Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

Diskutiere Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Nach langer Suche habe ich mich bezüglich der Mühle für die Iberital Challenge Timer von rafifi entschieden. Kleiner Wink an ihn: Eine Funktion...

  1. mama

    mama Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Nach langer Suche habe ich mich bezüglich der Mühle für die Iberital Challenge Timer von rafifi entschieden.

    Kleiner Wink an ihn: Eine Funktion zur Benachrichtigung über den Bearbeitungsstand/Versand wäre toll. ;)

    Über seinen Shop muss man hier ja nicht viel sagen. Sehr netter Kerl, sehr guter Shop, sehr gute Preise. Erfahrungsberichte zu ihm gibt es hier zuhauf.

    Das Teilchen kam also plötzlich nach angenehm einfacher Zahlung per PayPal montags per Paket. Verwirrend ist bei dem Teil nur, dass z.B. nicht drin steht, in welche Richtung man den Timer Knopf drhen muss, um die Zeit zu verlängern oder zu verkürzen. Hier also als Aufklärung, da mir das Forum auch keine Antwort liefenr konnte: Gegen den Uhrzeigersinn = kürzer, im Uhrzeigersinn = länger.

    Die Mühle kommt sehr gut verpackt. Der Behälter wird in Stellung "4" von 8 aufgesetzt und dreht sich mit bei Verstellung des Mahlgrades. Auf dem Behälter ist dazu eine Skala aufgeklebt, der Mahlgrad ist aber stufenlos. Man sollte evtl. einen kleinen Strich auf das Gehäuse machen als Zeiger für die Skala. Edding hilft hier. ;)

    Meine Kleine hilft mir immer und hält den Behälter beim Mahlen fest. Dadurch kann es schonmal vorkommen, dass sie die Skala verstellt, denn der Behälter ist eben nur aufgesteckt.

    Die Mühle macht einen sehr soliden Eindruck und ist angenehm schwer. Den Knopf unter dem Auswurf mit dem ST anstupsen, und schon mahlt sie los. Als Auslieferungseinstellung ist wohl Dopio im Timer gefixt. Ich musste erstmal etwas herumprobieren um die richtige Menge zu finden.

    Das Geräusch der Mühle ist in etwa in der Lautstärke und dem Klang einer Jura S9 die noch neben dran steht. Das ist ok und ich bin froh, dass sich das Teil nicht als landender A380 entpuppt hat. :D

    Der einstellbare Mahlgrad ist super. Ich liege aktuell bei ca. 6 von 8 und das Mehl ist schön fluffig und sehr fein. Höher wird wohl seltenst nötig sein, bietet aber noch genug Spielraum für die künftige Nachjustierung bei Abnutzung.

    Das Gebrösel hält sich durch den Auswurf auch in Grenzen. Lediglich bei doppeltem Bezug rieselt etwas daneben.

    Mein Fazit:
    Für den Preis eine super Mühle für den Einsteiger! rafifi als Lieferant kann ich ebenfalls nur wärmstens empfehlen! ;)
     
  2. #2 Inalina, 12.11.2008
    Inalina

    Inalina Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    285
    AW: Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

    Ich hab die Iberital ja auch seit ein paar Wochen und kann mich weitgehend mama's Meinung anschliessen.
    Im großen und ganzen finde ich die Mühle wesentlich "wertiger" als sie auf Fotos erscheint.
    Vom Preis-Leistungsverhältnis ist sie auf alle Fälle sehr gut und das Mahlgut gefällt mir persönlich subjektiv besser als das von der Rocky. Es ist irgendwie fluffiger und federt direkt ein wenig beim Tampen.
    Einen Direktvergleich kann ich leider nicht mehr machen, da ich die Rocky nicht mehr besitze.
    Die Lautstärke ist erträglich und bisher haben auch noch keine wutentbrannten Nachbarn vor meiner Tür gestanden und sich beschwert.
    Einzig die lieblos/schief aufgeklebte Skala finde ich persönlich einen Witz und habe sie daher bisher einfach ignoriert. Da man den Behälter quasi auch völlig ohne Bezugspunkt wieder auf die Mühle aufsetzen oder verdrehen kann, ist sie eh wenig aussagekräftig.

    LG,
    Inalina.
     
  3. #3 DotoreB, 12.11.2008
    DotoreB

    DotoreB Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

    huhu,

    ich habe auch eine iberital mühel und bin begeistert. ( aber ohne timer )
    leider habe ich bevor ich den bohnen behälter aufgestzt habe schon an dem justierrad gedreht.
    ich weiß nun also nicht welchen mahgrad ich nun genau habe. wenn einer eine idee hat wie ich
    sie nachjustieren könnte wäre ich dankbar.

    aber sonst kann ich nur sagen top mühle zu gutem preis,
    verarbeitung ist sehr gut,
    mahlergebniss auch super.

    cya
    DB
     
  4. #4 kikraschwester, 12.11.2008
    kikraschwester

    kikraschwester Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

    Hallo Mama !
    Danke für deinen Erfahrungsbericht und die Tips über die Iberital Mühle ! :-D Kommt mir wie gerufen......! Warte nämlich schon sehnsüchtig auf die Lady,hab sie mir als Zweitmühle neben der Rocky SD bestellt!
    Liebe Grüße Jutta
     
  5. mama

    mama Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

    @DotoreB: Behälter drauf, ganz zudrehen, Tesa drauf pappen mit Edding "0" markieren, ganz aufdrehen, mit Edding "8" markieren, so lassen und Behälter runter, Skala aufteilen, wieder drauf den Behälter und fertig?!
     
  6. mama

    mama Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

    @kikraschwester: Schreib doch dann einen direkten Vergleich hier rein, das interessiert sicher neue (oder auch alte) User. ;)
     
  7. #7 kikraschwester, 12.11.2008
    kikraschwester

    kikraschwester Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

    @ mama: mal schauen, ob ich das hinbekomme.....;-) Dir viel Spaß mit deiner Mühle!
    LG Jutta
     
  8. #8 leupster, 12.11.2008
    leupster

    leupster Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    100
    AW: Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

    wusste bis eben gar nicht das sich der behälter mitdreht ^^ ich fand die skala einfach nur als witz... naja egal, hat nix mit dem mahlergebnis mit der mühle zu tun, welches ich sehr gut finde. bin für den preis durchaus zufrieden.
     
  9. mama

    mama Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

    @leupster: Steht in der Anleitung... :D

    @Jutta: Du schaffst das schon! ;) Und danke, Spaß habe ich. Nur ist der Morgen immer zu kurz, da schaffe ich nur 2 Dopio und 2 Cappus bevor ich arbeiten gehe. Abends kann ich nicht mehr, sonst kann ich gar nicht mehr schlafen. Das ist das Alter... (Ü30) :roll: :D
     
  10. #10 torero69, 15.12.2008
    torero69

    torero69 Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

    Bin heute aus meinem Barcelona-Trip angekommen ( FC Barcelona - Real Madrid 2:0) --> :)

    habe mir gleich eine Iberital Challenge beim Fabrikant direkt gekauft.
    Bin gespannt wie die so ist !!!!

    Grüsse
     
  11. #11 leupster, 15.12.2008
    leupster

    leupster Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    100
    AW: Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

    neugier: was hat die denn da gekostet direkt vor ort?
     
  12. #12 torero69, 27.12.2008
    torero69

    torero69 Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

    145 Euro
     
  13. #13 coffeeboy, 04.01.2009
    coffeeboy

    coffeeboy Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    AW: Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

    Habe zu Weihnachten auch eine bekommen!

    Am Bohnenbehälter ist eine kleine Luftblase, die man aber von innen und außen nicht spürt.
    Scheint wohl beim Herstellungsprozess entstanden zu sein.
    Auch der Auswurfrüssel sieht an einer Ecke so aus als ob das Plastik einen kleinen Sprung hätte.
    Sonst funktioniert alles prima.

    Was denkt ihr?
    Wie ist das Gerät/Plastik bei euch verarbeitet?
    Sind solche kleinen Mängel üblich oder sollte ich sie umtauschen?

    Gruß Jörg
     
  14. #14 Largomops, 04.01.2009
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.982
    Zustimmungen:
    5.906
    AW: Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

    Die Plastikteile werden oft mein Transport beschädigt. So war der Bohnenbehälter bei meiner Demoka gesprungen. Der wurde nach Übersendung von Bildern getauscht.
     
  15. #15 Ranger Kevin, 04.01.2009
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.677
    Zustimmungen:
    2.068
    AW: Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

    Also ich hab meine Iberital mit Timer auch bei rafifi gekauft, da war alles TipTop. Ich hab mir blos den Bohnenbehälter ein bisschen versaut, al ich versucht hab die Klebereste von der Skala abzumachen... sag mir doch mal vorher jemand dass das Plastik mit Ethylacetat reagiert :lol:

    Naja, wird der Teil halt nach hinten gedreht, dann siehts keiner ^^

    Allerdings überleg ich schon, irgendwann mal den Timer zu überbrücken, man kriegt doch schneller ein Gefühl für die Menge, als man denkt...
     
  16. #16 ChristianS, 05.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2009
    ChristianS

    ChristianS Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

    Bei mir war die erste auch nicht perfekt. Druckmarken und Kratzer an der Kunststoffabdeckung unterhalb des Bohnenbehälters, eine kleine, nicht richtig verchromte Stelle und ein verzogener Siebträgerhalter (rechte Seite ca. 1 cm tiefer als die linke). Diese Mühle wurde dann schnell und unproblematisch umgetauscht. Die Zweite ist jetzt besser, wobei der Siebträgerhalter wieder verzogen ist. Versendet werden die Maschinen mit um den Siebträgerhalter gewickeltem Netzkabel, vielleicht die Ursache für das verzogene Teil. Die Skala wurde bei beiden Bohnenbehältern schief aufgeklebt.

    Ob das nun öfter so ist, lässt sich natürlich nicht sagen, aber die Endkontrolle ist in jedem Fall verbesserungswürdig.

    Mit dem Mahlergebnis bin ich jedoch sehr zufrieden, auch wenn mir der Vergleich zu einer anderen Mühle fehlt. Die Mühle selbst habe ich allerdings nicht von Rafiffi, sondern von Nobby.

    Gruß
    Christian
     
  17. #17 Ranger Kevin, 05.01.2009
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.677
    Zustimmungen:
    2.068
    AW: Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

    Ja, das war bei mir auch so, desshalb hab ich sie ja abgemacht. War mir sowieso schleierhaft, wie ich mit der Skala da oben irgendwas messen sollte, da ich ja keinen Zeiger oder ähnliches dran habe...

    Der Siebträgerhalter war bei mir in ORdnung, allerdings war bei mir auch nicht das KAbel drumgewickelt, das könnte in der Tat die Fehlerquelle sein ;-)
     
  18. #18 Weltenbummler_207, 05.01.2009
    Weltenbummler_207

    Weltenbummler_207 Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    4
    AW: Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

    Ich habe meine bei coffee24 in Bonn gekauft; allerdings in Chrom und ohne Timer. Die Mühle war aber in einem Top-Zustand und wurde vor dem Kauf erstmal ausgepackt und durch den Verkäufer kontrolliert.
     
  19. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.942
    Zustimmungen:
    525
    AW: Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

    Das ist offensichtlich ähnlich wie bei der Demoka. Da gab es hier im Forum auch schon Klagen über verkratzte und gesprungene Bohnenbehälter und Ähnliches.
    Anscheinend nehmen es die Spanier nicht so genau mit der Endkontrolle oder sie kalkulieren die Bequemlichkeit der Kunden ein, die zu faul sind die Geräte wieder zurückzuschicken.
    Ich finde man sollte es tun und es den versendern nicht so leicht machen, denn jeder hat Anspruch auf einwandfreie Lieferung.
     
  20. zamzon

    zamzon Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    15
    AW: Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

    'n Abend zusamen,

    hat jemand schon einen näheren Blick auf den Schnecktrieb der Verstellung geworfen?
    Bei meiner (*nicht* von rafiffi) war auf der Antriebswelle am Ende der Schnecke eine Sicherungsscheibe aufgesteckt, die schon am runterrutschen war (ist ja nicht geschlossen sowas). Sie hatte auch schon nach wenige Umdrehungen einiges an Messingabrieb erzeugt und machte die Verstellung recht schwergängig. Ich würde die Scheibe für einen recht unglücklichen, unzuverlässigen und eher dilettantischen Versuch halten, das Spiel bei Richtungswechsel der Verstellung zu beseitigen.
    Wie sieht es in Euren Ascaso (iMini ist diesbezgl. baugleich) bzw. Iberital Mühlen aus?

    Z.
     
Thema:

Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen: Iberital Challenge Timer von rafifi - Ähnliche Themen

  1. Rocket Giotto Type V Shot Timer - Brühdruck mit Blindsieb

    Rocket Giotto Type V Shot Timer - Brühdruck mit Blindsieb: Hallo Kaffeefans, Ich habe eine neue Rocket Giotto Type V mit Shot Timer und würde gerne wissen ob der Brühdruck richtig eingestellt ist. Wenn...
  2. Erfahrungen mit Mago. Schmeckt nach Rauch.

    Erfahrungen mit Mago. Schmeckt nach Rauch.: Normal habe ich eine Vorliebe für dunklen starken Espresso. Ich habe mich auch auf diesen Kaffee gefreut und leider hat es total nach Rauch...
  3. Erfahrungen mit Tools von Carl Henkel Brewers?

    Erfahrungen mit Tools von Carl Henkel Brewers?: Hallo zusammen, Bin gerade über die Internetseite des Herstellers gestolpert und finde z. B. die Immersion Brew Kanne Arca x-Tract sehr stylisch...
  4. [Erledigt] Verkauft: Mühle Eureka Mignon MCI mit Timer

    Verkauft: Mühle Eureka Mignon MCI mit Timer: Hallo Zusammen, verkaufe meine Eureka Mignon Maschine habe ich im Januar 2017 bei Espresso Perfetto gekauft. Zwischenzeitlich sind knapp 20 Kg...
  5. Espresso Timer App

    Espresso Timer App: Fürs Handgelenk hat jemand eine geniale App gemacht - ein kleiner Swipe nach oben und der Timer beginnt zu laufen, nach Ablauf der 25s vibriert es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden