Händler für BFC Maschinen

Diskutiere Händler für BFC Maschinen im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, wir trinken gerne guten Espresso und Cappucino und da es den bei uns in der mittelhessischen Provinz (Marburg) in keinem einzigen...

Schlagworte:
  1. #1 Cremalte, 07.09.2018
    Cremalte

    Cremalte Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Hallo zusammen,

    wir trinken gerne guten Espresso und Cappucino und da es den bei uns in der mittelhessischen Provinz (Marburg) in keinem einzigen Café so wirklich zu geben scheint, möchten wir uns nachdem wir uns ein Jahr an der Ascaso Dream ausprobiert haben nun gerne einen Zweikreiser oder Dualboiler bis max. 2.000 gönnen.

    Nach umfangreichen Recherchen zum Thema in diesem tollen Forum (vielen Dank für all die sehr hilfreichen Beiträge!), tendiere ich stark dazu, eine BFC-Maschine anzuschaffen und liebäugele mit der Levetta. BFC Elite hatte ich auch in Erwägung gezogen, aber Festwasseranschluss brauche ich nicht und wie ich die meisten Posts hier verstanden habe, schmeckt der Espresso mit Rotationspumpe genauso wie der mit Vibrationspumpe (correct me, if I'm wrong).

    Leider bin ich mir unsicher, wo ich die Maschine am besten kaufe. In meiner Gegend (also Mittelhessen oder Rhein-Main Gebiet) habe ich keine Händler gefunden, die BFC anbieten und im Netz habe ich nur Anbieter gefunden, von denen hier dann aber wieder in dem ein oder anderen Post abgeraten wurde... Für Empfehlungen wäre ich daher sehr dankbar!

    Besten Dank!
    Cremalte
     
  2. #2 silverhour, 07.09.2018
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    10.070
    Hallo und Willkommen im KN!

    Ich würde es bei espresso perfetto probieren. Die führen BFC und haben einen guten Ruf. Ich habe meine Maschine (anderer Hersteller) dort gekauft und war vom Service sehr zufrieden.
     
    pastajunkie gefällt das.
  3. #3 pastajunkie, 07.09.2018
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    4.577
    Zustimmungen:
    2.909
    Hi,
    für BFC gibt es meines Wissens nach keine Händler in Mittelhessen, es gab mal einen, der hat aber keine mehr gelistet. Kann mich aber auch täuschen. Meine BFC, eine Pulsante, kam damals aus Wien. Damit gab es keinerlei Probleme, außer die Heizung und die wurde anstandslos getauscht und von mir eingebaut. Der Pressostat ist auch abgeraucht, den habe ich auch selbst getauscht. Mit etwas Technikverständnis kann man viele Jahre Spaß mit einer BFC haben und muss auch nicht auf einen Händler zurückgreifen. Oder muß es unbedingt ein Händler vor Ort sein?

    Achso, übrigens herzlich Willkommen in der Selbsthilfegruppe Kaffee-Netz!
     
  4. #4 Virituoso, 07.09.2018
    Virituoso

    Virituoso Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    12
    Espressoperfetto wäre auch mein Tipp, habe dort bisher nur gute Erfahrungen gemacht. BFC ist ne gute Wahl, Ich wundere mich, warum die nicht bekannter sind...also in Deutschland.
     
    Cremalte gefällt das.
  5. #5 Cremalte, 07.09.2018
    Cremalte

    Cremalte Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Vielen Dank für die Tipps und die Aufnahme in die Selbsthilfegruppe! Hatte daraufhin vorhin bei Espresso Perfetto angerufen und mich noch ein wenig beraten lassen und hatte insgesamt einen guten Eindruck. Habe dann auch direkt dort eine BFC Levetta bestellt und freue mich jetzt schon sehr darauf! Kann ja dann ggf. zu einem späteren Zeitpunkt hier noch mal meine Erfahrungen mit dem Produkt bzw. Händler teilen...
     
    silverhour gefällt das.
  6. #6 silverhour, 07.09.2018
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    10.070
    Ich hoffe Du hast gleich eine Mühle mitbestellt. :D
     
    Cremalte gefällt das.
  7. #7 Cremalte, 07.09.2018
    Cremalte

    Cremalte Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    oh Mist, ich dachte, die Bohnen kommen ungemahlen in den Wassertank...
     
    Virituoso gefällt das.
  8. #8 pastajunkie, 08.09.2018
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    4.577
    Zustimmungen:
    2.909
    Und dann hier wieder aufschlagen, mit der Frage warum der Kaffee nicht schmeckt... :eek::confused::D
    Viel Spaß mit der Neuen!
     
    Cremalte und silverhour gefällt das.
  9. #9 Cremalte, 12.09.2018
    Cremalte

    Cremalte Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Maschine kam direkt am Montag und sah auch genau so aus, wie ich sie mir vorgestellt hatte und die ersten Espressi waren direkt genießbar. Leider ist wurde sie aber nicht ganz intakt geliefert und tropft aus dem Drehknopf für Dampfbezug. Händler meinte, ein Ventil sei defekt (hatte ihm ein Video geschickt) und jetzt muss ich den Bomber wieder einpacken und irgendwie zur Post karren. Die diesbezügliche Interaktion mit dem Service war leider auch nicht ganz so kundenorientiert, wie ich mir das in einem solchen Fall wünschen würde. Welche Freude!

    Nun ja, obwohl der Espresso auf Anhieb gut geschmeckt hat, zweifle ich jetzt doch ein wenig an der Qualität der Maschine. Vielleicht sollte ich mich doch noch mal in Richtung Xenia orientieren... :confused: Weiß jemand, wie lange da die Wartezeiten sind, und wie die Kaffeequalität und Robustheit im Vergleich zur Levetta ist?
     
  10. #10 pastajunkie, 13.09.2018
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    4.577
    Zustimmungen:
    2.909
    Das tut mir leid, daß das mit der BFC so schlecht gelaufen ist. Eigentlich sind das gutmütige, robute Maschinen, die ab und zu mal ihre Macken haben die man aber eigentlich schnell in den Griff bekommt. Das diese bei der Lieferung schon defekt ist, kann passieren. Shit happens...
    Wie sich die Xenia auf Dauer bewährt, wird man sehen, sie ist ja noch nicht so lange auf dem Markt. Glaube aber nicht an irgendwelche Probleme. Außerdem gibt es gerade ein paar Maschinen ohne Wartezeit.
    Du hast doch aber schon die BFC gekauft, da wirst du nicht so einfach rauskommen, auch bei einem Defekt!
    Viel Erfolg!
     
Thema:

Händler für BFC Maschinen

Die Seite wird geladen...

Händler für BFC Maschinen - Ähnliche Themen

  1. [Suche] Ich suche Händler für gebrauchte Gastromaschinen in Berlin

    Ich suche Händler für gebrauchte Gastromaschinen in Berlin: Hallo allerseits, ich bin auf der Suche nach Händlern, die gebrauchte Gastronomie-Espressomaschinen und -mühlen anbieten. Kennt da von euch...
  2. Händler für Maschinen in München Ost bis LA gesucht?

    Händler für Maschinen in München Ost bis LA gesucht?: hallo wollte heute in Erding mir einen Siebträger kaufen. Ich musste mit erschrecken feststellen, dass es keinen Laden gab, der Siebträger...
  3. Suche Bezzera Händler für Profimaschinen !

    Suche Bezzera Händler für Profimaschinen !: Hallo, Ihr Lieben ! Ich suche einen Bezzera Händler, der Profimaschinen verkauft, in Deutschland oder Italien. Oder hat Bezzera Mailand einen...
  4. Händler für Esprssomaschinen idn BS/WOB/H

    Händler für Esprssomaschinen idn BS/WOB/H: Hallo zusammen, würde mir demnächst gern einen Siebträger zulegen und bin daher auf der Suche nach einem Händler, der Siebträger der Marke...
  5. Händler für gebrauchtmaschinen in Köln/Bonn

    Händler für gebrauchtmaschinen in Köln/Bonn: Hallo, kennt jemand von Euch Händler im Köln/Bonner Raum der auch gebrauchte Maschinen verkauft? Bei eigener Recherche habe ich nur den...