Frage zu Good Karma: Schokolust und Kirschentraum

Diskutiere Frage zu Good Karma: Schokolust und Kirschentraum im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Der mit 39g out geht in die richtige Richtung. Ist aber immer noch zu viel. Noch feiner mahlen! So, dass du maximal 30 rausbekommst in ca 25-30...

  1. SebiH

    SebiH Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    262
    Der mit 39g out geht in die richtige Richtung. Ist aber immer noch zu viel.
    Noch feiner mahlen! So, dass du maximal 30 rausbekommst in ca 25-30 Sekunden.
    Dann sollte es deutlich besser werden. Die Crema sieht schon besser aus langsam. :)
     
    Kaltwasser gefällt das.
  2. #22 Kaltwasser, 29.01.2018
    Kaltwasser

    Kaltwasser Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    40
    Ist ja grundsätzlich nichts schlimmes, nur suche ich am Anfang natürlich erst mal bei mir den Fehler als bei den Bohnen .
    Aber wie gesagt, hier wäres das Verhältnis 14,5 zu 39,52g . Die Menge in ml gemessen sind weit von 50ml entfernt ... das sagen die BASICS doch was anderes oder ???
     
  3. #23 Kaltwasser, 29.01.2018
    Kaltwasser

    Kaltwasser Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    40
    Also ich mach das mal und schau was dabei raus kommt :D ... mal so am Rande , hat jemand ein Video von seinem Bezug ???
     
  4. SebiH

    SebiH Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    262
    Nein, tun sie nicht. ;) Und bei medium gerösteten Bohnen gibt es ohnehin immer weniger Faustformeln, die passen.
    Grundsätzlich sind 1:2 als Bezugsverhältnis bei 25-30 Sekunden aber immer ein guter Startpunkt um weiter zu optimieren.
     
  5. PhilR

    PhilR Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2016
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    200
    Basics und 3d wave harmonieren aber nicht ;) kenne den als 18gr in und 35gr out bei ca. 94°C und 29 sek. Das war wirklich lecker. Denke mal ein yield von 1zu Iwas kleiner/gleich 2 sollte passen.
     
    Kaltwasser und SebiH gefällt das.
  6. #26 Kaltwasser, 29.01.2018
    Kaltwasser

    Kaltwasser Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    40
    Dachte ich hab mal was von 25 ml in 25sec gelesen o_O:eek::confused:
     
  7. SebiH

    SebiH Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    262
    Als Anhaltspunkt hier ein Video von einem dunkel gerösteten Kaffee von Good Karma, das ich im Sommer gemacht habe:

    8s Preinfusion und 93 Grad. Den Bezug hätte man sicher auch 3-4 Sekunden früher stoppen können, mir schmeckt er so allerdings am besten.



     
    HanerMario, ORichter, smaxdax und einer weiteren Person gefällt das.
  8. #28 Kaltwasser, 29.01.2018
    Kaltwasser

    Kaltwasser Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    40
    Gut .. also wenn es um die dritte Welle geht bin ich im groben mit 1:2 für eine Tasse gut dabei, bei den Böhnchen aus Italien kommen wieder diese "Basics , Faustregeln etc." zum einsatzt.
    :) hoff ich hab das jetzt ma richtig verstanden ...

    Heut wird nichts mehr bezogen ... aber morgen kommt verusch nr. yxz :D:D

    Okaaay ... zum Video ... bei mir schaut das absolut nicht so aus! Auch mal davon abgesehen das du einen bodenlosen Siebträger hast ...
    Geil ist das Video dennoch ;):cool:
     
  9. PhilR

    PhilR Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2016
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    200
    Auch bei klassischen Röstungen kann 1zu2 oder kleiner leckere Ergebnisse bringen.
    Hab z. B. Gerade den dantes Inferno in der Mühle gehabt. Recht dunkel gerösteter und bei 1 zu 1,75 in 29 sek bezogen gab einen unglaublich leckeren ristretto. Ab 1zu größer 2 wurde es schon langweilig.
     
  10. #30 Kaltwasser, 29.01.2018
    Kaltwasser

    Kaltwasser Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    40
    Gut die Neugierde hat mich gerade doch wieder gerissen ... Maschine läuft gerade an :D

    Gut hier fehlt mir die ERfahrung. Ich bin jedoch mit dem 25-30ml in 25-30sec immer gut gefahren bisher ...

    Aber das mit den 3d wave Bohnen war mir überhaupt nicht bekannt.
     
  11. SebiH

    SebiH Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    262
    Noch eine Frage zum Fehler ausschließen:

    Wann wurden die Bohnen geröstet?
     
  12. #32 Warmhalteplatte, 29.01.2018
    Warmhalteplatte

    Warmhalteplatte Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2016
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    375
    Bei den klassischen Röstungen entsprechen 25 ml incl. Crema auch ca. 14 g in der Tasse "mit frischen Bohnen). Ausgehend von den 7 g Ausgangsmaterial ist man dann auch nach dem "klassischen" Rezept bei 1:2.
     
  13. PhilR

    PhilR Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2016
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    200
    Was?
    Du gehst also von klassisch = robusta Anteil aus?
    Klassisch kann auch ein reiner arabica sein, dann is nix mit 25ml entsprechen 14 Gramm. Davon abgesehen wird die Crema von so vielen Faktoren beeinflusst (bspw. Wasserharte, Mischung, röstdatum, Temperatur etc.) beeinflusst, was die Aussagekraft in ml quasi gegen Null tendieren lässt.
     
  14. #34 Kaltwasser, 29.01.2018
    Kaltwasser

    Kaltwasser Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    40
    geröstet wurden sie am 17.1. 18
    5bis 7 Tage liegen lassen steht drauf.
    heute 29 sind also 12 Tage

    Jetz hatte ich in 27sec die 27 bis 28 Gramm.

    der Geschmack ist aber unverändert.

    damit mein Geschmack mich nicht verarscht, vorher Wasser getrunken und mir dann einen Schluck gegönnt.
    Auch meiner Freundin hab ich was in den Mund gegossen , schlucken wollte sie den Saft nicht .

    War extrem säurelastig.

    Irgendwas mach ich wohl falsch ....


    zum Thema klassische Bohnen und Verhältnis

    bisher waren es im shotglas meist so um die 25ml und die Waage zeigte eben das selbe an. daher meine Aussage bezüglich dessen.


    hier Bilder vom letzten Versuch.

    viel versuche bleiben nicht.... von 500g sind noch ca 170 150 da :confused::(

    20180129_213642.jpg 20180129_213651.jpg
    ps wenn ich feiner gehe kommt nix evtl ein Tropfen mal aber das war es dann
     
  15. PhilR

    PhilR Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2016
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    200
    Hmmm also rein optisch hätte ich jetzt einfach mal auf zu kalt bezogen getippt. Außerdem würde ich persönlich lieber noch 2 bis 3 Sekunden drauf packen.
    Helle Bohnen nehmen mit steigender bezugszeit gerne die Säure zurück und werden deutlich süßer.
     
    andruscha gefällt das.
  16. #36 Kaltwasser, 29.01.2018
    Kaltwasser

    Kaltwasser Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    40
    Mal hier meine Vorgehensweise.. nur um hier Fehler auszuschließen.

    Tassen mit heißem Wasser wärmen..
    Bohnen mahlen - abwiegen etc-
    dann in den warmen/heißen Siebträger füllen
    gleichmäßig verteilen
    Tasse trocknen
    Coolflushing oder Leerbezug wie auch immer man es nennt
    einspannen und sofort loslegen
    Tasse drunter stellen


    Ich werde das PID dann mal wieder rauf schrauben und paar sec länger laufen lassen ;)
     
  17. SebiH

    SebiH Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    262
    Wartest du nach dem cooling flush, bis die Maschine Temperatur hat? Also bis die Heizlampe o.Ä. ausgeht?
    Ansonsten ist das ganze zu kalt.
    Die Bohnen ansonsten auch mal nochmal eine Woche liegen lassen und nochmal probieren.

    Meine sind vom 03.01. und schmecken ausgewogen nach Schoko und ziemlich süß. Kirsch kommt leicht im Cappucino durch, wenn man denn möchte... ;)
     
  18. #38 BrikkaFreund, 29.01.2018
    BrikkaFreund

    BrikkaFreund Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    226
  19. #39 Wrestler, 29.01.2018
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    536
    Wieviel Kaffee nimmst Du denn?
    Wirklich nur Single mit ca 8g ? @Kaltwasser
     
  20. #40 Kaltwasser, 29.01.2018
    Kaltwasser

    Kaltwasser Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    40
    da leuchtet eigentlich nicht bzw blinkt nichts.
    wenn ich warten würde , wäre das coolflushing nicht Schwachsinn, da sie Temp. wieder steigt ?

    ich werde morgen anrufen und mir paar Ratschläge hohlen .

    anfangs hatte ich die Temp gesenkt evtl zu wenig oder zu viel ...
     
Thema:

Frage zu Good Karma: Schokolust und Kirschentraum

Die Seite wird geladen...

Frage zu Good Karma: Schokolust und Kirschentraum - Ähnliche Themen

  1. Nicht unbedingt ganz neu als Frage: Mühle für Filterkaffee gesucht...

    Nicht unbedingt ganz neu als Frage: Mühle für Filterkaffee gesucht...: Also, gelesen habe ich viel - ganz neue Markennamen habe ich kennengelernt. In einem Telefonat mit einem Profi erfahren, dass sich mein Wunsch...
  2. Niveauregler - ganz grundsätzliche Frage

    Niveauregler - ganz grundsätzliche Frage: Hallo zusammen, würde gerne die Funktion des Niveaureglers einmal beleuchten: Der Regler füllt den Kessel bis zur Wasserstandsonde. Wenn die...
  3. Komische Frage: Welche Espressomühle für Filterkaffee

    Komische Frage: Welche Espressomühle für Filterkaffee: Ein bisschen unangenehm ist mir diese Frage ja schon ;) Und ich möchte direkt vorausschicken, dass ich die Diskussionen zur Partikelverteilung...
  4. La Pavoni, ein paar Fragen von einem Anfänger

    La Pavoni, ein paar Fragen von einem Anfänger: Hallo zusammen, ich habe mir vor kurzem eine La Pavoni Professional gebraucht gekauft. Laut Vorbesitzerin war die Maschine von 2012, aber da muss...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden