Handfilter V60 Durchlaufzeiten

Diskutiere Handfilter V60 Durchlaufzeiten im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich muss bei meinem V60 und der Comandante C40 auf Mahlgrad 16 runter gehen, um auf rund 2 min (2:15 min) Durchlaufzeit zu kommen, dann...

  1. #1 draxiot, 17.05.2019
    draxiot

    draxiot Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    65
    Hallo, ich muss bei meinem V60 und der Comandante C40 auf Mahlgrad 16 runter gehen, um auf rund 2 min (2:15 min) Durchlaufzeit zu kommen, dann schmeckt er aber relativ bitter, auch wenn immer noch gut trinkbar. Ich finde die Aromen kommen nicht mehr wirklich durch. Wenn ich mit dem Mahlgrad höher gehe, dann ist er halt nicht intensiv genug.
    Ich habe Wasser mit 18° dH, ist ja nicht optimal, aber ist das Wasser komplett nicht zu gebrauchen für Filterkaffee?
    12 Gramm auf 200ml Wasser, Hario V60 01

    Was sagt ihr zum Filterbett?
     

    Anhänge:

  2. #2 Geschmackssinn, 17.05.2019
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    3.682
    Zustimmungen:
    3.475
    18°dh ist schon echt viel und dein 'bitter' ist bestimmt auch noch belegt auf der Zunge (?)

    versuch doch einfach mal Flaschen Wasser z. B. Volvic

    ansonsten gibt es auch noch den Thread für V60 Zubereitungs Varianten
     
  3. #3 Geschmackssinn, 17.05.2019
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    3.682
    Zustimmungen:
    3.475
    draxiot gefällt das.
  4. #4 draxiot, 17.05.2019
    draxiot

    draxiot Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    65
    Bitter ist glaube ich das falsche Wort, er schmeckt durch die 16 Klicks etwas zu intensiv und leicht überextrahiert und zu wenig fruchtig..
     
  5. #5 Mr. Crumble 2.0, 17.05.2019
    Mr. Crumble 2.0

    Mr. Crumble 2.0 Gast

    Du erwartest jetzt Antworten von "Spezialisten"?
     
    draxiot, cbr-ps und orangette gefällt das.
  6. #6 draxiot, 17.05.2019
    draxiot

    draxiot Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    65
    Gut, ich werde mal zukünftig weicheres Wasser probieren, Richtung Volvic. Danke.

    Habe mir auch mal zwei eher hellgeröstete Kaffees jetzt von Machhörndl bestellt. Die werden ja so gelobt hier :)
     
  7. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    14.574
    Zustimmungen:
    14.758
    Bei allen Vorbehalten gegenüber Klick Vergleichen erscheinen mir 16 wesentlich zu fein für V60. Ich komme nie unter 20, meist drüber.
    Wie frisch ist der Kaffee? Die kurze Durchlaufzeit könnte für abgelagert sprechen.
     
    draxiot gefällt das.
  8. #8 draxiot, 17.05.2019
    draxiot

    draxiot Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    65
    Der Kaffee ist von Mitte März. Kann natürlich sein, dass er schon zu alt ist. Soll man bei Filter auch ausgasen lassen, falls die zu frisch unter 2 Wochen sind? Ich berichte nochmal, wenn die Machhörndl Kaffees ankommen :)
    Ich denke auch 16 ist viel zu fein. Das Filterbild ist auch nicht so schön, weil relativ dunkel.. 16 nehme ich übrigens auch für die Bialetti.

    LG
     
  9. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    14.574
    Zustimmungen:
    14.758
    Meist reicht eine Woche, manche Röster geben Empfehlungen.
    Beim Aufgiessen ca. 30s Bloom beachten, wenn Du das weglässt, könnte es ebenfalls eine Ursache für Durchrauschen sein.
     
    draxiot gefällt das.
  10. #10 draxiot, 17.05.2019
    draxiot

    draxiot Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    65
    Den Bloom mache ich, aber es kann natürlich schon sein, dass die Bohnen zu alt sind. Gerade bei Filterkaffee (denke ich mir) spielt die Frische eher eine Rolle als bei öligen italienischen Bohnen..
     
  11. clucle

    clucle Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    335
    Glaube nicht, dass Mitte März zu alt ist, aber ja, probier was heller geröstetes.
    Und die Durchlaufzeit kann auch stark von der Gießtechnik abhängen.
     
  12. #12 draxiot, 18.05.2019
    draxiot

    draxiot Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    65
    Gießtechnik mache ich aber ganz normal, also Kreise drehen ohne den Randzu berühren.
     
Thema:

Handfilter V60 Durchlaufzeiten

Die Seite wird geladen...

Handfilter V60 Durchlaufzeiten - Ähnliche Themen

  1. Kaffee will einfach nicht gut schmecken - Anfänger

    Kaffee will einfach nicht gut schmecken - Anfänger: Hallo liebes Forum, ich habe vor kurzem, auf Empfehlung und Probieren, eine Kaffeemaschine erstanden. Den Kaffee, weswegen ich eine...
  2. Welches V60 Starter-Set könnt ihr mir empfehlen?

    Welches V60 Starter-Set könnt ihr mir empfehlen?: Hallo zusammen, ich möchte gerne mit einem V60-Set einsteigen um etwas mehr Variation zu schmecken und zu testen. Ein Arbeitskollege leiht mir mal...
  3. Suche V60 SETUP für Einsteiger

    Suche V60 SETUP für Einsteiger: Hallo zusammen, ich liebe es experimentell zu arbeiten und in die Welt des Filterkaffees einzutauchen. Daher suche ich ein basic-V60 Setup. Wenn...
  4. Fehlerdiagnose V60 Pour Over

    Fehlerdiagnose V60 Pour Over: Hallo liebe Community, vielleicht könnt ihr mir bei der Fehlerdiagnose meines Kaffees weiterhelfen. Zum Verständnis, hier mein bisheriges Setup:...
  5. Severin Espresa Plus Durchlaufzeit

    Severin Espresa Plus Durchlaufzeit: Hallo, ich besitze die Severin Espresa Plus (vermutlich vergleichbar mit der DeLonghi Dedica EC 685) und habe dort das Cremaventil aufgebohrt in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden