La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

Diskutiere La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Nachden ich hier über mehrere Wochen mitlese und, zumindest aus meiner Sicht, die meisten Fragen für meine nahende, lebensverändernde Entscheidung...

  1. dubbi

    dubbi Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Nachden ich hier über mehrere Wochen mitlese und, zumindest aus meiner Sicht, die meisten Fragen für meine nahende, lebensverändernde Entscheidung geklärt sind, möchte ich dennoch ein oder zwei Fragen ins Forum richten.

    Meine derzeitige Küchenausstattung lässt nur einen Schluss zu, es muss sich etwas in meinem Leben tun.
    Zumeist wird hier ja eine CC oder eine Silvia empfohlen. Nun find ich die CC aus optischen Erwägungen eher nicht so toll (nur meine Meinung) und eine Silvia kommt mir nach früheren Erfahrung in meinem Leben nicht mehr ins Haus. Steh ich also vor dem Problem aus meinen kleinen Ersparnissen irgendwie eine Maschine zaubern zu wollen.

    Mein Auge sagt mir, dass ich entweder eine La Pavoni Puccino PCL oder eine Lelit PL41EM (evtl. TEM) nehmen sollte und grobe Fehler scheinen die, zumindest was ich bisher gelesen habe, nicht zu haben. Andere Maschinen kommen, soweit ist meine Entscheidung eigentlich gereift, nicht mehr in Frage.

    Jetzt kommen meine Frageen an die hiesigen Experten:
    Wenn Ihr eine der zwei (drei) Maschinen erwerben müsstet / und dann auch täglich nutzen müsstet, welche würdet ihr nehmen? Falls sich jetzt die Zunge von jemandem völlig zusammenrollt, gibts eine sinnvolle Alternative, die ich nicht schon oben ausgeschlossen habe?

    persönl. Angaben:
    2-3 Espresso pro Tag
    höchstens Sonntags mal ein Cappucino o.ä.
    Graef CM80 vorhanden

    Für sonstige Fragen steh ich gern zur Verfügung.
    Danke schonmal für alle Antworten.
     
  2. #2 wizard1980, 13.12.2011
    wizard1980

    wizard1980 Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    126
    AW: La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

    Das Innenleben der beiden Maschinen ist praktisch gleich.
    Da die Pavoni aber teurer ist, würde ich dir zur Lelit raten.

    Und wenn du dann noch oft die Bohnen wechseln möchtest oder immer genau die zur Bohne passende Temperatur rausfinden möchtest, dann würde ich sogar die TEM nehmen.

    Solltest du in der Nähe wohnen (FR im Br.), kannst du dir die Lelit gerne mal ansehen kommen...
     
  3. dubbi

    dubbi Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

    Bin mehr im Großraum Hannover unterwegs, aber danke fürs Angebot.
    Ich versteh deine Antwort richtig, dass ich mit meiner Auswahl nicht vollkommen in die Grütze greife?
     
  4. #4 Kaspar Hauser, 13.12.2011
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4.306
    Zustimmungen:
    2.514
    AW: La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

    Ich hatte damals u.a. die Silvia und die Venus in der engeren Wahl.
    Wegen des Manometers, des etwas größeren Boilers und des riesigen Abwasserbehälters ist es dann die Venus geworden.

    Ich habe es bis heute nicht bereut.
    Mich stört nur er fehlende Dampfboiler.
     
  5. Tara

    Tara Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    287
    AW: La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

    ich meine in der Börse stehen auch zwei Venus gebraucht... such Dir eine aus :D

    was war der Knackpunkt bei der Silvia? abgebrannt? dauernd kaputt?
    der Thread ist vielleicht auch noch ganz intressant für die Recherche.
     
  6. dubbi

    dubbi Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

    Stand bei meinem Onkel mal in Flammen.

    Die Venus schaut auch gut aus - aber neu auch fast doppelt so teuer, wie die pl41em.
     
  7. #7 espressionistin, 13.12.2011
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    11.073
    Zustimmungen:
    8.212
    AW: La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

    Evtl. die Ascaso Steel Pro Uno PID.

    Nicht ganz billig, aber mit PID ab Werk.

    Oder, wenn das Budget es zulässt und es etwas robuster sein darf, die Vibiemme Domobar.
     
  8. Austin

    Austin Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    15
    AW: La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

    Ich stand vor einem halben Jahr vor der selben Frage. Silvia hat mir optisch nicht so zugesagt. Lelit EM fand ich schon besser, aber dann hab ich hier im Forum die Sache mit den verchromten Plastikschaltern gesehen. Der Chrom soll sich sehr schnell abgreifen, und dann sieht es wirklich nicht mehr gut aus. Hier sind auch irgendwo Fotos davon zu sehen. Dann ist es die Tem geworden. Mit Pid und schicken Kippschaltern. Ich bin damit total zufrieden.:lol::lol: Die Lelit kommt 6x am Tag zum Einsatz, fast nur doppelte. Und das macht sie wirklich gut.
    Gruß Peter
     
  9. dubbi

    dubbi Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

    Gibts die TEM eigentlich auch mit ner deutschen Bedienungsanleitung? Ich hab mir gerade die italienisch, englisch, französische angeguckt und steh da irgendwie etwas auf dem Schlauch...
     
  10. Austin

    Austin Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    15
    AW: La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

    Ja, wieso nicht. Ich hab die Lelit ja auch in Deutschland gekauft
     
  11. #11 Dale B. Cooper, 13.12.2011
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    8.866
    Zustimmungen:
    3.619
    AW: La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

    Auf die Bedienungsanleitung kannst du vermutlich verzichten. Einkreiser sind doch fast alle gleich und die PIDs ebenfalls.. :)

    DAS wäre für mich kein Argument.

    Grüße,
    Dale.
     
  12. dubbi

    dubbi Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

    Hatte heute Gelegenheit eine Lelit PL41EM in Aktion zu bewundern.
    Glaube ich hab mich entschieden. Sobald 2012 begonnen hat werd ich eine mein Eigen nennen. Jetzt würfel ich nur noch zwischen mit oder ohne PID.
    Gibts hier im Forum nette Verkäufer, oder sollte ich das schlicht online bei den einschlägigen Seiten bestellen?
     
  13. #13 Dale B. Cooper, 14.12.2011
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    8.866
    Zustimmungen:
    3.619
    AW: La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

    Mit PID, wenn du die Kohle "übrig" hast. :) Nachrüsten ist teurer und lästige Bastelei, wenn man's nicht mag.

    Dale.
     
  14. dubbi

    dubbi Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

    Im Sinne von "keine halben Sachen" hab ich heut einfach das Ding (TEM) bestellt. Angeblich innerhalb von 24h versandfertig, mit Glück ist das Teil also Samstag da. :)
     
  15. #15 kugelmoped, 14.12.2011
    kugelmoped

    kugelmoped Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    1
    AW: La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

    wie kann ne silvia abbrennen?:shock:
     
  16. dubbi

    dubbi Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

    Mein Onkel ist Bastler - über die Qualität seiner Arbeit sollen Andere urteilen... ;-)
     
  17. Tara

    Tara Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    287
    AW: La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

    lol mmd! :)
     
  18. #18 Dale B. Cooper, 15.12.2011
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    8.866
    Zustimmungen:
    3.619
    AW: La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

    Na denn mal fröhliches Espresso-Kochen.. :D Gute Sache - berichte mal unbedingt. Das Teil ist trotz ziemlichem Schnäppchen-Faktor recht unterrepräsentiert hier - vermutlich weil's noch recht neu ist. Genauso wie die Ascaso..

    Grüße,
    Dale.
     
  19. #19 Asphaltradler, 15.12.2011
    Asphaltradler

    Asphaltradler Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    4
    AW: La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

    Witzig, nach über 2 Monaten hin und her, so dass ich schon fast soweit war, in 'ne Vivaldi zu investieren... Ascaso Uno Pro PID stand auch schon auf der Liste... Hab ich mir ebenfalls gestern kurzentschlossen die PL41TEM bestellt, damit ich endlich überhaupt mal tollen Espresso trinken kann...

    War da irgendein Virus von Lelit in der Luft gestern? ;-)

    Wo hast Du bestellt? Bei mir soll's 5-8 Tage dauern.
     
  20. #20 Dale B. Cooper, 15.12.2011
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    8.866
    Zustimmungen:
    3.619
    AW: La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

    Das ist wohl vor allem die Weihnachtsluft.. :D
     
Thema:

La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk?

Die Seite wird geladen...

La Pavoni, Lelit oder gar kein Getränk? - Ähnliche Themen

  1. Kaufentscheidung La Pavoni, quickmill oder Lelit

    Kaufentscheidung La Pavoni, quickmill oder Lelit: Hallo an alle, Mit grossem Interesse habe ich die letzten Wochen bei Euch im Forum gelesen. Eine tolle Plattform rund um das Thema Kaffee und...
  2. [Maschinen] Einsteigerset gesucht (Lelit MaraX, La Pavoni, Olympia Cremina, ECM Mechanika slim)

    Einsteigerset gesucht (Lelit MaraX, La Pavoni, Olympia Cremina, ECM Mechanika slim): Liebe Kaffeefreunde, ich suche ein Einsteigerset mit Siebträgermaschine, Mühle, Abschlagbox, Milchkännchen, Tamper, Leveler, Tamperstation/-matte,...
  3. [Verkaufe] Leveler Walnuss für Olympia, La Pavoni, Elektra

    Leveler Walnuss für Olympia, La Pavoni, Elektra: Verkaufe einen höhenverstellbaren Leveler von CREATIVEWERK. Griff ist aus amerikanischer Walnuss. Der Zustand ist tadellos. Er wurde lediglich 2-3...
  4. [Erledigt] Einfülltrichter aus Edelstahl passend für La Pavoni, Olympia, Elektra

    Einfülltrichter aus Edelstahl passend für La Pavoni, Olympia, Elektra: Verkaufe einen wenig genutzten Einfülltrichter aus Edelstahl von BPLUS passend für die Siebe von Olympia, La Pavoni, Elektra usw. [IMG] [IMG]...
  5. [Erledigt] Einfülltrichter Aluminium für Olympia, La Pavoni, Elektra

    Einfülltrichter Aluminium für Olympia, La Pavoni, Elektra: Verkaufe einen wenig genutzten Einfülltrichter aus Aluminium von CREATIVEWERK passend für die Siebe von Olympia, La Pavoni, Elektra usw. [IMG]...