Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

Diskutiere Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich bin neu hier und habe mal sofort eine Frage: Der gemahlene Kaffee (im Dosierer einer zuvor gesäuberten Rocky ohne alten Kaffee)...

  1. #1 kaffeetante01, 06.08.2009
    kaffeetante01

    kaffeetante01 Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin neu hier und habe mal sofort eine Frage:
    Der gemahlene Kaffee (im Dosierer einer zuvor gesäuberten Rocky ohne alten Kaffee) riecht bitter. Das Ergebnis des Espressos in der Tasse hat kein typisches Aroma, also kein Geruch und schmeckt wie bitteres und dreckiges Wasser aus einer Pfütze. Ich versuche bereits seit 5 Jahren guten Espresso herzustellen, aber es will einfach nicht gelingen.
    Zuvor hatte ich eine Isomac Millenium und dachte, dass es nur an der Überhitzung liegt, seit 2 Monaten habe ich eine Vibiemme mit Doppelboiler und PID-Temperaturregler. Obwohl ich schon alle Temperaturen von 90 Grad und sauer bis 95 Grad und bitter durchprobiert habe, fehlt das Aroma.
    Die (50mm) Mahlscheiben habe ich bei der Rocky schon gewechselt, der frisch gemahlene Kaffee riecht aber immer noch bitter ohne Aroma.

    Ich vermute nun, dass da ein Problem mit der Mühle besteht (evtl. nicht parallele Scheiben ???)
    Wie riecht euer frisch gemahlener Kaffee, aromatisch oder auch bitter ?

    Ich habe übrigens schon viele verscheidene Kaffeesorten getestet,
    welche frisch und bestimmt auch qualitativ gut sind (z.B. Supremo, Langen, zur Zeit Fausto Napoli)

    Danke für Eure Antworten

    Liebe Grüße
    Britta
     
  2. #2 leupster, 06.08.2009
    leupster

    leupster Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    100
    AW: Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

    unterschiedlich, malabar find ich riecht immer etwas "muffig". kommst du denn auf 25 ml in ca. 25 sec? bzw doppio 50 ml in 25s? also stimmen die randparameter?
     
  3. #3 kaffeetante01, 06.08.2009
    kaffeetante01

    kaffeetante01 Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

    Hallo leupster,

    die Durchflussmenge stimmt, also 50 ml für einen doppelten in ca. 25 Sek,
    wobei ich nach ca. 40 ml immer abbrechen muss, da dann der Kaffee zu blond wird.
     
  4. #4 nacktKULTUR, 06.08.2009
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.484
    Zustimmungen:
    2.320
    AW: Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

    Respekt. 5 Jahre schlechten Kaffee und immer noch am Probieren? :)

    Spaß beiseite. Der Geruch des gemahlenen Kaffees ist natürlich interpretationsbedürftig. Ich finde meine (selbstgerösteten) Kaffees hinreißend im Geruch, aber das will nichts heißen. Der Napoli (übrigens mein Favorit von Fausto) hat, wie alle tiefer in den 2. Crack hineingerösteten Espressi natürlich einen weniger würzigen Geruch.

    Aber die Schilderung vom "Pfützenwasser" bringt mich auf eine andere Fährte: Wie steht es mit den üblichen Parametern?

    • 7g Kaffee oder etwas mehr, resp 14g fürs Zweiersieb
    • 25 ml (oder 50ml beim Zweiersieb) in der Tasse?
    • 25 Sekunden Durchlaufzeit?
    • Farbe der Crema?
    Notabene, die Dosiererportion in der Rocky D beträgt ca. 6g. Ich verwende den Dosierer ohnehin nicht, sondern befördere alles Pulver mit dem schnellen Finger am Hebel in den Siebträger.

    Gruß (& willkommen im Kaffee-Netz!)
    nK
     
  5. #5 kaffeetante01, 06.08.2009
    kaffeetante01

    kaffeetante01 Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

    Optisch ist der Kaffee super, viel und stabile Crema, mittelbraun und zerfällt nicht.
    Den Portionierer verwende ich nicht als Portionierer, sondern ich halte das Sieb direkt beim malen unter die Mühle und fülle kontinuierlich, bis ein Haufen auf dem Sieb ist. Diesen streife ich glatt ab und tampe dann mit ca. 15 bis 20 kg.
    Es handelt sich um das 14g Sieb. Weniger kann ich nicht nehmen, da der Kaffee dann aufgewühlt wird.
     
  6. #6 Barista, 06.08.2009
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.766
    Zustimmungen:
    2.509
    AW: Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

    Vielleicht magst Du auch einfach keinen Kaffee?

    Wenn Dir der Kaffee unterwegs gut schmeckt, ist Dir das, was wir hier versuchen aus unseren Maschinen zu holen, vielleicht einfach auch ein wenig zu kräftig.
    Meine bessere Hälfte musste sich auch erst ein wenig an den Geschmack von "richtigem" Espresso gewöhnen. Anfangs war ihr das auch ein wenig heftig. Mittlerweile kann Sie die Kaffees außerhalb nicht mehr genießen.

    An deinem Equipment und den verwendeten Kaffees kann es eigentlich nicht liegen.



    René







    (der eine Antwort geschrieben hat, auch wenn er ein ganz klein wenig das Gefühl hat, hier einem Sommerloch-Troll gegenüber zu stehen)
     
  7. #7 dbertolo, 06.08.2009
    dbertolo

    dbertolo Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

    Da ging mir doch genau dasselbe durch den Kopf ;).
     
  8. #8 kaffeetante01, 06.08.2009
    kaffeetante01

    kaffeetante01 Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

    Hallo Barista,

    ich mag sehr gerne Espresso, wobei ich auch den Unterschied zwischen Vollautomaten-Espresso und guten Espresso vom Italiener aus einer Siebträger-Maschine deutlich erkennen kann, wobei natürlich auch bei vielen Italiener einfach zu lange gezogen wird, um die Tasse voll zu kriegen. Ich habe aber wirklich schon sehr viele gute Espressi getrunken und bin immer ganz neidisch, wenn der Espresso gut und stark (süß-herb) duftet und ebenso schmeckt.
    Mein Espresso duftet nach nichts, allenfalls unangenehm bitter und untypisch.
    Ich frage mich, ob das an der Mühle liegen kann ?
     
  9. Bane

    Bane Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    12
    AW: Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

    hi kaffeetante,

    wenn du einen wohnort einträgst, findet sich vielleicht der ein oder andere boardie, der bereit ist mal vobeizuschauen. ferndiagnose ist immer bisschen schwierig...
     
  10. #10 nacktKULTUR, 06.08.2009
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.484
    Zustimmungen:
    2.320
    AW: Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

    Was Du schilderst, klingt eigentlich alles hochprofessionell und korrekt. Es fehlt also nur noch an der sensorischen Qualität.

    Mir fällt dazu nur noch ein, dass ein Boardie Dich besuchen könnte, um einen Geschmacksvergleich durchzuführen. Oder dass Du einen Boardie besuchst. Schreib doch mal Deinen Wohnort ins Profil. Vielleicht kommst Du auf diese Weise dem ultimativen Espresso näher.

    nK

    Huch, Bane war schneller... :)
     
  11. #11 kaffeetante01, 06.08.2009
    kaffeetante01

    kaffeetante01 Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

    Hallo,
    mein Wohnort ist Hattingen
     
  12. #12 leupster, 06.08.2009
    leupster

    leupster Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    100
    AW: Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

    oder mach uns nen video von deiner pfützenherstellung, bilder (bewegt) können evtl zu noch weiteren tipps führen ;)

    btw hast du denn schonmal ne klassische barschlampe gemahlen probiert? die sind sicher einfacher zu handlen
     
  13. tilli

    tilli Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

    Nicht dass ich glaube, dass es einen derart starken Einfluss haben kann, aber was für Wasser benutzt du denn?
     
  14. #14 nacktKULTUR, 06.08.2009
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.484
    Zustimmungen:
    2.320
    AW: Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

    [OT]Wir werden sehen, René. Normalerweise habe ich auch sehr schnell den Trollverdacht, aber dieser Thread schien mir gefühlsmäßig authentisch zu sein.[/OT]

    nK
     
  15. #15 nacktKULTUR, 06.08.2009
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.484
    Zustimmungen:
    2.320
    AW: Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

    Hattingen im Ennepe-Ruhr-Kreis, oder Hattingen in Baden-Württemberg?

    nK
     
  16. #16 kaffeetante01, 06.08.2009
    kaffeetante01

    kaffeetante01 Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

    Hattingen / Ennepe-Ruhr-Kreis

    Zum Wasser:
    Bei der Millennium normales Leitungswasser,
    bei der Vibiemme Brita-gefiltertes Wasser zur Hälfte mit ungefiltertem Leitungswasser gemischt, da mir das reine gefilterte Wasser zu sauer schmeckte.
     
  17. #17 Tschörgen, 06.08.2009
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    12.204
    Zustimmungen:
    11.422
    AW: Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

    Hi

    Wie riecht man den "bitter" bei gemahlenen Kaffe? Ich dachte immer das schmeckt man nur über die Zunge?
    Mir geht es beim Endprodukt hin und wieder auch so. Im Zweifelsfalle gilt dann:
    Zucker ist das weisse Zeug, das den Kaffee bitter schmecken lässt, wenn man es nicht reintut!


    Bin gespannt, was bei dir die Ursache ist.

    Gruss Tschörgen
     
  18. #18 kaffeetante01, 06.08.2009
    kaffeetante01

    kaffeetante01 Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

    Bitter kann man beim gemahlenen Kaffee schon riechen, riecht halt streng, aber nicht gerade gut.

    Wenn Ihr behauptet, ein Bar-Kaffee ist besser zu händeln,
    welchen könnt Ihr empfehlen ?

    Hat schon mal jemand den Bristot probiert, ist der gut ?
    (Soll ja der "Eisdielen-Kaffee" sein)
     
  19. #19 meister eder, 06.08.2009
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    23
    AW: Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

    alternativvorschlag: pack dein geraffel ein und komm anfang september zum jahrestreffen in mönchengladbach. wenn dir da nicht geholfen werden kann, darfst du dich offiziell hoffnungsloser fall nennen und dich im tee-forum anmelden :lol:...
    gruß, max
     
  20. #20 Tschörgen, 06.08.2009
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    12.204
    Zustimmungen:
    11.422
    AW: Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

    September? Bis dahin wird sie ganz schön "verbittert" sein! :mrgreen:

    Gruss Tschörgen
     
Thema:

Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma

Die Seite wird geladen...

Kaffee riecht bitter und Espresso hat kein Aroma - Ähnliche Themen

  1. Unglaublich!

    Unglaublich!: Ich nutze seit Monaten die Kaffeebohnen La Semeuse Maitre No1 mit konstanten und absolut leckeren Ergebnissen. 13,6g Kaffeepulver, 32 Sekunden...
  2. Suche Umschreibung für einen "to go Becher"

    Suche Umschreibung für einen "to go Becher": Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer netten Umschreibung für meine Kaffee to go Becher. Zum Beispiel "Hot Pott" oder für morgens...
  3. [Verkaufe] Caffe Roen und Espresso Bendinelli

    Caffe Roen und Espresso Bendinelli: Guten Morgen, derzeit dauert der Warenverkehr aus Italien etwas länger, gestern kam bei uns aber eine Lieferung von Caffe Roen und Espresso...
  4. Interview mit Pingo (Quijote Kaffee)

    Interview mit Pingo (Quijote Kaffee): Teil eins[ATTACH] Vor fast einem Jahr erzählte mir jemand von Quijote Kaffee, dann hatte ich die Gelegenheit, über seiner Philosophie zu...
  5. Empfehlung Espresso-Mühle ~500 €

    Empfehlung Espresso-Mühle ~500 €: Saluti dio! Wie der Betreff schon sagt, bin ich auf der Suche nach einer neuen Espresso-Mühle im Bereich von 500 Euro als Ersatz für meine 10...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden