Frankfurt - Coffeeshops & caffebars

Diskutiere Frankfurt - Coffeeshops & caffebars im Hessen Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Heute war ich endlich mal im Café under Pressure, nachdem ich schon von mehreren Seiten gehört hatte, dass sich der Besuch lohnen soll - und dem...

  1. flusier

    flusier Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2017
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    221
    Heute war ich endlich mal im Café under Pressure, nachdem ich schon von mehreren Seiten gehört hatte, dass sich der Besuch lohnen soll - und dem kann ich auch nur zustimmen!
    Das Design des Cafés gefiel mir sehr gut, der Inhaber ist sehr nett und konnte viel zu seinen Röstungen erzählen. Der Kenianer Tano Ndogo AA der finnischen Rösterei Kaffa war eine Wucht! Selten habe ich so einen süßen und beerigen Espresso getrunken (vielleicht finden sich ja ein paar Boardies für eine Sammelbestellung?)
     
    cosmosoda, kenny und braindumped gefällt das.
  2. kenny

    kenny Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    1.028
    Bei meinem letzten kurzen Besuch in Frankfurt hatte ich das Vergnügen das At Origin zu besuchen. Es war eine wahre Freude, dieses Cafe, aus folgendem Grund:
    Kein Industrial Design, keine La Marzocco, kein ach so angesagtes Zeug und ein enspannter Barista ohne feierlichem Ernst, ein goldiger frankfurter Bub, der Mo, der war so was von nett! Mit viel Begeisterung hat er vom Kaffee erzählt, auch ein bißchen Unfug war dabei, aber das war alles so ehrlich und lustig, gastfreundlich ohne Ende. Ich hab den so gern gemocht!
    In einem Cafe dieser Art erwartet man, daß man mindestens eine achtstufige Tulpe im Espresso Macchiato serviert bekommt, stattdessen hat er die perfekt geschäumte Milch wie ein Kind Banksy-schreddermäßg in den Kaffee gekippt, auf dem Capu war eine Art Kinder-Kritzel-Kratzel Latte Art. :D Das war so befreiend und hat mich auf Stunden amüsiert. Geschmeckt hat es auch, sehr sogar.
    Die Bohnen waren meiner Meinung nach fein, aber überteuert, aber sonst gab es nix zu meckern. Kuchen war auch lecker. Hat einfach nur gut getan, der Laden. Jedenfall mir...
     
    Sebastiano, cosmosoda, flusier und einer weiteren Person gefällt das.
  3. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    2.711
    Ich war vergangene Woche bei The Espresso bar kultiger Laden. Der Espresso war schön Dunkel „The Espresso Bar“ von Red Code in der Mühle
    EBF9565D-7542-46EF-BCAA-88D18895452F.jpeg
     
    flusier gefällt das.
  4. #804 braindumped, 16.12.2018
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    462
    shameless selfplug: frag doch mal da drüben nach ;):D: Sammelbestellungen aus FFM (z.B. HasBean)
    Ich wär dabei, aber liefern die auch nach DE? Hab auf der Seite keinen Knopf für englisch gefunden.
    Im Under Pressure gibts keinen Verkauf oder?

    ich gacker ja immer noch beim lesen.:D
    sehr schön beobachtet und noch schöner zusammengefasst!!
    Und ja, der ist schwer in Ordnung! Bin da auch sehr gerne :)
     
    kenny gefällt das.
  5. flusier

    flusier Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2017
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    221
    Das hatte ich einfach mal unwissend vorausgesetzt, scheint aber etwas schwierig zu werden, sodass ich mal eine Mail geschrieben habe und gefragt habe. Wenn eine Antwort kommt, schreibe ich hier nochmal.
    Doch prinzipiell schon, nur war das Röstdatum von Mitte Oktober und der Preis mit 17,50€/250g recht hoch (vgl. Kaffa für 12,50€). Je nach Versandkosten und Bestell-Interessenten müsste man dann nochmal schauen, was sich eher lohnt.
     
    braindumped gefällt das.
  6. #806 braindumped, 18.12.2018
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    462
    die Gastkaffees im Tumult werden nicht immer auf IG veröffentlich, oder ich habs übersehen...
    Aktuell ist noch der Kayon Mountain von Neues Schwarz im Ausschank (die gabs auch als Bohnen, sind aber schon aus)
    Außerdem stehen noch einige Bags vom Hallo Fuafate von Man vs Machine im Regal.

    Find ich echt klasse, dass man so vor Ort Verschiedene Kaffees beziehen kann, ohne Versandkosten und Mindestbestellwert beachten zu müssen.
     
  7. clucle

    clucle Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    120
    Kennt jemand von euch einen Laden in FFM, der eine Handhebelmaschine im Einsatz hat?
     
  8. #808 silverhour, 03.01.2019
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.767
    Zustimmungen:
    5.206
    In der Kaffee-Togo-Bude am Hbf, Gleis 7 ist eine 3-grüppige Handheblerin im Einsatz. In der baristafabrik in der Klassikstadt steht ebenfalls eine Handhebelmaschine, allerdings ist sie meistens nicht im Einsatz, zumindest habe ich sie noch nicht "heiß" erlebt.
     
    cosmosoda und clucle gefällt das.
  9. flusier

    flusier Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2017
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    221
    Falls jemand heute Abend noch nicht weiß, was er machen soll :D

    [​IMG]
     
    Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  10. #810 braindumped, 24.01.2019
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    462
    Wollte eben zu at origin und musste feststellen, dass der Laden komplett leer (keine Möbel/Maschine/Beleuchtung) war. Haben die ganz zu gemacht?! :eek:
    fände ich extrem schade!
     
  11. flusier

    flusier Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2017
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    221
    Oh das stimmt :(
    Laut Google Maps haben die dauerhaft geschlossen und auch auf die Website komme ich nicht...
     
  12. #812 braindumped, 24.01.2019
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    462
    die Website funzt (braucht etwas lange zum Antworten) und da ist FFM noch gelistet. Aber der Laden sieht nach final zu aus. :(
     
    flusier gefällt das.
  13. #813 cosmosoda, 24.01.2019
    cosmosoda

    cosmosoda Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2017
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    62
    Musste ich heute auch feststellen. Sehr sehr schade. War einer der nettesten und sympathischten Läden in Frankfurt.
     
  14. clucle

    clucle Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    120
    Verdammt, ich wollte dort meine nächsten Bohnen kaufen. Super schade. Aber man muss wahrscheinlich "mehr" bieten als guten Kaffee, um überleben zu können - entweder man macht es sehr hipp, um anziehend zu sein oder man bietet auch interessantes Essen an. Wirkte auch nie fertig. Location war wahscheinlich auch suboptimal.
     
  15. #815 cosmosoda, 24.01.2019
    cosmosoda

    cosmosoda Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2017
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    62
    Ja die Lage war nicht optimal - vor allem monatelang mit der Baustelle davor. Das Ambiente war auch eher zu kühl und reduziert für Frankfurt - hatte mehr was vom Co-Working-Space als von einem gemütlichen Café.
     
  16. #816 fixelffm, 27.01.2019
    fixelffm

    fixelffm Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2018
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    101
    Oh das ist sehr schade, ich bin auch gerne hin, der Kaffee war klasse und ich hab mich trotz des sehr cleanen Ambiente immer wohl gefühlt.
    Aber die Ecke war wirklich nicht optimal und die Zeit mit den Containern vor dem Fenster hatte sicherlich auch ihren Teil dazu beigetragen.
    Sie hatten immer mal wieder davon gesprochen, dass sie in Zukunft auch in Frankfurt rösten wollen, vielleicht entsteht dort ja ein neuer Laden. Aber das wird dann wohl nicht mehr in Reichweite meiner Mittagspause liegen.
     
  17. flusier

    flusier Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2017
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    221
    Als ich mich mit ihm das letzte mal unterhalten habe, sprach er vom Standort Niederrad, um seinen Kaffee in Zukunft zu rösten...
     
  18. clucle

    clucle Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    120
    Er hatte mir mal erzählt, dass die Rösterei in Niederrad im Aufbau sei und er da ordentlich Stress und Kosten hatte mit den Vorschriften bzgl. der Abluft in einem sehr hohen Gebäude - so hatte ich es verstanden. Naja und dann dachte ich eigentlich, es sei endlich fertig geworden...
     
  19. #819 BertDick, 27.01.2019
    BertDick

    BertDick Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    5
    Ich war neulich beim REWE an der Mainzer Landstraße/nähe Galluswarte und habe überrascht festgestellt das die dort eine kleine Rösterei haben. Giesen Kaffeeröstmaschine, EK 43, Dalla Corte Mini und Dalla Corte DC 1. Hauptsächlich Filterröstungen in Mengen von 50g bis 1000g, ca 20 Euro/kg. Leider keine Information zum Verarbeitungsprozess der Bohne, Plantage, Röstdatum. Habe aus Neugierde 4x50g gekauft und ein kleines "Heimcupping" veranstaltet. Geschmacklich fand ich die Bohnen überzeugend. Auch Amüsant der Vermerk "Singlekaffee" auf dem Etikett.

    IMG_20190126_133922.jpg IMG_20190126_172833.jpg
     

    Anhänge:

  20. #820 braindumped, 27.01.2019
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    462
    was ähnliches gibts in Hanau-Steinheim. Da gibts ein neues "Outdoor-" "Einkaufzentrum" (Rondo) mit großem Rewe und im Eingangsbereich auch vor der Bäckerei ne "Kaffee-Ecke".
    Giesen Röster, EK43, DC-Max & DC Mina
    Treibt mir jedes mal die Tränen in die Augen, diesen Fuhrpark zu sehen. Im Rewe.
    Vom Kaffee hab ich nur mal nen Espresso probiert und fand den wenig überzeugend. Ist aber schon etwas her.
    Die Beschriftung der Tüten ist identisch.
     
    BertDick gefällt das.
Thema:

Frankfurt - Coffeeshops & caffebars

Die Seite wird geladen...

Frankfurt - Coffeeshops & caffebars - Ähnliche Themen

  1. Barista für Zuhaus im Raum Frankfurt

    Barista für Zuhaus im Raum Frankfurt: Servus, hat jemand schonmal hiermit Bekanntschaft im Raum FFM gemacht? Barista Kurs zu Hause - Kurse - Events - Beratung Scheint gerade für...
  2. Kaffeebar in Frankfurt sucht Nachfolger

    Kaffeebar in Frankfurt sucht Nachfolger: Hallo in die Runde, in Frankfurt gibt es eine kleine Kaffeebar die einen Nachfolger sucht wegen Umzugs. Günstige Miete, guter Standort, günstiger...
  3. Empfehlenswerte "Werkstatt" im Bereich Frankfurt für Check einer La Spaziale Mini Vivaldi II (S1)?

    Empfehlenswerte "Werkstatt" im Bereich Frankfurt für Check einer La Spaziale Mini Vivaldi II (S1)?: Hallo und frohes Neues! Könnt Ihr im Raum Frankfurt (am Main) eine Werkstatt empfehlen, die unsere Mini Vivaldi checkt und uns einen...
  4. Erfahrungen Frankfurter Kaffeerösterei

    Erfahrungen Frankfurter Kaffeerösterei: Hallo zusammen, ich bin im Kaufland auf die Espressobohnen der "Frankfurter Kaffeerösterei" aufmerksam geworden. Siehe hier: Bohnenkaffee Hat...
  5. Hello Frankfurt! La Marzocco zu Gast bei Craft Coffee Gear

    Hello Frankfurt! La Marzocco zu Gast bei Craft Coffee Gear: Hi Leute! es ist schon etwas her seit meiner aktiven Zeit im Kaffeenetz, da ich jetzt auf die dunkle Seite der Macht gewechselt bin und es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden