

    Diverse Fragen zu unimodalem Mahlgut in der Praxis (Espresso): Hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mir helfen, ein paar Antworten zum Thema unimodales Mahlgut im Bezug auf Espresso zu finden... Ich beziehe...